Geburtstag am 01. Januar

Anzeigen

Leonid Iljitsch Breschnew

Leonid Iljitsch Breschnew (1967 in der DDR). By Photo by Kohls, Ulrichextracted by Fredy.00derivative work: Marenko ale [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Leonid Iljitsch Breschnew (1967 in der DDR). By Photo by Kohls, Ulrichextracted by Fredy.00derivative work: Marenko ale [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

01.01.1907 - 10.11.1982
Leonid Iljitsch Breschnew, sowjetischer Politiker, Parteichef der KPdSU der Sowjetunion (1964–1982) sowie Staatsoberhaupt der Sowjetunion (1977–1982) , wurde am 01.01.1907 in Dniprodzerzhynsk geboren und starb am 10.11.1982 in Moskau. Leonid Iljitsch Breschnew wurde 75.
Der Geburtstag jährt sich zum 112. mal.
Steckbrief von Leonid Iljitsch Breschnew
Geburtsdatum 01.01.1907
Geboren in Dniprodzerzhynsk
Todesdatum 10.11.1982
Alter 75
Gestorben in Moskau
Sternzeichen Steinbock
Schlagzeilen zu Leonid Iljitsch Breschnew

J. D. Salinger

01.01.1919 - 27.01.2010
J. D. Salinger, US-amerikanischer Schriftsteller, wurde am 01.01.1919 in New York City geboren und starb am 27.01.2010 in New Hampshire. J. D. Salinger wurde 91.
Der Geburtstag jährt sich zum 100. mal.
Steckbrief von J. D. Salinger
Geburtsdatum 01.01.1919
Geboren in New York City
Todesdatum 27.01.2010
Alter 91
Gestorben in New Hampshire
Sternzeichen Steinbock
Schlagzeilen zu J. D. Salinger

Dschafar Muhammad an-Numairi

01.01.1930 - 30.05.2009
Dschafar Muhammad an-Numairi, sudanesischer Politiker, Präsident Sudans, wurde am 01.01.1930 in Omdurman geboren und starb am 30.05.2009 in Khartoum. Dschafar Muhammad an-Numairi wurde 79.
Der Geburtstag jährt sich zum 89. mal.
Steckbrief von Dschafar Muhammad an-Numairi
Geburtsdatum 01.01.1930
Geboren in Omdurman
Todesdatum 30.05.2009
Alter 79
Gestorben in Khartoum
Sternzeichen Steinbock
Schlagzeilen zu Dschafar Muhammad an-Numairi

Sternzeichen Steinbock am 01. Januar

01.01.1887 Wilhelm Canaris (132), deutscher Admiral und Abwehrchef
01.01.1945 Jacky Ickx (74), belgischer Formel-1- und Sportwagen-Rennfahrer
01.01.1853 Karl von Einem (166), deutscher Generaloberst, Kriegsminister und Heerführer im Ersten Weltkrieg
01.01.1895 J. Edgar Hoover (124), Begründer und Direktor des Federal Bureau of Investigation
01.01.1902 Hans von Dohnanyi (117), deutscher Jurist und Widerstandskämpfer
01.01.1907 Norah Baring (112), britische Schauspielerin
01.01.1907 Kinue Hitomi (112), japanische Leichtathletin
01.01.1894 Iván Petrovich (125), serbisch-österreichischer Schauspieler der Stummfilmzeit
01.01.1897 Theodor Kramer (122), österreichischer Lyriker
01.01.1887 Şükrü Saracoğlu (132), türkischer Politiker
01.01.1863 Pierre de Coubertin (156), französischer Pädagoge, Historiker und Sportfunktionär
01.01.1859 Martin Dülfer (160), deutscher Architekt und Hochschullehrer
01.01.1618 Bartolomé Esteban Murillo (401), spanischer Barockmaler
01.01.1873 Leon Czolgosz (146), US-amerikanischer Attentäter
01.01.1874 Frank Knox (145), US-amerikanischer Politiker der Republikaner und Zeitungsverleger
01.01.1886 Marthe Hanau (133), französische Anlagebetrügerin
01.01.1879 Ernest Jones (140), britischer Psychoanalytiker und Autor
01.01.1892 Manuel Roxas (127), philippinischer Präsident
01.01.1919 Rocky Graziano (100), US-amerikanischer Boxer
01.01.1953 Zoran Janković (66), slowenischer Manager und Politiker
01.01.1951 Hans-Joachim Stuck (68), deutscher Automobilrennfahrer
01.01.1944 Umar al-Baschir (75), sudanesischer Politiker, Staatschef Sudans (seit 1989)
01.01.1956 Christine Lagarde (63), französische Politikerin
01.01.1957 Mark Hurd (62), US-amerikanischer Manager
01.01.1968 Davor Šuker (51), jugoslawisch-kroatischer Fußballspieler
01.01.1959 Azali Assoumani (60), komorischer Präsident
01.01.1942 Alassane Ouattara (77), ivorischer Ministerpräsident und Präsident der Elfenbeinküste
01.01.1942 Francis Reusser (77), Schweizer Filmregisseur
01.01.1927 Maurice Béjart (92), französischer Choreograf und Leiter des Béjart-Ballets
01.01.1924 Francisco Macías Nguema (95), erster Präsident von Äquatorialguinea
01.01.1924 Klaus Junge (95), deutscher Schachmeister
01.01.1929 Aulis Kallakorpi (90), finnischer Skispringer
01.01.1933 Joe Orton (86), britischer Dramatiker
01.01.1934 Lakhdar Brahimi (85), algerischer Politiker
01.01.1933 Ford Konno (86), US-amerikanischer Schwimmer
01.01.1982 David Nalbandian (37), argentinischer Tennisspieler
Alle anzeigen (848 Personen)