Geburtstag am 20. Januar

Anzeigen

André-Marie Ampère

André-Marie Ampère, By Ambrose Tardieu [Public domain], via Wikimedia Commons

André-Marie Ampère, By Ambrose Tardieu [Public domain], via Wikimedia Commons

20.01.1775 - 10.06.1836
André-Marie Ampère, französischer Physiker und Mathematiker. Nach ihm ist die internationale Einheit der Stromstärke Ampere benannt , wurde am 20.01.1775 in Poleymieux-au-Mont-d'Or geboren und starb am 10.06.1836 in Marseille. André-Marie Ampère wurde 61.
Der Geburtstag jährt sich zum 244. mal.
Steckbrief von André-Marie Ampère
Geburtsdatum 20.01.1775
Geboren in Poleymieux-au-Mont-d'Or
Todesdatum 10.06.1836
Alter 61
Gestorben in Marseille
Sternzeichen Steinbock
Schlagzeilen zu André-Marie Ampère

Sternzeichen Steinbock am 20. Januar

20.01.1924 Max Koecher (95), deutscher Mathematiker, Hochschullehrer und Autor
20.01.1920 Edwin Hewitt (99), US-amerikanischer Mathematiker
20.01.1904 Renato Caccioppoli (115), italienischer Mathematiker
20.01.1895 Gábor Szegő (124), ungarischer Mathematiker
20.01.1843 Giulio Ascoli (176), italienischer Mathematiker
20.01.1831 Edward Routh (188), englischer Mathematiker