Das Jahr 1948

Berliner beobachten die Landung eines Rosinenbombers auf dem Flughafen Tempelhof (1948). By USAF [Public domain], via Wikimedia Commons
Berliner beobachten die Landung eines Rosinenbombers auf dem Flughafen Tempelhof (1948). By USAF [Public domain], via Wikimedia Commons

VIDEO: 1948 – Rosinenbomber und Luftbrücke für Berlin

Chronik – 1948 Neue D-Mark – Währungsreform Ben Gurion proklamiert Israels Staatsgründung – Zuflucht für Holocaust-Überlebende Rosinenbomber für Berlin – Luftbrücke der Allierten in der geteilten Stadt. LIZENZ: Embedded Video, Standard-YouTube-Lizenz Share on FacebookShare on TwitterShare on Google+ Post Views:

mehr...

Der Kalte Krieg beginnt

Im Jahr 1948 ist das Bündnis der Siegermächte des Zweiten Weltkrieges bereits zerbrochen. Der Kalte Krieg zwischen den Weltmächten USA und UdSSR überschattet das weltpolitische Geschehen. In Osteuropa wird die Tschechoslowakei als letztes Land zu einer kommunistisch geführten Volksrepublik nach

mehr...
Proklamation des Staates Israel, By http://www.flickr.com/people/69061470@N05 [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Gründung Israels, Sieg Maos, Mord an Gandhi

Auf einer Reihe weiterer Krisenschauplätze der Welt zeichnen sich entscheidende Wendungen ab: So kommt es in Palästina nach der Gründung des Staates Israel zum Krieg mit den Ländern der Arabischen Liga. Die Streitkräfte des jüdischen Staates können sich gegen den

mehr...
Entladung der Rosinenbomber auf dem Flughafen Berlin-Tempelhof, 1948. By U.S. Air Force [Public domain], via Wikimedia Commons

Berlin-Blockade und Währungsreform: Trotz Teuerung Ende des Mangels

Deutschland steht im Mittelpunkt der Auseinandersetzungen zwischen Ost und West. Es zeichnet sich die endgültige Spaltung des Landes ab. Die Etappen auf dem Weg dorthin sind der Auszug der UdSSR aus dem Alliierten Kontrollrat in Berlin und die Blockade der

mehr...
Polaroid Typ 95A

Polaroidkamera revolutioniert die Fotoindustrie

Weiterentwicklungen und Verbesserungen sind aus den Bereichen Wissenschaft und Technik zu melden. Im militärischen Flugzeugbau setzt sich das Strahltriebwerk durch und ermöglicht immer neue Geschwindigkeitsrekorde. Die Fotoindustrie wartet mit einer kleinen Sensation auf: Die in den USA vorgestellte Polaroidkamera liefert

mehr...

Große (englischsprachige) Literatur und italienischer Neorealismus

Das Jahr 1948 bringt einige herausragende Theateraufführungen: Bertolt Brechts Schauspiel »Herr Puntila und sein Knecht Matti« erlebt in Zürich seine Uraufführung. Große Resonanz findet bei seiner deutschen Erstaufführung das Drama »Die schmutzigen Hände« des französischen Schriftstellers und Philosophen Jean-Paul Sartre.

mehr...
Olympiade 1948 Trotz Regen gute Laune: Die häufigen Regenfälle, die die glühend heissen Sommertage zu Beginn der Olympischen Spiele im Wembley Stadion ablösten, konnte weder die Zahl der Besucher noch die gute Laune der Zuschauer beeinträchtigen. Bundesarchiv, Bild 183-2008-0428-500 / CC-BY-SA 3.0 [CC BY-SA 3.0 de], via Wikimedia Commons

Erstes Nachkriegsolympia in London ohne Deutschland, Japan und die UdSSR

Sportlicher Höhepunkt dieses Jahres sind die Olympischen Spiele. Sie finden nach zwölfjähriger Unterbrechung erstmals wieder statt. Bei den Sommerspielen kommen Sportler aus 59 Nationen in der britischen Hauptstadt London zusammen. Deutschland und Japan bleibt die Teilnahme versagt; die UdSSR lehnt

mehr...