Geburtstag am 14. Mai

Anzeigen

Kurt Eisner

Kurt Eisner, nach der Vorlage eines Fotos von Robert Sennecke bearbeitete Postkarte von 1919 - Robert Sennecke [Public domain], via Wikimedia Commons

Kurt Eisner, nach der Vorlage eines Fotos von Robert Sennecke bearbeitete Postkarte von 1919 - Robert Sennecke [Public domain], via Wikimedia Commons

14.05.1867 - 21.02.1919
Kurt Eisner, war vom 8. November 1918 bis zu seinem gewaltsamen Tod durch ein Attentat der erste Ministerpräsident des Freistaats Bayern. Abgesehen von seinem Wirken als sozialistischer Revolutionär und Politiker hatte er sich auch als Journalist und Schriftsteller einen Namen gemacht. Historische Bedeutung erlangte er vor allem als Anführer der Novemberrevolution von 1918 in München. Eisner rief nach dem Sturz des letzten bayerischen Königs Ludwig III. die bayerische Republik als „Freistaat“ aus und wurde von der Versammlung der Arbeiter- und Soldatenräte zum Ministerpräsidenten gewählt , wurde am 14.05.1867 in Berlin geboren und starb am 21.02.1919 in München. Kurt Eisner wurde 51.
Der Geburtstag jährt sich zum 152. mal.
Steckbrief von Kurt Eisner
Geburtsdatum 14.05.1867
Geboren in Berlin
Todesdatum 21.02.1919
Alter 51
Gestorben in München
Sternzeichen Stier
Schlagzeilen zu Kurt Eisner

Otto Klemperer

Otto Klemperer (zwischen 1920 und 1940). See page for author [Public domain], via Wikimedia Commons

Otto Klemperer (zwischen 1920 und 1940). See page for author [Public domain], via Wikimedia Commons

14.05.1885 - 06.07.1973
Otto Klemperer, deutscher Dirigent und Komponist. Er gilt als einer der großen Dirigenten des 20. Jahrhunderts, wurde am 14.05.1885 in Breslau geboren und starb am 06.07.1973 in Zürich. Otto Klemperer wurde 88.
Der Geburtstag jährt sich zum 134. mal.
Steckbrief von Otto Klemperer
Geburtsdatum 14.05.1885
Geboren in Breslau
Todesdatum 06.07.1973
Alter 88
Gestorben in Zürich
Sternzeichen Stier
Schlagzeilen zu Otto Klemperer

Wilhelm List

14.05.1880 - 16.08.1971
Wilhelm List, Generalfeldmarschall im Dritten Reich, wurde am 14.05.1880 in Illerkirchberg geboren und starb am 16.08.1971 in Garmisch-Partenkirchen. Wilhelm List wurde 91.
Der Geburtstag jährt sich zum 139. mal.
Steckbrief von Wilhelm List
Geburtsdatum 14.05.1880
Geboren in Illerkirchberg
Todesdatum 16.08.1971
Alter 91
Gestorben in Garmisch-Partenkirchen
Sternzeichen Stier
Schlagzeilen zu Wilhelm List

Sternzeichen Stier am 14. Mai

14.05.1868 Magnus Hirschfeld (151), deutscher Nervenarzt, Sexualforscher, Vordenker der Homosexuellen-Bewegung und Autor
14.05.1949 Klaus-Peter Thaler (70), deutscher Radrennfahrer
14.05.1771 Robert Owen (248), britischer Unternehmer, Frühsozialist, gilt als der Begründer des Genossenschaftswesens
14.05.1884 Claude Dornier (135), deutscher Flugzeugkonstrukteur
14.05.1710 Adolf Friedrich (309), König von Schweden (1751−1771)
14.05.1895 Otto Bräutigam (124), deutscher Diplomat
14.05.1872 Marcel Renault (147), französischer Automobilkonstrukteur und Rennfahrer
14.05.1869 William Hale Thompson (150), US-amerikanischer Politiker
14.05.1861 Harro Magnussen (158), deutscher Bildhauer
14.05.1905 Herbert Morrison (114), US-amerikanischer Rundfunkreporter
14.05.1707 António Teixeira (312), portugiesischer Komponist und Cembalist
14.05.1846 Ernst Herter (173), deutscher Bildhauer
14.05.1852 Alton B. Parker (167), US-amerikanischer Rechtsanwalt und US-Präsidentschaftskandidat 1904
14.05.1908 Peter Deeg (111), deutscher Jurist, Autor, NSDAP-Mitglied
14.05.1953 Norodom Sihamoni (66), kambodschanischer König
14.05.1952 Robert Zemeckis (67), US-amerikanischer Regisseur und Filmproduzent
14.05.1960 Simonetta Sommaruga (59), Schweizer Politikerin (SP)
14.05.1964 Rossen Plewneliew (55), bulgarischer Politiker und Unternehmer
14.05.1974 Matteo Tosatto (45), italienischer Radrennfahrer
14.05.1971 Sofia Coppola (48), US-amerikanische Schauspielerin, Drehbuchautorin und Regisseurin
14.05.1952 David Byrne (67), britischer Musiker (Gesang und Gitarre)
14.05.1944 George Lucas (75), US-amerikanischer Produzent, Drehbuchautor und Regisseur
14.05.1925 Ninian Sanderson (94), britischer Autorennfahrer
14.05.1911 Hans Vogt (108), deutscher Komponist
14.05.1939 Rupert Neudeck (80), deutscher Journalist, Gründer des Komitee Cap Anamur/Deutsche Notärzte e.V.
14.05.1940 Chay Blyth (79), schottischer Segler
14.05.1943 Ólafur Ragnar Grímsson (76), isländischer Präsident
14.05.1984 Mark Zuckerberg (35), US-amerikanischer Unternehmer, Gründer von Facebook
Alle anzeigen (443 Personen)