Geburtstag am 16. Oktober

Anzeigen

Oscar Wilde

Oscar Wilde 1889, Aufnahme von Downey, [Public domain], via Wikimedia Commons

Oscar Wilde 1889, Aufnahme von Downey, [Public domain], via Wikimedia Commons

16.10.1854 - 30.11.1900
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, der sich nach Schulzeit und Studium in Dublin und Oxford in London niederließ. Als Lyriker, Romanautor, Dramatiker und Kritiker wurde er zu einem der bekanntesten und – im Viktorianischen England – auch umstrittensten Schriftsteller seiner Zeit , wurde am 16.10.1854 in Dublin geboren und starb am 30.11.1900 in Paris. Oscar Wilde wurde 46.
Der Geburtstag jährt sich zum 164. mal.
Steckbrief von Oscar Wilde
Geburtsdatum 16.10.1854
Geboren in Dublin
Todesdatum 30.11.1900
Alter 46
Gestorben in Paris
Sternzeichen Waage
Schlagzeilen zu Oscar Wilde

Günter Grass

Günter Grass (2006), By Blaues Sofa from Berlin, Deutschland [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Günter Grass (2006), By Blaues Sofa from Berlin, Deutschland [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

16.10.1927 - 13.04.2015
Günter Grass, deutscher Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger, Maler und Grafiker. Grass gehörte seit 1957 zur Gruppe 47 und wurde mit seinem Debütroman Die Blechtrommel 1959 zu einem international geachteten Autor der deutschen Nachkriegsliteratur , wurde am 16.10.1927 in Wrzeszcz geboren und starb am 13.04.2015. Günter Grass wurde 87.
Der Geburtstag jährt sich zum 91. mal.
Steckbrief von Günter Grass
Geburtsdatum 16.10.1927
Geboren in Wrzeszcz
Todesdatum 13.04.2015
Alter 87
Gestorben in
Sternzeichen Waage
Schlagzeilen zu Günter Grass

David Ben-Gurion

David Ben-Gurion (1959), Fritz Cohen [Public domain], via Wikimedia Commons

David Ben-Gurion (1959), Fritz Cohen [Public domain], via Wikimedia Commons

16.10.1886 - 01.12.1973
David Ben-Gurion, israelischer Politiker, rief mit der Verkündung der israelischen Unabhängigkeitserklärung am 14. Mai 1948 den modernen Staat Israel aus. Er war der erste Ministerpräsident des Staates Israel , wurde am 16.10.1886 in Płońsk geboren und starb am 01.12.1973 in Israel. David Ben-Gurion wurde 87.
Der Geburtstag jährt sich zum 132. mal.
Steckbrief von David Ben-Gurion
Geburtsdatum 16.10.1886
Geboren in Płońsk
Todesdatum 01.12.1973
Alter 87
Gestorben in Israel
Sternzeichen Waage
Schlagzeilen zu David Ben-Gurion

Sternzeichen Waage am 16. Oktober

16.10.1888 Eugene O’Neill (130), US-amerikanischer Dramatiker
16.10.1863 Austen Chamberlain (155), britischer Politiker und Außenminister
16.10.1827 Arnold Böcklin (191), Schweizer Maler, Zeichner, Grafiker und Bildhauer des Symbolismus. Er gilt als einer der bedeutendsten bildenden Künstler des 19. Jahrhunderts in Europa
16.10.1908 Enver Hoxha (110), politischer Führer Albaniens
16.10.1889 Reinhold Maier (129), deutscher Politiker (FDP), MdR, MdL, MdB und Ministerpräsident von Baden-Württemberg
16.10.1932 Henry Lewis (86), US-amerikanischer Dirigent
16.10.1854 Karl Kautsky (164), deutsch-tschechischer Philosoph und Politiker (SPD), Theoretiker der deutschen und internationalen Sozialdemokratie
16.10.1868 Franz Ritter von Epp (150), deutscher Berufssoldat und Politiker (NSDAP), MdR
16.10.1841 Hirobumi Itō (177), japanischer Politiker und Staatsmann; 1., 5., 7. und 10. Premierminister von Japan
16.10.1954 Corinna Harfouch (64), deutsche Schauspielerin
16.10.1955 Kieran Doherty (63), nordirischer Widerstandskämpfer und Hungerstreikender
16.10.1847 Maria Pia von Savoyen (171), Prinzessin von Italien und Königin von Portugal
16.10.1726 Daniel Chodowiecki (292), deutscher Kupferstecher, Grafiker und Illustrator
16.10.1803 Robert Stephenson (215), britischer Ingenieur
16.10.1962 Tamara McKinney (56), US-amerikanische Skirennläuferin
16.10.1874 Otto Mueller (144), deutscher Maler des Expressionismus
16.10.1853 Willibrord Benzler (165), deutscher Bischof und Abt
16.10.1881 Vilhelm Buhl (137), dänischer Jurist und sozialdemokratischer Politiker
16.10.1892 Adolf Ziegler (126), deutscher Maler und Präsident der Reichskammer der Bildenden Künste
16.10.1892 Roberto Farinacci (126), italienischer Rechtsanwalt, Journalist und faschistischer Politiker
16.10.1923 Bert Kaempfert (95), deutscher Orchesterleiter, Arrangeur und Komponist
16.10.1911 Wilhelm Grewe (107), deutscher Diplomat und Professor des Völkerrechts
16.10.1890 Maria Goretti (128), italienische Jungfrau, Märtyrin und Heilige
16.10.1890 Michael Collins (128), irischer Freiheitskämpfer
16.10.1913 Cesar Bresgen (105), österreichischer Komponist
16.10.1885 Dorando Pietri (133), italienischer Marathonläufer
16.10.1948 Günter Haritz (70), deutscher Radrennfahrer
16.10.1985 Verena Sailer (33), deutsche Sprinterin
16.10.1878 Maxie Long (140), US-amerikanischer Sprinter
16.10.1993 Caroline Garcia (25), französische Tennisspielerin
16.10.1992 Konstantinos Fortounis (26), griechischer Fußballspieler
16.10.1991 Kevin Pannewitz (27), deutscher Fußballspieler
16.10.1991 Lisa Perterer (27), österreichische Profi-Triathletin
16.10.1990 Jóhanna Guðrún Jónsdóttir (28), isländische Sängerin
16.10.1989 Cristian Martínez (29), andorranischer Fußballspieler
16.10.1989 Dan Biggar (29), walisischer Rugbyspieler
16.10.1989 Abhijeet Gupta (29), indischer Schachgroßmeister
16.10.1989 Stefanie Draws (29), deutsche Fußballspielerin
16.10.1988 Zoltán Stieber (30), ungarischer Fußballspieler
16.10.1988 Igors Tarasovs (30), lettischer Fußballspieler
16.10.1987 Luiz Paulo Hilário (31), brasilianischer Fußballspieler
16.10.1986 Derk Boerrigter (32), niederländischer Fußballspieler
16.10.1986 Craig Pickering (32), britischer Leichtathlet
16.10.1986 Bart Buysse (32), belgischer Fußballspieler
16.10.1986 Inna (32), rumänische Sängerin
16.10.1985 Jay Beagle (33), kanadischer Eishockeyspieler
16.10.1985 Sean Bentivoglio (33), kanadischer Eishockeyspieler
16.10.1985 Benjamin Karl (33), österreichischer Snowboarder
16.10.1985 Alexis Hornbuckle (33), US-amerikanische Basketballspielerin
16.10.1985 Casey Stoner (33), australischer Motorradrennfahrer
16.10.1985 Laura Sánchez (33), mexikanische Wasserspringerin
16.10.1984 Melissa Lauren (34), französische Pornodarstellerin und -regisseurin
16.10.1984 Armend Dallku (34), albanischer Fußballspieler
16.10.1984 François Pervis (34), französischer Bahnradsportler
16.10.1984 Markus Eibegger (34), österreichischer Radrennfahrer
16.10.1984 Michael Lehmann (34), deutscher Fußballspieler
16.10.1984 Mihai Roman (34), rumänischer Fußballspieler
16.10.1984 Petra Robnik (34), slowenische Skirennläuferin
16.10.1984 Roberto Hilbert (34), deutscher Fußballspieler
16.10.1983 Ramas Nosadse (35), georgischer Ringer
16.10.1983 Philipp Kohlschreiber (35), deutscher Tennisspieler
16.10.1983 John Afoa (35), neuseeländischer Rugbyspieler
16.10.1983 Cristian Ianu (35), rumänischer Fußballspieler
16.10.1983 Loreen (35), schwedische Sängerin
16.10.1983 Mamitu Daska (35), äthiopische Langstreckenläuferin
16.10.1983 Óscar Pujol (35), spanischer Radrennfahrer
16.10.1983 Patrick Koller (35), österreichischer Freestyle-Skisportler
16.10.1982 Kim Myong-gil (36), nordkoreanischer Fußballtorhüter
16.10.1982 Pasi Schwalger (36), samoanischer Fußballspieler
16.10.1982 Frédéric Michalak (36), französischer Rugbyspieler
16.10.1982 Raven Klaasen (36), südafrikanischer Tennisspieler
16.10.1982 Tyla Wynn (36), US-amerikanische Pornodarstellerin
16.10.1982 Cristian Riveros (36), paraguayischer Fußballspieler
16.10.1982 David Solga (36), deutscher Fußballspieler
16.10.1982 Ildar Rajiljewitsch Fatkullin (36), russischer Skispringer
16.10.1982 Kim Ah-jung (36), südkoreanische Schauspielerin
16.10.1981 Brea Grant (37), US-amerikanische Schauspielerin
16.10.1981 Frankie Edgar (37), US-amerikanischer Kampfsportler
16.10.1981 Caterina Scorsone (37), kanadische Schauspielerin
16.10.1981 Gregory Sedoc (37), niederländischer Hürdenläufer
16.10.1980 Trine Jensen (38), dänische Handballspielerin
16.10.1980 Jeremy Jackson (38), US-amerikanischer Filmschauspieler und Sänger
16.10.1980 Sérgio Pinto (38), portugiesisch-deutscher Fußballspieler
16.10.1980 Sue Bird (38), US-amerikanische Basketballspielerin
16.10.1979 Kelly Adams (39), britische Schauspielerin
16.10.1979 Sidney Santos di Brito (39), brasilianischer Fußballspieler
16.10.1978 Christian Grascha (40), deutscher Politiker (FDP), Landtagsabgeordneter in Niedersachsen
16.10.1978 Martin Telser (40), liechtensteinischer Fußballspieler
16.10.1977 Amanda Tepe (41), US-amerikanische Schauspielerin
16.10.1977 Björn Otto (41), deutscher Stabhochspringer
16.10.1977 John Mayer (41), US-amerikanischer Gitarrist, Sänger und Songwriter
16.10.1977 Thorwald Veneberg (41), niederländischer Radrennfahrer
16.10.1976 Gil Kenan (42), israelisch-amerikanischer Regisseur
16.10.1976 Nándor Fazekas (42), ungarischer Handballspieler
16.10.1976 Michał Chałbiński (42), polnischer Fußballspieler
16.10.1975 Kellie Martin (43), US-amerikanische Schauspielerin
16.10.1975 Nelson Lee (43), taiwanisch-kanadischer Schauspieler, Regieassistent und Moderator
16.10.1975 Antonella Confortola Wyatt (43), italienische Skilangläuferin und Bergläuferin
16.10.1975 Ariel Magnus (43), argentinischer Schriftsteller und Übersetzer
16.10.1975 Brynjar Gunnarsson (43), isländischer Fußballspieler
16.10.1975 Christophe Maé (43), französischer Sänger
16.10.1975 Jacques Kallis (43), südafrikanischer Cricketspieler
16.10.1974 Paul Kariya (44), kanadischer Eishockeyspieler
16.10.1974 André Carson (44), US-amerikanischer Politiker
16.10.1974 Aurela Gaçe (44), albanische Sängerin
16.10.1974 Jiří Ježek (44), tschechischer Behindertenradsportler
16.10.1974 Laura Angel (44), tschechische Pornodarstellerin und -regisseurin, Pop-Sängerin und Fotomodell
16.10.1974 Thomas Sobotzik (44), deutscher Fußballspieler polnischer Herkunft
16.10.1973 David Unsworth (45), englischer Fußballspieler
16.10.1973 Eva Röse (45), schwedische Schauspielerin
16.10.1973 Heinz Schilchegger (45), österreichischer Skirennläufer
16.10.1973 Peter Polaco (45), US-amerikanischer Wrestler
16.10.1973 Thomas Myhre (45), norwegischer Fußballspieler
16.10.1972 Darius Wladowitsch Kasparaitis (46), litauischer Eishockeyspieler und -trainer mit russischer und US-amerikanischer Staatsangehörigkeit
16.10.1972 Tomasz Hajto (46), polnischer Fußballspieler
16.10.1971 Geert De Vlieger (47), belgischer Fußballspieler
16.10.1971 Chad Gray (47), US-amerikanischer Sänger
16.10.1971 Michael von der Heide (47), Schweizer Sänger
16.10.1970 Andrei Walerjewitsch Tichonow (48), russischer Fußballspieler
16.10.1970 Holger Krahmer (48), deutscher Politiker (FDP), MdEP
16.10.1970 Mehmet Scholl (48), deutscher Fußballspieler und -trainer
16.10.1970 Vincent Rijmen (48), belgischer Kryptologe
16.10.1969 Alfred Pupunu (49), tongaischer American-Football-Spieler
16.10.1969 Javier Zapata (49), kolumbianischer Radrennfahrer
16.10.1969 Reinhold Daschner (49), deutscher Fußballspieler
16.10.1969 Roy Hargrove (49), amerikanischer Trompeter, Bandleader, Composer
16.10.1968 Elsa Zylberstein (50), französische Schauspielerin
16.10.1968 Francesco Libetta (50), italienischer Pianist
16.10.1968 Ilja Igorewitsch Lagutenko (50), russischer Filmschauspieler und Musiker
16.10.1968 Jean-Philippe Gatien (50), französischer Tischtennisspieler
16.10.1967 Joe Murphy (51), kanadischer Eishockeyspieler
16.10.1967 Davina McCall (51), englische Moderatorin und Schauspielerin
16.10.1967 Ike Shorunmu (51), nigerianischer Fußballtorwart
16.10.1966 John Behr (52), orthodoxer Priester und Theologe
16.10.1966 Stefan Reuter (52), deutscher Fußballspieler und -manager
16.10.1966 Raúl Gutiérrez (52), mexikanischer Fußballspieler und -trainer
16.10.1965 Ann Eleonora Jørgensen (53), dänische Schauspielerin
16.10.1965 Joseph Mallozzi (53), kanadischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor
16.10.1964 Konrad Plautz (54), österreichischer Fußballschiedsrichter
16.10.1963 Pamela Bach (55), US-amerikanische Schauspielerin
16.10.1963 Uwe Müller (55), deutscher Fußballspieler
16.10.1962 Manute Bol (56), sudanesischer Basketballspieler
16.10.1962 Helge Lund (56), norwegischer Manager
16.10.1962 Nico Lazaridis (56), deutscher Fußballspieler
16.10.1962 Michael Balzary (56), US-amerikanischer Bassist
16.10.1962 Kenneth Lonergan (56), US-amerikanischer Drehbuchautor
16.10.1962 Dmitri Alexandrowitsch Chworostowski (56), russischer Opernsänger (Bariton)
16.10.1961 Marc Levy (57), französischer Schriftsteller und Filmproduzent
16.10.1961 Paul Vaessen (57), englischer Fußballspieler
16.10.1960 Graeme Sharp (58), schottischer Fußballspieler
16.10.1960 Bob Mould (58), US-amerikanischer Sänger und Gitarrist
16.10.1960 Iris Völkner (58), deutsche Ruderin
16.10.1960 Petra Pfaff (58), deutsche Leichtathletin
16.10.1960 Steven Mithen (58), britischer Prähistoriker und Hochschullehrer
16.10.1959 Erkki-Sven Tüür (59), estnischer Komponist
16.10.1959 Manolo Saiz (59), spanischer Sportmanager
16.10.1959 Andres Veiel (59), deutscher Filmregisseur
16.10.1959 John Whittingdale (59), britischer Politiker
16.10.1959 Pamela C. Rasmussen (59), US-amerikanische Ornithologin
16.10.1959 Thomas Eriksson (59), schwedischer Skilangläufer
16.10.1958 Tim Robbins (60), US-amerikanischer Schauspieler
16.10.1958 Calvin Joseph Johnson (60), US-amerikanischer Stuntman und Schauspieler
16.10.1958 Armando Manzo (60), mexikanischer Fußballspieler
16.10.1958 Mike Muuss (60), US-amerikanischer Softwareautor
16.10.1957 Jennifer Freyd (61), US-amerikanische Psychologin
16.10.1957 Eleftheria Arvanitaki (61), griechische Sängerin
16.10.1957 Guntars Krasts (61), lettischer Politiker, MdEP, Ministerpräsident
16.10.1957 Kelly Marie (61), britische Sängerin
16.10.1957 Sabine John (61), deutsche Leichtathletin und Olympiateilnehmerin
16.10.1956 Jean-Claude Marcourt (62), belgischer Politiker (PS), MdEP
16.10.1956 James H. Newman (62), US-amerikanischer Astronaut
16.10.1956 Marin Alsop (62), US-amerikanische Dirigentin
16.10.1956 Melissa Belote (62), US-amerikanische Schwimmerin
16.10.1955 Denis Feeney (63), neuseeländischer klassischer Philologe
16.10.1955 Ellen Dolan (63), US-amerikanische Schauspielerin
16.10.1955 Rod Strachan (63), US-amerikanischer Schwimmer
16.10.1955 Søren Pilmark (63), dänischer Schauspieler und Regisseur
16.10.1955 Wilf Paiement (63), kanadischer Eishockeyspieler
16.10.1954 Michael Forsyth (64), britischer Politiker, Unternehmer und Bankmanager
16.10.1954 Tim Berne (64), amerikanischer Altsaxophonist
16.10.1954 Lorenzo Carcaterra (64), US-amerikanischer Schriftsteller
16.10.1954 Markus Dröge (64), deutscher evangelischer Theologe und Bischof
16.10.1954 Paul Lambrichts (64), belgischer Fußballspieler
16.10.1954 Tomaz Salomão (64), mosambikanischer Politiker, SADC-Generalsekretär
16.10.1953 Tony Carey (65), amerikanischer Rockmusiker
16.10.1953 M. Ram Murty (65), indisch-kanadischer Mathematiker
16.10.1953 Paulo Roberto Falcão (65), brasilianischer Fußballspieler
16.10.1953 Susan Pedersen (65), US-amerikanische Schwimmerin
16.10.1952 Ray Anderson (66), US-amerikanischer Jazzposaunist
16.10.1952 Martha Smith (66), US-amerikanisches Fotomodell, Playmate und Schauspielerin
16.10.1952 Ron Taylor (66), US-amerikanischer Schauspieler
16.10.1951 Alan Wheat (67), US-amerikanischer Politiker
16.10.1951 Alexei Jurjewitsch Smirnow (67), russischer Physiker
16.10.1950 Frank Hübner (68), deutscher Segler
16.10.1950 Miloš Bojanić (68), jugoslawischer bzw. serbischer Sänger
16.10.1950 Wiktor Iwanowitsch Raschtschupkin (68), russischer Diskuswerfer und Olympiasieger
16.10.1949 Ásta R. Jóhannesdóttir (69), isländische Politikerin (Allianz)
16.10.1949 Ian Thompson (69), englischer Marathonläufer
16.10.1949 Jorma Karvonen (69), finnischer Orientierungs- und Ski-Orientierungsläufer
16.10.1949 Krzysztof Linkowski (69), polnischer Mittelstreckenläufer
16.10.1949 Peter Berger (69), deutscher Ruderer
16.10.1948 Michael Tylo (70), amerikanischer Schauspieler
16.10.1948 Jack Dalrymple (70), US-amerikanischer Politiker
16.10.1948 Gary Miller (70), US-amerikanischer Politiker
16.10.1948 Hema Malini (70), indische Filmschauspielerin
16.10.1948 Karen Wetterhahn (70), US-amerikanische Chemikerin
16.10.1947 David Zucker (71), US-amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor
16.10.1947 Bob Weir (71), US-amerikanischer Sänger und Rhythmus-Gitarrist, Gründungsmitglied der Rock-Band Grateful Dead
16.10.1947 Suren Jurjewitsch Arakelow (71), russischer Mathematiker
16.10.1947 Terry Griffiths (71), walisischer Snookerspieler
16.10.1946 Bruce Gilden (72), US-amerikanischer Reportagefotograf
16.10.1946 Naveen Patnaik (72), indischer Politiker
16.10.1946 Carlos Ott (72), kanadischer Architekt und Erbauer der Opéra Bastille in Paris
16.10.1946 Palle Danielsson (72), schwedischer Jazzmusiker
16.10.1946 Suzanne Somers (72), US-amerikanische Schauspielerin
16.10.1946 Wolfgang Rübsam (72), deutscher Organist und Musikpädagoge
16.10.1945 Paul Monette (73), US-amerikanischer Autor, Dichter und LGBT-Aktivist
16.10.1945 Otto Reich (73), US-amerikanischer Diplomat und Regierungsbeamter
16.10.1945 Pascal Sevran (73), französischer Autor und Sänger
16.10.1943 Gisela Weiß (75), deutsche Schwimmerin
16.10.1943 Hans-Dieter Tippenhauer (75), deutscher Fußballtrainer
16.10.1943 Tommy Gemmell (75), schottischer Fußballspieler
16.10.1942 Patsy Watchorn (76), irischer Folk-Sänger
16.10.1941 Baddeley Devesi (77), Generalgouverneur der Salomonen
16.10.1941 Larry Laudan (77), US-amerikanischer Wissenschaftstheoretiker
16.10.1941 Emma Harriet Nicholson (77), britische Politikerin, MdEP
16.10.1940 Dave DeBusschere (78), US-amerikanischer Basketballspieler
16.10.1940 Barry Corbin (78), US-amerikanischer Filmschauspieler
16.10.1940 Ivan Della Mea (78), italienischer Liedermacher und Autor
16.10.1939 Amancio Amaro Varela (79), spanischer Fußballspieler und Fußballtrainer
16.10.1939 Joe Dolan (79), irischer Popsänger
16.10.1939 Baruch Kimmerling (79), israelischer Soziologe
16.10.1939 Gladys Asmah (79), ghanaische Politikerin, Ministerin für Fischerei
16.10.1938 Gerard Collins (80), irischer Politiker, MdEP
16.10.1938 Nico (80), deutsches Fotomodell, Schauspielerin und Sängerin
16.10.1938 Žarko Nikolić (80), jugoslawischer Fußballspieler
16.10.1937 Tony Anthony (81), US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor und Filmproduzent
16.10.1937 Eduard Moissejewitsch Schafranski (81), russischer Gitarrist und Komponist
16.10.1937 George Kerr (81), jamaikanischer Leichtathlet
16.10.1937 John Whitmore (81), britischer Autorennfahrer
16.10.1936 Irina Demick (82), französische Schauspielerin
16.10.1936 Andrei Romanowitsch Tschikatilo (82), ukrainisch-russischer Serienmörder
16.10.1935 Sugar Pie DeSanto (83), US-amerikanische R&B-Sängerin, Tänzerin, Entertainerin und Komponistin
16.10.1934 Rolf Geiger (84), deutscher Fußballspieler
16.10.1934 Peter Ashdown (84), britischer Autorennfahrer
16.10.1934 Bernard Gert (84), US-amerikanischer Philosoph
16.10.1933 John Mark Jabalé (85), walisischer Ordensgeistlicher, emeritierter Bischof von Menevia
16.10.1932 Detlev Rohwedder (86), deutscher Manager und Politiker (SPD)
16.10.1932 Geoffrey Ballard (86), kanadischer Geophysiker und Geschäftsmann
16.10.1932 Guðbergur Bergsson (86), isländischer Schriftsteller
16.10.1932 Manfred Max-Neef (86), chilenischer Ökonom
16.10.1931 Charles Colson (87), US-amerikanischer Jurist, Berater von US-Präsident Richard Nixon
16.10.1930 Carmen Sevilla (88), spanische Schauspielerin
16.10.1930 John Polkinghorne (88), englischer Physiker und Theologe
16.10.1930 Patricia Jones (88), kanadische Sprinterin
16.10.1929 Nicholas von Hoffman (89), US-amerikanischer Journalist und Buchautor
16.10.1929 Edward J. McCluskey (89), amerikanischer Elektrotechniker und Professor für Elektrotechnik an der Universität in Stanford
16.10.1929 Fernanda Montenegro (89), brasilianische Schauspielerin
16.10.1929 Ivor Allchurch (89), walisischer Fußballspieler
16.10.1929 Michael Williams (89), Politiker und 1987 kurzzeitig Präsident der Republik Trinidad und Tobago
16.10.1928 Ann Guilbert (90), US-amerikanische Schauspielerin
16.10.1928 Mary Daly (90), US-amerikanische Theologin und radikale Feministin
16.10.1927 Ray Johnson (91), US-amerikanischer Künstler
16.10.1927 Lee Montague (91), britischer Schauspieler
16.10.1925 Karel Dillen (93), belgischer Politiker, MdEP und flämischer Nationalist
16.10.1925 Angela Lansbury (93), britische Schauspielerin
16.10.1925 Apo Lazarides (93), französischer Radrennfahrer
16.10.1925 Daniel J. Evans (93), US-amerikanischer Politiker
16.10.1925 Egon Schöpf (93), österreichischer Skirennläufer
16.10.1924 Alan Hume (94), britischer Kameramann
16.10.1923 Bill McLaren (95), schottischer Sportkommentator
16.10.1923 Linda Darnell (95), US-amerikanische Schauspielerin
16.10.1923 Lenny Hambro (95), US-amerikanischer Jazz-Altsaxophonist
16.10.1922 Bernardo Calderón Cabrera (96), mexikanischer Architekt
16.10.1922 Canray Fontenot (96), US-amerikanischer Cajun-Musiker
16.10.1921 Robert Urquhart (97), schottischer Schauspieler
16.10.1921 Georges Wilson (97), französischer Schauspieler
16.10.1921 Andrzej Munk (97), polnischer Regisseur und Kameramann
16.10.1918 Louis Althusser (100), französischer marxistischer Philosoph
16.10.1918 Bill Nichols (100), US-amerikanischer Politiker
16.10.1918 Tony Rolt (100), britischer Autorennfahrer
16.10.1917 Doug McMahon (101), kanadischer Fußballspieler
16.10.1917 Pat Flowers (101), US-amerikanischer Jazzpianist und Sänger
16.10.1915 Warren M. Anderson (103), US-amerikanischer Soldat, Rechtsanwalt und Politiker
16.10.1914 Hans Bourquin (104), Schweizer Ruderer
16.10.1914 Mircea David (104), rumänischer Fußballspieler und -trainer
16.10.1913 Gino Bechi (105), italienischer Sänger (Bariton) und Schauspieler
16.10.1912 Karl Ristikivi (106), estnischer Schriftsteller
16.10.1912 Victor Abens (106), luxemburgischer Widerstandskämpfer und Politiker
16.10.1912 Clifford P. Hansen (106), US-amerikanischer Politiker
16.10.1911 Otto von Bülow (107), deutscher Marineoffizier, U-Boot-Kommandant im Zweiten Weltkrieg
16.10.1910 Paul-Werner Hozzel (108), deutscher Pilot und Ritterkreuzträger im Zweiten Weltkrieg
16.10.1909 Franz Krumm (109), deutscher Fußballspieler
16.10.1908 Wsewolod Alfredowitsch Rauser (110), russischer Schachmeister
16.10.1907 Richard Titmuss (111), britischer Sozialwissenschaftler
16.10.1907 Roger Vailland (111), französischer Schriftsteller, Essayist und Journalist
16.10.1906 León Klimovsky (112), argentinischer Regisseur und Drehbuchautor
16.10.1906 George Lott (112), US-amerikanischer Tennisspieler
16.10.1906 Sam White (112), US-amerikanischer Filmregisseur
16.10.1906 Dino Buzzati (112), italienischer Schriftsteller
16.10.1906 Karl Heinz Rechinger (112), österreichischer Botaniker
16.10.1905 Ernst Kuzorra (113), deutscher Fußballspieler
16.10.1905 Hans Ziglarski (113), deutscher Boxer
16.10.1905 Harry Lundahl (113), schwedischer Fußballspieler
16.10.1905 Vicente Trueba (113), spanischer Radrennfahrer
16.10.1904 Harald G. Petersson (114), deutscher Drehbuchautor
16.10.1903 Hamilton Luske (115), US-amerikanischer Animator und Filmregisseur
16.10.1903 Rex Bell (115), US-amerikanischer Schauspieler und Politiker
16.10.1903 Big Joe Williams (115), US-amerikanischer Blues-Gitarrist, Sänger und Songschreiber
16.10.1901 Federico Munerati (117), italienischer Fußballspieler und -trainer
16.10.1900 Goose Goslin (118), US-amerikanischer Baseballspieler
16.10.1898 Othmar Pferschy (120), österreichischer Fotograf
16.10.1898 William O. Douglas (120), Richter am US-amerikanischen Supreme Court
16.10.1897 Josef Erber (121), deutscher SS-Oberscharführer, Aufnahmeleiter des Frauenlagers in Auschwitz, Massenmörder
16.10.1897 Louis de Cazenave (121), französischer Veteran
16.10.1896 Jan van Rijckenborgh (122), niederländischer Rosenkreuzer und Gründer des Lectorium Rosicrucianum
16.10.1896 Jean Spiropoulos (122), griechischer Jurist und Richter am Internationalen Gerichtshof
16.10.1895 Francis Edward Faragoh (123), US-amerikanischer Drehbuchautor und Schriftsteller
16.10.1895 Guadalupe Marín (123), mexikanische Muse, Modell und Schriftstellerin
16.10.1895 Max Koegel (123), deutscher SS-Obersturmbannführer und Lagerkommandant mehrerer Konzentrationslager
16.10.1893 Walter S. Jeffries (125), US-amerikanischer Politiker
16.10.1893 Adolf Kratzer (125), deutscher theoretischer Physiker
16.10.1892 Kiyonao Ichiki (126), Oberst der kaiserlich japanischen Armee
16.10.1892 Leo F. Forbstein (126), US-amerikanischer Filmkomponist
16.10.1892 Marcel Varnel (126), französischer Filmregisseur
16.10.1892 George Barnes (126), amerikanischer Kameramann
16.10.1890 Paul Strand (128), US-amerikanischer Fotograf
16.10.1889 Paul Stevens (129), US-amerikanischer Bobfahrer
16.10.1888 Émile senior Masson (130), belgischer Radrennfahrer
16.10.1887 Reid F. Murray (131), US-amerikanischer Politiker
16.10.1886 Raoul Aslan (132), Schauspieler des Wiener Burgtheaters
16.10.1886 Armin T. Wegner (132), deutscher Schriftsteller
16.10.1886 Boris Michailowitsch Eichenbaum (132), russischer Literaturwissenschaftler und Vertreter des russischen Formalismus
16.10.1884 Rembrandt Bugatti (134), italienischer Bildhauer
16.10.1884 Zinovi Pechkoff (134), französischer Offizier und Diplomat russischer Herkunft
16.10.1882 John K. Griffith (136), US-amerikanischer Politiker
16.10.1882 Ernst Jacobsthal (136), deutscher Mathematiker
16.10.1882 Hermann Detzner (136), deutscher Offizier und Autor
16.10.1882 Jimmy Hogan (136), englischer Fußballspieler und Fußballtrainer
16.10.1881 Alexei Michailowitsch Schtschastny (137), russischer Seeoffizier
16.10.1881 Ernst Fraenkel (137), deutscher Sprachwissenschaftler
16.10.1881 István Mudin (137), ungarischer Leichtathlet
16.10.1881 Kurt von Kleefeld (137), letzte Person, die in Deutschland einen Adelstitel erhielt
16.10.1879 Philip Jourdain (139), englischer Mathematiker
16.10.1879 Karl Etlinger (139), österreichischer Schauspieler
16.10.1878 Miguel Llobet (140), spanischer Gitarrist und Komponist
16.10.1878 Eugenio Canfari (140), italienischer Fußballfunktionär und Unternehmer
16.10.1877 Bjørn Helland-Hansen (141), norwegischer Ozeanograph
16.10.1877 Frank Cadogan Cowper (141), englischer Künstler, der als „der letzte der Pre-Raphaeliten“ bezeichnet wurde
16.10.1877 Lee Lawrie (141), US-amerikanischer Bildhauer deutscher Herkunft
16.10.1877 Max Alsberg (141), deutscher Strafverteidiger
16.10.1876 Fred Gustus Johnson (142), US-amerikanischer Politiker
16.10.1873 Einar Liberg (145), norwegischer Sportschütze
16.10.1873 Gheorghe Țițeica (145), rumänischer Mathematiker
16.10.1873 Lew Alexandrowitsch Tschugajew (145), russischer Chemiker
16.10.1872 Otto Witte (146), deutscher Jahrmarktskünstler und Hochstapler
16.10.1872 Rudolf Schlechter (146), deutscher Botaniker
16.10.1871 Adolphe Biarent (147), belgischer Komponist und Dirigent
16.10.1869 Gordon Jennings Laing (149), US-amerikanischer klassischer Philologe
16.10.1869 Konstantin Konstantinowitsch Mamontow (149), russischer General der Zaristischen Armee und der weißen Armee während des Russischen Bürgerkrieges
16.10.1869 Robert S. Woodworth (149), US-amerikanischer Psychologe
16.10.1868 Václav Klement (150), tschechischer Unternehmer und Gründer der Automobilfirma Škoda Auto
16.10.1867 Henri Philippe Marie d’ Orléans (151), französischer Forschungsreisender
16.10.1866 Edmond Lefebvre du Prey (152), französischer Jurist und Politiker
16.10.1866 Karl Fazer (152), finnischer Bäcker, Konditor, Chocolatier und Unternehmer
16.10.1865 Václav Laurin (153), Techniker und Industrieller
16.10.1864 Ben M. Williamson (154), US-amerikanischer Politiker
16.10.1864 Christian Brevoort Zabriskie (154), US-amerikanischer Geschäftsmann und Vizepräsident der Pacific Coast Borax Company
16.10.1863 Daisy Bates (155), Protektor der Aborigines in South Australia
16.10.1863 Aurel Popovici (155), rumänischer Jurist und Politiker
16.10.1862 Hermann von Gottschall (156), deutscher Schachspieler
16.10.1862 Jan Kanty Steczkowski (156), Ministerpräsident Polens
16.10.1861 Richard Sears (157), US-amerikanischer Tennisspieler
16.10.1861 John Bagnell Bury (157), anglo-irischer Althistoriker und Philologe
16.10.1861 Michail Michailowitsch Romanow (157), Mitglied aus dem Hause Romanow-Holstein-Gottorp
16.10.1861 Paul Müller-Kaempff (157), deutscher Maler, Zeichner und Lithograph
16.10.1859 Karl Blodig (159), österreichischer Bergsteiger, Augenarzt und Autor
16.10.1854 Hermann Vogel (164), deutscher Illustrator
16.10.1854 Jean Grave (164), französischer Anarchist
16.10.1851 Frederick H. Gillett (167), US-amerikanischer Politiker
16.10.1849 Arnold Krug (169), deutscher Komponist
16.10.1848 Karl Vollmöller (170), deutscher Philologe
16.10.1843 John Taylor Hamilton (175), US-amerikanischer Politiker
16.10.1843 Émile Delahaye (175), französischer Unternehmer, Automobilpionier und Gründer der Automarke Delahaye
16.10.1841 Florian Stablewski (177), Politiker (Polenpartei), Erzbischof von Gnesen und Posen
16.10.1841 Maria Maximilianowna von Leuchtenberg (177), Mitglied des Hauses Leuchtenberg
16.10.1837 Hiram A. Tuttle (181), US-amerikanischer Politiker
16.10.1836 John Clifford (182), britischer Baptistenpastor und erster Präsident des Baptistischen Weltbundes
16.10.1836 Albert S. Marks (182), US-amerikanischer Politiker und Gouverneur von Tennessee
16.10.1833 Walter Clopton Wingfield (185), Erfinder des Rasentennis
16.10.1832 George Crockett Strong (186), General der Nordstaaten im Sezessionskrieg
16.10.1832 Gideon C. Moody (186), US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei)
16.10.1831 William H. James (187), Gouverneur von Nebraska
16.10.1831 Sidney Clarke (187), US-amerikanischer Politiker
16.10.1830 Otto Lesser (188), deutscher Astronom
16.10.1821 Franz Doppler (197), österreichisch-ungarisch Komponist
16.10.1820 Gillis Bildt (198), schwedischer Jurist und Ministerpräsident
16.10.1819 Austin F. Pike (199), US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei)
16.10.1816 William Preston (202), US-amerikanischer Politiker
16.10.1816 Alexander White (202), US-amerikanischer Rechtsanwalt, Richter und Politiker
16.10.1816 Antoine Béchamp (202), französischer Mediziner, Biologe und Pharmakologe
16.10.1815 Francis Lubbock (203), US-amerikanischer Politiker und 9. Gouverneur von Texas
16.10.1814 Hanns Bruno Geinitz (204), deutscher Geologe, Mineraloge und Paläontologe
16.10.1813 Johannes Ronge (205), katholischer Theologe; Lehrer; Dichter
16.10.1813 Julie von Webenau (205), deutsche Pianistin und Komponistin
16.10.1809 Robert Duncan Wilmot (209), kanadischer Politiker, Vizegouverneur von New Brunswick
16.10.1806 William P. Fessenden (212), US-amerikanischer Politiker, Senator und Finanzminister
16.10.1805 Jean Laborde (213), französischer Abenteurer und Unternehmer
16.10.1803 James Edward Alexander (215), britischer Offizier und Reiseschriftsteller
16.10.1803 Karl Schorn (215), deutscher Maler und Schachspieler
16.10.1801 Joseph Jelačić von Bužim (217), österreichischer Feldherr und Ban von Kroatien
16.10.1799 Isaac Murphy (219), US-amerikanischer Politiker, Gouverneur von Arkansas
16.10.1797 Brudenell, James, 7. Earl of Cardigan (221), britischer General im Krimkrieg
16.10.1797 Gallus Jakob Baumgartner (221), Schweizer Politiker
16.10.1796 Karl Spindler (222), deutscher Schriftsteller
16.10.1795 Franz Wilhelm Schweigger-Seidel (223), deutscher Mediziner und Chemiker
16.10.1789 William Burton (229), US-amerikanischer Politiker
16.10.1784 Johann Michael Voltz (234), deutscher Kupferstecher und Grafiker
16.10.1784 Wilhelm Nienstädt (234), preußischer Prinzenerzieher und Schriftsteller
16.10.1783 Jeanette Wohl (235), deutsche Freundin und Korrespondentin Ludwig Börnes
16.10.1767 Amandus Augustus Abendroth (251), hamburgischer Senator und Bürgermeister
16.10.1760 Jonathan Dayton (258), US-amerikanischer Politiker
16.10.1758 Johann Heinrich Dannecker (260), deutscher Bildhauer
16.10.1758 Noah Webster (260), amerikanischer Lexikograf, Rechtschreibreformer, Publizist, Übersetzer und Schriftsteller
16.10.1754 Morgan Lewis (264), US-amerikanischer Jurist, Politiker und General
16.10.1752 Adolph Knigge (266), deutscher Schriftsteller und Aufklärer
16.10.1751 Friederike Luise von Hessen-Darmstadt (267), durch Heirat Königin von Preußen
16.10.1742 Charles François Dupuis (276), französischer Gelehrter
16.10.1736 Alexandre Angélique de Talleyrand-Périgord (282), französischer Bischof und Staatsmann
16.10.1729 Pieter van Maldere (289), belgischer Komponist und Violinist der Vorklassik
16.10.1720 Johann Georg Sulzer (298), Schweizer Philosoph
16.10.1717 Johann Melchior Goeze (301), protestantischer Theologe
16.10.1714 Giovanni Arduino (304), italienischer Geologe
16.10.1711 Andreas Hadik von Futak (307), österreichischer Reichsgraf und Feldmarschall
16.10.1709 Johann Daniel Ritter (309), deutscher Historiker und Ethnologe
16.10.1708 Albrecht von Haller (310), Schweizer Mediziner und Dichter
16.10.1701 Maria Margareta D’Youville (317), kanadische Ordensgründerin und Heilige
16.10.1687 Heinrich Friedrich von Württemberg-Winnental (331), Kaiserlicher Generalfeldmarschalllieutenant
16.10.1679 Jan Dismas Zelenka (339), böhmischer Komponist des Spätbarock
16.10.1652 Johannes Munnicks (366), niederländischer Mediziner
16.10.1652 Karl Wilhelm (366), Fürst von Anhalt-Zerbst
16.10.1619 Johann Friedrich König (399), deutscher lutherischer Theologe
16.10.1533 Gallus Dreßler (485), deutscher Kantor und Komponist
16.10.1483 Gasparo Contarini (535), venezianischer Diplomat, später Kardinal der römisch-katholischen Kirche
16.10.1458 Adolf von Anhalt-Zerbst (560), Bischof von Merseburg
16.10.1456 Ludmilla von Podiebrad (562), Herzogin von Liegnitz, Brieg und Ohlau
16.10.1430 Jakob II. (588), König von Schottland
16.10.1351 Gian Galeazzo Visconti (667), Herrscher von Mailand aus dem Hause Visconti