Geburtstag am 19. Juni

Anzeigen

Boris Johnson

Boris Johnson (2018) - Government of UK [OGL 3], via Wikimedia Commons

Boris Johnson (2018) - Government of UK [OGL 3], via Wikimedia Commons

Geburtstag am 19.06.1964
Boris Johnson, (Alexander Boris de Pfeffel Johnson) britischer Publizist, Politiker der Conservative Party und seit dem 24. Juli 2019 Premierminister des Vereinigten Königreichs. Von 1999 bis Dezember 2005 war Johnson Herausgeber des konservativen Nachrichtenmagazins The Spectator. Seit 2015 vertritt er den Wahlkreis Uxbridge and South Ruislip im Westen Greater Londons im Unterhaus, dem er von 2001 bis 2008 bereits für Henley angehört hatte. Von Mai 2008 bis Mai 2016 war er Londoner Bürgermeister und von Juli 2016 bis Juli 2018 britischer Außenminister. Johnson führte die Kampagne der Befürworter eines EU-Austritts des Vereinigten Königreichs vor dem Referendum am 23. Juni 2016 an und galt damals als einer der Favoriten für die Nachfolge des Premiers David Cameron. Am 23. Juli 2019 wurde er zum Parteiführer der Conservative Party gewählt. Einen Tag später übernahm er das Amt als Premierminister von Theresa May , wurde am 19.06.1964 in New York City geboren.
Boris Johnson ist 55 Jahre alt.
Steckbrief von Boris Johnson
Geburtsdatum 19.06.1964
Geboren in New York City
Alter 55
Sternzeichen Zwilling
Schlagzeilen zu Boris Johnson

Muammar al- Gaddafi

Muammar al-Gaddafi beim Gipfeltreffen der Afrikanischen Union 2009. By U.S. Navy photo by Mass Communication Specialist 2nd Class Jesse B. Awalt/Released [Public domain], via Wikimedia Commons

Muammar al-Gaddafi beim Gipfeltreffen der Afrikanischen Union 2009. By U.S. Navy photo by Mass Communication Specialist 2nd Class Jesse B. Awalt/Released [Public domain], via Wikimedia Commons

19.06.1942 - 20.10.2011
Muammar al- Gaddafi, libyscher Staatschef (1969–2011), war seit einem unblutigen Militärputsch vom 1. September 1969 bis 1979 das Staatsoberhaupt von Libyen. Als Revolutionsführer bestimmte er von 1979 bis 2011 diktatorisch die Politik Libyens, wurde am 19.06.1942 in Sirte geboren und starb am 20.10.2011 in Sirte. Muammar al- Gaddafi wurde 69.
Der Geburtstag jährt sich zum 77. mal.
Steckbrief von Muammar al- Gaddafi
Geburtsdatum 19.06.1942
Geboren in Sirte
Todesdatum 20.10.2011
Alter 69
Gestorben in Sirte
Sternzeichen Zwilling
Schlagzeilen zu Muammar al- Gaddafi

Aung San Suu Kyi

Aung San Suu Kyi (2013) - Claude TRUONG-NGOC [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Aung San Suu Kyi (2013) - Claude TRUONG-NGOC [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Geburtstag am 19.06.1945
Aung San Suu Kyi, birmanische Politikerin. Sie setzte sich seit den späten 1980er Jahren für eine gewaltlose Demokratisierung ihres Heimatlandes ein und wurde ebenso wie Mahatma Gandhi, Nelson Mandela und Martin Luther King als herausragende Vertreterin im Freiheitskampf gegen Unterdrückung und soziale Ungerechtigkeit gewürdigt. 1991 erhielt sie hierfür den Friedensnobelpreis. Am 13. November 2010 entließ die Militärregierung Myanmars Aung San Suu Kyi aus ihrem insgesamt 15 Jahre währenden Hausarrest. Suu Kyi war von 1988 bis 2011 Generalsekretärin der Nationalen Liga für Demokratie (NLD) und ist seit 2011 Vorsitzende der Partei , wurde am 19.06.1945 in Yangon geboren.
Aung San Suu Kyi ist 74 Jahre alt.
Steckbrief von Aung San Suu Kyi
Geburtsdatum 19.06.1945
Geboren in Yangon
Alter 74
Sternzeichen Zwilling
Schlagzeilen zu Aung San Suu Kyi
19.06.1941 Václav Klaus (78), tschechischer Wirtschaftswissenschaftler und Ministerpräsident
19.06.1947 Salman Rushdie (72), britischer Schriftsteller
19.06.1896 Erich Koch (123), deutscher Politiker (NSDAP), MdR, Gauleiter Ostpreußen (1928–1945) und Reichskommissar in der Ukraine (1941–1944)
19.06.1917 Joshua Nkomo (102), simbabwischer Politiker
19.06.1945 Radovan Karadžić (74), bosnisch-serbischer Politiker
19.06.1865 Alfred Hugenberg (154), deutscher Montan-, Rüstungs- und Medienunternehmer, Politiker (DNVP). Er gilt als bedeutendster bürgerlicher Wegbereiter des Nationalsozialismus. Mit seinem Hugenberg-Konzern, einem Medienkonzern, der die Hälfte der deutschen Presse kontrollierte, trug er mit nationalistischer und antisemitischer Propaganda zum Aufstieg der rechten Parteien in der Weimarer Republik bei
19.06.1959 Christian Wulff (60), deutscher Politiker (CDU), MdL, Ministerpräsident, zehnter Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland
19.06.1951 Francesco Moser (68), italienischer Radrennfahrer
19.06.1891 John Heartfield (128), deutscher Maler, Graphiker, Fotomontagekünstler und Bühnenbildner
19.06.1911 Sigvard Eklund (108), schwedischer Atomenergiewissenschaftler, zweiter Generaldirektor der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO)
19.06.1842 Carl Zeller (177), österreichischer Komponist
19.06.1889 Enrico Celio (130), Schweizer Politiker (CVP), Bundespräsident (1943−1948), Vizepräsident (1942−1947)
19.06.1896 Wallis Simpson (123), britische Adelige, Duchess of Windsor
19.06.1872 Juho Vennola (147), finnischer Politiker
19.06.1911 Dudley Shelton Senanayake (108), sri-lankischer Politiker, Premierminister
19.06.1935 Rodrigo Borja (84), ecuadorianischer Politiker, Präsident der Republik Ecuador
19.06.1957 Anna Lindh (62), schwedische Politikerin
19.06.1975 Bert Grabsch (44), deutscher Radrennfahrer
19.06.1978 Dirk Nowitzki (41), deutscher Basketballspieler
19.06.1941 Jacques Toubon (78), französischer Politiker, MdEP
19.06.1983 Mark Selby (36), englischer Poolbilliard- und Snookerspieler
19.06.1926 Giangiacomo Feltrinelli (93), italienischer Verleger
19.06.1934 Gérard Latortue (85), haitianischer Politiker und Ministerpräsident
19.06.1923 Andrés Rodríguez (96), paraguayischer Präsident
Alle anzeigen (433 Personen)