Ereignisse 1993

27.11.1993

Das britische Nordirland-Ministerium gesteht ein, dass es mit der terroristischen IRA geheime Gespräche über einen Gewaltverzicht der katholischen Untergrundorganisation geführt…

26.11.1993

Bundesinnenminister Manfred Kanther (CDU) verbietet die Kurdische Arbeiterpartei (PKK).

25.11.1993

Die deutschen Sportjournalisten wählen die Schwimmerin Franziska van Almsick und den Boxer Henry Maske zu “Sportlern des Jahres”.

25.11.1993

Der sächsische Justizminister Steffen Heitmann (CDU) verzichtet auf seine Kandidatur für das Amt des Bundespräsidenten.

24.11.1993

Die beiden elfjährigen Jungen, die am 12. Februar 1993 einen Zweijährigen in Liverpool entführt und getötet hatten, werden zu einer…

24.11.1993

Der US-Kongress verabschiedet ein Gesetz, das eine Wartezeit von fünf Tagen beim Kauf von Waffen vorsieht. In der Frist sollen…

23.11.1993

Der Bundesgesundheitsminister Horst Seehofer (CSU) schlägt Aids-Tests bei allen Blutuntersuchungen vor. Die Daten und Ergebnisse sollen dem Patienten mitgeteilt und…

22.11.1993

Die Polizei erzwingt den ersten Transport abgebrannter Brennelemente in die britische Wiederaufbereitungsanlage Sellafield. Angehörige der Umweltschutzorganisation Greenpeace hatten versucht, das…

21.11.1993

Das Finale des Tennis-Damen-Masters in New York gewinnt die Weltranglistenerste Steffi Graf in vier Sätzen gegen die Spanierin Arantxa Sanchez-Vicario.

21.11.1993

Durch einen Sieg über Pete Sampras (USA) wird Michael Stich ATP-Tennisweltmeister.