Was war am 14. November 1908

Welcher Wochentag war der 14.11.1908, der 14. November 1908 war ein Samstag

14.11.1908

In Peking stirbt im Alter von 37 Jahren der Kaiser von China, Kuang Hsü. Die Regentschaft für den minderjährigen Nachfolger, Prinz Pu Yi, übernimmt ein Bruder des verstorbenen Kaisers, Prinz Tschun.

14.11.1908

Der bisherige österreichische Innenminister, Richard Graf Bienerth-Schmerling, bildet in Wien ein Beamtenkabinett.

14.11.1908

An einem Schlaganfall stirbt in Donaueschingen der Chef des Militärkabinetts, Dietrich Graf von Hülsen-Haeseler. Zur Belustigung von Wilhelm II. hatte er vor diesem in Frauenkleidern getanzt und war nach der Vorführung tot zusammengebrochen.

14.11.1908

Vor drei Hörern hält der 29-Jährige Physiker Albert Einstein an der Universität Bern seine erste Vorlesung über Strahlentheorie.

Ereignisse: November 1908

Rückblick: 1908

Personen die am 14.11. Geburstag haben

Sternzeichen Skorpion am 14. November

Wetter am 14. November 1908