Geburtstag am 15. April

Anzeigen

Leonhard Euler

Leonhard Euler, Pastell von Emanuel Handmann, 1753 (Kunstmuseum Basel). Jakob Emanuel Handmann [Public domain], via Wikimedia Commons

Leonhard Euler, Pastell von Emanuel Handmann, 1753 (Kunstmuseum Basel). Jakob Emanuel Handmann [Public domain], via Wikimedia Commons

15.04.1707 - 18.09.1783
Leonhard Euler, Schweizer Mathematiker und Physiker. Wegen seiner Beiträge zur Analysis, zur Zahlentheorie und zu vielen weiteren Teilgebieten der Mathematik gilt er als einer der bedeutendsten Mathematiker , wurde am 15.04.1707 in Basel geboren und starb am 18.09.1783 in Sankt Petersburg. Leonhard Euler wurde 76.
Der Geburtstag jährt sich zum 313. mal.
Steckbrief von Leonhard Euler
Geburtsdatum15.04.1707
Geboren inBasel
Todesdatum18.09.1783
Alter76
Gestorben inSankt Petersburg
SternzeichenWidder
Schlagzeilen zu Leonhard Euler

Sternzeichen Widder am 15. April

15.04.1951 Harald Fuchs (69), deutscher Physiker
15.04.1947 Claudio Bunster (73), chilenischer Physiker
15.04.1927 Robert L. Mills (93), US-amerikanischer Physiker
15.04.1885 Emory Leon Chaffee (135), US-amerikanischer Physiker
15.04.1874 Johannes Stark (146), deutscher Physiker und Träger des Physik-Nobelpreises (1919)
15.04.1871 Jonathan Zenneck (149), deutscher Physiker, Funkpionier und Erfinder
15.04.1804 François Marie Napoléon Moigno (216), französischer Mathematiker, Physiker und Autor