Geburtstag am 21. Dezember

Anzeigen

Heinrich Böll

Heinrich Böll (1981), Bundesarchiv, B 145 Bild-F062164-0004 / Hoffmann, Harald / CC-BY-SA 3.0 [CC BY-SA 3.0 de], via Wikimedia Commons

Heinrich Böll (1981), Bundesarchiv, B 145 Bild-F062164-0004 / Hoffmann, Harald / CC-BY-SA 3.0 [CC BY-SA 3.0 de], via Wikimedia Commons

21.12.1917 - 16.07.1985
Heinrich Böll, gilt als einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller der Nachkriegszeit. Im Jahr 1972 erhielt er den Nobelpreis für Literatur, mit welchem seine literarische Arbeit gewürdigt wurde, „die durch ihren zeitgeschichtlichen Weitblick in Verbindung mit ihrer von sensiblem Einfühlungsvermögen geprägten Darstellungskunst erneuernd im Bereich der deutschen Literatur gewirkt hat“. In seinen Romanen, Kurzgeschichten, Hörspielen und zahlreichen politischen Essays setzte er sich kritisch mit der jungen Bundesrepublik auseinander , wurde am 21.12.1917 in Köln geboren und starb am 16.07.1985. Heinrich Böll wurde 67.
Der Geburtstag jährt sich zum 101. mal.
Steckbrief von Heinrich Böll
Geburtsdatum 21.12.1917
Geboren in Köln
Todesdatum 16.07.1985
Alter 67
Gestorben in
Sternzeichen Schütze
Schlagzeilen zu Heinrich Böll

Sternzeichen Schütze am 21. Dezember

21.12.1890 Hermann Joseph Muller (128), US-amerikanischer Biologe und Genetiker, Nobelpreisträger