Geburtstag am 14. November

Anzeigen

Claude Monet

Claude Monet auf einer Aufnahme von Nadar aus dem Jahr 1899, Nadar [Public domain or Public domain], via Wikimedia Commons

Claude Monet auf einer Aufnahme von Nadar aus dem Jahr 1899, Nadar [Public domain or Public domain], via Wikimedia Commons

14.11.1840 - 05.12.1926
Claude Monet, französischer Maler, dessen mittlere Schaffensperiode der Stilrichtung des Impressionismus zugeordnet wird. Das Frühwerk bis zur Mitte der 1860er Jahre umfasst realistische Bilder, von denen Monet einige im Pariser Salon ausstellen durfte. Ende der 1860er Jahre begann Claude Monet, impressionistische Bilder zu malen. Ein Beispiel seiner Bilder dieser Schaffensphase ist die Hafenansicht Le Havres Impression, Sonnenaufgang, welche der gesamten Bewegung den Namen gab. So entfernte er sich vom durch die traditionellen Kunstakademien geprägten Zeitgeschmack, was seine finanzielle Situation verschlechterte. In den 1870er Jahren beteiligte sich Monet an einigen der Impressionisten-Ausstellungen, an denen auch Künstler wie Pierre-Auguste Renoir oder Edgar Degas teilnahmen, und wurde vor allem vom Kunsthändler Paul Durand-Ruel gefördert. Monets finanzielle Situation blieb bis in die 1890er Jahre angespannt. In dieser Zeit entwickelte Monet das Konzept der Serie, nach dem er ein Motiv in verschiedenen Lichtstimmungen malte. Daneben begann er in Giverny seinen berühmten Garten anzulegen, den er in der Folge auch als Motiv seiner Bilder nutzte , wurde am 14.11.1840 in Paris geboren und starb am 05.12.1926 in Giverny. Claude Monet wurde 86.
Der Geburtstag jährt sich zum 179. mal.
Steckbrief von Claude Monet
Geburtsdatum 14.11.1840
Geboren in Paris
Todesdatum 05.12.1926
Alter 86
Gestorben in Giverny
Sternzeichen Skorpion
Schlagzeilen zu Claude Monet

Bernard Hinault

Geburtstag am 14.11.1954
Bernard Hinault, französischer Radrennfahrer, wurde am 14.11.1954 in Brittany (administrative region) geboren.
Bernard Hinault ist 65 Jahre alt.
Steckbrief von Bernard Hinault
Geburtsdatum 14.11.1954
Geboren in Brittany (administrative region)
Alter 65
Sternzeichen Skorpion
Schlagzeilen zu Bernard Hinault

Jawaharlal Nehru

14.11.1889 - 27.05.1964
Jawaharlal Nehru, indischer Premierminister, wurde am 14.11.1889 in Allahabad geboren und starb am 27.05.1964 in New Delhi. Jawaharlal Nehru wurde 74.
Der Geburtstag jährt sich zum 130. mal.
Steckbrief von Jawaharlal Nehru
Geburtsdatum 14.11.1889
Geboren in Allahabad
Todesdatum 27.05.1964
Alter 74
Gestorben in New Delhi
Sternzeichen Skorpion
Schlagzeilen zu Jawaharlal Nehru

Sternzeichen Skorpion am 14. November

14.11.1954 Condoleezza Rice (65), US-amerikanische Politikerin, Außenministerin der USA
14.11.1848 Sándor Wekerle (171), ungarischer Politiker, Ministerpräsident
14.11.1952 Metin Kaplan (67), „Kalif von Köln“
14.11.1953 Dominique de Villepin (66), französischer Politiker
14.11.1907 Astrid Lindgren (112), schwedische Schriftstellerin
14.11.1891 Ted Meredith (128), US-amerikanischer Leichtathlet
14.11.1900 Aaron Copland (119), US-amerikanischer Komponist
14.11.1904 Arthur Michael Ramsey (115), britischer Geistlicher, Erzbischof von Canterbury
14.11.1906 Louise Brooks (113), US-amerikanische Filmschauspielerin
14.11.1906 Hermann Schäufele (113), deutscher Geistlicher, Erzbischof von Freiburg im Breisgau
14.11.1891 Frederick Banting (128), kanadischer Mediziner und Nobelpreisträger
14.11.1874 Johann Schober (145), österreichischer Jurist, Beamter, Bundeskanzler und Außenminister
14.11.1819 Émile Deschanel (200), französischer Schriftsteller und Politiker
14.11.1807 Auguste Laurent (212), französischer Chemiker
14.11.1865 Friedrich Leopold von Preußen (154), preußischer Prinz und Offizier, zuletzt Generaloberst
14.11.1907 Pedro Arrupe (112), spanischer Ordensgeistlicher und Generaloberer
14.11.1874 Adolf Brand (145), Herausgeber der ersten Schwulenzeitschrift der Welt
14.11.1877 Norman Brookes (142), australischer Tennisspieler
14.11.1912 Barbara Hutton (107), US-amerikanische Millionärin, Erbin von Frank Winfield Woolworth (Gründer der Kaufhauskette Woolworth)
14.11.1949 Pierre Buyoya (70), burundischer Politiker, Staatspräsident von Burundi
14.11.1943 Rafael Leonardo Callejas (76), honduranischer Ökonom und Politiker, Präsident von Honduras (1990–1994)
14.11.1937 Vittorio Adorni (82), italienischer Radrennfahrer
14.11.1951 Zhang Yimou (68), chinesischer Regisseur
14.11.1955 Heidi Hautala (64), finnische Politikerin, MdEP
14.11.1984 Vincenzo Nibali (35), italienischer Radrennfahrer
14.11.1957 Wolfgang Hoppe (62), deutscher Bobfahrer
14.11.1931 Anita Gutwell (88), österreichische Schauspielerin
14.11.1929 Horst Janssen (90), deutscher Zeichner und Grafiker
14.11.1984 Marija Šerifović (35), serbische Sängerin
14.11.1910 Eric Malpass (109), englischer Schriftsteller
14.11.1918 John Bromwich (101), australischer Tennisspieler
14.11.1920 Hans Hansen (99), färöischer Maler
14.11.1923 Misael Pastrana Borrero (96), kolumbianischer Politiker und Präsident Kolumbiens
14.11.1922 Veronica Lake (97), amerikanische Schauspielerin
14.11.1908 Joseph McCarthy (111), US-amerikanischer Politiker
Alle anzeigen (481 Personen)