Arbeit 1952

Staat schafft goldenen Boden

Die kleinbetrieblich organisierten Handwerksfirmen in der Bundesrepublik sind meist überaltert, und der allgemein herrschende Materialmangel prägt den Produktionsalltag der Handwerker.…

Lehrjahre – keine Herrenjahre

1952 sind 307 529 Jugendliche in der Bundesrepublik arbeitslos, das sind gegenüber 1950 nur 164 592 weniger. Der Konkurrenzkampf um Lehrstellen gehört…

Schutz für erwerbstätige Mütter

1952 wird das Mutterschutzgesetz aus dem Jahr 1942 novelliert. Neu gegenüber der alten Gesetzgebung ist die Einbeziehung von Heimarbeiterinnen. Außerdem…