Todestag am 27. Januar

Anzeigen

Georges Bidault

05.10.1899 - 27.01.1983
Georges Bidault, französischer Résistancekämpfer und langjähriger Politiker (PDP, MRP, MCD), wurde am 05.10.1899 in Moulins, Allier geboren und starb am 27.01.1983 in Cambo-les-Bains. Georges Bidault wurde 83.
Der Todestag jährt sich dieses Jahr zum 34. mal.
Steckbrief von Georges Bidault
Geburtsdatum 05.10.1899
Geboren in Moulins, Allier
Todesdatum 27.01.1983
Alter 83
Gestorben in Cambo-les-Bains
Sternzeichen Waage
Schlagzeilen zu Georges Bidault

Johannes Rau

16.01.1931 - 27.01.2006
Johannes Rau, deutscher Politiker (SPD), MdL, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, Bundespräsident von Deutschland, wurde am 16.01.1931 in Wuppertal geboren und starb am 27.01.2006 in Berlin. Johannes Rau wurde 75.
Der Todestag jährt sich dieses Jahr zum 11. mal.
Steckbrief von Johannes Rau
Geburtsdatum 16.01.1931
Geboren in Wuppertal
Todesdatum 27.01.2006
Alter 75
Gestorben in Berlin
Sternzeichen Steinbock
Schlagzeilen zu Johannes Rau
† 27.01.2010 J. D. Salinger (98), US-amerikanischer Schriftsteller
† 27.01.2008 Suharto (95), indonesischer Politiker
† 27.01.1901 Giuseppe Verdi (203), italienischer Komponist
† 27.01.2002 Franz Meyers (108), deutscher Politiker (CDU), MdL, MdB
† 27.01.1982 Alexander Abusch (115), deutscher Journalist, Schriftsteller und Politiker (SED), MdV
† 27.01.1909 Benoît Constant Coquelin (176), französischer Schauspieler an der Comédie Française
† 27.01.1970 Erich Heckel (133), deutscher Maler des Expressionismus
† 27.01.1986 Lilli Palmer (102), deutsche Schauspielerin
† 27.01.2000 Friedrich Gulda (86), österreichischer Pianist und Komponist
† 27.01.2007 Carlo Clerici (87), italienischer und (ab 1954) Schweizer Radrennfahrer
† 27.01.2004 Salvador Laurel (88), philippinischer Politiker
† 27.01.2007 Herbert Reinecker (102), deutscher Journalist und Autor
† 27.01.1971 Jacobo Árbenz Guzmán (103), guatemaltekischer Präsident (1951–1954)
Alle anzeigen (136 Personen)