Geburtstag am 17. März

Anzeigen

Siegfried Lenz

Siegfried Lenz (1969), Bundesarchiv, B 145 Bild-F030757-0015 / Schaack, Lothar / CC-BY-SA 3.0 [CC BY-SA 3.0 de], via Wikimedia Commons

Siegfried Lenz (1969), Bundesarchiv, B 145 Bild-F030757-0015 / Schaack, Lothar / CC-BY-SA 3.0 [CC BY-SA 3.0 de], via Wikimedia Commons

17.03.1926 - 07.10.2014
Siegfried Lenz, deutscher Schriftsteller und einer der bekanntesten deutschsprachigen Erzähler der Nachkriegs- und Gegenwartsliteratur. Als Lenz’ wichtigstes Werk gilt der in viele Sprachen übersetzte und verfilmte Roman Deutschstunde (1968) über die Zeit des Nationalsozialismus und einen falsch verstandenen Pflichtbegriff. Auch seine erste Sammlung von Kurzgeschichten aus dem Jahr 1955, So zärtlich war Suleyken, wurde aufgrund seiner neuartigen Erzählweise und der Verwendung des masurischen Dialekts sehr erfolgreich , wurde am 17.03.1926 in Ełk geboren und starb am 07.10.2014. Siegfried Lenz wurde 88.
Der Geburtstag jährt sich zum 93. mal.
Steckbrief von Siegfried Lenz
Geburtsdatum 17.03.1926
Geboren in Ełk
Todesdatum 07.10.2014
Alter 88
Gestorben in
Sternzeichen Fisch
Schlagzeilen zu Siegfried Lenz

Mujibur Rahman

Mujibur Rahman (1950). See page for author [Public domain or Public domain], via Wikimedia Commons

Mujibur Rahman (1950). See page for author [Public domain or Public domain], via Wikimedia Commons

17.03.1920 - 15.08.1975
Mujibur Rahman, bangladeschischer Politiker, Gründer von Bangladesch. Initiator der Unabhängigkeit Ostpakistans vom westlichen Landesteil und der Gründung von Bangladesch , wurde am 17.03.1920 in Gopalganj District (Bangladesh) geboren und starb am 15.08.1975 in Dhaka. Mujibur Rahman wurde 55.
Der Geburtstag jährt sich zum 99. mal.
Steckbrief von Mujibur Rahman
Geburtsdatum 17.03.1920
Geboren in Gopalganj District (Bangladesh)
Todesdatum 15.08.1975
Alter 55
Gestorben in Dhaka
Sternzeichen Fisch
Schlagzeilen zu Mujibur Rahman

Paul Ramadier

17.03.1888 - 14.10.1961
Paul Ramadier, französischer Staatsmann, wurde am 17.03.1888 in La Rochelle geboren und starb am 14.10.1961 in Rodez. Paul Ramadier wurde 73.
Der Geburtstag jährt sich zum 131. mal.
Steckbrief von Paul Ramadier
Geburtsdatum 17.03.1888
Geboren in La Rochelle
Todesdatum 14.10.1961
Alter 73
Gestorben in Rodez
Sternzeichen Fisch
Schlagzeilen zu Paul Ramadier

Sternzeichen Fisch am 17. März

17.03.1908 Brigitte Helm (111), deutsche Filmschauspielerin
17.03.1822 Muhammad Said (197), Vizekönig von Ägypten
17.03.1907 Jean Van Houtte (112), belgischer Politiker und Premierminister
17.03.1902 Bobby Jones (117), US-amerikanischer Golfspieler
17.03.1907 Takeo Miki (112), 41. Premierminister von Japan
17.03.1885 Franz Fiedler (134), Fotograf der Neuen Sachlichkeit
17.03.1834 Gottlieb Daimler (185), deutscher Ingenieur, Konstrukteur und Industrieller
17.03.1865 Gabriel Narutowicz (154), polnischer Staatspräsident und Wasserbauingenieur
17.03.1873 Wilhelm Kreis (146), deutscher Architekt und Hochschullehrer
17.03.1884 Ralph Rose (135), US-amerikanischer Leichtathlet
17.03.1914 Juan Carlos Onganía (105), argentinischer Politiker und Diktator
17.03.1919 Nat King Cole (100), US-amerikanischer Sänger und Jazz-Musiker
17.03.1943 Bakili Muluzi (76), malawischer Politiker, Präsident von Malawi 1994−2004
17.03.1944 Pattie Boyd (75), britisches Mannequin, heiratete Beatle George Harrison
17.03.1956 András Hargitay (63), ungarischer Schwimmer
17.03.1957 Walter Mayer (62), österreichischer Skilangläufer und Langlauftrainer
17.03.1939 Giovanni Trapattoni (80), italienischer Fußballspieler und -trainer
17.03.1935 Hans Wollschläger (84), deutscher Schriftsteller und Übersetzer
17.03.1980 Aisam-ul-Haq Qureshi (39), pakistanischer Tennisspieler
17.03.1920 José Sánchez (99), philippinischer Geistlicher, emeritierter Erzbischof von Nueva Segovia und Kardinal
17.03.1927 Roberto Suazo Córdova (92), honduranischer Politiker, Präsident (1982–1986)
17.03.1930 Traudl Stark (89), österreichische Schauspielerin und Kinderdarstellerin im deutschen Film
17.03.1917 Reginald Maudling (102), britischer Politiker (Conservative Party)
Alle anzeigen (515 Personen)