Geburtstag am 21. Oktober

Anzeigen

Benjamin Netanjahu

Benjamin Netanjahu, 2012. By U.S. Department of State [Public domain], via Wikimedia Commons

Benjamin Netanjahu, 2012. By U.S. Department of State [Public domain], via Wikimedia Commons

Geburtstag am 21.10.1949
Benjamin Netanjahu, israelischer Politiker (Likud-Block) und Ministerpräsident (April 1996 bis Mai 1999 und seit 2009), wurde am 21.10.1949 in Tel Aviv geboren.
Benjamin Netanjahu ist 71 Jahre alt.
Steckbrief von Benjamin Netanjahu
Geburtsdatum21.10.1949
Geboren inTel Aviv
Alter71
SternzeichenWaage
Schlagzeilen zu Benjamin Netanjahu

Leo Kirch

21.10.1926 - 14.07.2011
Leo Kirch, deutscher Medienunternehmer, wurde am 21.10.1926 in Würzburg geboren und starb am 14.07.2011 in München. Leo Kirch wurde 84.
Der Geburtstag jährt sich zum 94. mal.
Steckbrief von Leo Kirch
Geburtsdatum21.10.1926
Geboren inWürzburg
Todesdatum14.07.2011
Alter84
Gestorben inMünchen
SternzeichenWaage
Schlagzeilen zu Leo Kirch

Kurt Scharf

21.10.1902 - 28.03.1990
Kurt Scharf, deutscher Theologe, evangelischer Bischof, wurde am 21.10.1902 in Gorzów Wielkopolski geboren und starb am 28.03.1990 in Berlin. Kurt Scharf wurde 87.
Der Geburtstag jährt sich zum 118. mal.
Steckbrief von Kurt Scharf
Geburtsdatum21.10.1902
Geboren inGorzów Wielkopolski
Todesdatum28.03.1990
Alter87
Gestorben inBerlin
SternzeichenWaage
Schlagzeilen zu Kurt Scharf

Alexander Lernet-Holenia

21.10.1897 - 03.07.1976
Alexander Lernet-Holenia, österreichischer Schriftsteller, wurde am 21.10.1897 in Wien geboren und starb am 03.07.1976 in Wien. Alexander Lernet-Holenia wurde 78.
Der Geburtstag jährt sich zum 123. mal.
Steckbrief von Alexander Lernet-Holenia
Geburtsdatum21.10.1897
Geboren inWien
Todesdatum03.07.1976
Alter78
Gestorben inWien
SternzeichenWaage
Schlagzeilen zu Alexander Lernet-Holenia

Sternzeichen Waage am 21. Oktober

21.10.1874 Henri Guisan (146), General der Schweizer Armee während des Zweiten Weltkriegs
21.10.1847 Giuseppe Giacosa (173), italienischer Dichter, Schauspieler und Librettist
21.10.1839 Georg von Siemens (181), deutscher Bankier
21.10.1833 Alfred Nobel (187), schwedischer Chemiker und Erfinder
21.10.1884 Claire Waldoff (136), deutsche Chanson-Sängerin und Kabarettistin
21.10.1650 Jean Bart (370), französischer Freibeuter (Dunkerque)
21.10.1892 Otto Nerz (128), deutscher Fußballspieler und Reichstrainer (1923–1936)
21.10.1932 Pál Csernai (88), ungarischer Fußballtrainer
21.10.1953 Peter Mandelson (67), britischer Politiker der Labour Party
21.10.1912 Georg Solti (108), ungarischer Dirigent
21.10.1955 Frank Vandenbroucke (65), belgischer Politiker (sp.a)
21.10.1887 Marian Tumler (133), österreichischer Ordensgeistlicher, Hochmeister des Deutschen Ordens
21.10.1885 Egon Wellesz (135), österreichisch-britischer Komponist und Musikwissenschaftler
21.10.1995 Antoinette Joyce Guedia Mouafo (25), kamerunische Schwimmerin
21.10.1992 Bernard Tomic (28), australischer Tennisspieler
21.10.1991 Alexander Olegowitsch Burmistrow (29), russischer Eishockeyspieler
21.10.1990 Maxime Vachier-Lagrave (30), französischer Schachgroßmeister
21.10.1990 Raidel Acea (30), kubanischer Mittelstreckenläufer
21.10.1990 Ricky Rubio (30), spanischer Basketballspieler
21.10.1989 Christopher Zanella (31), Schweizer Rennfahrer
21.10.1989 Sam Vokes (31), walisischer Fußballspieler
21.10.1989 Nakabayashi May (31), japanische Sängerin
21.10.1988 Ousman Jallow (32), gambischer Fußballspieler
21.10.1988 Georg Fleischhauer (32), deutscher Leichtathlet
21.10.1988 Tore Viken Holvik (32), norwegischer Snowboarder
21.10.1987 Dmitri Jurjewitsch Sjusin (33), russischer Eishockeyspieler
21.10.1986 Almen Abdi (34), Schweizer Fussballspieler
21.10.1986 Igor Jurjewitsch Polygalow (34), russischer Eishockeyspieler
21.10.1985 René Gartler (35), österreichischer Fußballspieler
21.10.1985 Ihar Stassewitsch (35), weißrussischer Fußballspieler
21.10.1985 Dwight Tiendalli (35), niederländischer Fußballspieler
21.10.1985 Mohamed Fofana (35), guineischer Fußballspieler
21.10.1984 Kieran Richardson (36), englischer Fußballspieler
21.10.1984 Jessica Michibata (36), japanisches Model
21.10.1984 Kenny Cooper (36), US-amerikanischer Fußballspieler
21.10.1984 Anouk Leblanc-Boucher (36), kanadische Short-Track-Läuferin
21.10.1983 Ninet Tayeb (37), israelische Sängerin
21.10.1983 Brent Hayden (37), kanadischer Schwimmer
21.10.1983 Shelden Williams (37), US-amerikanischer Basketballspieler
21.10.1983 Amber Rose (37), US-amerikanisches Model und Sängerin
21.10.1983 Hrvoje Ćustić (37), kroatischer Fußballspieler
21.10.1982 Matt Dallas (38), US-amerikanischer Schauspieler
21.10.1982 Ryan Semple (38), kanadischer Skirennläufer
21.10.1982 Chong Wei Lee (38), malaysischer Badmintonspieler
21.10.1982 James White (38), US-amerikanischer Basketballspieler
21.10.1982 Kairat Aschirbekow (38), kasachischer Fußballspieler
21.10.1982 Marcos Roberto da Silva Barbosa (38), brasilianischer Fußballspieler
21.10.1982 Melhem Zein (38), libanesischer Sänger
21.10.1981 Dawit Siradse (39), georgischer Fußballspieler
21.10.1981 Carmella Bing (39), US-amerikanische Pornodarstellerin
21.10.1981 Cornell Glen (39), Fußballspieler aus Trinidad und Tobago
21.10.1981 Nemanja Vidić (39), serbischer Fußballspieler
21.10.1981 Roman Alexandrowitsch Russinow (39), russischer Autorennfahrer
21.10.1980 Kim Kardashian (40), US-amerikanisches Model und Schauspielerin
21.10.1980 Mike Danton (40), kanadischer Eishockeyspieler
21.10.1980 Maria Tsiartsiani (40), griechische Beachvolleyballspielerin
21.10.1979 Mário Bicák (41), slowakischer Fußballspieler
21.10.1978 Giosuè Bonomi (42), italienischer Radrennfahrer
21.10.1978 Will Estes (42), US-amerikanischer Filmschauspieler
21.10.1978 Michael McMillian (42), US-amerikanischer Schauspieler
21.10.1978 Joanna Dworakowska (42), polnische Schachgroßmeisterin
21.10.1977 Keak da Sneak (43), US-amerikanischer Rapper
21.10.1976 Jeremy Miller (44), US-amerikanischer Schauspieler
21.10.1976 Lavinia Miloșovici (44), rumänische Kunstturnerin und Model
21.10.1976 Elliot Cowan (44), britischer Schauspieler
21.10.1976 Mélanie Turgeon (44), kanadische Skirennläuferin
21.10.1976 Torbjørn Sindballe (44), dänischer Triathlet
21.10.1975 Juan Pablo Ángel (45), kolumbianischer Fußballspieler
21.10.1975 Henrique Hilário (45), portugiesischer Fußballtorwart
21.10.1973 Matthias Groote (47), deutscher Politiker (SPD), MdEP
21.10.1973 Sasha Roiz (47), kanadischer Schauspieler
21.10.1973 Lera Auerbach (47), russische Komponistin, Pianistin und Autorin
21.10.1972 Harry Simon (48), namibischer Boxer
21.10.1972 Morita Masakazu (48), japanischer Synchronsprecher
21.10.1971 Nick Oliveri (49), US-amerikanischer Musiker
21.10.1971 René Ponk (49), niederländischer Fußballtorhüter
21.10.1971 Paul Telfer (49), schottischer Fußballspieler
21.10.1971 Jade Jagger (49), französische Modedesignerin und Model
21.10.1971 Stuart Bunce (49), britischer Filmschauspieler
21.10.1971 Thomas Ulsrud (49), norwegischer Curler
21.10.1970 Elana James (50), US-amerikanische Jazz- und Western-Swing-Geigerin und Sängerin
21.10.1970 Tony Mortimer (50), britischer Songwriter der Boygroup East 17
21.10.1969 Dariusz Adamczuk (51), polnischer Fußballspieler
21.10.1969 Jakob Kjeldbjerg (51), dänischer Fußballspieler und Fernsehmoderator
21.10.1969 Pelle Carlberg (51), schwedischer Indiepop-Musiker
21.10.1969 Salman bin Hamad bin Isa Al Chalifa (51), bahrainischer Scheich, Kronprinz von Bahrain
21.10.1968 Melora Walters (52), US-amerikanische Schauspielerin
21.10.1968 Alekos Alexandris (52), griechischer Fußballspieler
21.10.1968 Jeff Chimenti (52), US-amerikanischer Keyboarder
21.10.1968 Kerstin Andreae (52), deutsche Politikerin (Bündnis 90/Die Grünen), MdB
21.10.1967 Paul Ince (53), englischer Fußballspieler und -trainer
21.10.1967 Eli Fara (53), albanische Volksmusikerin
21.10.1966 Douglas Gerald Hurley (54), US-amerikanischer Astronaut der NASA
21.10.1966 Jonas Svensson (54), schwedischer Tennisspieler
21.10.1966 Lars-Börje Eriksson (54), schwedischer Skirennläufer
21.10.1965 Jon Andoni Goikoetxea (55), spanischer Fußballtrainer
21.10.1964 Levent Yüksel (56), türkischer Popmusiker
21.10.1964 Jon Carin (56), US-amerikanischer Keyboarder, Gitarrist, Sänger, Songwriter und Musikproduzent
21.10.1964 Christian Eminger (56), österreichischer Radrennfahrer und Eisschnellläufer
21.10.1963 Mark Christiansen (57), dänischer Badmintonspieler
21.10.1962 David Campese (58), australischer Rugbyspieler
21.10.1962 Pat Tiberi (58), US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei)
21.10.1960 Karl-Joachim Hürter (60), deutscher Hockeyspieler
21.10.1959 Kevin Sheedy (61), irischer Fußballspieler
21.10.1959 Åslaug Haga (61), norwegische Politikerin
21.10.1959 Rose McDowall (61), schottische Musikerin
21.10.1959 Tamara De Treaux (61), US-amerikanische Schauspielerin
21.10.1959 Ken Watanabe (61), japanischer Schauspieler
21.10.1958 Andre Geim (62), russisch-niederländischer-britischer Physiker
21.10.1958 Julio Médem (62), spanischer Filmregisseur und Drehbuchautor
21.10.1958 Patricia Espinosa Cantellano (62), mexikanische Politikerin und Diplomatin
21.10.1958 Reinhard Meinel (62), deutscher Physiker und Astrophysiker
21.10.1957 Lyle Workman (63), US-amerikanischer Musiker und Filmkomponist
21.10.1957 Steve Lukather (63), US-amerikanischer Gitarrist und Sänger bei Toto
21.10.1957 Miron Chodakowski (63), polnisch-orthoxer Militärbischof der polnischen Streitkräfte
21.10.1957 Attila the Stockbroker (63), britischer Musiker
21.10.1957 Julian Cope (63), englischer Musiker und Songschreiber
21.10.1957 Wolfgang Ketterle (63), deutscher Physiker, Nobelpreis für Physik 2001
21.10.1956 Mike Tully (64), US-amerikanischer Stabhochspringer
21.10.1956 Carrie Fisher (64), US-amerikanische Schauspielerin und Autorin
21.10.1956 Paul Levitz (64), US-amerikanischer Verlagsleiter und Comicautor
21.10.1956 Patrick S. Moore (64), US-amerikanischer Virologe
21.10.1955 Fred Hersch (65), US-amerikanischer Jazzpianist
21.10.1955 Catherine Hardwicke (65), US-amerikanische Szenenbildnerin, Filmregisseurin und Drehbuchautorin
21.10.1955 Natalja Wladimirowna Komarowa (65), russische Politikerin, Gouverneurin des Autonomen Kreises der Chanten und Mansen (Jugra) seit März 2010
21.10.1955 Yasukazu Hamada (65), japanischer Politiker
21.10.1955 Geof Darrow (65), US-amerikanischer Comiczeichner
21.10.1954 Brian Tobin (66), kanadischer Politiker
21.10.1954 Arun Sarin (66), US-amerikanischer Manager und CEO von Vodafone
21.10.1954 Bernd Brexendorf (66), deutscher ehemaliger Fußballspieler und Arzt
21.10.1954 Marcel Răducanu (66), rumänischer Fußballspieler
21.10.1953 Eleonora Giorgi (67), italienische Schauspielerin
21.10.1953 Hugh Wolff (67), US-amerikanischer Dirigent
21.10.1953 Paul McNulty (67), US-amerikanischer Klavierbauer
21.10.1953 Marc Johnson (67), US-amerikanischer Jazz-Bassist
21.10.1953 Keith Green (67), US-amerikanischer Sänger und Liedermacher christlicher Popmusik
21.10.1952 Patti Davis (68), US-amerikanische Autorin, Tochter von Ronald Reagan und Nancy Davis
21.10.1952 Mehdi Charef (68), algerischer Schriftsteller, Filmregisseur und Bühnenautor
21.10.1952 Brent Mydland (68), US-amerikanischer Keyboarder bei den Grateful Dead
21.10.1952 Ali Ryerson (68), US-amerikanischer Musiker
21.10.1952 Anne M. Mulcahy (68), US-amerikanische Managerin
21.10.1952 Leonid Nikolajewitsch Mossejew (68), sowjetischer Langstreckenläufer
21.10.1950 Lascelles, David, 8. Earl of Harewood (70), britischer Adeliger, Mitglied des britischen Königshauses
21.10.1950 Conny Mus (70), niederländischer Journalist
21.10.1950 Ronald McNair (70), US-amerikanischer Astronaut
21.10.1950 Savio Hon Tai-Fai (70), chinesischer Geistlicher, Kurienerzbischof der römisch-katholischen Kirche
21.10.1949 Mike Keenan (71), kanadischer Eishockeyspieler und -trainer
21.10.1949 Anne-Grete Strøm-Erichsen (71), norwegische sozialdemokratische Politikerin
21.10.1949 Carlos Veiga (71), kap-verdischer Politiker, Premierminister von Kap Verde
21.10.1949 Manuel Marín (71), spanischer Politiker, Präsident der Europäischen Kommission
21.10.1949 Michel Brière (71), kanadischer Eishockeyspieler
21.10.1948 Allen Vigneron (72), US-amerikanischer Theologe und Erzbischof von Detroit
21.10.1948 Johan Boskamp (72), niederländischer Fußballspieler und -trainer
21.10.1947 Riccardo Fogli (73), italienischer Sänger
21.10.1947 Jerry Bergonzi (73), US-amerikanischer Jazzsaxophonist
21.10.1947 Ai (73), US-amerikanische Dichterin und Hochschullehrerin
21.10.1947 Arnold Schölzel (73), deutscher Hochschullehrer, Chefredakteur der Tageszeitung junge Welt
21.10.1946 Gordon Dunlap Bennett (74), US-amerikanischer Geistlicher, Altbischof von Mandeville
21.10.1946 Dominique Moïsi (74), französischer Politikwissenschaftler, Autor und Publizist
21.10.1946 Gregorio Benito (74), spanischer Fußballspieler
21.10.1946 Min Hyun Sik (74), koreanischer Architekt
21.10.1946 Wybo Veldman (74), neuseeländischer Ruderer
21.10.1945 Everett McGill (75), US-amerikanischer Schauspieler
21.10.1945 Nikita Sergejewitsch Michalkow (75), russischer Filmregisseur und Filmschauspieler
21.10.1944 Ene Mihkelson (76), estnische Autorin
21.10.1944 Don Craig Wiley (76), US-amerikanischer Mikrobiologe
21.10.1944 Kulbhushan Kharbanda (76), indischer Filmschauspieler
21.10.1944 Tommy Wright (76), englischer Fußball-Abwehrspieler
21.10.1943 Paula Kelly (77), US-amerikanische Schauspielerin und Fotomodell
21.10.1943 Elizabeth Laird (77), britische Schriftstellerin
21.10.1943 Tariq Ali (77), britischer Autor, Filmemacher, und Historiker
21.10.1942 Elvin Bishop (78), US-amerikanischer Sänger und Gitarrist
21.10.1942 Les AuCoin (78), US-amerikanischer Politiker
21.10.1942 Lou Lamoriello (78), US-amerikanischer Eishockeyfunktionär
21.10.1942 Christopher Sims (78), US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler
21.10.1942 Paul Churchland (78), kanadischer Philosoph
21.10.1942 Thomas Cavalier-Smith (78), britischer Evolutionsbiologe
21.10.1941 Dickie Pride (79), britischer Pop-Musiker
21.10.1941 Steve Cropper (79), US-amerikanischer Gitarrist, Produzent und Songwriter
21.10.1940 Marita Petersen (80), färöische Pädagogin und Politikerin der Sozialdemokratie
21.10.1940 Peter Arnison (80), australischer Offizier und Politiker
21.10.1940 Manfred Mann (80), südafrikanisch-britischer Rockmusiker
21.10.1940 Natalja Romanowna Makarowa (80), russische Balletttänzerin
21.10.1940 Osamu Watanabe (80), japanischer Ringer
21.10.1939 Irving L. Weissman (81), US-amerikanischer Mediziner
21.10.1939 Helen (81), indische Schauspielerin und ehemalige Tänzerin in Bollywoodfilmen
21.10.1939 János Varga (81), ungarischer Ringer
21.10.1938 Carl Brewer (82), kanadischer Eishockeyspieler
21.10.1937 Joseph Nunzio Latino (83), US-amerikanischer Priester und Bischof von Jackson
21.10.1937 Laureano Ruiz (83), spanischer Fußballspieler und -trainer
21.10.1937 Édith Scob (83), französische Schauspielerin
21.10.1937 Iran Eory (83), mexikanische Schauspielerin
21.10.1936 Jack Taylor (84), US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor und Bühnenbildner
21.10.1936 Mahi Khennane (84), französisch-algerischer Fußballspieler und -trainer
21.10.1936 Simon Gray (84), englischer Dramatiker
21.10.1935 Derek Bell (85), nordirischer Musiker
21.10.1935 Bobby Few (85), US-amerikanischer Jazzpianist
21.10.1935 Don Rader (85), amerikanischer Jazztrompeter
21.10.1935 Jadwiga Barańska (85), polnische Schauspielerin
21.10.1934 Thomas Lee Judge (86), US-amerikanischer Politiker
21.10.1934 Brian Kilrea (86), kanadischer Eishockeyspieler, -trainer und General Manager
21.10.1934 Jerry Lewis (86), US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei)
21.10.1933 Georgia Brown (87), britische Film- und Theaterschauspielerin
21.10.1933 Del Topoll (87), kanadischer Eishockeyspieler
21.10.1933 Francisco Gento (87), spanischer Fußballspieler
21.10.1932 Roy Nichols (88), US-amerikanischer Gitarrist
21.10.1932 Cesare Perdisa (88), italienischer Formel-1-Rennfahrer
21.10.1932 David R. Bowen (88), US-amerikanischer Politiker
21.10.1932 Rudolph Joseph Rummel (88), US-amerikanischer Politikwissenschaftler
21.10.1932 Andy Starr (88), US-amerikanischer Rockabilly-Sänger
21.10.1932 Günther Heidemann (88), deutscher Boxer
21.10.1931 Nicole Courcel (89), französische Schauspielerin
21.10.1931 Walter C. Pitman (89), US-amerikanischer Geophysiker
21.10.1931 Thomas C. Oden (89), US-amerikanischer methodistischer Theologe der Paleo-Orthodoxie
21.10.1931 Hugh Thomas (89), britischer Historiker und Peer
21.10.1931 Louis Dufaux (89), katholischer Bischof
21.10.1931 Shammi Kapoor (89), indischer Filmschauspieler
21.10.1930 Fred De Bruyne (90), belgischer Radrennfahrer
21.10.1930 Iwan Stepanowitsch Silajew (90), russischer Politiker
21.10.1929 Walter Hugo Khouri (91), brasilianischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent
21.10.1929 Ursula K. Le Guin (91), US-amerikanische Autorin hauptsächlich fantastisch-utopischer Literatur
21.10.1929 George Stinney (91), US-amerikanischer Mörder
21.10.1929 Friedrich Hollaus (91), österreichischer Fußballspieler
21.10.1929 Pierre Bellemare (91), französischer Schriftsteller und Moderator
21.10.1928 Whitey Ford (92), US-amerikanischer Baseballspieler
21.10.1928 Ardico Magnini (92), italienischer Fußballspieler
21.10.1928 Vern Mikkelsen (92), US-amerikanischer Basketballspieler
21.10.1928 Giuseppe Pinelli (92), italienischer Eisenbahnarbeiter und anarchistischer Aktivist
21.10.1928 René Saorgin (92), französischer Organist
21.10.1927 Robert Plutchik (93), US-amerikanischer Psychologe
21.10.1927 Fran Landesman (93), US-amerikanische Lyrikerin und Liedtexterin
21.10.1927 Fritz Wintersteller (93), österreichischer Bergsteiger
21.10.1927 Sergio Valech Aldunate (93), chilenischer Geistlicher, Weihbischof im Erzbistum Santiago de Chile
21.10.1926 Leonard Rossiter (94), britischer Schauspieler
21.10.1926 Bill Waller (94), US-amerikanischer Politiker
21.10.1926 Don Elliott (94), US-amerikanischer Jazzmusiker
21.10.1925 Celia Cruz (95), kubanische Salsa-Sängerin und Schauspielerin
21.10.1925 Doctor Ross (95), US-amerikanischer Bluessänger, -gitarrist und -mundharmonikaspieler
21.10.1925 Louis Robichaud (95), kanadischer Politiker
21.10.1925 Virginia Zeani (95), rumänische Opernsängerin (Sopran)
21.10.1924 Sitor Situmorang (96), indonesischer Schriftsteller
21.10.1922 Emil Schlee (98), deutscher Politiker (CDU, REP), MdL, MdEP
21.10.1922 Hone Tuwhare (98), neuseeländischer Dichter
21.10.1922 Karla Kienzl (98), österreichische Rodlerin
21.10.1922 Liliane Bettencourt (98), französische Unternehmerin und Milliardärin
21.10.1921 Victor Almon McKusick (99), amerikanischer Arzt und Humangenetiker
21.10.1921 Jarmil Burghauser (99), tschechischer Komponist
21.10.1921 Malcolm Arnold (99), englischer Komponist
21.10.1921 Pedro Marcos Ribeiro da Costa (99), angolanischer römisch-katholischer Geistlicher, Bischof von Saurimo
21.10.1919 Peter Petroff (101), bulgarisch-US-amerikanischer Ingenieur und Erfinder
21.10.1918 Ernst Fuhrmann (102), deutscher Ingenieur und Manager
21.10.1918 Milton Himmelfarb (102), jüdischer, US-amerikanischer Schriftsteller
21.10.1918 Hulett C. Smith (102), US-amerikanischer Politiker
21.10.1918 Albertina Sisulu (102), südafrikanische Anti-Apartheids-Aktivistin
21.10.1918 Alvin W. Vogtle (102), US-amerikanischer Industrieller
21.10.1917 Dizzy Gillespie (103), US-amerikanischer Jazztrompeter, Komponist, Sänger, Arrangeur und Bandleader
21.10.1916 Andrea Checchi (104), italienischer Schauspieler
21.10.1915 Owen Bradley (105), US-amerikanischer Country-Musikproduzent
21.10.1914 Kazimierz Świątek (106), weißrussischer Geistlicher, römisch-katholischer Erzbischof von Minsk, Kardinal
21.10.1914 Samuel W. Alderson (106), US-amerikanischer Erfinder
21.10.1914 Martin Gardner (106), amerikanischer Wissenschaftsjournalist
21.10.1913 Barrington Jr. Moore (107), US-amerikanischer Soziologe und Historiker
21.10.1912 Alfredo Piàn (108), argentinischer Autorennfahrer
21.10.1912 Don Byas (108), US-amerikanischer Jazz-Tenorsaxophonist
21.10.1912 Jakow Wladimirowitsch Flier (108), russischer Pianist
21.10.1911 Frederick Reinhardt (109), US-amerikanischer Diplomat
21.10.1911 Mary Blair (109), US-amerikanische Grafikerin und Disney-Animatorin
21.10.1909 Heinrich Bleichrodt (111), deutscher Korvettenkapitän
21.10.1909 Hans Schneider (111), deutscher Wasserballspieler
21.10.1909 Sigmund-Ulrich von Gravenreuth (111), deutscher Luftwaffenoffizier und Ritterkreuzträger
21.10.1908 Alexander Schneider (112), litauischer Violinist
21.10.1908 Howard Ferguson (112), irischer Komponist
21.10.1908 Jorge Oteiza (112), baskischer Bildhauer und Maler
21.10.1908 Pierre Dux (112), französischer Schauspieler, Theaterregisseur und Theaterleiter
21.10.1907 Nikos Engonopoulos (113), griechischer Schriftsteller
21.10.1907 Victor Oehrn (113), deutscher Marine-Offizier
21.10.1906 Tomojirō Ikenouchi (114), japanischer Komponist und Musikpädagoge
21.10.1906 Walter Grundmann (114), nationalsozialistischer Theologe
21.10.1906 Lillian Asplund (114), US-amerikanische Überlebende des Untergangs der Titanic
21.10.1906 Ernesto Civardi (114), italienischer Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche
21.10.1906 Ewald von Demandowsky (114), deutscher Reichsfilmdramaturg
21.10.1905 Mads Clausen (115), dänischer Fabrikant
21.10.1904 Heinz Ludwig Ansbacher (116), deutsch-US-amerikanischer Psychologe
21.10.1904 Basilea Schlink (116), deutsche evangelische Ordensgründerin
21.10.1904 Kurt Gruber (116), deutscher Politiker (NSDAP), Vorsitzender der Hitler-Jugend
21.10.1904 Patrick Kavanagh (116), irischer Dichter und Schriftsteller
21.10.1904 Walter Groß (116), deutscher Politiker (NSDAP), MdR
21.10.1903 Federico de Castro y Bravo (117), spanischer Jurist und Richter am Internationalen Gerichtshof
21.10.1902 Juan José Tramutola (118), argentinischer Fußballtrainer
21.10.1901 John Strachey (119), britischer Politiker, Schriftsteller und sozialistischer Ideologe
21.10.1901 Browne, Dominick, 4. Baron Oranmore and Browne (119), britischer Peer und Abgeordneter
21.10.1901 Gerhard von Rad (119), deutscher Alttestamentler
21.10.1901 Margarete Buber-Neumann (119), deutsche Publizistin
21.10.1900 Anthony A. Fleger (120), US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei)
21.10.1900 Marinus Valentijn (120), niederländischer Radrennfahrer
21.10.1900 Srinagarindra (120), thailändische Adelige, Mutter von König Bhumibol Adulyadej
21.10.1899 Andrija Hebrang (121), kroatisch-kommunistischer Widerstandskämpfer während des Zweiten Weltkrieges
21.10.1899 Grigori Lwowitsch Roschal (121), russischer Theater- und Filmregisseur und Drehbuchautor
21.10.1898 Eduard Pütsep (122), estnischer Ringer und Trainer
21.10.1898 Paul Brunton (122), englischer Philosoph, Mystiker und Autor
21.10.1898 3. Herzog von Aosta Amadeus (122), 3. Herzog von Aosta, Herzog von Apulien, Vizekönig von Italienisch-Ostafrika
21.10.1897 Alphonse Lacroix (123), US-amerikanischer Eishockeytorwart
21.10.1896 Jewgeni Lwowitsch Schwarz (124), russischer Schriftsteller und Dramatiker
21.10.1896 Max Poepel (124), deutscher Politiker
21.10.1895 Edna Purviance (125), US-amerikanische Schauspielerin
21.10.1895 Pekka Johansson (125), finnischer Speerwerfer
21.10.1894 Heinrich Maria Davringhausen (126), deutscher Maler der Neuen Sachlichkeit
21.10.1894 Rampo Edogawa (126), japanischer Schriftsteller und Kritiker
21.10.1893 Gina Kaus (127), österreichische Schriftstellerin, Übersetzerin und Drehbuchautorin
21.10.1893 Tommaso Lequio di Assaba (127), italienischer Springreiter
21.10.1892 Alf Ahlberg (128), schwedischer Schriftsteller, Humanist und Philosoph
21.10.1892 Lydia Lopokova (128), russische Balletttänzerin
21.10.1891 Eric de Bisschop (129), französischer Abenteurer und Seefahrer
21.10.1890 Karl Strölin (130), deutscher Politiker (NSDAP) und Oberbürgermeister von Stuttgart
21.10.1888 Carin Göring (132), Ehefrau von Herrmann Göring
21.10.1888 Karl Bickleder (132), deutscher Politiker (BVP, CSU), MdR, MdL
21.10.1888 Richard Katz (132), deutsch-böhmischer Journalist und Reiseschriftsteller
21.10.1887 George Des Brisay de Blois (133), kanadischer Politiker, Vizegouverneur von Prince Edward Island
21.10.1887 James L. McConaughy (133), US-amerikanischer Politiker und Gouverneur von Connecticut
21.10.1886 Karl Polanyi (134), ungarischer Wirtschaftswissenschaftler und Wirtschaftstheoretiker
21.10.1886 Eugene Burton Ely (134), amerikanischer Flugpionier, dem der erste Abflug und die erste Landung von einem provisorischen Flugzeugträger zugeschrieben wird
21.10.1885 Nevada Stoody Hayes (135), US-amerikanische Ehefrau von Alfons Heinrich, dem Herzog von Porto
21.10.1883 Gusztáv Jány (137), ungarischer Offizier
21.10.1882 George Gavan Duffy (138), irischer Politiker, Minister
21.10.1882 Harry Vandiver (138), US-amerikanischer Mathematiker
21.10.1882 Julius Hallervorden (138), deutscher Arzt und Hirnforscher
21.10.1882 Maximiliano Hernández Martínez (138), Präsident von El Salvador
21.10.1881 Ernst Emil Alexander Back (139), deutscher Physiker
21.10.1880 George V. Brown (140), US-amerikanischer Sport- und Eishockeyfunktionär
21.10.1880 Viking Eggeling (140), schwedischer Dadaist und Experimentalfilmer
21.10.1879 Joseph Canteloube (141), französischer Komponist, Pianist, Musikwissenschaftler
21.10.1878 Gyula Krúdy (142), ungarischer Schriftsteller und Prosaist
21.10.1877 George S. Williams (143), US-amerikanischer Politiker
21.10.1877 Josephine Lovett (143), US-amerikanische Drehbuchautorin
21.10.1877 Oswald Avery (143), kanadischer Mediziner
21.10.1877 William Voris Gregory (143), US-amerikanischer Politiker
21.10.1874 Albert Aftalion (146), bulgarischer Ökonom und Konjunkturtheoretiker
21.10.1874 Tan Kah Kee (146), chinesischer Philanthrop und Großindustrieller
21.10.1874 Charles R. Knight (146), US-amerikanischer Künstler
21.10.1873 Bob Semple (147), neuseeländischer Gewerkschaftsführer
21.10.1873 George Peabody Gooch (147), britischer Historiker
21.10.1869 Stina Berg (151), schwedische Schauspielerin
21.10.1866 Lucien Cuénot (154), französischer Biologe
21.10.1863 Ralph H. Cameron (157), US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei)
21.10.1856 Josef Noa (164), österreich-ungarischer Schachspieler
21.10.1853 Werner Körte (167), deutscher Chirurg
21.10.1852 José Toribio Medina Zavala (168), chilenischer Bibliograf und Geschichtsschreiber
21.10.1852 Viktor von Hacker (168), österreichischer Chirurg
21.10.1850 Hermann Müller (170), Schweizer Botaniker, Önologe und Rebzüchter
21.10.1847 Edvard Brandes (173), dänischer Kulturpolitiker und Schriftsteller
21.10.1846 Edmondo De Amicis (174), italienischer Schriftsteller
21.10.1845 Marshall Arnold (175), US-amerikanischer Politiker
21.10.1845 Andreas Franz Frühwirth (175), österreichischer Kardinal
21.10.1845 Ernest Favenc (175), britischer Entdecker
21.10.1845 Ulises Heureaux (175), Staatspräsident der Dominikanischen Republik
21.10.1842 Henry Warren Ogden (178), US-amerikanischer Politiker
21.10.1840 Charles Triplett O’Ferrall (180), US-amerikanischer Politiker
21.10.1838 Ludimar Hermann (182), deutscher Physiologe
21.10.1837 Frederick G. Niedringhaus (183), US-amerikanischer Politiker deutscher Herkunft
21.10.1837 James Addams Beaver (183), US-amerikanischer Politiker
21.10.1836 Adolf Schwarz (184), österreich-ungarischer Schachspieler
21.10.1833 Erasmus W. Beck (187), US-amerikanischer Politiker
21.10.1831 Hermann Hellriegel (189), deutscher Agrikulturchemiker
21.10.1830 Georg von Dollmann (190), deutscher Architekt und Baubeamter
21.10.1825 Burghard von Schorlemer-Alst (195), deutscher Politiker
21.10.1823 Frederick Halstead Teese (197), US-amerikanischer Politiker
21.10.1823 Enrico Betti (197), italienischer Mathematiker und Ingenieur
21.10.1823 Emilio Arrieta (197), spanischer Komponist
21.10.1823 Victor Lemoine (197), französischer Pflanzenzüchter
21.10.1822 Adolph Strecker (198), deutscher Chemiker
21.10.1820 John W. Dawson (200), US-amerikanischer Rechtsanwalt, Farmer, Zeitungsredakteur und Politiker
21.10.1820 Friedrich Alefeld (200), deutscher Botaniker
21.10.1819 Milan Obrenović II. (201), serbischer Fürst
21.10.1817 Wilhelm Roscher (203), deutscher Ökonom
21.10.1813 Josephine von Baden (207), Prinzessin von Baden, durch Heirat Fürstin von Hohenzollern-Sigmaringen
21.10.1812 David H. Armstrong (208), US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei)
21.10.1812 Gordon Newell Mott (208), US-amerikanischer Politiker
21.10.1812 Otto von Camphausen (208), preußischer Finanzminister
21.10.1811 Florencio Xatruch Villagra (209), Präsident von Honduras
21.10.1807 Napoléon-Henri Reber (213), französischer Komponist
21.10.1800 Robert Rhett (220), US-amerikanischer Politiker
21.10.1800 René-Édouard Caron (220), kanadischer Politiker, Vizegouverneur von Québec
21.10.1790 Thomas Glascock (230), US-amerikanischer Politiker
21.10.1790 Alphonse de Lamartine (230), französischer Dichter, Schriftsteller und Politiker
21.10.1788 George Combe (232), englischer Autor und Arzt
21.10.1786 Henry Lemoine (234), französischer Musikverleger und Musikpädagoge
21.10.1786 John Conroy (234), irischer Soldat und Abenteurer
21.10.1785 Ebenezer Herrick (235), US-amerikanischer Politiker
21.10.1785 Maha Sakdi Polsep (235), siamesischer Thronanwärter (1824–1832)
21.10.1779 Thomas Fletcher (241), US-amerikanischer Politiker
21.10.1776 George Izard (244), US-amerikanischer Politiker
21.10.1775 Giuseppe Baini (245), italienischer Musikhistoriker und Kirchenkomponist
21.10.1773 Joel Yancey (247), US-amerikanischer Politiker
21.10.1772 Samuel Taylor Coleridge (248), englischer Dichter, Kritiker und Philosoph
21.10.1772 Claude Fauriel (248), französischer Literarhistoriker
21.10.1771 Alexandre-Étienne Choron (249), französischer Musikpädagoge und -wissenschaftler
21.10.1770 Francisco Antonio Zea (250), kolumbianischer Botaniker und Politiker
21.10.1768 Andreas Röschlaub (252), deutscher Mediziner und Naturphilosoph
21.10.1764 János Bihari (256), ungarischer Komponist
21.10.1762 George der Jüngere Colman (258), englischer Schriftsteller
21.10.1762 Herman Willem Daendels (258), niederländischer General
21.10.1761 Louis Albert Guislain Bacler d’Albe (259), französischer Militärtopograf
21.10.1755 Antoine Chrysostôme Quatremère de Quincy (265), französischer Kunsthistoriker und Archäologe
21.10.1750 Juraj Fándly (270), slowakischer Schriftsteller und Priester
21.10.1749 Tadeusz Brzozowski (271), 19. General der Societas Jesu
21.10.1740 Robert Abercromby (280), britischer General und Parlamentsabgeordneter; Oberbefehlshaber in Indien; Gouverneur von Edinburgh Castle
21.10.1737 Marie-Louise O’Murphy (283), Mätresse des französischen Königs Ludwig XV.
21.10.1725 Franz Moritz von Lacy (295), österreichischer Feldherr
21.10.1716 John Stevens (304), US-amerikanischer Politiker
21.10.1712 James Denham-Steuart (308), britischer Ökonom
21.10.1696 Fitz-James Stuart, James Francis, 2. Duke of Berwick (324), spanischer und jakobitischer Adeliger
21.10.1675 Higashiyama (345), Tennō von Japan
21.10.1672 Pylyp Orlyk (348), Führer der Saporoscher Kosaken und engster Mitarbeiter des ukrainischen Kosaken-Atamans Iwan Masepa
21.10.1672 Lodovico Antonio Muratori (348), italienischer Gelehrter und Geistlicher
21.10.1671 Friedrich IV. (349), König von Dänemark und Norwegen
21.10.1645 Christine Charlotte von Württemberg (375), Prinzessin von Württemberg, durch Heirat Fürstin von Ostfriesland
21.10.1628 Ursula Micaela Morata (392), spanische Nonne, Gründerin des Klosters in Alicante (Spanien)
21.10.1586 Johann König (434), deutscher Maler des Barock
21.10.1527 Louis I. de Lorraine-Guise (493), Kardinal der römisch-katholischen Kirche
21.10.1467 Giovanni di Pierfrancesco de’ Medici (553), Vater von Giovanni dalle Bande Nere
21.10.1449 Plantagenet, George, 1. Duke of Clarence (571), Sohn des Richard Plantagenet, 3. Duke of York, Prinz von England