Geburtstag am 24. August

Anzeigen

Jassir Arafat

Jassir Arafat (Weltwirtschaftsforum in Davos am 28. Januar 2001). By Copyright World Economic Forum (www.weforum.org) swiss-image.ch/Photo by Remy Steinegger [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Jassir Arafat (Weltwirtschaftsforum in Davos am 28. Januar 2001). By Copyright World Economic Forum (www.weforum.org) swiss-image.ch/Photo by Remy Steinegger [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

24.08.1929 - 11.11.2004
Jassir Arafat, palästinensischer Politiker und Friedensnobelpreisträger , wurde am 24.08.1929 in Kairo geboren und starb am 11.11.2004 in Clamart, Frankreich. Jassir Arafat wurde 75.
Der Geburtstag jährt sich zum 90. mal.
Steckbrief von Jassir Arafat
Geburtsdatum 24.08.1929
Geboren in Kairo
Todesdatum 11.11.2004
Alter 75
Gestorben in Clamart
Sternzeichen Jungfrau
Schlagzeilen zu Jassir Arafat

Llewellyn E. Thompson

24.08.1904 - 06.02.1972
Llewellyn E. Thompson, US-amerikanischer Diplomat und Botschafter, wurde am 24.08.1904 in Colorado geboren und starb am 06.02.1972 in Bethesda, Maryland, Maryland. Llewellyn E. Thompson wurde 67.
Der Geburtstag jährt sich zum 115. mal.
Steckbrief von Llewellyn E. Thompson
Geburtsdatum 24.08.1904
Geboren in Colorado
Todesdatum 06.02.1972
Alter 67
Gestorben in Bethesda, Maryland
Sternzeichen Jungfrau
Schlagzeilen zu Llewellyn E. Thompson

Siaka Stevens

24.08.1905 - 29.05.1988
Siaka Stevens, sierra-leonischer Präsident (1971–1985), wurde am 24.08.1905 in Moyamba geboren und starb am 29.05.1988 in Freetown. Siaka Stevens wurde 82.
Der Geburtstag jährt sich zum 114. mal.
Steckbrief von Siaka Stevens
Geburtsdatum 24.08.1905
Geboren in Moyamba
Todesdatum 29.05.1988
Alter 82
Gestorben in Freetown
Sternzeichen Jungfrau
Schlagzeilen zu Siaka Stevens

Sternzeichen Jungfrau am 24. August

24.08.1905 Hilary Minc (114), polnischer Ökonom und Politiker
24.08.1919 Carlos Julio Arosemena Monroy (100), ecuadorianischer Politiker, Staatspräsident Ecuadors
24.08.1904 Ludwig Schmidseder (115), deutscher Komponist, Pianist, Fernsehkoch
24.08.1902 Carlo Gambino (117), US-amerikanischer Mobster, Boss der Gambino-Familie
24.08.1837 Théodore Dubois (182), französischer Komponist
24.08.1856 Felix Mottl (163), österreichischer Dirigent und Komponist
24.08.1899 Albert Claude (120), belgischer Zellbiologe
24.08.1900 Leonardo Conti (119), deutsch-schweizerischer Arzt und Politiker (NSDAP), Reichsgesundheitsführer, MdR, MdL
24.08.1922 René Lévesque (97), kanadischer Politiker
24.08.1924 Ahmadou Ahidjo (95), kamerunischer Präsident
24.08.1947 Roger De Vlaeminck (72), belgischer Radrennfahrer
24.08.1948 Sauli Niinistö (71), finnischer Staatspräsident, Bankier und Jurist
24.08.1953 Sam Torrance (66), schottischer Profigolfer
24.08.1955 Mike Huckabee (64), US-amerikanischer Politiker, Gouverneur von Arkansas
24.08.1944 Aboubacar Somparé (75), guineischer Politiker
24.08.1937 Moshood Abiola (82), nigerianischer Politiker und Geschäftsmann
24.08.1925 Shirley Hufstedler (94), US-amerikanische Juristin und Politikerin
24.08.1927 Harry Markowitz (92), US-amerikanischer Ökonom und Nobelpreisträger
24.08.1935 Tsutomu Hata (84), 51. Premierminister von Japan
24.08.1977 Robert Enke (42), deutscher Fußballtorhüter
Alle anzeigen (460 Personen)