Geburtstag am 14. Juli

Anzeigen

Gerald Ford

Gerald Ford (1974), David Hume Kennerly [Public domain], via Wikimedia Commons

Gerald Ford (1974), David Hume Kennerly [Public domain], via Wikimedia Commons

14.07.1913 - 26.12.2006
Gerald Ford, geboren als Leslie Lynch King, Jr., nach Adoption umbenannt) war von 9.8.1974 bis 20.1.1977 der 38. Präsident der Vereinigten Staaten. Er war Mitglied der Republikanischen Partei und wurde 1965 Fraktionsvorsitzender (Minority Leader) seiner Partei im Repräsentantenhaus, dem er von 1949 bis 1973 angehörte , wurde am 14.07.1913 in Omaha, Nebraska geboren und starb am 26.12.2006 in Rancho Mirage, Kalifornien, Kalifornien. Gerald Ford wurde 93.
Der Geburtstag jährt sich zum 107. mal.
Steckbrief von Gerald Ford
Geburtsdatum14.07.1913
Geboren inOmaha, Nebraska
Todesdatum26.12.2006
Alter93
Gestorben inRancho Mirage, Kalifornien
SternzeichenKrebs
Schlagzeilen zu Gerald Ford

Karel Gott

Karel Gott (2018) - David Sedlecký [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons

Karel Gott (2018) - David Sedlecký [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons

14.07.1939 - 01.10.2019
Karel Gott, tschechischer Sänger und Komponist. Der „goldene Stimme aus Prag“ genannte Schlagersänger, der auch auf Deutsch sang, war zudem als bildender Künstler und Schauspieler tätig, wurde am 14.07.1939 in Plzeň geboren und starb am 01.10.2019 in Prag. Karel Gott wurde 80.
Der Geburtstag jährt sich zum 81. mal.
Steckbrief von Karel Gott
Geburtsdatum14.07.1939
Geboren inPlzeň
Todesdatum01.10.2019
Alter80
Gestorben inPrag
SternzeichenKrebs
Schlagzeilen zu Karel Gott

Walther Darré

14.07.1895 - 05.09.1953
Walther Darré, deutscher Politiker (NSDAP), MdR, wurde am 14.07.1895 in Belgrano, Buenos Aires geboren und starb am 05.09.1953 in München. Walther Darré wurde 58.
Der Geburtstag jährt sich zum 125. mal.
Steckbrief von Walther Darré
Geburtsdatum14.07.1895
Geboren inBelgrano, Buenos Aires
Todesdatum05.09.1953
Alter58
Gestorben inMünchen
SternzeichenKrebs
Schlagzeilen zu Walther Darré

Gustav Klimt

Gustav Klimt (Fotografie von Anton Josef Trčka, 1913). Josef Anton Trčka [Public domain], via Wikimedia Commons

Gustav Klimt (Fotografie von Anton Josef Trčka, 1913). Josef Anton Trčka [Public domain], via Wikimedia Commons

14.07.1862 - 06.02.1918
Gustav Klimt, bedeutender österreichischer Maler und einer der bekanntesten Vertreter des Wiener Jugendstils, Präsident der Wiener Secession , wurde am 14.07.1862 in Baumgarten, Wien geboren und starb am 06.02.1918 in Alsergrund. Gustav Klimt wurde 55.
Der Geburtstag jährt sich zum 158. mal.
Steckbrief von Gustav Klimt
Geburtsdatum14.07.1862
Geboren inBaumgarten, Wien
Todesdatum06.02.1918
Alter55
Gestorben inAlsergrund
SternzeichenKrebs
Schlagzeilen zu Gustav Klimt

Sternzeichen Krebs am 14. Juli

14.07.1858 Emmeline Pankhurst (162), englische Frauenrechtlerin
14.07.1942 Javier Solana (78), spanischer Politiker und „Außenminister“ der EU
14.07.1918 Ingmar Bergman (102), schwedischer Regisseur
14.07.1979 Robin Szolkowy (41), deutscher Eiskunstläufer
14.07.1889 Ante Pavelić (131), kroatischer Politiker, Faschist und Führer des Unabhängigen Staates Kroatien (1941–1945)
14.07.1886 Ernst Nobs (134), Schweizer Politiker
14.07.1891 Fritz Kampers (129), deutscher Schauspieler
14.07.1886 Manfred von Killinger (134), deutscher Marineoffizier, Freikorpsführer, Politiker (NSDAP), MdR
14.07.1884 Adalbert von Preußen (136), deutscher Prinz und Sohn Kaiser Wilhelms II.
14.07.1842 Christian Lundeberg (178), schwedischer Politiker und Ministerpräsident
14.07.1981 Matti Hautamäki (39), finnischer Skispringer
14.07.1891 Werner Rittberger (129), deutscher Eiskunstläufer
14.07.1885 Sisavang Vong (135), König von Laos (1904–1959)
14.07.1892 Attilio Piccioni (128), italienischer Politiker
14.07.1921 Sixto Durán Ballén (99), ecuadorianischer Politiker, Präsident von Ecuador (1992–1996)
14.07.1937 Yoshirō Mori (83), japanischer Politiker und Premierminister
14.07.1939 Dieter Kunzelmann (81), deutscher politischer Aktivist der 68er Bewegung, MdA
14.07.1958 Jujie Luan (62), kanadische Florettfechterin chinesischer Herkunft
14.07.1920 Wolfgang Stammberger (100), deutscher Politiker (FDP, SPD), MdB
14.07.1987 Adam Johnson (33), englischer Fußballspieler
14.07.1959 Peter Angerer (61), deutscher Biathlet
14.07.1903 Carlos Prío Socarrás (117), kubanischer Präsident
14.07.1958 Mircea Geoană (62), rumänischer Politiker, Außenminister
14.07.1953 Roland Jahn (67), deutscher DDR-Bürgerrechtler
14.07.1993 Jaroslaw Scherebuch (27), ukrainischer Schachgroßmeister
14.07.1993 Wladimir Sografski (27), bulgarischer Skispringer
14.07.1992 Lilla Sipos (28), ungarische Fußballspielerin
14.07.1992 Oscar Lewicki (28), schwedischer Fußballspieler
14.07.1991 Cihan Özkara (29), deutsch-türkisch-aserbaidschanischer Fußballspieler
14.07.1990 Federica Brignone (30), italienische Skirennläuferin
14.07.1990 Jan Alexandrowitsch Nepomnjaschtschi (30), russischer Schach-Großmeister
14.07.1990 Jessica Wich (30), deutsche Fußballspielerin
14.07.1990 Uladsimir Ignatik (30), weißrussischer Tennisspieler
14.07.1989 Sean Flynn (31), US-amerikanischer Schauspieler
14.07.1989 Ivana Rožman (31), mazedonische Sprinterin
14.07.1988 Caiuby (32), brasilianischer Fußballspieler
14.07.1988 Olli Muotka (32), finnischer Skispringer
14.07.1988 Benjamin Kauffmann (32), deutscher Fußballspieler
14.07.1988 James Vaughan (32), englischer Fußballspieler
14.07.1988 Jérémy Stravius (32), französischer Schwimmer
14.07.1988 Rhys Williams (32), australisch-walisischer Fußballspieler
14.07.1987 Igor Armaș (33), moldawischer Fußballspieler
14.07.1987 Sara Canning (33), kanadische Schauspielerin
14.07.1987 Ryan Sweeting (33), US-amerikanischer Tennisspieler
14.07.1987 Jennifer Harß (33), deutsche Eishockeyspielerin
14.07.1987 Rocío Comba (33), argentinische Diskuswerferin
14.07.1987 Wilson Kiprop (33), kenianischer Langstreckenläufer
14.07.1986 Nikolai Wladimirowitsch Kuljomin (34), russischer Eishockeyspieler
14.07.1986 Alexander Gerndt (34), schwedischer Fußballspieler
14.07.1986 Edward Herrera (34), maltesischer Fußballspieler
14.07.1986 Yordenis Ugás (34), kubanischer Boxer
14.07.1985 Ryan Duncan (35), kanadischer Eishockeyspieler
14.07.1985 Ezequiel Scarione (35), argentinischer Fußballspieler
14.07.1985 Billy Celeski (35), australischer Fußballspieler
14.07.1985 Darrelle Revis (35), US-amerikanischer American-Football-Spieler
14.07.1985 Dennis Endras (35), deutscher Eishockeytorwart
14.07.1985 Erdene-Ochiryn Ochirsüren (35), mongolische Skilangläuferin
14.07.1985 Tiquinho (35), portugiesischer Fußballspieler
14.07.1984 Nilmar (36), brasilianischer Fußballspieler
14.07.1984 Samir Handanovič (36), slowenischer Fußballtorhüter
14.07.1984 Otar Martzwaladse (36), georgischer Fußballspieler
14.07.1984 Fleur Saville (36), neuseeländische Schauspielerin
14.07.1984 Renaldo Balkman (36), US-amerikanischer Basketballspieler
14.07.1984 Jewgeni Wiktorowitsch Skatschkow (36), russischer Eishockeyspieler
14.07.1984 Emily Webley-Smith (36), britische Tennisspielerin
14.07.1984 Jakub Zabłocki (36), polnischer Fußballspieler
14.07.1984 Julia Babilon (36), deutsche Tennisspielerin
14.07.1984 Mounir El Hamdaoui (36), marokkanisch-niederländischer Fußballspieler
14.07.1983 Shane van Boening (37), US-amerikanischer Poolbillardspieler
14.07.1983 Mike Morris (37), US-amerikanischer Eishockeyspieler
14.07.1983 Igor Walerjewitsch Andrejew (37), russischer Tennisspieler
14.07.1983 Olga Olegowna Fjodorowa (37), russische Sprinterin und Bobfahrerin
14.07.1983 Witalij Schumbarez (37), ukrainischer Skispringer
14.07.1983 Jeff Isaacson (37), US-amerikanischer Curler
14.07.1983 Philipp Naruhn (37), deutscher Ruderer
14.07.1982 Adam Hughes (38), australischer Fußballspieler
14.07.1982 Craig Steadman (38), englischer Snookerspieler
14.07.1982 Do-heon Kim (38), südkoreanischer Fußballspieler
14.07.1982 Jun Mun (38), südkoreanischer Eisschnellläufer
14.07.1982 Paulo Menezes (38), brasilianischer Fußballspieler
14.07.1981 Potito Starace (39), italienischer Tennisspieler
14.07.1981 Ian Joy (39), US-amerikanischer Profifußballer
14.07.1981 Trevor Fehrman (39), US-amerikanischer Schauspieler
14.07.1981 Chalid Aziz (39), saudi-arabischer Fußballspieler
14.07.1981 Jelena Lolović (39), serbische Skirennläuferin
14.07.1981 Milow (39), belgischer Singer-Songwriter
14.07.1981 Ndakom Valerie Ndeidoum (39), tschadischer Fußballspieler
14.07.1981 Ng Wei (39), chinesischer Badmintonspieler (Hongkong)
14.07.1981 Önder Turacı (39), belgisch-türkischer Fußballspieler
14.07.1981 Alexander Abraham (39), armenischer Boxer
14.07.1981 Daniel Mendes (39), brasilianischer Fußballspieler
14.07.1980 George Smith (40), australischer Rugby-Union-Spieler
14.07.1980 Chad Faust (40), kanadischer Schauspieler
14.07.1980 Balian Buschbaum (40), deutsche Stabhochspringerin, outete sich als Transmann
14.07.1980 Giuseppe Vives (40), italienischer Fußballspieler
14.07.1980 Kenia Sinclair (40), jamaikanische Leichtathletin
14.07.1979 Scott Porter (41), US-amerikanischer Schauspieler
14.07.1979 Ariel Garcé (41), argentinischer Fußballspieler
14.07.1979 Thorsten Hohmann (41), deutscher Poolbillardspieler
14.07.1979 Matt Halliday (41), neuseeländischer Rennfahrer
14.07.1979 Axel Teichmann (41), deutscher Skilangläufer
14.07.1979 Sergei Nikolajewitsch Ignaschewitsch (41), russischer Fußballspieler
14.07.1979 Clederson César de Souza (41), brasilianischer Fußballspieler
14.07.1979 José Moratón (41), spanischer Fußballspieler
14.07.1979 Ramona Maier (41), rumänische Handballspielerin
14.07.1978 Kristof Hopp (42), deutscher Badmintonspieler
14.07.1978 Mattias Ekström (42), schwedischer Autorennfahrer
14.07.1977 Josh MacNevin (43), kanadischer Eishockeyspieler
14.07.1977 Nate Fox (43), US-amerikanischer Basketballspieler
14.07.1977 Cristian Brăneț (43), rumänischer Fußballspieler
14.07.1977 Nilceu dos Santos (43), brasilianischer Radrennfahrer
14.07.1977 Ondřej Liška (43), tschechischer Politiker
14.07.1977 Peter Abelsson (43), schwedischer Fußballspieler
14.07.1977 Victoria von Schweden (43), schwedische Adelige, Kronprinzessin von Schweden
14.07.1977 Zwetelina Kirilowa (43), bulgarische Sprinterin, Mittelstreckenläuferin und Hürdenläuferin
14.07.1976 Kirsten Sheridan (44), irische Schauspielerin und Regisseurin
14.07.1976 Ľuboš Bartečko (44), slowakischer Eishockeyspieler
14.07.1976 Manuel Medina (44), venezolanischer Radrennfahrer
14.07.1976 Monique Covet (44), ungarische Pornodarstellerin
14.07.1976 Teddy Afro (44), äthiopischer Sänger und Kritiker der gegenwärtigen äthiopischen Regierung
14.07.1975 Derlei (45), brasilianisch-portugiesischer Fußballspieler
14.07.1975 Taboo (45), US-amerikanischer Rapper
14.07.1975 Amy Acuff (45), US-amerikanische Hochspringerin
14.07.1975 Erick Dampier (45), US-amerikanischer Basketballspieler
14.07.1975 Gunnleifur Gunnleifsson (45), isländischer Fußballspieler
14.07.1975 Jan Velkoborský (45), tschechischer Fußballspieler
14.07.1975 Tamás Varga (45), ungarischer Wasserballer
14.07.1974 Nathan Dempsey (46), kanadischer Eishockeyspieler
14.07.1974 Piotr Rysiukiewicz (46), polnischer Sprinter
14.07.1973 Kōta Hirano (47), japanischer Manga-Zeichner
14.07.1973 Andri Snær Magnason (47), isländischer Schriftsteller
14.07.1973 Candela Peña (47), spanische Schauspielerin
14.07.1973 Halil Mutlu (47), türkischer Gewichtheber
14.07.1972 Saša Hiršzon (48), kroatischer Tennisspieler
14.07.1972 Darryl Hanah (48), US-amerikanische Pornodarstellerin
14.07.1972 Hilda Gaxiola (48), mexikanische Beachvolleyballspielerin
14.07.1972 Loïc Le Meur (48), französischer Entrepreneur und Blogger
14.07.1972 Manfred Weber (48), deutscher Politiker der CSU. Er ist seit 2014 Fraktionsvorsitzender der Europäischen Volkspartei (EVP) im Europäischen Parlament, dem er seit 2004 angehört. Bei der Europawahl 2019 tritt er als Spitzenkandidat der EVP für das Amt des EU-Kommissionspräsidenten an
14.07.1971 Howard Webb (49), englischer Fußballschiedsrichter
14.07.1971 Joey Styles (49), US-amerikanischer Wrestling-Kommentator
14.07.1971 Linda Friday (49), US-amerikanische Pornodarstellerin
14.07.1971 Mannie Heymans (49), namibischer Mountainbike- und Straßenradrennfahrer
14.07.1971 Nick McCabe (49), britischer Gitarrist
14.07.1971 Allan Johansen (49), dänischer Radrennfahrer
14.07.1971 Jari Mantila (49), finnischer Nordischer Kombinierer
14.07.1971 Ross Rebagliati (49), kanadischer Snowboarder
14.07.1970 Antonia Kidman (50), australische Moderatiron, Schauspielerin und Journalistin
14.07.1970 Nina Siemaszko (50), US-amerikanische Schauspielerin
14.07.1970 Antun Labak (50), kroatischer Fußballspieler
14.07.1970 Missy Gold (50), US-amerikanische Schauspielerin
14.07.1970 Natalja Jewgenjewna Mischkutjonok (50), russische Eiskunstläuferin
14.07.1969 Jaroslav Sakala (51), tschechischer Skispringer
14.07.1969 Colleen Coover (51), amerikanische Comiczeichnerin und Illustratorin
14.07.1969 Francisco Javier González (51), spanischer Fußballspieler
14.07.1969 Matthias Willenbacher (51), deutscher Unternehmer und Pionier auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien
14.07.1968 Brandon Iron (52), kanadischer Pornodarsteller und Regisseur
14.07.1968 Sun-hong Hwang (52), südkoreanischer Fußballspieler
14.07.1967 Patrick Joseph Kennedy (53), US-amerikanischer Politiker
14.07.1967 Axel Rauschenbach (53), deutscher Eiskunstläufer
14.07.1967 Ingo Hasselbach (53), deutscher Autor, Aussteiger der Neonazi-Szene
14.07.1967 Jeff Jarrett (53), US-amerikanischer Wrestler
14.07.1967 Karsten Braasch (53), deutscher Tennisspieler
14.07.1967 Ki-hoon Kim (53), südkoreanischer Eisschnellläufer (Shorttrack)
14.07.1967 Leonardo Lavalle (53), mexikanischer Tennisspieler
14.07.1967 Thomas Flemming (53), deutscher Schwimmsportler
14.07.1967 Valérie Pécresse (53), französische Politikerin
14.07.1966 Brian Selznick (54), US-amerikanischer Illustrator und Schriftsteller
14.07.1966 Tanya Donelly (54), US-amerikanische Sängerin und Gitarristin
14.07.1966 Günter Bittengel (54), tschechischer Fußballspieler und Fußballtrainer
14.07.1966 Julija Antipowa (54), russische Rodlerin
14.07.1966 Katja Thater (54), deutsche Profi-Pokerspielerin und Pferdezüchterin
14.07.1966 Matthew Fox (54), US-amerikanischer Schauspieler
14.07.1966 Ralf Waldmann (54), deutscher Motorradfahrer
14.07.1965 Yani Rosenthal (55), honduranischer Geschäftsmann und Politiker
14.07.1965 Christophe Bonvin (55), Schweizer Fußballspieler
14.07.1965 Igor Petrowitsch Choroschew (55), russischer Musiker
14.07.1965 Tan Liangde (55), chinesischer Wasserspringer
14.07.1964 Jane Espenson (56), US-amerikanische Drehbuchautorin, Comicautorin und Fernsehproduzentin
14.07.1964 Heike Singer (56), deutsche Kanutin, Weltmeisterin und Olympiasiegerin
14.07.1964 Igor Schpilband (56), russischer Eistänzer und Eiskunstlauftrainer
14.07.1964 Mathias Ntawulikura (56), ruandischer Langstreckenläufer
14.07.1964 Mike Salmon (56), englischer Fußballtorhüter
14.07.1963 Heinz Weis (57), deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer
14.07.1963 Wouter Bos (57), niederländischer Politiker (PvdA)
14.07.1962 Michael Serr (58), deutscher Fußballtorhüter
14.07.1961 Jackie Earle Haley (59), US-amerikanischer Schauspieler
14.07.1961 Judi Brown (59), US-amerikanische Hürdenläuferin
14.07.1960 Angélique Kidjo (60), beninisch-französische Musikerin, Choreografin, Sängerin und Komponistin, eine Songpoetin
14.07.1960 Kyle Gass (60), US-amerikanischer Musiker und Schauspieler
14.07.1960 Anna Bligh (60), australische Politikerin
14.07.1960 Jane Lynch (60), US-amerikanische Autorin, Schriftstellerin, Sängerin, Schauspielerin und Comedian
14.07.1959 Susana Martinez (61), US-amerikanische Juristin und Politikerin
14.07.1958 Scott Rudin (62), US-amerikanischer Filmproduzent
14.07.1957 Arthur Albiston (63), schottischer Fußballspieler und Fußballtrainer
14.07.1957 Johan Ehrenberg (63), schwedischer Autor und Journalist
14.07.1957 Mieke Pullen (63), niederländische Marathonläuferin
14.07.1956 Min Zhou (64), US-amerikanische Soziologin
14.07.1956 Vladimir Kulich (64), tschechischer Schauspieler
14.07.1955 Gregory F. Lawler (65), US-amerikanischer Mathematiker
14.07.1955 Sándor Puhl (65), ungarischer Fußballschiedsrichter
14.07.1954 Todd Coolman (66), US-amerikanischer Jazzmusiker
14.07.1954 Dora Akunyili (66), nigerianische Pharmakologin und Informationsministerin
14.07.1954 Thomas Wolff (66), US-amerikanischer Mathematiker
14.07.1953 Bebe Buell (67), US-amerikanische Musikerin und Fotomodell
14.07.1953 Dorothée (67), französische Sängerin, Moderatorin und Schauspielerin
14.07.1953 Martha Coakley (67), US-amerikanische Juristin und Politikerin
14.07.1953 Katsuya Okada (67), japanischer Politiker
14.07.1952 George Lewis (68), US-amerikanischer Jazzposaunist und Komponist
14.07.1952 Joel Silver (68), US-amerikanischer Filmproduzent
14.07.1952 Franklin Graham (68), US-amerikanischer Prediger
14.07.1952 Jeff Lindsay (68), US-amerikanischer Autor
14.07.1951 Esther Dyson (69), US-amerikanische IT-Journalistin
14.07.1951 Erich Hallhuber (69), deutscher Volksschauspieler und Synchronsprecher
14.07.1951 Manfred Niekisch (69), deutscher Biologe, internationaler Experte für Naturschutz und Direktor des Zoos Frankfurt
14.07.1951 Władysław Stecyk (69), polnischer Ringer
14.07.1950 Jerry Sanders (70), US-amerikanischer Politiker
14.07.1950 Frank Carillo (70), US-amerikanischer Gitarrist, Sänger und Rockmusiker
14.07.1950 Norbert Kröcher (70), deutscher Terrorist, Mitglied der Stadtguerillagruppe Bewegung 2. Juni
14.07.1948 Goodwill Zwelethini ka Bhekuzulu (72), südafrikanischer Zulukönig
14.07.1948 Tom Latham (72), US-amerikanischer Politiker
14.07.1947 Christian Vanneste (73), französischer Politiker (UMP)
14.07.1947 Christoph Flügge (73), deutscher Jurist
14.07.1947 Navin Ramgoolam (73), mauritischer Politiker, Premierminister von Mauritius
14.07.1947 Xavier Darcos (73), französischer Politiker
14.07.1946 Humberto de la Calle (74), kolumbianischer Politiker und Botschafter
14.07.1946 Wladimir Pawlowitsch Beloussow (74), sowjetischer Skispringer
14.07.1946 Ira Herskowitz (74), US-amerikanischer Genetiker
14.07.1946 Vincent Pastore (74), US-amerikanischer Schauspieler italienischer Abstammung
14.07.1946 Terry Ryan (74), US-amerikanische Autorin
14.07.1945 Pablo Forlán (75), uruguayischer Fußballspieler
14.07.1945 Alex Melamid (75), US-amerikanischer Künstler
14.07.1944 Sheldon Brown (76), US-amerikanischer Fahrradmechaniker und Autor
14.07.1944 Lynn Loring (76), US-amerikanische Kinderdarstellerin, Schauspielerin und Filmproduzentin
14.07.1944 Jon Michelet (76), norwegischer Schriftsteller und Journalist
14.07.1944 Rani Hamid (76), bangladeschische Schachspielerin
14.07.1943 Christopher Priest (77), englischer Schriftsteller
14.07.1943 Eldbjørg Løwer (77), norwegische Politikerin der Venstre
14.07.1943 Hans Joachim Alpers (77), deutscher Schriftsteller und Verleger
14.07.1943 Inonge Mbikusita-Lewanika (77), sambische Diplomatin
14.07.1942 Frederick Scott (78), britischer Gestalter
14.07.1941 Andreas Khol (79), österreichischer Politiker
14.07.1941 Robert Pine (79), US-amerikanischer Schauspieler
14.07.1941 Ali Akbar Heidari (79), iranischer Ringer
14.07.1940 Wolfgang Bartels (80), deutscher Skirennläufer
14.07.1940 Kwame Addo-Kufuor (80), ghanaischer Politiker, Minister für Verteidigung in Ghana
14.07.1939 Sid Haig (81), US-amerikanischer Schauspieler
14.07.1939 Vince Taylor (81), britischer Rock’-n’-Roll-Musiker
14.07.1939 Eduard Brunner (81), Schweizer Klarinettist
14.07.1939 Peter Goldreich (81), US-amerikanischer Astrophysiker
14.07.1939 Ljubiša Beara (81), bosnischer Oberst und Sicherheitschef des Generalstabs
14.07.1938 Tommy Vig (82), ungarischer Jazzmusiker
14.07.1938 Jerry Rubin (82), US-amerikanischer Sozialaktivist
14.07.1938 Gore, Arthur, 9. Earl of Arran (82), britischer Adliger und Politiker
14.07.1938 Mosche Safdie (82), israelischer Architekt und Städtebauer
14.07.1937 Claude Bloodgood (83), US-amerikanischer Mörder und Schachspieler
14.07.1937 Shelby Wilson (83), US-amerikanischer Ringer
14.07.1936 Marisa Allasio (84), italienische Filmschauspielerin
14.07.1936 Barbara Turner (84), US-amerikanische Drehbuchautorin
14.07.1936 Robert Franklyn Overmyer (84), US-amerikanischer Astronaut
14.07.1935 Ei-ichi Negishi (85), japanischer Chemiker, Nobelpreisträger für Chemie (2010)
14.07.1934 Lee Friedlander (86), amerikanischer Fotograf
14.07.1934 Johnny Sekka (86), britischer Schauspieler
14.07.1934 Marcel Gotlieb (86), französischer Comiczeichner
14.07.1933 Franz von Bayern (87), deutscher Betriebswirt und Chef des Hauses Wittelsbach
14.07.1933 Stephen Schanuel (87), US-amerikanischer Mathematiker
14.07.1932 Del Reeves (88), US-amerikanischer Country-Sänger und Songwriter
14.07.1932 Jim French (88), US-amerikanischer Fotograf, Autor und Filmproduzent
14.07.1931 Thomas Cajetan Kelly (89), US-amerikanischer römisch-katholischer Bischof
14.07.1931 Robert Stephens (89), britischer Film- und Theaterschauspieler
14.07.1931 Thomas M. Franck (89), amerikanischer Jurist
14.07.1930 Dragoljub Mićunović (90), jugoslawischer bzw. serbischer Philosoph und Politiker
14.07.1930 Polly Bergen (90), US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin
14.07.1930 Horst Rittel (90), deutscher Designer und Hochschulprofessor
14.07.1930 Ruth Drexel (90), deutsche Schauspielerin und Regisseurin
14.07.1929 Alan Dawson (91), US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger
14.07.1929 Antonio Salvo (91), italienischer Geschäftsmann und Mafiaboss
14.07.1928 Nodar Dumbadse (92), georgischer Schriftsteller
14.07.1928 John Davies (92), kanadischer Eishockeyspieler
14.07.1928 Moira Redmond (92), britische Schauspielerin
14.07.1928 Nancy Olson (92), US-amerikanische Schauspielerin
14.07.1928 Boris Dmitrijewitsch Kusnezow (92), russischer Fußballspieler
14.07.1928 Dave Power (92), australischer Langstreckenläufer
14.07.1928 Jean-Marie Zemb (92), französischer Germanist
14.07.1928 Lucyna Winnicka (92), polnische Filmschauspielerin
14.07.1927 Mike Esposito (93), US-amerikanischer Comiczeichner
14.07.1927 Henri Skiba (93), französischer Fußballspieler
14.07.1927 Kow Nkensen Arkaah (93), ghanaischer Politiker und ehemaliger Vizepräsident des Landes
14.07.1927 Max Brüel (93), dänischer Jazzsaxophonist und Architekt
14.07.1926 Wallace Diestelmeyer (94), kanadischer Eiskunstläufer
14.07.1926 Harry Dean Stanton (94), US-amerikanischer Schauspieler
14.07.1925 Francisco Álvarez Martínez (95), spanischer Kardinal und emeritierter Erzbischof von Toledo
14.07.1925 Luis Antonio Escobar (95), kolumbianischer Komponist und Musikwissenschaftler
14.07.1924 Dudley Garrett (96), kanadischer Eishockeyspieler
14.07.1924 Val Avery (96), US-amerikanischer Schauspieler
14.07.1923 Luciano Damiani (97), italienischer Bühnenbildner
14.07.1923 Dale Robertson (97), amerikanischer Schauspieler
14.07.1923 Nina Catach (97), französische Linguistin und Romanistin
14.07.1923 Primo Nebiolo (97), italienischer Sportfunktionär
14.07.1923 Willie Steele (97), US-amerikanischer Leichtathlet
14.07.1922 Julio Cozzi (98), argentinischer Fußballspieler
14.07.1922 Bill Millin (98), schottischer Dudelsackspieler
14.07.1922 Elfriede Rinkel (98), deutsche Aufseherin eines Konzentrationslagers während der Zeit des Nationalsozialismus
14.07.1922 Gerd Michael Henneberg (98), deutscher Schauspieler
14.07.1922 Käbi Laretei (98), estnische Pianistin
14.07.1921 Leon Garfield (99), britischer Schriftsteller
14.07.1921 Geoffrey Wilkinson (99), britischer Chemiker, Nobelpreis für Chemie 1973
14.07.1920 Marijohn Wilkin (100), US-amerikanische Songautorin
14.07.1919 Lino Ventura (101), französischer Schauspieler
14.07.1918 Jay Wright Forrester (102), US-amerikanischer Informatiker
14.07.1917 Arthur Laurents (103), US-amerikanischer Schriftsteller, Drehbuchautor und Regisseur
14.07.1916 Natalia Ginzburg (104), italienische Autorin
14.07.1916 Ronald Murray Berndt (104), australischer Anthropologe
14.07.1915 Harold Pupkewitz (105), namibisch-litauischer Manager
14.07.1915 Guido Leoni (105), italienischer Motorradrennfahrer
14.07.1914 Billy Kyle (106), US-amerikanischer Jazzpianist
14.07.1914 Enrique Carral Icaza (106), mexikanischer Architekt
14.07.1913 René Llense (107), französischer Fußballspieler
14.07.1912 Northrop Frye (108), kanadischer Literaturkritiker
14.07.1912 Woody Guthrie (108), US-amerikanischer Singer-Songwriter
14.07.1911 Terry-Thomas (109), britischer Schauspieler
14.07.1911 Pawel Prudnikau (109), weißrussischer Dichter und Schriftsteller
14.07.1911 Willi Tiefel (109), deutscher Fußballspieler
14.07.1911 William C. Norris (109), US-amerikanischer Computerpionier
14.07.1910 William Hanna (110), US-amerikanischer Zeichentrickfilmer und Produzent
14.07.1910 Peter Stadlen (110), österreichischer Komponist, Pianist und Musikwissenschaftler
14.07.1909 Helen Schucman (111), US-amerikanische Autorin
14.07.1909 Mario Chiari (111), italienischer Ausstatter und Filmregisseur
14.07.1909 Walter Gross (111), amerikanischer Jazz- und Studiomusiker
14.07.1908 George Sherman (112), US-amerikanischer Filmregisseur
14.07.1908 Sándor Glancz (112), ungarischer Tischtennisspieler
14.07.1907 Pierre Angénieux (113), französischer Mathematiker, Ingenieur und Unternehmer
14.07.1907 Xiao Ke (113), chinesischer General
14.07.1907 Annabella (113), französische Filmschauspielerin
14.07.1907 Chico Landi (113), brasilianischer Formel-1-Rennfahrer
14.07.1907 Günther Pape (113), deutscher Offizier, General in Wehrmacht und Bundeswehr
14.07.1906 William H. Tunner (114), US-amerikanischer General
14.07.1906 Olive Borden (114), US-amerikanische Schauspielerin
14.07.1906 İsmail Hakkı Ketenoğlu (114), türkischer Richter, Präsident des Verfassungsgerichts der Türkei
14.07.1905 Karl Gerland (115), deutscher Politiker (NSDAP), MdR und SS-Führer
14.07.1905 Ruggero Maregatti (115), italienischer Leichtathlet
14.07.1904 Erwin Griswold (116), US-amerikanischer Jurist, Hochschullehrer und United States Solicitor General
14.07.1904 Zita Johann (116), US-amerikanische Schauspielerin
14.07.1904 Hans Bernd Gisevius (116), deutscher Beamter, Widerstandskämpfer des 20. Juli 1944 und Autor
14.07.1904 Hans-Heinrich Herwarth von Bittenfeld (116), deutscher Diplomat und Autor
14.07.1903 Randall Duell (117), US-amerikanischer Artdirector, Szenenbildner und Architekt
14.07.1903 İbrahim Hilmi Senil (117), türkischer Richter, Präsident des Verfassungsgerichts der Türkei
14.07.1903 Irving Stone (117), US-amerikanischer Schriftsteller
14.07.1903 Ken Murray (117), US-amerikanischer Entertainer
14.07.1903 Thomas D. Clark (117), US-amerikanischer Historiker
14.07.1902 Anton Kaindl (118), deutscher SS-Führer und letzter Kommandant des KZ Sachsenhausen
14.07.1901 George Tobias (119), US-amerikanischer Schauspieler
14.07.1901 Gerald Finzi (119), englischer Komponist
14.07.1900 Francesco Martino (120), italienischer Turner
14.07.1900 Richard Rudolf Walzer (120), deutsch-britischer Sprachwissenschaftler und Philosoph
14.07.1899 Gregory Breit (121), US-amerikanischer Physiker
14.07.1899 Gyula Mándi (121), ungarischer Fußballspieler und -trainer
14.07.1898 Happy Chandler (122), US-amerikanischer Politiker
14.07.1898 Harry Watson (122), kanadischer Eishockeyspieler und -trainer
14.07.1898 Ivan Triesault (122), russischer (estnischer) Schauspieler
14.07.1896 Ferdinando Giuseppe Antonelli (124), italienischer Geistlicher, Kurienkardinal
14.07.1896 Buenaventura Durruti (124), spanischer Syndikalist und anarchistischer Revolutionär
14.07.1895 William Leefe Robinson (125), britischer Militärpilot im Ersten Weltkrieg
14.07.1895 Hans Pössenbacher (125), deutscher Schauspieler
14.07.1895 Rudolph Boysen (125), US-amerikanischer Pflanzenzüchter
14.07.1894 Guido Hoheisel (126), deutscher Mathematiker
14.07.1894 István Csáky (126), ungarischer Politiker
14.07.1894 Ted Koehler (126), US-amerikanischer Textdichter
14.07.1894 Dave Fleischer (126), US-amerikanischer Produzent, Regisseur und Animator
14.07.1892 Gerhard Rohlfs (128), deutscher Romanist
14.07.1891 Alexander Melentjewitsch Wolkow (129), russischer Schriftsteller, Mathematikprofessor
14.07.1890 Ossip Zadkine (130), Maler und Bildhauer
14.07.1888 Kakuza Tscholoqaschwili (132), georgischer Partisanenführer
14.07.1888 John Theodore Buchholz (132), nordamerikanischer Botaniker
14.07.1888 Odiel Defraeye (132), belgischer Radrennfahrer
14.07.1888 Scipio Slataper (132), italienischer Schriftsteller
14.07.1888 Ton Satomi (132), japanischer Schriftsteller
14.07.1887 Erich Kretschmann (133), deutscher Physiker
14.07.1886 Bernard Natan (134), französischer Regisseur
14.07.1883 Arthur Horace James (137), US-amerikanischer Politiker
14.07.1882 Abraham Zvi Idelsohn (138), jüdischer Musikforscher
14.07.1878 Donald Meek (142), Schauspieler
14.07.1878 Ralph Emerson Bailey (142), US-amerikanischer Politiker
14.07.1878 Morgan G. Sanders (142), US-amerikanischer Politiker
14.07.1876 Ulrich Fleischhauer (144), deutscher Verleger
14.07.1874 Abbas II. (146), türkischer Vizekönig von Ägypten (letzter Khedive)
14.07.1874 André-Louis Debierne (146), französischer Chemiker
14.07.1874 Jerzy Żuławski (146), polnischer Schriftsteller, Lyriker und Dramatiker
14.07.1872 Irene Abendroth (148), österreichische Opern- und Liedsängerin, Sopranistin
14.07.1869 Ben Paulen (151), Gouverneur von Kansas
14.07.1868 Gertrude Bell (152), britische Reiseschriftstellerin und Historikerin
14.07.1867 Ferdinand Küchler (153), deutscher Komponist
14.07.1866 Beatrice Dovsky (154), österreichische Schriftstellerin und Schauspielerin
14.07.1866 Frank P. Bohn (154), US-amerikanischer Politiker
14.07.1866 Ragnar Östberg (154), schwedischer Architekt
14.07.1865 Arthur Capper (155), US-amerikanischer Politiker
14.07.1864 Eduard junior Engelmann (156), österreichischer Eiskunstläufer und dreifacher Europameister
14.07.1862 Florence Bascom (158), US-amerikanische Geologin
14.07.1860 Owen Wister (160), US-amerikanischer Schriftsteller
14.07.1860 Alfred Metcalf Jackson (160), US-amerikanischer Politiker
14.07.1859 Willy Hess (161), deutscher Violinvirtuose
14.07.1857 Vittori Amedeo Ranuzzi de’ Bianchi (163), italienischer Kardinal der römisch-katholischen Kirche und Bischof von Loreto
14.07.1854 Rollin S. Woodruff (166), US-amerikanischer Politiker
14.07.1854 Max Burckhard (166), österreichischer Theaterkritiker
14.07.1852 James Dwight (168), US-amerikanischer Tennisspieler
14.07.1850 Karl Wilhelm von Dalla Torre (170), österreichischer Biologe
14.07.1847 Hermann Fehling (173), deutscher Gynäkologe und Geburtshelfer
14.07.1846 Herbert Druce (174), britischer Lepidopterologe
14.07.1843 Valentine Ball (177), irischer Geologe, Zoologe und Museumsdirektor
14.07.1842 Paul Majunke (178), deutscher Priester, Redakteur und Politiker (Zentrum)
14.07.1840 John L. Jolley (180), US-amerikanischer Politiker
14.07.1835 George Frederick Barker (185), US-amerikanischer Chemiker
14.07.1834 Alexander Rollett (186), österreichischer Physiologe und Histologe
14.07.1833 Caspar Joseph Brambach (187), deutscher Musiker und Komponist
14.07.1832 Lucien Quélet (188), französischer Mykologe
14.07.1830 Henry Edward Bird (190), englischer Schachspieler
14.07.1827 Robert Ellery (193), englischer Astronom
14.07.1825 Adolf Cluss (195), deutsch-amerikanischer Architekt
14.07.1824 Hood, Arthur, 1. Baron Hood of Avalon (196), Admiral der britischen Royal Navy
14.07.1820 Sigismund Wilhelm Koelle (200), Missionar und Sprachforscher
14.07.1818 Nathaniel Lyon (202), General des Amerikanischen Bürgerkrieges
14.07.1817 Maria Theresia von Österreich-Este (203), Herzogin von Bordeaux, Gräfin von Chambord
14.07.1816 Arthur de Gobineau (204), französischer Diplomat und Schriftsteller
14.07.1816 Edward Matthew Ward (204), britischer Maler
14.07.1812 Wolter Robert van Hoëvell (208), niederländischer Publizist
14.07.1812 Buenaventura Báez (208), fünfmaliger Präsident der Dominikanischen Republik
14.07.1812 Johann Adam Heckel (208), deutscher Instrumentenbauer
14.07.1810 Aristide Boucicaut (210), französischer Einzelhandelsunternehmer
14.07.1808 Heinrich Ahrens (212), deutscher Rechtsphilosoph
14.07.1806 Benning W. Jenness (214), US-amerikanischer Politiker
14.07.1805 John Frederick Lewis (215), britischer Maler
14.07.1804 Alfred Malherbe (216), französischer Richter und Naturforscher
14.07.1804 Ludwig von Benedek (216), österreichischer Feldzeugmeister
14.07.1802 Favell Lee Mortimer (218), englische Autorin von Sachbüchern für Kinder
14.07.1801 Johannes Peter Müller (219), deutscher Physiologe und vergleichender Anatom
14.07.1798 Alessandro Antonelli (222), italienischer Architekt
14.07.1795 Eleanor Porden (225), englische Dichterin
14.07.1793 George Green (227), britischer Mathematiker und Physiker
14.07.1787 Tomlinson Fort (233), US-amerikanischer Politiker
14.07.1786 Otto Magnus von Stackelberg (234), estnischer Archäologe und Künstler
14.07.1782 Maximilian Joseph von Österreich-Este (238), österreichischer Erzherzog, Artillerie- und Festungsexperte, Hochmeister des Deutschen Ordens
14.07.1777 Chikuden Tanomura (243), japanischer Maler
14.07.1776 Pierre Daumesnil (244), französischer General
14.07.1774 Hans Graf von Bülow (246), deutscher Staatsmann
14.07.1767 Joseph François Durutte (253), Graf und französischer General
14.07.1765 Pierre Dupont de l’Étang (255), französischer General
14.07.1762 Joseph Lakanal (258), französischer Politiker (Comité de l'Instruction publique)
14.07.1752 Andreas Joseph Hofmann (268), deutscher Philosoph und Revolutionär
14.07.1751 Leonard Gansevoort (269), US-amerikanischer Rechtsanwalt, Offizier, Richter und Politiker
14.07.1750 Aaron Arrowsmith (270), englischer Kartograf und Hydrograf
14.07.1750 Frederik von Haxthausen (270), norwegisch-dänischer Offizier, erster Regierungschef und Finanzminister Norwegens
14.07.1749 Matthew Lyon (271), US-amerikanischer Politiker
14.07.1743 Gawriil Romanowitsch Derschawin (277), russischer Autor und Dichter
14.07.1743 William Paley (277), englischer Theologe und Philosoph
14.07.1736 Simon Nicolas Henri Linguet (284), französischer Schriftsteller
14.07.1699 Philipp Ludwig von Sinzendorf (321), Bischof von Raab, Fürstbischof von Breslau, Kardinal der römisch-katholischen Kirche
14.07.1689 Antoine Gaubil (331), französischer Wissenschaftshistoriker
14.07.1676 Caspar Abel (344), Historiker und plattdeutscher Dichter
14.07.1675 Claude Alexandre de Bonneval (345), französischer Abenteurer
14.07.1671 Jacques Eugène d’ Allonville (349), französischer Astronom und Mathematiker
14.07.1634 Pasquier Quesnel (386), französischer jansenistischer Theologe
14.07.1610 Ferdinando II. de’ Medici (410), Großherzog der Toskana
14.07.1610 Paul Scarron (410), französischer Schriftsteller
14.07.1602 Jules Mazarin (418), französischer Staatsmann und Kardinal
14.07.1575 August (445), Fürst von Anhalt-Plötzkau
14.07.1515 Philipp I. (505), Herzog von Pommern-Wolgast
14.07.1454 Angelo Poliziano (566), italienischer Humanist und Dichter
14.07.1448 Philipp (572), Kurfürst von der Pfalz
14.07.1410 Arnold von Egmond (610), Herzog des Herzogtum Geldern
14.07.1294 Obizzo III. d’Este (726), Herr von Ferrara und Modena