Bildungswesen 1960:

Mit Hausfrauen gegen Lehrermangel an deutschen Schulen

Die bildungspolitische Diskussion in der Bundesrepublik orientiert sich 1960 im Wesentlichen an dem im Vorjahr vom Deutschen Ausschuss für Bildungs- und Erziehungswesen vorgelegten Rahmenplan für eine Schulreform. Die hier geforderte Verlängerung der Volks- und Mittelschulzeiten steht allerdings in krassem Gegensatz

mehr...