Geburtstag am 17. Januar

Anzeigen

Muhammad Ali

Muhammad Ali (1967). By Ira Rosenberg [Public domain], via Wikimedia Commons

Muhammad Ali (1967). By Ira Rosenberg [Public domain], via Wikimedia Commons

17.01.1942 - 03.06.2016
Muhammad Ali, US-amerikanischer Boxer und der Einzige, der den Titel unumstrittener Schwergewichts-Boxweltmeister dreimal in seiner Karriere gewinnen konnte , wurde am 17.01.1942 in Louisville, Kentucky geboren und starb am 03.06.2016 in Scottsdale, Arizona. Muhammad Ali wurde 74.
Der Geburtstag jährt sich zum 77. mal.
Steckbrief von Muhammad Ali
Geburtsdatum 17.01.1942
Geboren in Louisville, Kentucky
Todesdatum 03.06.2016
Alter 74
Gestorben in Scottsdale
Sternzeichen Steinbock
Schlagzeilen zu Muhammad Ali

Al Capone

Al Capone um 1935, By Wide World Photos, Chicago Bureau (Federal Bureau of Investigation) [Public domain or Public domain], via Wikimedia Commons

Al Capone um 1935, By Wide World Photos, Chicago Bureau (Federal Bureau of Investigation) [Public domain or Public domain], via Wikimedia Commons

17.01.1899 - 25.01.1947
Al Capone, US-amerikanischer Gangsterboss. Er war einer der berüchtigtsten Verbrecher Amerikas in den 1920er und 1930er Jahren. Capone kontrollierte als Boss des „Chicago Outfit“ die Chicagoer Unterwelt und machte seine Geschäfte vor allem mit illegalem Glücksspiel, Prostitution, Schutzgelderpressung und während der Prohibitionszeit mit illegalem Alkoholhandel. Bis heute ist sein Name auch mit der Bezeichnung Geldwäsche verbunden, da er als Erster illegale Einnahmen in Waschsalons investierte und mit dieser Verschleierungsmethode Vorbild für viele Steuerhinterzieher und Betrüger wurde , wurde am 17.01.1899 in Brooklyn geboren und starb am 25.01.1947 in Palm Beach, Florida, Florida. Al Capone wurde 48.
Der Geburtstag jährt sich zum 120. mal.
Steckbrief von Al Capone
Geburtsdatum 17.01.1899
Geboren in Brooklyn
Todesdatum 25.01.1947
Alter 48
Gestorben in Palm Beach, Florida
Sternzeichen Steinbock
Schlagzeilen zu Al Capone

David Lloyd George

17.01.1863 - 26.03.1945
David Lloyd George, britischer Politiker und Premierminister, wurde am 17.01.1863 in Manchester geboren und starb am 26.03.1945 in Llanystumdwy. David Lloyd George wurde 82.
Der Geburtstag jährt sich zum 156. mal.
Steckbrief von David Lloyd George
Geburtsdatum 17.01.1863
Geboren in Manchester
Todesdatum 26.03.1945
Alter 82
Gestorben in Llanystumdwy
Sternzeichen Steinbock
Schlagzeilen zu David Lloyd George

Sternzeichen Steinbock am 17. Januar

17.01.1940 Tabaré Vázquez (79), uruguayischer Politiker
17.01.1943 René Préval (76), haitianischer Politiker, Präsident von Haiti
17.01.1925 Walter Arendt (94), deutscher Politiker (SPD), MdB, MdEP
17.01.1952 Michael Sommer (67), deutscher Gewerkschafter, Bundesvorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB)
17.01.1964 Michelle Obama (55), US-amerikanische Anwältin und die Ehefrau des von 2009 bis 2017 amtierenden 44. US-Präsidenten Barack Obama
17.01.1871 Nicolae Iorga (148), rumänischer Historiker, Schriftsteller und Politiker
17.01.1867 Carl Laemmle (152), deutsch-amerikanischer Filmproduzent
17.01.1885 Nikolaus von Falkenhorst (134), deutscher Offizier und Generaloberst im Zweiten Weltkrieg; Wehrmachtbefehlshaber in Norwegen (1942–1944)
17.01.1894 Werner March (125), deutscher Architekt
17.01.1976 Miguel Martinez (43), französischer Mountainbiker, Cyclocross- und Straßenradrennfahrer
17.01.1880 Mack Sennett (139), US-amerikanischer Filmemacher
17.01.1857 Wilhelm Kienzl (162), österreichischer Komponist
17.01.1706 Benjamin Franklin (313), nordamerikanischer Politiker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler und Freimaurer
17.01.1826 Wilhelm Lübke (193), deutscher Kunsthistoriker
17.01.1856 Jens Bratlie (163), norwegischer Jurist, Offizier und konservativer Politiker (Høyre)
17.01.1897 Marcel Petiot (122), französischer Arzt und Serienmörder
17.01.1860 Douglas Hyde (159), irischer Schriftsteller und Staatspräsident
17.01.1910 Kenneth Rush (109), US-amerikanischer Diplomat, Jurist und Manager
17.01.1933 Dalida (86), französische Schlagersängerin und Schauspielerin
17.01.1931 Douglas Wilder (88), US-amerikanischer Politiker
17.01.1940 Mírcea Ion Snegur (79), moldauischer Politiker
17.01.1955 Pietro Parolin (64), italienischer Geistlicher, vatikanischer Diplomat
17.01.1944 Bernd Mützelburg (75), deutscher Diplomat
17.01.1927 Eartha Kitt (92), US-amerikanische Sängerin, Schauspielerin, Tänzerin
17.01.1925 Edgar Ray Killen (94), amerikanischer Verbrecher, Mitglied im Ku-Klux-Klan
17.01.1949 Gyude Bryant (70), Übergangspräsident von Liberia
17.01.1912 Fritz Rößler (107), deutscher Politiker (NSDAP, DRP, SRP), MdB
17.01.1914 Théo Lefèvre (105), belgischer Politiker und Premierminister
17.01.1982 Hatun Sürücü (37), deutsche Auszubildende kurdischer Herkunft, die einem sogenannten Ehrenmord zum Opfer fiel
17.01.1966 Ljubčo Georgievski (53), mazedonischer Politiker
Alle anzeigen (583 Personen)