Geburtstag am 24. April

Anzeigen

Erich Raeder

Erich Raeder. Gemeinfrei from Wikimedia Commons

Erich Raeder. Gemeinfrei from Wikimedia Commons

24.04.1876 - 06.11.1960
Erich Raeder, deutscher Marineoffizier. Großadmiral im Dritten Reich, von 1928 bis 1943 war er Leiter des Oberkommandos der Marine und ab 1935 Oberbefehlshaber der Reichs- bzw. Kriegsmarine und erhielt am 30. Januar 1937 das Goldene Parteiabzeichen der NSDAP , wurde am 24.04.1876 in Wandsbek (quarter) geboren und starb am 06.11.1960 in Kiel. Erich Raeder wurde 84.
Der Geburtstag jährt sich zum 142. mal.
Steckbrief von Erich Raeder
Geburtsdatum 24.04.1876
Geboren in Wandsbek (quarter)
Todesdatum 06.11.1960
Alter 84
Gestorben in Kiel
Sternzeichen Stier
Schlagzeilen zu Erich Raeder

Karl Schiller

24.04.1911 - 26.12.1994
Karl Schiller, deutscher Politiker (SPD), MdHB, MdB, Bundesminister, wurde am 24.04.1911 in Breslau geboren und starb am 26.12.1994 in Hamburg. Karl Schiller wurde 83.
Der Geburtstag jährt sich zum 107. mal.
Steckbrief von Karl Schiller
Geburtsdatum 24.04.1911
Geboren in Breslau
Todesdatum 26.12.1994
Alter 83
Gestorben in Hamburg
Sternzeichen Stier
Schlagzeilen zu Karl Schiller

Theodor Körner

24.04.1873 - 04.01.1957
Theodor Körner, österreichischer General und Politiker (SPÖ), Bundespräsident (1951–1957), wurde am 24.04.1873 geboren und starb am 04.01.1957 in Wien. Theodor Körner wurde 83.
Der Geburtstag jährt sich zum 145. mal.
Steckbrief von Theodor Körner
Geburtsdatum 24.04.1873
Todesdatum 04.01.1957
Alter 83
Gestorben in Wien
Sternzeichen Stier
Schlagzeilen zu Theodor Körner

Sternzeichen Stier am 24. April

24.04.1856 Philippe Pétain (162), französischer General und Präsident des Vichy-Regimes
24.04.1909 Bernhard Grzimek (109), deutscher Tierarzt, Tierfilmer, Autor und Herausgeber von Tierbüchern
24.04.1902 Alfred Loritz (116), deutscher Politiker (Wirtschaftliche Aufbau-Vereinigung), MdL, MdB
24.04.1926 Thorbjörn Fälldin (92), schwedischer Ministerpräsident
24.04.1957 Bamir Topi (61), albanischer Präsident
24.04.1897 Manuel Ávila Camacho (121), mexikanischer Politiker, Präsident Mexikos (1940–1946)
24.04.1903 José Antonio Primo de Rivera (115), spanischer Politiker
24.04.1904 Willem de Kooning (114), US-amerikanischer Maler niederländischer Herkunft
24.04.1905 Raúl Leoni (113), venezolanischer Politiker, Präsident Venezuelas
24.04.1886 Hellmuth Hirth (132), Flugpionier
24.04.1962 Clemens Binninger (56), deutscher Politiker (CDU), MdB
24.04.1849 Joseph Gallieni (169), französischer General und Gouverneur von Madagaskar
24.04.1845 Carl Spitteler (173), Schweizer Dichter und Schriftsteller
24.04.1968 Hashim Thaçi (50), albanischer Politiker des Kosovo
24.04.1870 Otto Reutter (148), deutscher Komiker
24.04.1964 Helga Arendt (54), deutsche Sprinterin
24.04.1955 Marion Caspers-Merk (63), deutsche Politikerin (SPD), MdB
24.04.1954 Mumia Abu-Jamal (64), US-amerikanischer Journalist
24.04.1939 Ernst Zündel (79), deutscher Neonazi und Holocaustleugner
24.04.1936 Akwasi Afrifa (82), ghanaischer Staatschef
24.04.1941 Richard Holbrooke (77), US-amerikanischer Diplomat, ehemaliger Botschafter in Deutschland und bei den Vereinten Nationen
24.04.1942 Barbra Streisand (76), US-amerikanische Filmschauspielerin, Sängerin und Filmregisseurin
24.04.1943 Jürgen Blin (75), deutscher Boxer
24.04.1934 Shirley MacLaine (84), US-amerikanische Filmschauspielerin, Tänzerin und Schriftstellerin
24.04.1931 Rolf Hädrich (87), deutscher Regisseur
24.04.1919 Glafkos Klerides (99), griechisch-zypriotischer Politiker
24.04.1911 Gustav Sorge (107), deutscher SS-Hauptscharführer und Kriegsverbrecher
24.04.1921 Laci Boldemann (97), deutscher Komponist
24.04.1987 Ben Howard (31), englischer Singer-Songwriter
24.04.1930 José Sarney (88), brasilianischer Schriftsteller und Politiker
24.04.1951 Enda Kenny (67), irischer Politiker
Alle anzeigen (486 Personen)