Geburtstag am 11. Dezember

Anzeigen

Hanns Kerrl

11.12.1887 - 15.12.1941
Hanns Kerrl, deutscher Politiker (NSDAP), MdR und Reichsminister, Reichskirchenminister, wurde am 11.12.1887 in Fallersleben geboren und starb am 15.12.1941 in Berlin. Hanns Kerrl wurde 54.
Der Geburtstag jährt sich zum 131. mal.
Steckbrief von Hanns Kerrl
Geburtsdatum 11.12.1887
Geboren in Fallersleben
Todesdatum 15.12.1941
Alter 54
Gestorben in Berlin
Sternzeichen Schütze
Schlagzeilen zu Hanns Kerrl

Paul Wegener

11.12.1874 - 13.09.1948
Paul Wegener, deutscher Schauspieler und Regisseur, wurde am 11.12.1874 in West Prussia geboren und starb am 13.09.1948 in Wilmersdorf. Paul Wegener wurde 73.
Der Geburtstag jährt sich zum 144. mal.
Steckbrief von Paul Wegener
Geburtsdatum 11.12.1874
Geboren in West Prussia
Todesdatum 13.09.1948
Alter 73
Gestorben in Wilmersdorf
Sternzeichen Schütze
Schlagzeilen zu Paul Wegener

Robert Koch

11.12.1843 - 27.05.1910
Robert Koch, deutscher Mediziner und Mikrobiologe, wurde am 11.12.1843 in Clausthal-Zellerfeld geboren und starb am 27.05.1910 in Baden-Baden. Robert Koch wurde 66.
Der Geburtstag jährt sich zum 175. mal.
Steckbrief von Robert Koch
Geburtsdatum 11.12.1843
Geboren in Clausthal-Zellerfeld
Todesdatum 27.05.1910
Alter 66
Gestorben in Baden-Baden
Sternzeichen Schütze
Schlagzeilen zu Robert Koch

Sternzeichen Schütze am 11. Dezember

11.12.1969 Viswanathan Anand (49), indischer Schachweltmeister
11.12.1801 Christian Dietrich Grabbe (217), deutscher Dramatiker
11.12.1943 John Kerry (75), US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei. Seit dem 1. Februar 2013 ist Kerry der 68. Außenminister der Vereinigten Staaten. Zuvor war er US-Senator von Massachusetts
11.12.1908 Carlos Arias Navarro (110), spanischer Politiker
11.12.1849 Ellen Key (169), schwedische Pädagogin und Schriftstellerin
11.12.1959 Dirk Elbers (59), deutscher Politiker (CDU)
11.12.1880 Julius Bab (138), deutscher Schriftsteller
11.12.1881 Elise Aulinger (137), deutsche Schauspielerin
11.12.1961 Macky Sall (57), senegalesischer Politiker, Ministerpräsident des Senegal
11.12.1835 Adolf Stoecker (183), deutscher evangelischer Theologe und Politiker
11.12.1963 Claudia Kohde-Kilsch (55), deutsche Tennisspielerin
11.12.1803 Hector Berlioz (215), französischer Komponist
11.12.1810 Alfred de Musset (208), französischer Schriftsteller
11.12.1826 August Ritter (192), deutscher Ingenieur und Astrophysiker, Hochschullehrer für Mechanik
11.12.1882 Max Born (136), deutscher Mathematiker und Physiker. Für grundlegende Beiträge zur Quantenmechanik wurde er 1954 mit dem Nobelpreis für Physik ausgezeichnet
11.12.1950 Christina Onassis (68), griechische Reederstochter
11.12.1927 Stein Eriksen (91), norwegischer Skifahrer
11.12.1929 Kenneth MacMillan (89), britischer Ballett-Tänzer und Choreograf
11.12.1930 Jean-Louis Trintignant (88), französischer Schauspieler
11.12.1935 Pranab Mukherjee (83), indischer Außenminister
11.12.1913 Jean Marais (105), französischer Schauspieler
11.12.1912 Carlo Ponti (106), italienischer Filmproduzent
11.12.1889 Paul Kornfeld (129), deutscher Dramaturg und Schriftsteller
11.12.1890 Carlos Gardel (128), argentinischer Tango-Sänger
11.12.1895 Ruth Fischer (123), deutsche Politikerin (KPD), MdR und Publizistin
11.12.1947 Eberhard Rausch (71), deutscher Eiskunstläufer
11.12.1942 Karen Susman (76), US-amerikanische Tennisspielerin
11.12.1996 Hailee Steinfeld (22), US-amerikanische Schauspielerin
11.12.1991 Anna Bergendahl (27), schwedische Sängerin
11.12.1990 Alper Uludağ (28), türkischer Fußballspieler
11.12.1988 Alia Atkinson (30), jamaikanische Schwimmerin
11.12.1988 Alparslan Erdem (30), türkisch-deutscher Fußballspieler
11.12.1988 Anton Semljanuchin (30), kirgisischer Fußballspieler
11.12.1988 Kim Kyong-il (30), nordkoreanischer Fußballspieler
11.12.1987 Fabian Johnson (31), US-amerikanisch-deutscher Fußballspieler
11.12.1987 Natalia Gordienco (31), moldawische Sängerin
11.12.1987 Markus Eggenhofer (31), österreichischer Skispringer
11.12.1987 Cengiz Biçer (31), liechtensteinisch-türkischer Fußballspieler
11.12.1987 Amir Ali-Akbari (31), iranischer Ringer
11.12.1987 Gawain Jones (31), englischer Schachspieler
11.12.1987 Yero Bello (31), nigerianischer Fußballspieler
11.12.1986 Martin Ullmann (32), deutscher Fußballspieler
11.12.1986 Moritz Stoppelkamp (32), deutscher Fußballspieler
11.12.1986 Roy Hibbert (32), US-amerikanischer Basketballspieler
11.12.1986 Lee Peltier (32), englischer Fußballspieler
11.12.1986 Nicky Maynard (32), englischer Fußballspieler
11.12.1985 Yekta Kurtuluş (33), türkischer Fußballspieler
11.12.1985 Zdeněk Štybar (33), tschechischer Cyclocrossfahrer
11.12.1985 Ari da Silva Ferreira (33), brasilianischer Fußballspieler
11.12.1985 Mario Gjurovski (33), mazedonischer Fußballspieler
11.12.1985 Ollie Bridewell (33), britischer Motorradrennfahrer
11.12.1985 Anastassija Jurjewna Posdnjakowa (33), russische Wasserspringerin
11.12.1985 Aytaç Sulu (33), deutsch-türkischer Fußballspieler
11.12.1985 Daniil Jurjewitsch Mowe (33), russischer Rennfahrer
11.12.1985 Innocent Mdledle (33), südafrikanischer Fußballspieler
11.12.1985 Melissa Gorman (33), australische Schwimmsportlerin
11.12.1984 Kennedy Mweene (34), sambischer Fußballspieler
11.12.1984 Rose Kemp (34), englische Sängerin und Gitarristin
11.12.1984 Carlos Alberto Gomes (34), brasilianischer Fußballspieler
11.12.1984 Leighton Baines (34), englischer Fußballspieler
11.12.1983 Ann Strother (35), US-amerikanische Basketballspielerin
11.12.1983 Fink Tobias (35), deutscher Fußballspieler
11.12.1983 Danilo Pinnock (35), US-amerikanischer Basketballspieler
11.12.1983 Marlon Kittel (35), deutscher Schauspieler
11.12.1983 Wital Radyjonau (35), weißrussischer Fußballspieler
11.12.1982 Craig Fagan (36), englischer Fußballspieler
11.12.1982 Andreas Dahlén (36), schwedischer Fußballspieler
11.12.1982 Aleksandar Stoimirović (36), serbischer Fußballspieler
11.12.1982 Sašo Fornezzi (36), slowenischer Fußballspieler
11.12.1981 Bartosz Ślusarski (37), polnischer Fußballspieler
11.12.1981 Nikki Benz (37), ukrainisch-kanadisches Model und Pornodarstellerin
11.12.1981 Mohamed Zidan (37), ägyptisch-deutscher Fußballspieler
11.12.1981 Javier Saviola (37), argentinischer Fußballspieler
11.12.1981 Jobie Dajka (37), australischer Radrennfahrer
11.12.1980 Ján Homér (38), slowakischer Eishockeyspieler
11.12.1980 Sandra Keith (38), kanadische Biathletin
11.12.1980 Savo Pavićević (38), montenegrinischer Fußballspieler
11.12.1979 Rider Strong (39), US-amerikanischer Schauspieler
11.12.1979 Massimo Scali (39), italienischer Eiskunstläufer
11.12.1979 Markus Katzer (39), österreichischer Fußballspieler
11.12.1979 Louise Mortensen (39), dänische Handballspielerin
11.12.1979 Paweł Bartosz Olszewski (39), polnischer Politiker
11.12.1978 Nadia Styger (40), Schweizer Skirennläuferin
11.12.1978 Ben Day (40), australischer Radrennfahrer
11.12.1978 Céline Sciamma (40), französische Drehbuchautorin und Filmregisseurin
11.12.1977 Andreas Geritzer (41), österreichischer Segler
11.12.1977 Mark Streit (41), Schweizer Eishockeyspieler
11.12.1976 Timmy Simons (42), belgischer Fußballspieler
11.12.1976 Shareef Abdur-Rahim (42), US-amerikanischer Basketballspieler
11.12.1976 Pascal Ojigwe (42), deutsch-nigerianischer Fußballspieler
11.12.1976 László Bodrogi (42), ungarischer Radrennfahrer
11.12.1976 Jani Lakanen (42), finnischer Orientierungsläufer
11.12.1976 Tatjana Wladimirowna Kotowa (42), russische Weitspringerin
11.12.1975 Daouda Karaboué (43), französischer Handballtorwart
11.12.1975 Martin Prusek (43), tschechischer Eishockeytorwart und -trainer
11.12.1975 Gerben de Knegt (43), niederländischer Radrennfahrer
11.12.1974 Julien Robert (44), französischer Biathlet
11.12.1974 Rey Mysterio (44), US-amerikanischer Wrestler
11.12.1974 Maarten Lafeber (44), niederländischer Profigolfer
11.12.1974 Gete Wami (44), äthiopische Langstreckenläuferin und zweifache Medaillengewinnerin bei Olympischen Spielen
11.12.1974 Pin Wang (44), chinesische Schachspielerin
11.12.1974 Sławomir Nowak (44), polnischer Politiker (Platforma Obywatelska), Staatssekretär
11.12.1973 Mos Def (45), US-amerikanischer Musiker und Schauspieler
11.12.1973 Ralph Intranuovo (45), italienisch-kanadischer Eishockeyspieler
11.12.1973 Yūko Obuchi (45), japanische Politikerin
11.12.1972 J. D. III Allen (46), US-amerikanischer Jazzsaxophonist
11.12.1972 Andrij Hussin (46), ukrainischer Fußballspieler
11.12.1972 Daniel Alfredsson (46), schwedischer Eishockeyspieler
11.12.1972 LaMont Smith (46), US-amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger
11.12.1972 Paulo Santos (46), portugiesischer Fußballtorhüter
11.12.1972 Sami al-Dschabir (46), saudi-arabischer Fußballspieler
11.12.1972 Sigurd Rushfeldt (46), norwegischer Fußballspieler
11.12.1971 Harry Knowles (47), US-amerikanischer Internet-Filmkritiker
11.12.1971 Michael Mayer (47), deutscher DJ, Remixer und Produzent im Bereich der elektronischen Tanzmusik
11.12.1971 Moudachirou Amadou (47), beninischer Fußballspieler
11.12.1970 Chris Henderson (48), US-amerikanischer Fußballspieler
11.12.1970 Teal Fowler (48), US-amerikanischer Eishockeyspieler und -trainer
11.12.1970 Anne Grommerch (48), französische Politikerin
11.12.1970 Jack Simmons (48), US-amerikanischer Pornodarsteller
11.12.1970 Peter Balazs (48), österreichischer Mathematiker
11.12.1969 Max Martini (49), US-amerikanischer Film-, Theater- und Fernsehschauspieler
11.12.1969 Stig Inge Bjørnebye (49), norwegischer Fußballspieler und -trainer
11.12.1969 Takehiko Asanowaka (49), japanischer Sumōringer
11.12.1969 Peter Lines (49), englischer Snookerspieler
11.12.1968 Monique Garbrecht-Enfeldt (50), deutsche Eisschnellläuferin
11.12.1968 Fabrizio Ravanelli (50), italienischer Fußballspieler
11.12.1968 Antonio Peñalver (50), spanischer Zehnkämpfer
11.12.1968 Knut Tore Apeland (50), norwegischer Nordischer Kombinierer
11.12.1968 Chris Liebing (50), deutscher Techno-DJ
11.12.1968 Dana E. Glauberman (50), US-amerikanische Cutterin
11.12.1968 Fabien Lévy (50), französischer Komponist
11.12.1967 Michael Beck (51), deutscher Musiker
11.12.1967 Michaela Tabb (51), englische Poolbillard- und Snookerschiedsrichterin
11.12.1967 Mo’Nique (51), US-amerikanische Schauspielerin
11.12.1967 Yella (51), US-amerikanischer Hip-Hop-Musiker und Pornoproduzent
11.12.1966 Gary Dourdan (52), US-amerikanischer Schauspieler und Musiker
11.12.1966 Elliot Bunney (52), britischer Sprinter
11.12.1966 Göran Kropp (52), schwedischer Extrembergsteiger
11.12.1965 Giannis Ragousis (53), griechischer Politiker
11.12.1964 Michel Courtemanche (54), frankokanadischer Stand-Up-Komiker und Schauspieler
11.12.1964 Justin Currie (54), britischer Sänger und Songwriter
11.12.1964 Liêm Hoang-Ngoc (54), französischer Politiker, MdEP
11.12.1964 Carolyn Waldo (54), kanadische Synchronschwimmerin
11.12.1964 Ella Kovacs (54), rumänische Mittelstreckenläuferin
11.12.1964 Lewis Trondheim (54), französischer Comiczeichner
11.12.1964 Moses Ugbisie (54), nigerianischer Leichtathlet
11.12.1964 Franco Ballerini (54), italienischer Radrennfahrer
11.12.1964 Dave Gagner (54), kanadischer Eishockeyspieler und -trainer
11.12.1963 Jon Brion (55), US-amerikanischer Sänger, Komponist und Musikproduzent
11.12.1963 Nigel Winterburn (55), englischer Fußballspieler
11.12.1963 Mario Been (55), niederländischer Fußballspieler und -trainer
11.12.1962 Ben Browder (56), US-amerikanischer Schauspieler
11.12.1962 Denise Biellmann (56), schweizerische Eiskunstläuferin
11.12.1961 Augusto Barrera (57), ecuadorianischer Sozialwissenschaftler, Politiker und Intellektueller
11.12.1961 Dave King (57), irischer Musiker
11.12.1961 Jim Nolet (57), amerikanischer Jazzmusiker
11.12.1961 Kimberly Scott (57), US-amerikanische Schauspielerin
11.12.1961 Darryl Jones (57), US-amerikanischer Rockmusiker
11.12.1961 Ingo Appelt (57), österreichischer Bobfahrer
11.12.1961 Jorge da Silva (57), uruguayischer Fußballspieler und -trainer
11.12.1961 Mike Holland (57), US-amerikanischer Skispringer
11.12.1961 Steve Nicol (57), schottischer Fußballspieler
11.12.1960 John Lukic (58), englischer Fußballtorhüter
11.12.1960 Rachel Portman (58), britische Komponistin
11.12.1960 Anders Eldebrink (58), schwedischer Eishockeyspieler
11.12.1960 Benjamín Galindo (58), mexikanischer Fußballspieler
11.12.1960 Frode Grytten (58), norwegischer Schriftsteller
11.12.1959 Tom Shadyac (59), US-amerikanischer Regisseur und Produzent
11.12.1958 Nikki Sixx (60), US-amerikanischer Musiker und Gründer der Hard-Rock Band Mötley Crüe
11.12.1958 Chris Hughton (60), irischer Fußballspieler und -trainer
11.12.1958 Alberto Ruiz-Gallardón (60), spanischer Politiker (PP) und Bürgermeister von Madrid
11.12.1958 Regina Maršíková (60), tschechische Tennisspielerin
11.12.1957 Albert Hedderich (61), deutscher Ruderer
11.12.1957 William Joyce (61), US-amerikanischer Autor
11.12.1957 Marc Macaulay (61), US-amerikanischer Schauspieler
11.12.1957 Peter Bagge (61), US-amerikanischer Comiczeichner
11.12.1956 Andrew Lansley (62), britischer Politiker
11.12.1956 Pierluigi Giombini (62), italienischer Komponist, Musiker und Produzent
11.12.1956 Ricardo Giusti (62), argentinischer Fußballspieler
11.12.1956 Takis Hadjigeorgiou (62), zyprischer Politiker und Journalist
11.12.1956 Thomas Andersson (62), schwedischer Fußballspieler
11.12.1955 Christian Sackewitz (63), deutscher Fußballspieler
11.12.1955 Gene Grossman (63), US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler
11.12.1955 Horst Ehrmantraut (63), deutscher Fußballspieler und Fußballtrainer
11.12.1954 Jermaine Jackson (64), US-amerikanischer Sänger
11.12.1954 Gabriel Arcanjo da Costa (64), são-toméischer Politiker, Premierminister von São Tomé und Príncipe
11.12.1954 Pushpa Kamal Dahal (64), nepalesischer Politiker, Vorsitzender der Kommunistischen Partei Nepals (Maoistisch)
11.12.1953 Bess Armstrong (65), US-amerikanische Schauspielerin
11.12.1953 Arno Ehret (65), deutscher Handballspieler
11.12.1953 Bob Bates (65), US-amerikanischer Spielentwickler und Spieledesigner
11.12.1952 Andrea De Carlo (66), italienischer Schriftsteller
11.12.1952 Josef Bläser (66), deutscher Fußballspieler
11.12.1952 Peter Geyer (66), deutscher Fußballspieler
11.12.1952 Susan Seidelman (66), US-amerikanische Filmregisseurin
11.12.1952 Thomas Gumpert (66), deutscher Schauspieler
11.12.1951 Bob Cochran (67), US-amerikanischer Skirennläufer
11.12.1951 Mazlan Othman (67), malaysische Astrophysikerin, Direktorin der UNOOSA
11.12.1951 Peter T. Daniels (67), US-amerikanischer Sprachwissenschaftler
11.12.1951 Ria Stalman (67), niederländische Leichtathletin und Olympiasiegerin
11.12.1951 Spike Edney (67), britischer Keyboarder
11.12.1949 Christian Hadinata (69), indonesischer Badmintonspieler
11.12.1949 Ivan Buljan (69), kroatisch-jugoslawischer Fußballspieler
11.12.1949 László Mérő (69), ungarischer Mathematiker und Psychologe
11.12.1948 Chester Thompson (70), US-amerikanischer Schlagzeuger
11.12.1948 Thomas Kihlström (70), schwedischer Badmintonspieler
11.12.1947 Bernd Erbel (71), deutscher Diplomat
11.12.1946 Jakow Matwejewitsch Eliaschberg (72), russischer Mathematiker
11.12.1945 Jarno Saarinen (73), finnischer Motorradrennfahrer
11.12.1945 Zienia Merton (73), britische Schauspielerin
11.12.1944 Brenda Lee (74), US-amerikanische Country-Sängerin
11.12.1944 Michael Lang (74), US-amerikanischer Musikproduzent
11.12.1944 Teri Garr (74), US-amerikanische Schauspielerin
11.12.1944 Lynda Day George (74), US-amerikanische Schauspielerin
11.12.1944 Gianni Morandi (74), italienischer Sänger und Schauspieler
11.12.1944 Juan Ernesto Méndez (74), argentinischer Rechtswissenschaftler, Sonderberichterstatter der Vereinten Nationen über Folter
11.12.1943 Alain de Benoist (75), französischer Vordenker der Neuen Rechten
11.12.1943 Jiří Kavan (75), tschechischer Handballspieler
11.12.1943 Roger Velasquez (75), französischer Sprinter
11.12.1942 Derek Parfit (76), britischer Philosoph
11.12.1942 Didier Comès (76), belgischer Comiczeichner
11.12.1942 Frank Schöbel (76), deutscher Musiker
11.12.1942 Susan Whetnall (76), englische Badmintonspielerin
11.12.1942 Thomas Mitscherlich (76), deutscher Filmregisseur und Autor
11.12.1942 Willi Lesch (76), deutscher Skirennläufer
11.12.1941 Max Baucus (77), US-amerikanischer Politiker
11.12.1941 Rogier van Otterloo (77), niederländischer Jazzmusiker
11.12.1941 Jean-Paul Parise (77), kanadischer Eishockeyspieler
11.12.1940 David Gates (78), US-amerikanischer Singer-Songwriter, Sänger der Rock-Gruppe Bread
11.12.1940 Carole Pateman (78), britische Politikwissenschaftlerin
11.12.1939 Tom Hayden (79), US-amerikanischer Aktivist der Friedens- und Bürgerrechtsbewegung
11.12.1939 André Brasseur (79), belgischer Keyboarder
11.12.1938 Enrico Macias (80), französischer Chansonnier
11.12.1938 Gerd Cintl (80), deutscher Ruderer und Olympiasieger
11.12.1938 McCoy Tyner (80), amerikanischer Jazzpianist
11.12.1937 Adriaan Vlok (81), südafrikanischer Minister für öffentliche Ordnung
11.12.1937 Stephen Moore (81), britischer Schauspieler
11.12.1936 Taku Yamasaki (82), japanischer Politiker
11.12.1936 Tom Fuccello (82), US-amerikanischer Schauspieler
11.12.1936 Günter Seibold (82), deutscher Fußballspieler
11.12.1936 Hans van den Broek (82), niederländischer Politiker (KVP, CDA)
11.12.1936 Klaus Hepp (82), Schweizer Physiker
11.12.1936 Paul Moller (82), kanadischer Entwickler und Erfinder des Moller Skycars
11.12.1936 Ted Hampson (82), kanadischer Eishockeyspieler
11.12.1935 James G. Martin (83), US-amerikanischer Politiker; Gouverneur von North Carolina (1985–1992)
11.12.1935 Ron Carey (83), US-amerikanischer Schauspieler
11.12.1935 Amaury Pasos (83), brasilianischer Basketballspieler
11.12.1935 Dorothea Gräfin Razumovsky (83), deutsche Publizistin
11.12.1935 Ferdinand Alexander Porsche (83), deutscher Designer und Geschäftsführer
11.12.1934 Del Shofner (84), US-amerikanischer American-Football-Spieler
11.12.1934 Arthur Lee Maye (84), amerikanischer R&B-Sänger und Baseballspieler
11.12.1933 Aquilino Pimentel (85), philippinischer Politiker, Hochschullehrer und Rechtsanwalt
11.12.1932 Anne Heywood (86), britische Schauspielerin
11.12.1931 Ronald Dworkin (87), US-amerikanischer Philosoph
11.12.1931 Nguyễn Ngọc Loan (87), südvietnamesischer General und Kriegsverbrecher
11.12.1931 Osho (87), indischer Philosoph und Guru, Gründer und Führer einer umstrittenen religiösen Bewegung in Indien, zeitweise in den USA
11.12.1931 Benny Spellman (87), US-amerikanischer R&B-Sänger
11.12.1931 Pierre Pilote (87), kanadischer Eishockeyspieler
11.12.1931 Rita Moreno (87), puerto-ricanische Schauspielerin
11.12.1930 Chus Lampreave (88), spanische Schauspielerin
11.12.1929 János Kulka (89), ungarischer Dirigent und Komponist
11.12.1929 Bob Miller (89), US-amerikanischer American-Football-Spieler
11.12.1928 Noriaki Tsuchimoto (90), japanischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmproduzent und Cutter
11.12.1928 Tomás Gutiérrez Alea (90), kubanischer Filmregisseur und Drehbuchautor
11.12.1927 Ricardo Bordallo (91), US-amerikanischer Politiker (Guam)
11.12.1927 Dovima (91), US-amerikanisches Fotomodell
11.12.1927 John Buscema (91), amerikanischer Comiczeichner
11.12.1927 Lloyd Meeds (91), US-amerikanischer Politiker
11.12.1926 Big Mama Thornton (92), US-amerikanische Bluessängerin
11.12.1926 Jean-Pierre Kahane (92), französischer Mathematiker
11.12.1926 Jules Angst (92), Schweizer Hochschullehrer, Professor für Psychiatrie
11.12.1925 Juan Conway McNabb (93), katholischer Bischof
11.12.1925 Paul Greengard (93), US-amerikanischer Biochemiker, Nobelpreisträger für Medizin
11.12.1924 Charles Bachman (94), amerikanischer Informatiker mit Schwerpunkt Datenbanken
11.12.1924 Giovanni Saldarini (94), italienischer Geistlicher und Bibelwissenschaftler, Erzbischof von Turin und Kardinal der römisch-katholischen Kirche
11.12.1924 Doc Blanchard (94), US-amerikanischer Footballspieler
11.12.1924 Maj-Britt Nilsson (94), schwedische Schauspielerin
11.12.1923 Betsy Blair (95), US-amerikanische Schauspielerin
11.12.1923 N. J. Crisp (95), britischer Autor
11.12.1923 Savka Dabčević-Kučar (95), jugoslawische bzw. kroatische Politikerin
11.12.1922 Horace Clifford Westermann (96), US-amerikanischer Bildhauer und Objektkünstler
11.12.1922 Dilip Kumar (96), indischer Filmschauspieler
11.12.1922 Grace Paley (96), US-amerikanische Schriftstellerin und politische Aktivistin
11.12.1922 Grigoris Bithikotsis (96), griechischer Sänger
11.12.1922 Peter Mazur (96), niederländischer Physiker
11.12.1921 Ilmar Laaban (97), estnischer Lyriker und Literaturübersetzer
11.12.1921 Liz Smith (97), britische Schauspielerin
11.12.1920 Elliott, William, Baron Elliott of Morpeth (98), britischer Politiker (Conservative Party)
11.12.1920 Eddie Johnson (98), US-amerikanischer Musiker
11.12.1919 Joe Masteroff (99), US-amerikanischer Dramatiker
11.12.1919 Lucien Teisseire (99), französischer Radrennfahrer und Sportfunktionär
11.12.1918 Alexander Issajewitsch Solschenizyn (100), russischer Schriftsteller, Dramatiker, Historiker und Literaturnobelpreisträger
11.12.1917 Luise Danz (101), deutsche KZ-Aufseherin in Konzentrationslagern
11.12.1917 Max-Hellmuth Ostermann (101), deutscher Luftwaffenoffizier und Pilot im Zweiten Weltkrieg
11.12.1916 Perez Prado (102), kubanischer Musiker und Komponist
11.12.1916 Elena Garro (102), mexikanische Schriftstellerin
11.12.1916 Jakob Streitle (102), deutscher Fußballspieler
11.12.1914 Abraham Sachs (104), US-amerikanischer Mathematikhistoriker
11.12.1911 Heinrich Lehmann-Willenbrock (107), deutscher Kapitän und Fregattenkapitän
11.12.1911 Karl-Friedrich Höcker (107), deutscher SS-Obersturmführer
11.12.1911 Nagib Mahfuz (107), ägyptischer Schriftsteller, erhielt 1988 den Nobelpreis für Literatur
11.12.1911 Qian Xuesen (107), chinesisch-US-amerikanischer Raketentechniker, Raumfahrtpionier
11.12.1911 Val Guest (107), britischer Regisseur und Drehbuchautor
11.12.1910 Paľo Bielik (108), slowakischer Schauspieler und Regisseur
11.12.1909 Irène Zurkinden (109), Schweizer Malerin
11.12.1909 Fred Andrew Seaton (109), US-amerikanischer Politiker
11.12.1909 John Wyer (109), britischer Rennleiter
11.12.1908 Franz Zingerle (110), österreichischer Skiläufer und Weltmeister im Abfahrtslauf
11.12.1908 Alfred Proksch (110), österreichischer Grafiker, Illustrator, Maler und Leichtathlet
11.12.1908 Amon Göth (110), österreichischer KZ-Aufseher
11.12.1908 Elliott Carter (110), US-amerikanischer Komponist
11.12.1908 Hákun Djurhuus (110), färöischer Politiker der Volkspartei (Fólkaflokkurin)
11.12.1908 Manoel de Oliveira (110), portugiesischer Filmregisseur
11.12.1908 Ruth Weiss (110), chinesische Journalistin
11.12.1906 Herman Welker (112), US-amerikanischer Politiker
11.12.1906 Pietro Serantoni (112), italienischer Fußballspieler und -trainer
11.12.1906 Birago Diop (112), senegalesischer Schriftsteller
11.12.1906 Jack Purvis (112), US-amerikanischer Jazzmusiker
11.12.1905 Gilbert Roland (113), US-amerikanischer Filmschauspieler
11.12.1905 Pare Lorentz (113), US-amerikanischer Dokumentarfilmer
11.12.1905 Eugen Fink (113), deutscher Philosoph
11.12.1905 Ludwig Engels (113), deutscher Schachmeister
11.12.1905 Willy Røgeberg (113), norwegischer Sportschütze
11.12.1904 Francis Tyler (114), US-amerikanischer Bobfahrer
11.12.1904 Felix Nussbaum (114), deutscher Maler
11.12.1904 Marcel Capelle (114), französischer Fußballspieler
11.12.1903 Alfred Jensen (115), US-amerikanischer Maler dänischer Herkunft
11.12.1903 Lawrence Quincy Mumford (115), US-amerikanischer Bibliothekar, Leiter der Library of Congress
11.12.1902 Dan Lewis (116), walisischer Fußballtorhüter
11.12.1902 Harald Kreutzberg (116), deutscher Tänzer, Choreograf und Filmschauspieler
11.12.1902 Reginald Le Borg (116), österreichisch-amerikanischer Filmregisseur
11.12.1902 Werner Hartmann (116), deutscher Marineoffizier und U-Bootskommandant im Zweiten Weltkrieg
11.12.1901 John Moors Cabot (117), US-amerikanischer Diplomat
11.12.1901 Maria Koppenhöfer (117), deutsche Schauspielerin
11.12.1901 Michael Oakeshott (117), englischer politischer Philosoph
11.12.1900 Hermína Týrlová (118), tschechische Regisseurin und Trickfilmproduzentin
11.12.1900 Gerd Arntz (118), deutscher Künstler und Grafiker
11.12.1899 Alexander zu Dohna-Schlobitten (119), deutscher Offizier im Zweiten Weltkrieg
11.12.1899 Julio De Caro (119), argentinischer Tango-Musiker und -Komponist
11.12.1899 Manfred Curry (119), deutsch-US-amerikanischer Arzt, Segler und Buchautor
11.12.1898 Fritz Mühlenweg (120), deutscher Schriftsteller
11.12.1898 Joseph Marie Trịnh Như Khuê (120), vietnamesischer Kardinal der römisch-katholischen Kirche und Erzbischof von Hanoi
11.12.1898 Nils Ferlin (120), schwedischer Dichter
11.12.1894 Albert Praun (124), General der Fernmeldetruppe der Wehrmacht
11.12.1893 Alceu Amoroso Lima (125), brasilianischer Schriftsteller, Literaturkritiker und Politiker
11.12.1892 Leo Ornstein (126), russischer Pianist und Komponist
11.12.1892 Edil Rosenqvist (126), finnischer Ringer
11.12.1892 Giacomo Lauri-Volpi (126), italienischer Tenor
11.12.1892 John A. Larson (126), US-amerikanischer Polizist und Erfinder
11.12.1890 Mark Tobey (128), amerikanischer Maler
11.12.1890 Alexander von Hartmann (128), deutscher Offizier, zuletzt General der Infanterie im Zweiten Weltkrieg
11.12.1888 Božena Laglerová (130), österreichisch-böhmische Pilotin
11.12.1888 Martin Blomberg (130), US-amerikanischer Ingenieur schwedischer Herkunft
11.12.1888 Wolfgang Fischer (130), deutscher Offizier, zuletzt General der Panzertruppe im Zweiten Weltkrieg
11.12.1887 Ralph Lawrence Carr (131), US-amerikanischer Politiker
11.12.1887 Ernst Morgenthaler (131), Schweizer Maler
11.12.1886 Victor McLaglen (132), US-amerikanischer Schauspieler britischer Herkunft
11.12.1884 Wilhelm Brückner (134), deutscher Militär; Chefadjutant von Adolf Hitler, Politiker (NSDAP), MdR
11.12.1882 Fiorello LaGuardia (136), US-amerikanischer Politiker
11.12.1882 Subramaniya Bharati (136), tamilischer Lyriker, Essayist, Freiheitskämpfer und Reformer
11.12.1880 Adolf Bauser (138), deutscher Lehrer und Politiker (VRP, CDU), MdR, MdL
11.12.1879 Amon G. Carter (139), US-amerikanischer Verleger und Mäzen
11.12.1877 Clyde R. Hoey (141), US-amerikanischer Politiker
11.12.1876 Mieczysław Karłowicz (142), polnischer Komponist
11.12.1874 James Lewis Kraft (144), Gründer von Kraft Foods
11.12.1873 Josip Plemelj (145), slowenischer Mathematiker
11.12.1873 Rosario DeSimone (145), italo-amerikanischer Mafioso
11.12.1871 Alfred Bielschowsky (147), deutscher Schielforscher (Augenheilkunde)
11.12.1870 Adolph Alexander Weinman (148), US-amerikanischer Bildhauer; Gestalter des Walking-Liberty-Motivs, welches u.a. auf dem Silver Eagle zu finden ist
11.12.1870 George M. Young (148), US-amerikanischer Politiker
11.12.1868 Frank P. Woods (150), US-amerikanischer Politiker
11.12.1868 William Parks (150), kanadischer Geologe und Paläontologe
11.12.1867 Antonio Conte (151), italienischer Fechter
11.12.1867 Heinrich Bulle (151), deutscher Archäologe
11.12.1866 Jack Southworth (152), englischer Fußballspieler
11.12.1865 Norman Adolphus Mozley (153), US-amerikanischer Politiker
11.12.1863 Annie Jump Cannon (155), US-amerikanische Astronomin
11.12.1863 T. Coleman du Pont (155), US-amerikanischer Geschäftsmann und Politiker
11.12.1863 Georg Bruchmüller (155), deutscher Offizier, zuletzt Generalmajor
11.12.1861 Thomas Hackney (157), US-amerikanischer Politiker
11.12.1861 Simeon D. Fess (157), US-amerikanischer Politiker
11.12.1857 Carl Garrè (161), Schweizer Chirurg
11.12.1857 Rodolfo Amoedo (161), brasilianischer Maler und Hochschullehrer
11.12.1856 Paul Sarasin (162), Schweizer Naturforscher
11.12.1856 Georgi Walentinowitsch Plechanow (162), russischer Journalist und Philosoph
11.12.1855 Fernand Cabrol (163), französischer Benediktiner und Wegbereiter der liturgischen Erneuerung
11.12.1854 Eugène Galien-Laloue (164), französischer Maler
11.12.1853 Jacob Wackernagel (165), Schweizer Indogermanist und Sprachwissenschaftler
11.12.1851 John Calhoun Bell (167), US-amerikanischer Politiker
11.12.1851 Heinrich Zimmer (167), deutscher Keltologe und Indologe
11.12.1850 Mary Victoria Hamilton (168), Prinzessin von Monaco
11.12.1849 Charles Frederick Joy (169), US-amerikanischer Politiker
11.12.1846 Louis K. Church (172), US-amerikanischer Politiker, Gouverneur des Dakota-Territoriums
11.12.1846 Manuel Fernández Juncos (172), Journalist, Dichter, Autor und humanitärer Helfer
11.12.1842 William Gosse (176), britisch-australischer Naturforscher und Entdecker
11.12.1840 Carl Johannes Thomae (178), deutscher Mathematiker
11.12.1838 Emil Rathenau (180), deutscher Maschinenbauingenieur und Unternehmer
11.12.1838 Whitney Eugene Thayer (180), US-amerikanischer Organist und Komponist
11.12.1837 Alexander B. Montgomery (181), US-amerikanischer Politiker
11.12.1837 George Luke Smith (181), US-amerikanischer Politiker
11.12.1831 Gustav von der Mülbe (187), deutscher Offizier, preußischer Generalleutnant
11.12.1830 Kamehameha V. (188), König von Hawaii (1863–1872)
11.12.1826 William Henry Waddington (192), französischer Numismatiker, Archäologe und Politiker
11.12.1825 Ambroise Verschaffelt (193), belgischer Gärtner und Buchautor
11.12.1824 Víctor Balaguer (194), spanischer Dichter und Historiker
11.12.1822 Carl Heinrich Weizsäcker (196), evangelischer Theologe
11.12.1822 John Nicholson (196), Offizier der Britischen Ostindien-Kompanie
11.12.1815 David Atwood (203), US-amerikanischer Politiker
11.12.1807 Christian Ludwig Landbeck (211), deutsch-chilenischer Ornithologe
11.12.1806 Otto Wilhelm Hermann von Abich (212), deutscher Mineraloge, Geologe und Forschungsreisender
11.12.1797 Alfred Dockery (221), US-amerikanischer Politiker
11.12.1795 Friedrich Schlemm (223), deutscher Arzt und Anatom
11.12.1792 Joseph Mohr (226), österreichischer Priester, Dichter
11.12.1787 Georg Carabelli (231), ungarisch-österreichischer Zahnarzt
11.12.1786 William John Bankes (232), englischer Ägyptologe
11.12.1783 Max von Schenkendorf (235), deutscher Schriftsteller
11.12.1781 David Brewster (237), schottischer Physiker, Erfinder des Kaleidoskops
11.12.1758 Carl Friedrich Zelter (260), deutscher Musiker
11.12.1756 Anton Tomaž Linhart (262), slowenischer Dichter, Dramatiker und Historiker
11.12.1753 Daniel Gotthilf Moldenhawer (265), deutscher evangelischer Theologe und Bibliothekar
11.12.1751 Christian Konrad Wilhelm von Dohm (267), deutscher Politiker und Schriftsteller
11.12.1750 Isaac Shelby (268), US-amerikanischer Politiker, Gouverneur Kentuckys und Offizier
11.12.1743 Bernhard Erasmus von Deroy (275), bayerischer General
11.12.1734 Paul Joseph Barthez (284), französischer Mediziner
11.12.1733 Leopoldine von Sternberg (285), Fürstin von und zu Liechtenstein
11.12.1725 George Mason (293), US-amerikanischer Politiker
11.12.1724 Louis-Joseph de Montmorency-Laval (294), Kardinal, Bischof von Metz
11.12.1715 Johann Valentin Tischbein (303), Maler in Laubach, Maastricht, Den Haag, Hildburghausen
11.12.1712 Francesco Algarotti (306), italienischer Philosoph und Kunstkritiker
11.12.1709 Louise Élisabeth de Bourbon-Orléans (309), Gattin König Ludwigs von Spanien
11.12.1702 Friedrich Wilhelm von Haugwitz (316), böhmisch-österreichischer Staatsmann und Verwaltungsbeamter
11.12.1679 Pier Antonio Micheli (339), italienischer Botaniker
11.12.1668 Apostolo Zeno (350), italienischer Dichter und Librettist
11.12.1656 Johann Michael Rottmayr (362), österreichischer Barockmaler
11.12.1647 Jakob Johann von Hastfer (371), schwedischer Feldmarschall und Generalgouverneur von Livland
11.12.1641 Jean-Louis Bergeret (377), französischer Jurist
11.12.1599 Pieter Codde (419), niederländischer Maler
11.12.1567 Philipp Christoph von Sötern (451), Bischof von Speyer, Erzbischof und Kurfürst von Trier
11.12.1538 Sigismund von Brandenburg (480), Erzbischof von Magdeburg und Bischof von Halberstadt
11.12.1475 Leo X. (543), Papst (1513−1521)
11.12.1465 Ashikaga Yoshihisa (553), japanischer Shogun
11.12.1445 Eberhard I. (573), Graf und später Herzog von Württemberg
11.12.1295 Karl IV. (723), König von Frankreich