Chroniknet ist ein Portal zur Geschichte des 20. und 21. Jahrhunderts
07. Februar 2016

Was war am 20. Dezember 1968

Welcher Wochentag war der 20.12.1968, der 20. Dezember 1968 war ein Freitag

20.12.1968

Im zweiten Frankfurter Euthanasie-Prozess, der rund 20 Monate dauerte, ergeht das Urteil. Der 64-Jährige Kaufmann Reinhold Vorberg wird wegen Beihilfe zum Mord an mehreren tausend Menschen zu zehn Jahren und der 58-Jährige Rechtsanwalt Dietrich Allers zu acht Jahren Zuchthaus verurteilt.

20.12.1968

Ein Hamburger Schwurgericht verurteilt Alexander Hembluck, der als Eisenbahnattentäter “Roy Clark” bekannt wurde, zu 15 Jahren Zuchthaus.

20.12.1968

Franz Keller (Nordische Kombination), Ingrid Becker (Fünfkampf) und der Deutschland-Achter sind die bundesdeutschen “Sportler des Jahres 1968”.

Ereignisse: Dezember 1968

Rückblick: 1968

Sternzeichen Schütze am 20. Dezember

Wetter am 20. Dezember 1968

Wer hatte am 20. Dezember einen runden Geburtstag:

Wer ist exakt am 20. Dezember 1968 geboren? – Am 20. Dezember 1968 wurden folgende Personen geboren:

Wer ist am 20. Dezember geboren? – Am 20. Dezember wurden folgende Personen geboren:

Zeige alle Einträge