Geburtstag am 19. Mai

Anzeigen

Max Ferdinand Perutz

Max Perutz (1962) - Associated Press [Public domain]

Max Perutz (1962) - Associated Press [Public domain]

19.05.1914 - 06.02.2002
Max Ferdinand Perutz, österreichisch-britischer Chemiker. Er erhielt 1962 den Nobelpreis für Chemie. 1958 gelang damit John Kendrew mit anderen die Aufklärung der ersten Proteinstruktur, der des Myoglobins. Im Jahr 1959 benutzte Max Perutz diese Technik, um die Struktur des Proteins Hämoglobin aufzuklären. Für diese Arbeiten wurde ihm 1962 zusammen mit John Kendrew der Nobelpreis für Chemie verliehen. Heutzutage werden jährlich mehrere tausend Molekülstrukturen von Proteinen durch Röntgenkristallographie bestimmt , wurde am 19.05.1914 in Wien geboren und starb am 06.02.2002 in Cambridge. Max Ferdinand Perutz wurde 87.
Der Geburtstag jährt sich zum 106. mal.
Steckbrief von Max Ferdinand Perutz
Geburtsdatum19.05.1914
Geboren inWien
Todesdatum06.02.2002
Alter87
Gestorben inCambridge
SternzeichenStier
Schlagzeilen zu Max Ferdinand Perutz

Sternzeichen Stier am 19. Mai