Arbeitswelt 1967:

Steigende Arbeitslosigkeit

Zunehmende Arbeitslosigkeit und eine ausgeprägte wirtschaftliche Flaute, bei der die Gefahr einer echten Rezession sichtbar wird, überschatten das Jahr 1967. Die Arbeitslosenzahl beläuft sich im Jahresdurchschnitt auf 459 489, das sind 2,1% der Gesamtbevölkerung. Jeder siebente Bundesbürger rechnet am Jahresanfang mit

mehr...