Was geschah heute vor 40 Jahren?

40Jahre_jubilaeum_300x300

Was passierte heute vor 40 Jahren?

26.2.1977

Das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" veröffentlicht einen Bericht über einen gesetzwidrigen "Lauschangriff" des Bundesamtes für Verfassungsschutz gegen den Atomphysiker Klaus Traube.

26.2.1977

Nach blutigen Unruhen im Gefolge der Präsidentschaftswahlen verhängt die Regierung von El Salvador den Ausnahmezustand.

26.2.1977

Gegenüber Vertretern des US-Kongresses bestätigt der US-amerikanische Präsident Jimmy Carter Zeitungsberichte, nach denen der jordanische König Hussein II. vom US-Geheimdienst CIA beträchtliche Dollar-Beträge erhalten hat. Mit dem Geld würden, so Carter, vertrauliche Informationen Husseins über die politische Lage im Nahen Osten sowie Vermittlungsversuche honoriert.