Geburtstag am 25. Mai

Anzeigen

Friedrich August III.

25.05.1865 - 18.02.1932
Friedrich August III., König von Sachsen (1904–1918), wurde am 25.05.1865 in Dresden geboren und starb am 18.02.1932 in Szczodre. Friedrich August III. wurde 66.
Der Geburtstag jährt sich zum 154. mal.
Steckbrief von Friedrich August III.
Geburtsdatum 25.05.1865
Geboren in Dresden
Todesdatum 18.02.1932
Alter 66
Gestorben in Szczodre
Sternzeichen Zwilling
Schlagzeilen zu Friedrich August III.

Jacob Burckhardt

25.05.1818 - 08.08.1897
Jacob Burckhardt, Schweizer Kulturhistoriker mit Schwerpunkt auf Kunstgeschichtlichem, wurde am 25.05.1818 in Basel geboren und starb am 08.08.1897 in Basel. Jacob Burckhardt wurde 79.
Der Geburtstag jährt sich zum 201. mal.
Steckbrief von Jacob Burckhardt
Geburtsdatum 25.05.1818
Geboren in Basel
Todesdatum 08.08.1897
Alter 79
Gestorben in Basel
Sternzeichen Zwilling
Schlagzeilen zu Jacob Burckhardt

Enrico Berlinguer

25.05.1922 - 11.06.1984
Enrico Berlinguer, italienischer Politiker, MdEP und Antifaschist, wurde am 25.05.1922 in Sassari geboren und starb am 11.06.1984 in Padua. Enrico Berlinguer wurde 62.
Der Geburtstag jährt sich zum 97. mal.
Steckbrief von Enrico Berlinguer
Geburtsdatum 25.05.1922
Geboren in Sassari
Todesdatum 11.06.1984
Alter 62
Gestorben in Padua
Sternzeichen Zwilling
Schlagzeilen zu Enrico Berlinguer
25.05.1897 Gene Tunney (122), US-amerikanischer Boxer und Schwergewichts-Weltmeister
25.05.1898 Gustav Regler (121), deutscher Schriftsteller
25.05.1904 Kurt Thomas (115), deutscher Komponist und Chorleiter
25.05.1904 Lizzi Waldmüller (115), österreichische Filmschauspielerin und Sängerin
25.05.1896 Ray Enright (123), US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Cutter
25.05.1884 Jean-Richard Bloch (135), französischer Schriftsteller und Kritiker
25.05.1616 Carlo Dolci (403), italienischer Maler
25.05.1975 Keiko Fujimori (44), peruanische Politikerin
25.05.1971 Éric Lucas (48), kanadischer Boxer
25.05.1874 Abraham Oyanedel Urrutia (145), chilenischer Politiker
25.05.1909 Alfred Kubel (110), deutscher Politiker (SPD), MdL, Ministerpräsident der Länder Braunschweig und Niedersachsen
25.05.1920 Rudolf Lenz (99), österreichischer Schauspieler
25.05.1952 Petar Stojanow (67), bulgarischer Politiker und Jurist
25.05.1956 Kevin Lynch (63), nordirischer Widerstandskämpfer und Hungerstreikender
25.05.1959 Tomislav Karamarko (60), kroatischer Politiker und Innenminister
25.05.1965 Yahya Jammeh (54), gambischer Politiker, Staatspräsident von Gambia (seit 1994)
25.05.1939 Klaus Naumann (80), deutscher Militär, General des Heeres der Bundeswehr; Generalinspekteur der Bundeswehr (1991−1996); Vorsitzender des NATO-Militärausschusses (1996−1999)
25.05.1934 Heng Samrin (85), kambodschanischer Politiker, Präsident der Volksrepublik Kampuchea (1979−1985)
25.05.1975 Lauryn Hill (44), US-amerikanische Sängerin und Songschreiberin
25.05.1926 Max von der Grün (93), deutscher Schriftsteller
25.05.1934 Jean Dupuy (85), französischer Rugbyspieler
25.05.1970 Monica Lierhaus (49), deutsche Journalistin und Fernsehmoderatorin
25.05.1994 Kylee (25), japanisch-US-amerikanische Sängerin
25.05.1994 Samed Yeşil (25), deutscher Fußballspieler
25.05.1993 Nikolai Marzenko (26), russischer Autorennfahrer
25.05.1991 Derrick Williams (28), US-amerikanischer Basketballspieler
25.05.1991 Geoffrey Castillion (28), niederländischer Fußballspieler
25.05.1990 Erin Mielzynski (29), kanadische Skirennläuferin
25.05.1990 Nikita Wassiljewitsch Filatow (29), russischer Eishockeyspieler
25.05.1990 Juri Witaljewitsch Talych (29), russischer Naturbahnrodler
25.05.1989 Karel Tammjärv (30), estnischer Skilangläufer
25.05.1989 Esteve Rabat (30), spanischer Motorradrennfahrer
25.05.1989 Vaqif Cavadov (30), aserbaidschanischer Fußballspieler
25.05.1988 Cameron van der Burgh (31), südafrikanischer Schwimmer
25.05.1988 Adrián González (31), spanischer Fußballspieler
25.05.1988 Anémone Marmottan (31), französische Skirennläuferin
25.05.1988 Frédéric Tranchand (31), französischer Orientierungsläufer
25.05.1988 Logan Pyett (31), kanadischer Eishockeyspieler
25.05.1988 Mato Jajalo (31), kroatischer Fußballspieler
25.05.1987 Jackson Mendy (32), senegalesisch-französischer Fußballspieler
25.05.1987 Kirk Carlsen (32), US-amerikanischer Straßenradrennfahrer
25.05.1987 Daniel Mladenow (32), bulgarischer Fußballspieler
25.05.1987 Moritz Stehling (32), deutscher Fußballtorhüter
25.05.1987 Nico Hillenbrand (32), deutscher Fußballspieler
25.05.1987 Jonathon Kalinski (32), kanadischer Eishockeyspieler
25.05.1987 Kamil Stoch (32), polnischer Skispringer
25.05.1987 Ian Stannard (32), britischer Bahn- und Straßenradrennfahrer
25.05.1986 Yoan Gouffran (33), französischer Fußballspieler
25.05.1986 Sasha Pokulok (33), kanadischer Eishockeyspieler
25.05.1986 Geraint Thomas (33), britischer Radrennfahrer
25.05.1986 James Morrison (33), englisch-schottischer Fußballspieler
25.05.1986 Luiza Złotkowska (33), polnische Eisschnellläuferin
25.05.1986 Maximilian Watzka (33), deutscher Fußballspieler
25.05.1986 Muhammad Rizal (33), indonesischer Badmintonspieler
25.05.1986 Swetlana Nikolajewna Podobedowa (33), russisch-kasachische Gewichtheberin
25.05.1985 Pedro Andrés Morales Flores (34), chilenischer Fußballspieler
25.05.1985 Demba Ba (34), senegalesischer Fußballspieler
25.05.1985 Alexis Texas (34), US-amerikanische Pornodarstellerin
25.05.1985 Branislau Samojlau (34), weißrussischer Radrennfahrer
25.05.1985 Gert Kams (34), estnischer Fußballspieler
25.05.1985 Gleb Sergejewitsch Galperin (34), russischer Wasserspringer
25.05.1985 Marija Korytzewa (34), ukrainische Tennisspielerin
25.05.1985 Sekou Cissé (34), ivorischer Fußballspieler
25.05.1984 Emma Marrone (35), italienische Popsängerin
25.05.1984 A. J. IV Foyt (35), US-amerikanischer Rennfahrer
25.05.1984 Mirnel Sadović (35), bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler
25.05.1984 Christian Demirtas (35), deutscher Fußballspieler
25.05.1984 Marion Raven (35), norwegische Sängerin
25.05.1984 Paulina Ligocka (35), polnische Snowboarderin
25.05.1984 Rafael Cabrera-Bello (35), spanischer Profigolfer
25.05.1984 Sergei Skorych (35), kasachischer Fußballspieler
25.05.1984 Shawne Merriman (35), US-amerikanischer American-Football-Spieler
25.05.1984 Unnur Birna Vilhjálmsdóttir (35), isländische Schönheitskönigin, Miss World 2005
25.05.1984 Wendel Raul Gonçalves Gomes (35), brasilianischer Fußballspieler
25.05.1984 Wladimir Sergejewitsch Prochorow (35), russischer Rennrodler
25.05.1984 Kyle Brodziak (35), kanadischer Eishockeyspieler
25.05.1984 Mikkeline Kierkgaard (35), dänische Eiskunstläuferin und Sängerin
25.05.1984 Markus Brzenska (35), deutsch-polnischer Profi-Fußballspieler
25.05.1984 Bianca Balti (35), italienisches Fotomodell
25.05.1983 Marcelo Huertas (36), brasilianischer Basketballspieler
25.05.1983 Sushil Kumar (36), indischer Ringer
25.05.1983 Marcos António Elias (36), brasilianischer Fußballspieler
25.05.1983 Chelse Swain (36), US-amerikanische Schauspielerin
25.05.1983 Marlies Wagner (36), österreichische Naturbahnrodlerin
25.05.1983 Mario Božić (36), bosnischer Fußballspieler
25.05.1983 Daniel Albrecht (36), Schweizer Skirennläufer
25.05.1983 Kamel Zaiem (36), tunesischer Fußballspieler
25.05.1982 Giandomenico Mesto (37), italienischer Fußballspieler
25.05.1982 Roger Guerreiro (37), polnischer Fußballspieler
25.05.1982 Ayoze Díaz (37), spanischer Fußballspieler
25.05.1982 Esmé Bianco (37), britisches Modell, Schauspielerin und Burlesque-Tänzerin
25.05.1982 Vitali Tajbert (37), deutscher Boxer
25.05.1982 Daniel Braaten (37), norwegischer Fußballspieler
25.05.1982 Miroslav Blaťák (37), tschechischer Eishockeyspieler
25.05.1982 Sancak Kaplan (37), türkischer Fußballspieler
25.05.1982 Ezekiel Kemboi (37), kenianischer Hindernisläufer und Olympiasieger
25.05.1982 Natallja Michnewitsch (37), weißrussische Kugelstoßerin
25.05.1981 Uğur İnceman (38), türkischer Fußballspieler
25.05.1981 Tuukka Mäntylä (38), finnischer Eishockeyspieler
25.05.1981 Logan Tom (38), US-amerikanische Volleyballspielerin
25.05.1981 Dirk Werner (38), deutscher Autorennfahrer
25.05.1981 Rameez Junaid (38), australischer Tennisspieler
25.05.1980 Maxim Gennadjewitsch Potapow (39), russischer Eishockeyspieler
25.05.1980 Aleš Urbánek (39), tschechischer Fußballspieler
25.05.1980 Alex Hofmann (39), deutscher Motorradrennfahrer
25.05.1980 David Navarro (39), spanischer Fußballspieler
25.05.1980 Eugen Baciu (39), rumänischer Fußballspieler
25.05.1979 Sayed Moawad (40), ägyptischer Fußballspieler
25.05.1979 Jonny Wilkinson (40), englischer Rugby-Union-Spieler
25.05.1979 Xing Lin (40), chinesische Triathletin
25.05.1979 Corbin Allred (40), US-amerikanischer Filmschauspieler
25.05.1979 Angie Sanclemente Valencia (40), kolumbianisches Fotomodell
25.05.1979 Carlos Bocanegra (40), US-amerikanischer Fußballspieler
25.05.1979 Elli Erl (40), deutsche Sängerin
25.05.1979 Martin Jiránek (40), tschechischer Fußballspieler
25.05.1979 Wim Van Huffel (40), belgischer Radrennfahrer
25.05.1978 Petr Gřegořek (41), tschechischer Eishockeyspieler
25.05.1978 Brian Urlacher (41), US-amerikanischer American-Footballspieler
25.05.1978 Jewgeni Wladimirowitsch Petrow (41), russischer Radrennfahrer
25.05.1978 Jonathan Jäger (41), französischer Fußballspieler
25.05.1978 Rebekka Guðleifsdóttir (41), isländische Fotografin
25.05.1977 Alberto Del Rio (42), mexikanischer Wrestler
25.05.1977 George Datoru (42), nigerianischer Fußballspieler
25.05.1977 Kyung-ah Kim (42), südkoreanische Tischtennisspielerin
25.05.1976 Stefan Holm (43), schwedischer Hochspringer
25.05.1976 Andy Selva (43), san-marinesischer Fußballspieler
25.05.1976 Miguel Zepeda (43), mexikanischer Fußballspieler
25.05.1976 Ethan Suplee (43), US-amerikanischer Schauspieler
25.05.1976 Cillian Murphy (43), irischer Schauspieler und Drehbuchautor
25.05.1975 Blaise Nkufo (44), Schweizer Fußballspieler
25.05.1975 Meiluawati (44), indonesische Badmintonspielerin, später für die USA startend
25.05.1974 Oka Nikolov (45), mazedonischer Fußballtorhüter
25.05.1974 Felicia Fox (45), US-amerikanische Pornodarstellerin
25.05.1974 Christian Riganò (45), italienischer Fußballspieler
25.05.1974 Elmar Lichtenegger (45), österreichischer Hürdenläufer und Politiker
25.05.1974 Frank Klepacki (45), US-amerikanischer Computerspiel-Komponist
25.05.1974 John Freddy García (45), kolumbianischer Straßenradrennfahrer
25.05.1974 Petter Askergren (45), schwedischer Rapper
25.05.1973 Daz Dillinger (46), US-amerikanischer Rapper
25.05.1973 Molly Sims (46), US-amerikanisches Fotomodell, Schauspielerin und Fernsehmoderatorin
25.05.1973 As-Saadi al-Gaddafi (46), libyscher Fußballspieler, Fußballfunktionär und Filmproduzent
25.05.1973 Demetri Martin (46), US-amerikanischer Schauspieler und Komiker
25.05.1973 Thomas Zdebel (46), deutsch-polnischer Fußballspieler
25.05.1973 Mikel Odriozola (46), spanischer Leichtathlet
25.05.1973 Duncan Free (46), australischer Ruderer
25.05.1972 Karan Johar (47), indischer Regisseur und Schauspieler
25.05.1972 Cung Le (47), vietnamesischer Schauspieler und Kampfsportler
25.05.1972 Jules Jordan (47), US-amerikanischer Pornoregisseur, -darsteller und -produzent
25.05.1972 Marko Tuomainen (47), finnischer Eishockeyspieler
25.05.1971 Glen Gilmore (48), australischer Polospieler
25.05.1971 Justin Henry (48), US-amerikanischer Filmschauspieler
25.05.1971 Marco Cappato (48), italienischer Politiker, MdEP
25.05.1971 Stefano Baldini (48), italienischer Langstreckenläufer und Marathon-Olympiasieger
25.05.1971 Kristina Edmundowna Orbakaite (48), russische Sängerin und Schauspielerin
25.05.1971 Georg Totschnig (48), österreichischer Radrennfahrer
25.05.1970 Octavia Spencer (49), US-amerikanische Schauspielerin
25.05.1970 Neil Marshall (49), britischer Regisseur
25.05.1970 Jamie Kennedy (49), US-amerikanischer Schauspieler
25.05.1970 Kim Taek-soo (49), südkoreanischer Tischtennisspieler
25.05.1970 Satsuki Yukino (49), japanische Synchronsprecherin
25.05.1970 Trevor Morris (49), kanadischer Filmkomponist
25.05.1969 Dmitri Jurjewitsch Kondratjew (50), russischer Kosmonaut
25.05.1969 Mariano Aguerre (50), argentinischer Polospieler
25.05.1969 Tomoko Ninomiya (50), japanische Manga-Zeichnerin
25.05.1969 Patrick Jonker (50), australisch-niederländischer Radrennfahrer
25.05.1969 Anne Heche (50), US-amerikanische Schauspielerin
25.05.1968 Kevin Heffernan (51), US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur und Mitglied der Comedy-Gruppe Broken Lizard
25.05.1968 Joseph D. Reitman (51), US-amerikanischer Schauspieler
25.05.1967 Guillermo Vázquez (52), mexikanischer Fußballspieler und -trainer
25.05.1967 Luc Nilis (52), belgischer Fußballspieler
25.05.1967 Poppy Z. Brite (52), US-amerikanische Schriftstellerin
25.05.1967 Ruthie Bolton (52), US-amerikanische Basketballspielerin und -trainerin
25.05.1966 John Daniel Olivas (53), US-amerikanischer Astronaut
25.05.1966 Laurentien Brinkhorst (53), niederländische Adelige, Ehefrau von Prinz Constantijn von Oranien-Nassau
25.05.1966 Arthur Mutambara (53), simbabwischer Politiker
25.05.1965 Anthony Baffoe (54), ghanaisch-deutscher Fußballspieler und Fernseh-Sportmoderator
25.05.1965 Simon Fowler (54), britischer Musiker
25.05.1964 Martin Schneider (55), deutscher Komiker und Schauspieler
25.05.1964 Ivan Bella (55), slowakischer Kosmonaut und Pilot
25.05.1964 Wolodymyr Inosemzew (55), ukrainischer Dreispringer
25.05.1963 Anne Consigny (56), französische Schauspielerin
25.05.1963 George Hickenlooper (56), US-amerikanischer Filmregisseur und Drehbuchautor
25.05.1963 Mike Myers (56), kanadischer Schauspieler
25.05.1963 Erik de Bruin (56), niederländischer Diskuswerfer und Kugelstoßer
25.05.1962 Leslie Deniz (57), US-amerikanische Diskuswerferin
25.05.1960 Amy Klobuchar (59), US-amerikanische Politikerin
25.05.1960 Eric Brown (59), britischer Science Fiction- und Jugendbuch-Autor
25.05.1960 Heinrich Hiesinger (59), deutscher Wirtschaftsmanager
25.05.1960 Wallace Roney (59), US-amerikanischer Jazz-Trompeter
25.05.1959 Halina Rozpondek (60), polnische Politikerin
25.05.1959 Rick Wamsley (60), kanadischer Eishockeyspieler und -trainer
25.05.1958 Katerina Batzeli (61), griechische Politikerin (PASOK), MdEP
25.05.1958 Neil Finn (61), neuseeländischer Pop- und Rockmusiker
25.05.1958 Torill Kove (61), norwegisch-kanadische Animatorin
25.05.1958 Paul Weller (61), britischer Popmusiker
25.05.1958 Jānis Vanags (61), lettischer Geistlicher, Erzbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche Lettlands
25.05.1957 Robert Picard (62), kanadischer Eishockeyspieler
25.05.1957 Alastair Campbell (62), britischer Politikberater
25.05.1957 Éder Aleixo (62), brasilianischer Fußballspieler
25.05.1956 Sugar Minott (63), jamaikanischer Reggae- und Dancehall-Künstler
25.05.1956 Boureima Badini (63), burkinischer Jurist, Politiker und Fußballfunktionär
25.05.1956 Carlos Lavado (63), venezolanischer Motorradrennfahrer
25.05.1956 Stavros Arnaoutakis (63), griechischer Politiker, MdEP
25.05.1956 Ulrich Junghanns (63), deutscher Politiker (CDU), MdL, MdB und Wirtschaftsminister von Brandenburg
25.05.1955 Connie Sellecca (64), US-amerikanische Schauspielerin
25.05.1954 Tantely Andrianarivo (65), madagassischer Politiker und Premierminister
25.05.1953 Christof Lauer (66), deutscher Jazz-Saxophonist
25.05.1953 Gaetano Scirea (66), italienischer Fußballspieler
25.05.1953 Francesco Moraglia (66), italienischer Theologe, römisch-katholischer Bischof und Patriarch von Venedig
25.05.1953 David Torn (66), US-amerikanischer Jazz-Gitarrist und Komponist
25.05.1953 Reiko Ike (66), japanische Schauspielerin
25.05.1953 Daniel Passarella (66), argentinischer Fußballspieler und -trainer
25.05.1952 Jeffrey Bewkes (67), US-amerikanischer Manager
25.05.1952 Gordon H. Smith (67), US-amerikanischer Politiker
25.05.1952 David Jenkins (67), schottischer Leichtathlet
25.05.1952 Wera Wassiljewna Anissimowa (67), sowjetische Sprinterin
25.05.1951 François Bayrou (68), französischer Politiker
25.05.1951 Bob Gale (68), amerikanischer Drehbuchautor, Produzent und Schriftsteller
25.05.1951 Fergie Frederiksen (68), US-amerikanischer Sänger
25.05.1951 Krunoslav Hulak (68), kroatischer Schachspieler
25.05.1951 Patti D’Arbanville (68), US-amerikanische Schauspielerin
25.05.1950 Enjott Schneider (69), deutscher Komponist, Musikwissenschaftler und Hochschullehrer
25.05.1950 Jewgeni Nikolajewitsch Kulikow (69), sowjetischer Eisschnellläufer
25.05.1950 Reverend Billy (69), US-amerikanischer Schauspieler, Aktivist und Aktionskünstler
25.05.1950 Werner Peter (69), deutscher Fußballspieler
25.05.1949 Jamaica Kincaid (70), US-amerikanische Schriftstellerin
25.05.1949 Joybubbles (70), US-amerikanischer Phreaking-Pionier
25.05.1949 Alejandro Cercas Alonso (70), spanischer Politiker (PSOE), Mitglied des Europäischen Parlaments
25.05.1949 Iver Kleive (70), norwegischer Organist, Pianist und Komponist
25.05.1949 Klaus Kubinger (70), österreichischer Universitätsprofessor, Psychologe, Statistiker
25.05.1949 Rauno Miettinen (70), finnischer Nordischer Kombinierer
25.05.1949 Zewegiin Oidow (70), mongolischer Freistilringer
25.05.1949 Zita Seabra (70), portugiesische Politikerin
25.05.1948 Per Oskar Kjølaas (71), norwegischer Bischof
25.05.1948 Arild Stubhaug (71), norwegischer Autor und Mathematikhistoriker
25.05.1948 Hamad ibn Muhammad asch- Scharqi (71), Herrscher des Emirates Fudschaira
25.05.1948 Klaus Meine (71), deutscher Sänger und Komponist der Hard-Rock-Formation Scorpions
25.05.1948 Ylli Bufi (71), albanischer Premierminister
25.05.1947 Jacki Weaver (72), australische Schauspielerin
25.05.1947 Mary Scanlon (72), schottische Politikerin
25.05.1946 Antonis Antoniadis (73), griechischer Fußballspieler
25.05.1946 Herwart Koppenhöfer (73), deutscher Fußballspieler
25.05.1946 Miroslav Tuđman (73), kroatischer Wissenschaftler und Politiker
25.05.1945 Dave Lee Travis (74), britischer Moderator und DJ
25.05.1945 Klaus Zaczyk (74), deutscher Fußballspieler
25.05.1945 Hersha Parady (74), US-amerikanische Schauspielerin
25.05.1944 Frank Oz (75), britisch-amerikanischer Schauspieler, Puppenspieler und Regisseur
25.05.1944 Robert MacPherson (75), US-amerikanischer Mathematiker
25.05.1944 Pierre Bachelet (75), französischer Sänger
25.05.1943 Jessi Colter (76), US-amerikanische Country-Sängerin
25.05.1943 Ed Whitfield (76), US-amerikanischer Politiker
25.05.1943 Hans-Bernd Schäfer (76), deutscher Ökonom
25.05.1943 Leslie Uggams (76), US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin
25.05.1943 Markús Örn Antonsson (76), isländischer Botschafter
25.05.1943 Michael Rutschky (76), deutscher Schriftsteller
25.05.1942 Brian Davison (77), britischer Schlagzeuger
25.05.1941 Sergio Clerici (78), brasilianischer Fußballspieler
25.05.1941 Andrés García (78), dominikanischer Schauspieler
25.05.1941 Diane Bish (78), US-amerikanische Organistin, Komponistin und Produzentin
25.05.1941 Uta Frith (78), deutsche Entwicklungspsychologin und Professorin in London
25.05.1941 Vladimir Voronin (78), moldauischer Politiker und ehemaliger Staatspräsident Moldawiens
25.05.1941 Wiktor Petrowitsch Krawtschenko (78), sowjetischer Dreispringer
25.05.1940 Tony Southgate (79), britischer Ingenieur, Rennwagen-Konstrukteur und Gründungsmitglied des Arrows-Teams
25.05.1940 Nobuyoshi Araki (79), japanischer Fotograf
25.05.1939 Ian McKellen (80), britischer Film- und Theaterschauspieler
25.05.1939 Dixie Carter (80), US-amerikanische Schauspielerin
25.05.1939 Bernd Heine (80), deutscher Sprachwissenschaftler und Afrikanist
25.05.1939 Ferdi Bracke (80), belgischer Radrennfahrer
25.05.1939 Francis Mer (80), französischer Industrieller und Politiker
25.05.1939 Mike Harris (80), simbabwischer Formel-1-Rennfahrer
25.05.1938 Emil Schulz (81), deutscher Boxer
25.05.1938 John Davies (81), neuseeländischer Leichtathlet
25.05.1938 Margaret Forster (81), englische Dichterin
25.05.1938 Peter Kuckei (81), deutscher Künstler
25.05.1938 Raymond Carver (81), US-amerikanischer Schriftsteller und Dichter
25.05.1937 Franco Bonisolli (82), italienischer Opernsänger
25.05.1937 Karin Bertling (82), schwedische Schauspielerin
25.05.1936 Tom T. Hall (83), US-amerikanischer Country-Sänger
25.05.1936 Ely Tacchella (83), Schweizer Fußballspieler
25.05.1936 Werner Hildenbrand (83), deutscher Wirtschaftstheoretiker
25.05.1935 W. S. Stuckey (84), US-amerikanischer Politiker
25.05.1935 Ann Robinson (84), US-amerikanische Schauspielerin
25.05.1935 Gusman Kossanow (84), sowjetisch-kasachischer Sprinter
25.05.1934 David Burke (85), englischer Schauspieler
25.05.1933 Jógvan Sundstein (86), färöischer Politiker der Volkspartei (Fólkaflokkurin)
25.05.1933 Maria Semczyszak (86), polnische Rennrodlerin
25.05.1933 Romuald Klim (86), sowjetischer Leichtathlet
25.05.1933 Basdeo Panday (86), Premierminister von Trinidad und Tobago
25.05.1933 Elaine Fantham (86), britische Klassische Philologin
25.05.1933 Daan de Groot (86), niederländischer Radrennfahrer
25.05.1933 Ken Jacobs (86), US-amerikanischer Filmkünstler
25.05.1932 John Gregory Dunne (87), US-amerikanischer Schriftsteller, Journalist und Drehbuchautor
25.05.1932 K. C. Jones (87), US-amerikanischer Basketballspieler und -trainer
25.05.1931 Irwin Winkler (88), US-amerikanischer Filmproduzent und Regisseur
25.05.1931 Georgi Michailowitsch Gretschko (88), sowjetischer Kosmonaut
25.05.1930 John Strugnell (89), britischer Orientalist und Experte für die Schriftrollen vom Toten Meer
25.05.1930 Pieter van der Staak (89), niederländischer Gitarrist, Komponist und Musikpädagoge
25.05.1930 Sonia Rykiel (89), französische Modeschöpferin
25.05.1929 Beverly Sills (90), US-amerikanischen Opernsängerinnen
25.05.1928 Frigyes Hidas (91), ungarischer Komponist
25.05.1928 Jiřina Švorcová (91), tschechoslowakische Schauspielerin
25.05.1928 Malcolm Glazer (91), US-amerikanischer Geschäftsmann
25.05.1927 Norman Petty (92), US-amerikanischer Musiker, Komponist und Produzent
25.05.1927 Robert Ludlum (92), US-amerikanischer Schriftsteller, Schauspieler und Produzent
25.05.1927 Elio Pagliarani (92), italienischer Schriftsteller, Autor
25.05.1927 Heinz Hennig (92), deutscher Chorleiter
25.05.1927 Julian Fane (92), britischer Schriftsteller
25.05.1927 Paul Oliver (92), englischer Architekturtheoretiker und Blues-Forscher
25.05.1926 Milt Bernhart (93), US-amerikanischer Posaunist und Jazz-Musiker
25.05.1926 Bill Sharman (93), US-amerikanischer Basketballspieler und -trainer
25.05.1926 Curt Engelhorn (93), deutscher Unternehmer, Mitgesellschafter des Pharma-Unternehmens Boehringer Mannheim
25.05.1926 Jan Józef Lipski (93), polnischer Schriftsteller und Politiker
25.05.1925 Claude Pinoteau (94), französischer Drehbuchautor und Filmregisseur
25.05.1925 Jeanne Crain (94), US-amerikanische Schauspielerin
25.05.1925 Aldo Clementi (94), italienischer Komponist
25.05.1925 František Tokár (94), slowakischer Tischtennisspieler
25.05.1925 Haroldo Conti (94), argentinischer Hochschullehrer und Schriftsteller
25.05.1925 Jean Muller (94), französischer Brückenbauingenieur
25.05.1925 René Carcan (94), belgischer Künstler
25.05.1924 Rafael Iglesias (95), argentinischer Boxer
25.05.1924 István Nyers (95), ungarischer Fußballspieler
25.05.1924 Heinrich Aigner (95), deutscher Politiker (CSU), MdB, MdEP
25.05.1924 Joseph Bova (95), US-amerikanischer Schauspieler
25.05.1924 Marshall Allen (95), amerikanischer Jazzmusiker
25.05.1923 Jozef Marko (96), slowakischer Fußballspieler und Trainer
25.05.1922 Fadil Paçrami (97), albanischer kommunistischer Politiker, Schriftsteller und Dramatiker
25.05.1922 Gerhard Taschner (97), deutscher Violinist
25.05.1922 Robert Steinberg (97), US-amerikanischer Mathematiker
25.05.1922 Kitty Kallen (97), US-amerikanische Sängerin
25.05.1921 Jack Steinberger (98), US-amerikanischer Physiker, Nobelpreisträger
25.05.1921 Hal David (98), US-amerikanischer Songtexter und Pianist
25.05.1920 Urbano Navarrete (99), spanischer Geistlicher, katholischer Theologe, Jesuit, Universitätsprofessor, Rektor
25.05.1920 Abel Costas Montaño (99), bolivianischer Altbischof von Tarija
25.05.1920 Georges Bordonove (99), französischer Historiker und Schriftsteller royalistischer Prägung
25.05.1919 Raymond Smullyan (100), US-amerikanischer Mathematiker und Logiker
25.05.1918 Claude Akins (101), US-amerikanischer Schauspieler
25.05.1918 Horacio Casarín (101), mexikanischer Fußballspieler
25.05.1918 Peder senior Lunde (101), norwegischer Segler
25.05.1917 Jimmy Hamilton (102), US-amerikanischer Tenorsaxophonist und Klarinettist
25.05.1917 Josef Rudnick (102), deutscher Unternehmer und Politiker (CDU)
25.05.1917 Obie Baizley (102), kanadischer Politiker
25.05.1917 Ramesh Balsekar (102), indischer Mystiker, Schüler des Advaita-Lehrers Sri Nisargadatta Maharaj
25.05.1917 Theodore Hesburgh (102), römisch-katholischer Priester und Universitätsprofessor
25.05.1917 Steve Cochran (102), US-amerikanischer Schauspieler
25.05.1917 Hans Hedberg (102), schwedischer Keramik-Künstler
25.05.1916 Giuseppe Tosi (103), italienischer Leichtathlet
25.05.1916 Brian Dickson (103), kanadischer Richter, Vorsitzender des Obersten Gerichtshofes
25.05.1916 Ewart Oakeshott (103), britischer Autor und Waffenkundler
25.05.1915 Robin Day (104), englischer Designer
25.05.1914 Desmond Plummer (105), britischer Politiker (Conservative Party)
25.05.1913 Donald Maclean (106), britischer Diplomat und Doppelagent (MI5, KGB)
25.05.1912 James Harrison (107), australischer Offizier, Gouverneur von South Australia
25.05.1912 Emilio Alonso Larrazábal (107), spanischer Fußballspieler
25.05.1912 Marshall Wayne (107), US-amerikanischer Wasserspringer
25.05.1912 Isidro Lángara (107), spanischer Fußballspieler
25.05.1912 Stephen Ailes (107), US-amerikanischer Politiker
25.05.1911 Franco Restivo (108), italienischer Politiker
25.05.1910 Scipio Colombo (109), italienischer Opern-Bariton
25.05.1910 Pha Terrell (109), US-amerikanischer Jazz-Sänger
25.05.1909 Marie Menken (110), US-amerikanische Schriftstellerin, Journalistin und Filmemacherin
25.05.1907 U Nu (112), myanmarischer Politiker
25.05.1906 Cele Abba (113), italienische Schauspielerin
25.05.1905 Maurice Anthony Biot (114), belgisch-amerikanischer Physiker und Begründer der Poroelastizität
25.05.1905 M. Stanley Livingston (114), US-amerikanischer Physiker
25.05.1905 Rafael Schächter (114), tschechischer Pianist, Komponist, Dirigent und Opfer des Holocaust
25.05.1904 Karl Motesiczky (115), österreichischer Psychoanalytiker und geehrt als Gerechter unter den Völkern
25.05.1904 Marcel Thil (115), französischer Boxer
25.05.1903 Charles Spaak (116), belgischer Drehbuchautor
25.05.1903 Johan Schreiner (116), norwegischer Historiker
25.05.1902 Desmond Dickinson (117), britischer Kameramann und Regisseur
25.05.1902 Charles Barton (117), US-amerikanischer Regisseur
25.05.1902 Henry Gowa (117), deutscher Maler und Bühnenbildner
25.05.1902 Stanisław Chrobak (117), polnischer Skisportler
25.05.1901 Carl Wagner (118), deutscher Physikochemiker
25.05.1901 Emilio Amero (118), mexikanischer Künstler
25.05.1901 Horace King (118), britischer Politiker der Labour Party und Sprecher des Unterhauses (House of Commons)
25.05.1900 Alain Grandbois (119), kanadischer Lyriker, Novellist und Essayist
25.05.1898 Robert Aron (121), französischer Historiker und Essayist
25.05.1898 Mischa Levitzki (121), US-amerikanischer Pianist
25.05.1897 Heinrich Klüver (122), deutsch-amerikanischer Psychologe und Neurowissenschaftler
25.05.1894 Georg Joos (125), deutscher Physiker
25.05.1894 John Tiltman (125), britischer Offizier und Kryptoanalytiker
25.05.1893 Ernest Stoneman (126), US-amerikanischer Countrymusiker
25.05.1891 Charles Winstead (128), US-amerikanischer Mitarbeiter des FBI
25.05.1889 Oscar Rennebohm (130), US-amerikanischer Politiker
25.05.1889 Franz Xaver von Bourbon-Parma (130), Titularherzog von Parma, Piacenza und Guastalla
25.05.1889 Gilardo Gilardi (130), argentinischer Komponist und Musikpädagoge
25.05.1889 Günther Lütjens (130), deutscher Marineoffizier, zuletzt Admiral im Zweiten Weltkrieg
25.05.1889 Hans Joachim Moser (130), deutscher Musikwissenschaftler
25.05.1889 Hugo Sonnenschein (130), österreichischer Schriftsteller
25.05.1889 Igor Iwanowitsch Sikorski (130), russisch-US-amerikanischer Luftfahrtpionier
25.05.1888 Seikichi Hyakutake (131), japanischer General
25.05.1888 Miles Malleson (131), englischer Schauspieler und Drehbuchautor
25.05.1888 Joakim Puhk (131), estnischer Unternehmer und Sportfunktionär
25.05.1887 Pio von Pietrelcina (132), italienischer Ordenspriester, Kapuziner, Heiliger
25.05.1887 Karl M. Le Compte (132), US-amerikanischer Politiker
25.05.1886 Woon-hyung Yuh (133), südkoreanischer Politiker und Unabhängigkeitsaktivist
25.05.1885 Gerald Boland (134), irischer Politiker (Fianna Fáil)
25.05.1883 Lesley J. McNair (136), US-amerikanischer General
25.05.1883 Carl Johan Lind (136), schwedischer Hammerwerfer
25.05.1882 Alice Herz (137), deutsche Pazifistin und Journalistin
25.05.1882 Ernst von Weizsäcker (137), deutscher Marineoffizier, Diplomat und Politiker
25.05.1882 Maurice Le Boucher (137), französischer Komponist, Organist und Musikpädagoge
25.05.1881 Louis Magnus (138), französischer Eiskunstläufer und Eishockeyfunktionär
25.05.1880 Jean-Alexandre Barré (139), französischer Neurologe
25.05.1880 Charlotte Berend-Corinth (139), deutsche Künstlerin der Berliner Secession und Ehefrau des Malers Lovis Corinth
25.05.1879 Aitken, Max, 1. Baron Beaverbrook (140), britischer Pressezar und Politiker
25.05.1878 Bill Robinson (141), afroamerikanischer Stepptänzer
25.05.1877 Billy Murray (142), US-amerikanischer Pop- und Novelty-Sänger
25.05.1874 Otto Marburg (145), österreichischer Neurologe
25.05.1873 Michele Besso (146), schweizerisch-italienischer Ingenieur
25.05.1872 George Stuart Robertson (147), britischer Leichtathlet und Tennisspieler
25.05.1871 Otto Dempwolff (148), deutscher Sprachwissenschaftler und Ethnologe
25.05.1869 Robert Baldwin Ross (150), Journalist, Geliebter Oscar Wildes
25.05.1868 Charles Hitchcock Adams (151), US-amerikanischer Hobby-Astronom und Schatzmeister der Astronomical Society of the Pacific
25.05.1867 Ward, William Humble, 2. Earl of Dudley (152), Lord Lieutenant of Ireland und Generalgouverneur Australiens
25.05.1867 John Stuchell Fisher (152), US-amerikanischer Politiker
25.05.1865 John Raleigh Mott (154), US-amerikanischer methodistischer Theologe, Präsident des CVJM-Weltbundes
25.05.1865 Mathilde Verne (154), englische Pianistin und Musikpädagogin
25.05.1865 Pieter Zeeman (154), niederländischer Physiker, Nobelpreis für Physik 1902
25.05.1864 Anne Löwenstein-Wertheim (155), britische Flugpionierin
25.05.1863 Camille Erlanger (156), französischer Komponist
25.05.1863 Conrad Cichorius (156), deutscher Althistoriker
25.05.1863 Heinrich Rickert (156), deutscher Philosoph und Universitätsprofessor
25.05.1862 Bill G. Lowrey (157), US-amerikanischer Politiker
25.05.1860 James McKeen Cattell (159), US-amerikanischer Psychologe, Professor für Psychologie
25.05.1858 Henry Alexander Miers (161), britischer Mineraloge
25.05.1857 Waldemar Hansteen (162), norwegischer Architekt
25.05.1856 Louis Félix Marie Franchet d’Esperey (163), französischer General und Marschall von Frankreich
25.05.1856 Ján Bahýľ (163), slowakischer Erfinder
25.05.1855 Auguste Fickert (164), österreichische Frauenrechtlerin und Sozialreformerin
25.05.1855 Harry Skinner (164), US-amerikanischer Politiker
25.05.1852 Samuel M. Taylor (167), US-amerikanischer Politiker
25.05.1849 Tom Wiggins (170), blinder, US-amerikanischer Musiker und Komponist
25.05.1848 Helmuth Johannes Ludwig von Moltke (171), preußischer Offizier, zuletzt Generaloberst
25.05.1848 Thomas Bowman (171), US-amerikanischer Politiker
25.05.1847 John Alexander Dowie (172), schottischer Kongregationalist in den Vereinigten Staaten
25.05.1846 Helena von Großbritannien und Irland (173), britische Adlige, Tochter von Königin Victoria von Großbritannien
25.05.1846 Naim Frashëri (173), albanischer Schriftsteller
25.05.1845 Eugène Grasset (174), schweizerisch-französischer Bildhauer, Maler und Illustrator
25.05.1844 Francesco Gregorio Billini (175), Präsident der Dominikanischen Republik
25.05.1843 Anna von Hessen-Darmstadt (176), Großherzogin von Mecklenburg-Schwerin
25.05.1842 Karl Lentzner (177), deutscher Anglist und Erzieher
25.05.1839 Jules Porgès (180), französischer Diamantenhändler
25.05.1835 Charles A. O. McClellan (184), US-amerikanischer Politiker
25.05.1834 John Tebbutt (185), australischer Astronom
25.05.1832 Andrew Kiefer (187), US-amerikanischer Politiker
25.05.1832 Jules Blanchard (187), französischer Bildhauer
25.05.1831 Christian Richardt (188), dänischer Autor und Geistlicher
25.05.1830 Hugh Nelson (189), kanadischer Politiker, Vizegouverneur von British Columbia
25.05.1830 Louis Édouard Bureau (189), französischer Mediziner und Botaniker
25.05.1823 Hector Hanoteau (196), französischer Maler
25.05.1823 Reinhold Pauli (196), Historiker
25.05.1821 Henri Alexis Brialmont (198), belgischer General und Militärschriftsteller
25.05.1821 Wilhelm Rüstow (198), deutscher revolutionärer Dichter
25.05.1817 Cornelius Springer (202), niederländischer Maler, Radierer und Lithograph
25.05.1817 Sydenham Moore (202), US-amerikanischer Offizier, Rechtsanwalt, Richter und Politiker
25.05.1816 William Waightstill Avery (203), US-amerikanischer Politiker
25.05.1816 Henry Hopkins Sibley (203), Offizier in den Armeen der Vereinigten Staaten von Amerika
25.05.1815 Giovanni Caselli (204), italienischer Physiker
25.05.1813 Edmond de Selys-Longchamps (206), belgischer Politiker und Entomologe
25.05.1812 Filippo Pacini (207), italienischer Anatom
25.05.1810 Pierre Edmond Boissier (209), Schweizer Botaniker
25.05.1805 William Duer (214), US-amerikanischer Politiker und Jurist
25.05.1803 Ralph Waldo Emerson (216), US-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller
25.05.1802 Johann Friedrich von Brandt (217), deutscher Naturforscher, Arzt, Zoologe und Botaniker
25.05.1800 Leonard Jenyns (219), britischer Geistlicher, Zoologe und Botaniker
25.05.1791 Minh Mạng (228), vietnamesischer Kaiser, zweiter Kaiser der Nguyễn-Dynastie (1820–1841)
25.05.1788 Ludwig von Wohlgemuth (231), österreichischer General
25.05.1787 Emil Osann (232), deutscher Arzt
25.05.1783 Philip Pendleton Barbour (236), US-amerikanischer Jurist und Politiker
25.05.1779 George Washington Lent Marr (240), US-amerikanischer Politiker
25.05.1779 Hendrik Merkus de Kock (240), niederländischer Militär und Politiker
25.05.1778 Claus Harms (241), evangelischer Pfarrer in Kiel
25.05.1775 Charlotte Joachime von Spanien (244), Prinzessin von Spanien und Königin von Portugal
25.05.1773 Benjamin Tappan (246), US-amerikanischer Jurist und Politiker
25.05.1773 Philipp Bozzini (246), deutscher Arzt
25.05.1771 Johann Christian Rosenmüller (248), deutscher Mediziner
25.05.1769 Friedrich von der Decken (250), hannoverischer Generalfeldzeugmeister und Diplomat
25.05.1767 Hamilton, Charles, 2. Baronet of Trebinshun House (252), britischer Marineoffizier, Parlamentsabgeordneter und Gouverneur von Helgoland und Newfoundland
25.05.1762 Walter Leake (257), US-amerikanischer Senator und Gouverneur von Mississippi
25.05.1717 Georg Bodenschatz (302), deutscher evangelischer Theologe
25.05.1713 Stuart, John, 3. Earl of Bute (306), britischer Premierminister
25.05.1699 Anna Leszczyńska (320), polnische Prinzessin
25.05.1684 Axel Erik Roos (335), schwedischer Soldat und Politiker
25.05.1681 Jean-Jacques Desandrouin (338), Glas- und Metallhersteller
25.05.1663 Johann Dientzenhofer (356), bayerischer Baumeister der Barockzeit
25.05.1661 Claude Buffier (358), französischer Philosoph, Historiker und Jesuit
25.05.1621 David Beck (398), niederländischer Portraitmaler
25.05.1617 John Michael Wright (402), englischer Maler
25.05.1608 Cornelius Schrevelius (411), niederländischer Altphilologe
25.05.1572 Moritz (447), Landgraf von Hessen-Kassel
25.05.1550 Kamillus von Lellis (469), italienischer Ordensgründer und ein Heiliger
25.05.1417 Katharina von Kleve (602), Herzogin von Geldern und Gräfin von Zütphen
25.05.1334 Sukō (685), japanischer Kaiser
25.05.1335 Margarethe von Luxemburg (684), Königin von Ungarn und Kroatien
25.05.1048 Song Shenzong (971), sechster Kaiser der Song-Dynastie in China