Geburtstag am 16. Juni

Anzeigen

Gustav V.

16.06.1858 - 29.10.1950
Gustav V., König von Schweden (1907–1950), wurde am 16.06.1858 in Drottningholm Palace geboren und starb am 29.10.1950 in Schloss Drottningholm. Gustav V. wurde 92.
Der Geburtstag jährt sich zum 161. mal.
Steckbrief von Gustav V.
Geburtsdatum 16.06.1858
Geboren in Drottningholm Palace
Todesdatum 29.10.1950
Alter 92
Gestorben in Schloss Drottningholm
Sternzeichen Zwilling
Schlagzeilen zu Gustav V.

Mariano Rumor

16.06.1915 - 22.01.1990
Mariano Rumor, italienischer Politiker, wurde am 16.06.1915 in Vicenza geboren und starb am 22.01.1990 in Rom. Mariano Rumor wurde 74.
Der Geburtstag jährt sich zum 104. mal.
Steckbrief von Mariano Rumor
Geburtsdatum 16.06.1915
Geboren in Vicenza
Todesdatum 22.01.1990
Alter 74
Gestorben in Rom
Sternzeichen Zwilling
Schlagzeilen zu Mariano Rumor

Efraín Ríos Montt

16.06.1926 - 01.04.2018
Efraín Ríos Montt, guatemaltekischer Präsident (1982–1983), wurde am 16.06.1926 in Huehuetenango geboren und starb am 01.04.2018. Efraín Ríos Montt wurde 91.
Der Geburtstag jährt sich zum 93. mal.
Steckbrief von Efraín Ríos Montt
Geburtsdatum 16.06.1926
Geboren in Huehuetenango
Todesdatum 01.04.2018
Alter 91
Gestorben in
Sternzeichen Zwilling
Schlagzeilen zu Efraín Ríos Montt
16.06.1887 Achille Lauro (132), italienischer Reeder und Politiker
16.06.1909 Werner Naumann (110), deutscher Volkswirt und Nationalsozialist, persönlicher Referent von Joseph Goebbels
16.06.1920 José López Portillo (99), mexikanischer Politiker, Präsident Mexikos
16.06.1890 Stan Laurel (129), englischer Komiker und Filmschauspieler
16.06.1894 Giuseppe Enrici (125), italienischer Radrennfahrer
16.06.1874 Fernand Bouisson (145), französischer Politiker
16.06.1854 Hugo Thimig (165), Theaterschauspieler
16.06.1829 Geronimo (190), Kriegshäuptling und Schamane einer Gruppe der Bedonkohe-Apachen
16.06.1857 Arthur Arz von Straußenburg (162), österreich-ungarischer Offizier
16.06.1863 Francisco León de la Barra (156), mexikanischer Politiker
16.06.1902 Barbara McClintock (117), US-amerikanische Genetikerin und Nobelpreisträgerin
16.06.1874 Arthur Meighen (145), Premierminister von Kanada
16.06.1878 Otto von Stülpnagel (141), deutscher Offizier und General der Wehrmacht
16.06.1912 Enoch Powell (107), britischer Politiker
16.06.1951 Roberto Durán (68), panamaischer Boxer
16.06.1958 Ulrike Tauber (61), deutsche Schwimmerin
16.06.1967 Jürgen Klopp (52), deutscher Fußballspieler und -trainer
16.06.1970 Phil Mickelson (49), US-amerikanischer Profi-Golfspieler
16.06.1941 Aldrich Ames (78), US-amerikanischer CIA-Angestellter und Doppelagent
16.06.1937 Simeon Sakskoburggotski (82), letzter bulgarischer Zar (1943–1946) und Ministerpräsident der Republik Bulgarien (2001−2005)
16.06.1981 Benjamin Becker (38), deutscher Tennisspieler
16.06.1925 Otto Muehl (94), österreichischer Aktionskünstler, Vertreter des Wiener Aktionismus
16.06.1934 William Sharpe (85), US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler
16.06.1935 Jim Dine (84), US-amerikanischer Künstler und ein Hauptvertreter der Pop-Art
16.06.1910 Juan Velasco Alvarado (109), peruanischer Politiker, Militärherrscher Perus (1968–1975)
Alle anzeigen (501 Personen)