Geburtstag am 25. Dezember

Anzeigen

Gerhard Herzberg

Gerhard Herzberg, London 1952 - GFHund / CC BY

Gerhard Herzberg, London 1952 - GFHund / CC BY

25.12.1904 - 03.03.1999
Gerhard Herzberg, deutsch-kanadischer Chemiker und Physiker. Er erhielt 1971 den Nobelpreis für Chemie „für seine Beiträge zur Kenntnis der elektronischen Struktur und Geometrie von Molekülen, insbesondere von freien Radikalen“, wurde am 25.12.1904 in Hamburg geboren und starb am 03.03.1999 in Ottawa, Kanada. Gerhard Herzberg wurde 94.
Der Geburtstag jährt sich zum 115. mal.
Steckbrief von Gerhard Herzberg
Geburtsdatum25.12.1904
Geboren inHamburg
Todesdatum03.03.1999
Alter94
Gestorben inOttawa
SternzeichenSteinbock
Schlagzeilen zu Gerhard Herzberg

Sternzeichen Steinbock am 25. Dezember

25.12.1952 Paul Steinhardt (67), US-amerikanischer Physiker
25.12.1924 Zhu Guangya (95), chinesischer Physiker
25.12.1919 Robert N Hall (100), US-amerikanischer Physiker
25.12.1885 Albert Betz (134), deutscher Physiker und Pionier der Windkrafttechnik
25.12.1866 Max Wien (153), deutscher Physiker