Geburtstag am 01. Januar

Anzeigen

Dschafar Muhammad an-Numairi

01.01.1930 - 30.05.2009
Dschafar Muhammad an-Numairi, sudanesischer Politiker, Präsident Sudans, wurde am 01.01.1930 in Omdurman geboren und starb am 30.05.2009 in Khartoum. Dschafar Muhammad an-Numairi wurde 79.
Der Geburtstag jährt sich zum 89. mal.
Steckbrief von Dschafar Muhammad an-Numairi
Geburtsdatum 01.01.1930
Geboren in Omdurman
Todesdatum 30.05.2009
Alter 79
Gestorben in Khartoum
Sternzeichen Steinbock
Schlagzeilen zu Dschafar Muhammad an-Numairi

Manuel Roxas

01.01.1892 - 15.04.1948
Manuel Roxas, philippinischer Präsident, wurde am 01.01.1892 in Capiz geboren und starb am 15.04.1948 in Angeles, Philippinen, Pampanga. Manuel Roxas wurde 56.
Der Geburtstag jährt sich zum 127. mal.
Steckbrief von Manuel Roxas
Geburtsdatum 01.01.1892
Geboren in Capiz
Todesdatum 15.04.1948
Alter 56
Gestorben in Angeles, Philippinen
Sternzeichen Steinbock
Schlagzeilen zu Manuel Roxas

Francisco Macías Nguema

01.01.1924 - 29.09.1979
Francisco Macías Nguema, erster Präsident von Äquatorialguinea, wurde am 01.01.1924 geboren und starb am 29.09.1979 in Malabo. Francisco Macías Nguema wurde 55.
Der Geburtstag jährt sich zum 95. mal.
Steckbrief von Francisco Macías Nguema
Geburtsdatum 01.01.1924
Todesdatum 29.09.1979
Alter 55
Gestorben in Malabo
Sternzeichen Steinbock
Schlagzeilen zu Francisco Macías Nguema

Sternzeichen Steinbock am 01. Januar

01.01.1959 Azali Assoumani (60), komorischer Präsident
01.01.1942 Alassane Ouattara (77), ivorischer Ministerpräsident und Präsident der Elfenbeinküste
01.01.1943 Mohamed Mahmoud Ould Louly (76), mauretanischer Politiker, Präsident von Mauretanien
01.01.1912 Camilo Ponce Enríquez (107), ecuadorianischer Politiker, Präsident von Ecuador (1956–1960)
01.01.1904 Fazal Ilahi Chaudhry (115), pakistanischer Politiker, Präsident Pakistans (1973–1978)
01.01.1787 Manuel José Arce y Fagoaga (232), zentralamerikanischer Präsident