Ereignisse 2002

6.12.2002

Brüssel: Als Konsequenz aus dem Untergang des Tankers “Prestige” vor der spanischen Atlantikküste verbietet die Europäische Union Schweröl-Tankern mit nur…

5.12.2002

Berlin: Der Bundestag verlängert den Einsatz der Bundeswehr in Mazedonien bis Mitte Juni 2003 und reduziert zugleich das Kontingent von…

5.12.2002

Berlin: Bundesverteidigungsminister Peter Struck (SPD) kündigt eine Neuorientierung der Streitkräfte an. Zweck der Bundeswehr sei nicht mehr die Verteidigung Deutschlands,…

5.12.2002

Oslo: Die Regierung Sri Lankas einigt sich mit Vertretern der Tamilen auf ein Ende des schon 19 Jahre andauernden Bürgerkrieges.

4.12.2002

Bern: Die Schweizer Bundesversammlung wählt die Genfer Sozialdemokratin Micheline Calmy-Rey (SPS) zur neuen Bundesrätin.

4.12.2002

Amsterdam: Nach einer Bombendrohung werden in zwei niederländischen Ikea-Filialen in Amsterdam und Sliedrecht Sprengsätze entdeckt und unschädlich gemacht.

4.12.2002

Luanda: Das südliche Afrika und Australien erleben eine totale Sonnenfinsternis.

3.12.2002

Bagdad: Die UN-Waffeninspektoren im Irak durchsuchen erstmals einen Palast des irakischen Präsidenten Saddam Hussein.

3.12.2002

Monaco: Bei der Vergabe der Weltausstellung Expo 2010 setzt sich die chinesische Hafenstadt Schanghai gegen vier Mitbewerber durch.

3.12.2002

Yokohama: Champions-League-Sieger Real Madrid gewinnt durch ein 2:0 gegen Südamerikameister Olimpia Asuncion (Paraguay) den Weltpokal.