Geburtstag am 27. Mai

Anzeigen

Henry Kissinger

Henry Kissinger als US-Außenminister (1973). By U.S. Department of State from United States (Kenry A. Kissinger, U.S. Secretary of State) [Public domain], via Wikimedia Commons

Henry Kissinger als US-Außenminister (1973). By U.S. Department of State from United States (Kenry A. Kissinger, U.S. Secretary of State) [Public domain], via Wikimedia Commons

Geburtstag am 27.05.1923
Henry Kissinger, US-amerikanischer Diplomat, Politiker (Republikaner) und Friedensnobelpreisträger, wurde am 27.05.1923 in Fürth geboren.
Henry Kissinger ist 99 Jahre alt.
Steckbrief von Henry Kissinger
Geburtsdatum27.05.1923
Geboren inFürth
Alter99
SternzeichenZwilling
Schlagzeilen zu Henry Kissinger

Georg August Zinn

27.05.1901 - 27.03.1976
Georg August Zinn, deutscher Jurist und Politiker (SPD), MdL, hessischer Ministerpräsident, MdB, wurde am 27.05.1901 in Frankfurt geboren und starb am 27.03.1976 in Frankfurt. Georg August Zinn wurde 74.
Der Geburtstag jährt sich zum 121. mal.
Steckbrief von Georg August Zinn
Geburtsdatum27.05.1901
Geboren inFrankfurt
Todesdatum27.03.1976
Alter74
Gestorben inFrankfurt
SternzeichenZwilling
Schlagzeilen zu Georg August Zinn

Hubert H. Humphrey

27.05.1911 - 13.01.1978
Hubert H. Humphrey, US-amerikanischer Politiker, wurde am 27.05.1911 in South Dakota geboren und starb am 13.01.1978 in Minnesota. Hubert H. Humphrey wurde 66.
Der Geburtstag jährt sich zum 111. mal.
Steckbrief von Hubert H. Humphrey
Geburtsdatum27.05.1911
Geboren inSouth Dakota
Todesdatum13.01.1978
Alter66
Gestorben inMinnesota
SternzeichenZwilling
Schlagzeilen zu Hubert H. Humphrey

Max Brod

27.05.1884 - 20.12.1968
Max Brod, tschechischer Schriftsteller, wurde am 27.05.1884 in Prag geboren und starb am 20.12.1968 in Tel Aviv. Max Brod wurde 84.
Der Geburtstag jährt sich zum 138. mal.
Steckbrief von Max Brod
Geburtsdatum27.05.1884
Geboren inPrag
Todesdatum20.12.1968
Alter84
Gestorben inTel Aviv
SternzeichenZwilling
Schlagzeilen zu Max Brod
27.05.1918 Yasuhiro Nakasone (104), 45. Premierminister von Japan
27.05.1879 Hans Heinrich Lammers (143), deutscher Jurist, Beamter und SS-Obergruppenführer
27.05.1877 Isadora Duncan (145), US-amerikanische Tänzerin
27.05.1924 Jaime Lusinchi (98), venezolanischer Politiker, Präsident Venezuelas
27.05.1889 Erik Hansen (133), deutscher Offizier, zuletzt General der Kavallerie im Zweiten Weltkrieg
27.05.1863 Franz Schalk (159), österreichischer Dirigent
27.05.1876 Jan Kucharzewski (146), polnischer Ministerpräsident und Historiker
27.05.1894 Dashiell Hammett (128), US-amerikanischer Krimi-Schriftsteller
27.05.1871 Georges Rouault (151), französischer Maler und Grafiker
27.05.1904 Chūhei Nambu (118), japanischer Leichtathlet und Olympiasieger
27.05.1932 Zora Folley (90), US-amerikanischer Schwergewichtsboxer
27.05.1934 Uwe Friedrichsen (88), deutscher Schauspieler, Hörbuch- und Synchronsprecher
27.05.1963 Maria Walliser (59), Schweizer Skirennläuferin
27.05.1921 Caryl Chessman (101), US-amerikanischer Straftäter
27.05.1911 Teddy Kollek (111), israelischer Politiker
27.05.1901 Joseph Wendel (121), deutscher Geistlicher, Erzbischof von München und Freising (1952–1960)
27.05.1965 Pat Cash (57), australischer Tennisspieler
27.05.1899 Hans Brausewetter (123), deutscher Film- und Theaterschauspieler
27.05.1991 Xenia Jurjewna Perwak (31), russische Tennisspielerin
27.05.1990 Chris Colfer (32), US-amerikanischer Schauspieler
27.05.1990 Nacer Barazite (32), niederländischer Fußballspieler
27.05.1990 Marcus Krüger (32), schwedischer Eishockeyspieler
27.05.1990 Apinya Sakuljaroensuk (32), thailändische Schauspielerin
27.05.1990 Nadine Beiler (32), österreichische R&B-Sängerin
27.05.1990 Yenew Alamirew (32), äthiopischer Langstreckenläufer
27.05.1989 Danica Radojčić (33), serbische Sängerin
27.05.1989 Igor Morozov (33), estnischer Fußballspieler
27.05.1988 João Souza (34), brasilianischer Tennisspieler
27.05.1988 Birkir Bjarnason (34), isländischer Fußballspieler
27.05.1988 Marvin Emnes (34), niederländischer Fußballspieler
27.05.1988 Andrejs Rastorgujevs (34), lettischer Biathlet
27.05.1988 Nadeschda Alexandrowna Jewstjuchina (34), russische Gewichtheberin
27.05.1988 Scott Loach (34), englischer Fußballtorwart
27.05.1987 Robert Tesche (35), deutscher Fußballspieler
27.05.1987 Gervinho (35), ivorischer Fußballspieler
27.05.1987 Martina Sáblíková (35), tschechische Eisschnellläuferin
27.05.1986 André Schembri (36), maltesischer Fußballspieler
27.05.1986 Jean-Claude Mpassy-Nzoumba (36), kongolesisch-deutscher Fußballspieler
27.05.1985 Franck Mailleux (37), französischer Autorennfahrer
27.05.1985 Konstantin Schamrai (37), russischer Pianist
27.05.1985 Roberto Soldado (37), spanischer Fußballspieler
27.05.1984 Karsten Fischer (38), deutscher Fußballspieler
27.05.1984 Darin Brooks (38), US-amerikanischer Schauspieler
27.05.1984 Filipe Oliveira (38), portugiesischer Fußballspieler
27.05.1984 Ingmar De Poortere (38), belgischer Bahn- und Straßenradrennfahrer
27.05.1983 Lucenzo (39), französischer Popsänger
27.05.1983 Ari Graynor (39), US-amerikanische Schauspielerin
27.05.1983 Bobby Convey (39), US-amerikanischer Fußballspieler
27.05.1983 Bastian Henning (39), deutscher Fußballspieler
27.05.1983 Chamis al- Gaddafi (39), libyscher Militär
27.05.1983 Rafael Marques Mariano (39), brasilianischer Fußballspieler
27.05.1983 Taryn Thomas (39), US-amerikanische Pornodarstellerin
27.05.1982 Natalya (40), kanadische Wrestlerin
27.05.1982 Mariano Pavone (40), argentinischer Fußballspieler
27.05.1982 Cathleen Martini (40), deutsche Bobsportlerin
27.05.1982 Marcelo Tosatti (40), brasilianischer Programmierer (Linux-Kernel)
27.05.1982 Andrij Kis (40), ukrainischer Rennrodler
27.05.1982 Kevin De Weert (40), belgischer Radrennfahrer
27.05.1981 Miloy (41), angolanischer Fußballspieler
27.05.1981 Michael Klukowski (41), kanadischer Fußballspieler
27.05.1981 Johan Elmander (41), schwedischer Fußballspieler
27.05.1981 Alina Cojocaru (41), rumänische Balletttänzerin
27.05.1981 Begli Nurmyradow (41), turkmenischer Fußballspieler
27.05.1980 Rudolf Huna (42), slowakischer Eishockeyspieler
27.05.1980 Adam Hauser (42), US-amerikanischer Eishockeytorwart
27.05.1980 Maryan Hary (42), französischer Radrennfahrer
27.05.1980 Michael Steger (42), US-amerikanischer Schauspieler
27.05.1979 Laura Österberg Kalmari (43), finnische Fußballspielerin
27.05.1979 Mile Sterjovski (43), australischer Fußballspieler
27.05.1979 Cristine Santanna (43), georgische Beachvolleyballspielerin brasilianischer Herkunft
27.05.1978 Jacques Abardonado (44), französischer Fußballspieler
27.05.1978 Fabian Del Priore (44), deutscher Komponist, Arrangeur und Tongestalter
27.05.1977 Abderrahmane Hammad (45), algerischer Leichtathlet
27.05.1977 Atsushi Yanagisawa (45), japanischer Fußballspieler
27.05.1977 Nadine Beckel (45), deutsche Leichtathletin (Kugelstoßen)
27.05.1976 Elza Kephart (46), kanadische Drehbuchautorin, Filmregisseurin und Filmproduzentin
27.05.1976 Herberts Vasiļjevs (46), lettisch-deutscher Eishockeyspieler
27.05.1976 RJD2 (46), US-amerikanischer Musiker
27.05.1976 Richard Park (46), US-amerikanisch-südkoreanischer Eishockeyspieler
27.05.1976 Jiří Štajner (46), tschechischer Fußballspieler
27.05.1976 Darrell Russell (46), US-amerikanischer Footballspieler
27.05.1976 Amos Tirop Matui (46), kenianischer Marathonläufer
27.05.1976 Iwan Trozki (46), weißrussischer Geher
27.05.1976 Jegor Iljitsch Titow (46), russischer Fußballspieler
27.05.1976 Marcel Fässler (46), Schweizer Auto-Rennfahrer
27.05.1975 André 3000 (47), US-amerikanischer Musiker
27.05.1975 Jadakiss (47), US-amerikanischer Rapper
27.05.1975 Andre Savage (47), kanadischer Eishockeyspieler
27.05.1975 Hayden Chisholm (47), neuseeländischer Jazzsaxophonist, -klarinettist und Komponist
27.05.1975 James Dryburgh (47), schwedischer Curler
27.05.1975 Jamie Oliver (47), englischer Fernseh-Koch und Kochbuchautor
27.05.1975 João Tomás (47), portugiesischer Fußballspieler
27.05.1975 Michael Hussey (47), australischer Cricketspieler
27.05.1974 Vanessa Blue (48), afroamerikanische US-amerikanische Pornodarstellerin, -regisseurin und -produzentin
27.05.1974 Danny Wuerffel (48), US-amerikanischer American-Football-Spieler
27.05.1973 Jack McBrayer (49), US-amerikanischer Schauspieler und Komiker
27.05.1973 Tana Umaga (49), neuseeländischer Rugby-Union-Spieler
27.05.1973 Junko Mizuno (49), japanische Manga-Zeichnerin und Illustratorin
27.05.1973 Eliza Nathanael (49), indonesische Badmintonspielerin
27.05.1972 Agueda Amaral (50), osttimoresische Marathonläuferin und Olympiateilnehmerin
27.05.1972 Édouard Clarisse (50), mauritischer Badmintonspieler
27.05.1972 Eskild Ebbesen (50), dänischer Ruderer
27.05.1972 Ivete Sangalo (50), brasilianische Sängerin
27.05.1972 Mandyleigh Storm (50), englisch-australische Sängerin und Songwriterin
27.05.1972 Sybil Buck (50), US-amerikanische Musikerin und Model
27.05.1972 Maxim Anatoljewitsch Sokolow (50), russischer Eishockeytorwart
27.05.1971 Monika Schnarre (51), kanadische Schauspielerin
27.05.1971 Left Eye (51), US-amerikanische Rapperin
27.05.1971 Ove Molin (51), schwedischer Eishockeyspieler und -trainer
27.05.1971 Lee Sharpe (51), englischer Fußballspieler
27.05.1971 Andreas Thomsson (51), schwedischer Fußballspieler und -trainer
27.05.1971 Grant Stafford (51), südafrikanischer Tennisspieler
27.05.1971 Kaur Kender (51), estnischer Schriftsteller
27.05.1971 Paul Bettany (51), britischer Schauspieler
27.05.1970 Joseph Fiennes (52), britischer Schauspieler
27.05.1970 Bernhard Prinz von Baden (52), deutscher Unternehmer, Chef der Familienunternehmen des Hauses Baden
27.05.1970 Michele Bartoli (52), italienischer Radrennfahrer
27.05.1969 Felipe Bulnes (53), chilenischer Politiker
27.05.1969 Miah Persson (53), schwedische Opernsängerin (Sopran)
27.05.1969 Peter Reid (53), kanadischer Triathlet und dreifacher Ironman Hawaii-Sieger
27.05.1968 Rebekah Brooks (54), britische Journalistin
27.05.1968 Chris Roberts (54), US-amerikanischer Gamedesigner
27.05.1968 Kiyohiko Azuma (54), japanischer Manga-Zeichner
27.05.1967 Paul Gascoigne (55), englischer Fußballspieler
27.05.1967 Eddie McClintock (55), US-amerikanischer Schauspieler
27.05.1967 Jewgeni Witaljewitsch Dawydow (55), russischer Eishockeyspieler
27.05.1967 Jörn Leonhard (55), deutscher Historiker
27.05.1967 Kai Pflaume (55), deutscher Fernsehmoderator
27.05.1967 Kristen Skjeldal (55), norwegischer Skilangläufer
27.05.1967 Lou Gish (55), britische Schauspielerin
27.05.1966 Carol Campbell (56), deutsche Schauspielerin und Moderatorin
27.05.1966 Ray Sheppard (56), kanadischer Eishockeyspieler
27.05.1966 Detlef Irrgang (56), deutscher Fußballspieler
27.05.1966 Heston Blumenthal (56), britischer Gastronom
27.05.1966 Sean Kinney (56), US-amerikanischer Musiker
27.05.1965 Todd Bridges (57), US-amerikanischer Schauspieler, Filmproduzent und Filmregisseur
27.05.1964 Christopher Felix (58), kanadischer Eishockeyspieler
27.05.1964 Krishna Levy (58), französischer Filmkomponist
27.05.1964 Natalja Nikolajewna Kowtun (58), russische-sowjetische Sprinterin
27.05.1964 Volker Abramczik (58), deutscher Fußballspieler
27.05.1963 Laura Dean (59), US-amerikanische Tänzerin und Schauspielerin
27.05.1963 Eduardas Rozentalis (59), litauischer Schachmeister
27.05.1963 Gonzalo Rubalcaba (59), kubanischer Komponist und Jazz-Pianist
27.05.1963 Jaakko Mäntyjärvi (59), finnischer Komponist
27.05.1962 Steven Brill (60), US-amerikanischer Filmregisseur, Schauspieler und Drehbuchautor
27.05.1962 David Mundell (60), schottischer Politiker
27.05.1962 David Pizanti (60), israelischer Fußballspieler
27.05.1962 Marcelino Bernal (60), mexikanischer Fußballspieler und -trainer
27.05.1961 Pierre-Henri Raphanel (61), französischer Autorennfahrer
27.05.1961 Erwin Wagenhofer (61), österreichischer Autor und Filmemacher
27.05.1961 Peri Gilpin (61), US-amerikanische Schauspielerin
27.05.1960 Ray Armstead (62), US-amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger
27.05.1960 Alexander Nikolajewitsch Baschlatschow (62), russischer Poet, Liedautor und Sänger
27.05.1960 Darren Jensen (62), kanadischer Eishockeytorwart
27.05.1960 Olexandr Sidorenko (62), sowjetischer Schwimmer
27.05.1958 Heike Schulte-Mattler (64), deutsche Leichtathletin und Olympiamedaillengewinnerin
27.05.1957 Dag Terje Andersen (65), norwegischer Politiker
27.05.1957 Bruce Furniss (65), US-amerikanischer Schwimmer
27.05.1957 Duncan Goodhew (65), britischer Schwimmer
27.05.1957 Raimund Hörmann (65), deutscher Ruderer
27.05.1957 Siouxsie Sioux (65), britische Sängerin der Gruppe Siouxsie and the Banshees
27.05.1956 Cathy Priestner (66), kanadische Eisschnellläuferin
27.05.1956 Giuseppe Tornatore (66), italienischer Filmregisseur
27.05.1955 Richard Schiff (67), US-amerikanischer Schauspieler
27.05.1955 Eric Bischoff (67), US-amerikanischer Wrestler, Präsident und Chefbooker der World Championship Wrestling
27.05.1954 Anne Curry (68), britische Historikerin
27.05.1954 Konrad Bartelski (68), britischer Skirennläufer
27.05.1954 Lawrence Krauss (68), kanadischer Astrophysiker
27.05.1954 Robert Redeker (68), französischer Philosoph
27.05.1954 Pauline Hanson (68), australische Politikerin, Mitbegründerin der extremnationalen One Nation Party
27.05.1954 Catherine Carr (68), US-amerikanische Schwimmerin
27.05.1953 Kurt Peter Larsen (69), dänischer Autor
27.05.1952 Rosa Díez González (70), spanische Politikerin, MdEP
27.05.1952 Peter Peacock (70), schottischer Politiker
27.05.1952 Robert Yates (70), US-amerikanischer Serienmörder
27.05.1951 Ana Belén (71), spanische Schauspielerin
27.05.1951 John Conteh (71), britischer Boxer
27.05.1950 Dee Dee Bridgewater (72), amerikanische Jazz-Sängerin
27.05.1949 Kjell Arild Pollestad (73), norwegischer Ordensgeistlicher und Schriftsteller
27.05.1949 Terry Collins (73), US-amerikanischer Baseballmanager
27.05.1949 Alma Guillermoprieto (73), mexikanische Journalistin
27.05.1949 Christa Vahlensieck (73), deutsche Langstreckenläuferin und Marathonpionierin
27.05.1948 Alexander Alexandrowitsch Wolkow (74), sowjetischer Kosmonaut
27.05.1948 Marc Copland (74), US-amerikanischer Jazzpianist
27.05.1948 Reinhold Zech (74), deutscher Fußballspieler
27.05.1948 Thomas Ahrens (74), deutscher Ruderer
27.05.1947 Branko Oblak (75), jugoslawischer Fußballspieler
27.05.1947 Peter DeFazio (75), US-amerikanischer Politiker
27.05.1947 Liana Alexandra (75), rumänische Komponistin und Musikpädagogin
27.05.1947 Masashi Ueda (75), japanischer Mangaka
27.05.1947 Michelan Sisti (75), US-amerikanischer Schauspieler und Puppenspieler
27.05.1947 Riivo Sinijärv (75), estnischer Politiker, Chemiker und Wirtschaftswissenschaftler
27.05.1946 Lewis Collins (76), britischer Schauspieler
27.05.1946 Niels-Henning Ørsted Pedersen (76), dänischer Jazzbassist und Instrumentalist
27.05.1946 Peter Boyle (76), englischer Cutter
27.05.1945 Bruce Cockburn (77), kanadischer Folkgitarrist und Sänger
27.05.1944 Chris Dodd (78), US-amerikanischer Politiker
27.05.1944 Emilio Zapico (78), spanischer Rennfahrer
27.05.1944 Alain Souchon (78), französischer Sänger und Schauspieler
27.05.1943 Cilla Black (79), britische Sängerin und Fernsehmoderatorin
27.05.1943 Robert Axelrod (79), US-amerikanischer Politikwissenschaftler
27.05.1942 Piers Courage (80), britischer Autorennfahrer
27.05.1942 Robin Widdows (80), britischer Autorennfahrer
27.05.1942 Roger Freeman (80), britischer Politiker und Bankmanager
27.05.1942 Elisabeth Vrba (80), Paläontologin in den USA
27.05.1942 Kent Bernard (80), Sprinter aus Trinidad und Tobago
27.05.1942 Max Velmans (80), britischer Psychologe und Vertreter der Philosophie des Geistes
27.05.1941 Wilfrid Hodges (81), britischer Mathematiker
27.05.1940 Jean-Claude Piumi (82), französischer Fußballspieler
27.05.1940 Mariano Haro (82), spanischer Langstrecken- und Hindernisläufer
27.05.1940 Gillian Barge (82), britische Schauspielerin
27.05.1940 Hubert Kostka (82), polnischer Fußballspieler
27.05.1940 Jan Bruins (82), niederländischer Motorradrennfahrer
27.05.1939 Don Williams (83), US-amerikanischer Country-Sänger
27.05.1939 Sokratis Kokkalis (83), griechischer Unternehmer
27.05.1939 Brereton Jones (83), US-amerikanischer Politiker
27.05.1938 Elizabeth Harwood (84), britische Opernsängerin (Sopran)
27.05.1938 Christian von Wernich (84), argentinischer katholischer Priester
27.05.1938 Igor Arkadjewitsch Saizew (84), russischer Schachspieler
27.05.1937 Andrei Georgijewitsch Bitow (85), sowjetisch-russischer Schriftsteller
27.05.1937 Andrew Stewart (85), britischer Politiker (Conservative Party), Mitglied des britischen Parlaments
27.05.1937 Hugh Christopher Budd (85), englischer römisch-katholischer Priester, Bischof von Plymouth
27.05.1937 Theo Vennemann (85), deutscher Sprachwissenschaftler
27.05.1936 Louis junior Gossett (86), US-amerikanischer Schauspieler
27.05.1936 Holme, Richard, Baron Holme of Cheltenham (86), britischer Politiker (Liberaldemokrat)
27.05.1935 Ramsey Lewis (87), US-amerikanischer Jazz-Musiker
27.05.1935 Lee Meriwether (87), US-amerikanische Schauspielerin
27.05.1935 Luud Schimmelpennink (87), niederländischer Erfinder und Politiker
27.05.1935 Mal Evans (87), britischer Roadmanager bei den Beatles
27.05.1935 Achim Stocker (87), deutscher Fußball-Funktionär
27.05.1935 John Alfred Osborne (87), montserratischer Politiker und Chief Minister von Montserrat
27.05.1935 John Goldthorpe (87), britischer Soziologe
27.05.1934 Harlan Ellison (88), US-amerikanischer Autor
27.05.1934 Bryan Douglas (88), englischer Fußballspieler
27.05.1934 Enzo Siciliano (88), italienischer Schriftsteller, Journalist und Literaturkritiker
27.05.1934 Heimrad Prem (88), deutscher Maler
27.05.1934 Klaus Kotter (88), deutscher Steuerberater und Sportfunktionär
27.05.1933 Edward Samuel Rogers (89), kanadischer Unternehmer
27.05.1933 Gerald Feinberg (89), US-amerikanischer Physiker und Futurist
27.05.1933 Manfred Sommer (89), spanischer Comic-Zeichner und Illustrator
27.05.1932 José Varacka (90), argentinischer Fußballspieler und -trainer
27.05.1932 Junior Parker (90), US-amerikanischer Blues-Musiker
27.05.1932 Gennadi Iwanowitsch Schatkow (90), sowjetischer Boxer
27.05.1931 Philip Kotler (91), US-amerikanischer Management- und Marketingforscher
27.05.1931 Diz Disley (91), kanadischer Jazzgitarrist und Cartoonist
27.05.1931 Bernard Fresson (91), französischer Schauspieler
27.05.1931 Hans Rudolf Zöbeley (91), deutscher Chordirigent und Kirchenmusiker
27.05.1930 William S. Sessions (92), US-amerikanischer Jurist und ehemaliger Direktor der FBI
27.05.1930 Eino Tamberg (92), estnischer Komponist
27.05.1930 John Barth (92), US-amerikanischer Schriftsteller
27.05.1929 Péter Szondi (93), ungarischer Literaturwissenschaftler
27.05.1929 Lode Wouters (93), belgischer Radrennfahrer
27.05.1928 Jackie Cain (94), US-amerikanische Jazzsängerin
27.05.1928 Constantin Ticu Dumitrescu (94), rumänischer Politiker
27.05.1928 Thea Musgrave (94), US-amerikanische Komponistin
27.05.1927 Freddie Gruber (95), US-amerikanischer Jazzmusiker und Musikpädagoge
27.05.1927 Jan Blokker (95), niederländischer Schriftsteller und Journalist
27.05.1927 Peter Zvi Malkin (95), israelischer Geheimagent
27.05.1927 George R. Nelson (95), US-amerikanischer Szenenbildner und Oscarpreisträger
27.05.1927 Donald Yenko (95), US-amerikanischer Autorennfahrer
27.05.1927 Mario Garbuglia (95), italienischer Filmaustatter und Szenenbildner
27.05.1926 Jorge Hourton (96), französisch-chilenischer Geistlicher, Theologe und römisch-katholischer Bischof
27.05.1926 Bud Shank (96), US-amerikanischer Jazzmusiker und Arrangeur
27.05.1926 Rashidi Kawawa (96), tansanischer Politiker, Premierminister (1972–1977)
27.05.1926 Kees Rijvers (96), niederländischer Fußballspieler und -trainer
27.05.1926 Peter Ling (96), britischer Schriftsteller
27.05.1925 John L. Harper (97), britischer Biologe
27.05.1925 Samir S. Shihabi (97), saudi-arabischer Diplomat
27.05.1925 Sam Treiman (97), US-amerikanischer Physiker
27.05.1925 Tony Hillerman (97), US-amerikanischer Krimi-Schriftsteller
27.05.1925 Jean-Paul Aron (97), französischer Philosoph, Journalist und Schriftsteller
27.05.1924 James Martin Hayes (98), katholischer Bischof
27.05.1924 Luigi Batzella (98), italienischer Filmregisseur
27.05.1923 Sumner Redstone (99), US-amerikanischer Unternehmer
27.05.1923 Bernard Dwork (99), US-amerikanischer Mathematiker
27.05.1923 Inge Morath (99), österreichische Fotografin
27.05.1923 Jacques Lunis (99), französischer Leichtathlet
27.05.1923 Lojze Grozde (99), slowenischer Dichter und Märtyrer
27.05.1922 Sidney Keyes (100), britischer Schriftsteller und Soldat im Zweiten Weltkrieg
27.05.1922 Christopher Lee (100), britischer Schauspieler
27.05.1922 Bill Shorthouse (100), englischer Fußballspieler
27.05.1922 John David Vanderhoof (100), US-amerikanischer Politiker, Gouverneur von Colorado
27.05.1922 Otto Carius (100), deutscher Offizier, sowie Panzerkommandant im Zweiten Weltkrieg
27.05.1921 Charles junior Gates (101), US-amerikanischer Geschäftsmann und Philanthrop
27.05.1921 Harry G. Haskell (101), US-amerikanischer Politiker
27.05.1921 Jetty Paerl (101), niederländische Sängerin
27.05.1920 Alan W. Bishop (102), britischer Ingenieur für Grundbau und Bodenmechanik
27.05.1920 Karel Finek (102), tschechischer Fußballspieler
27.05.1917 Henry George Webster (105), britischer Automobil-Ingenieur
27.05.1915 Ester Soré (107), chilenische Sängerin
27.05.1915 Herman Wouk (107), US-amerikanischer Autor
27.05.1915 Midge Williams (107), US-amerikanische Jazz-Sängerin
27.05.1914 Bohdan Arct (108), polnischer Autor und Jagdflieger
27.05.1913 Wols (109), deutscher Maler, Zeichner, Grafiker
27.05.1913 Vicente Calderón (109), langjähriger Präsident des Fußballvereins Atlético Madrid
27.05.1913 Robert Borg (109), US-amerikanischer Dressurreiter
27.05.1913 Berthold Frank Hoselitz (109), US-amerikanischer Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler österreichischer Herkunft
27.05.1912 Sam Snead (110), US-amerikanischer Golfspieler
27.05.1912 John Cheever (110), US-amerikanischer Schriftsteller
27.05.1911 Erich Wasicky (111), österreichischer Lager-Apotheker im Konzentrationslager Mauthausen
27.05.1911 Fritz Knöchlein (111), deutscher SS-Obersturmbannführer, Verantwortlicher des Massakers von Le Paradis
27.05.1911 Salvador P. Lopez (111), philippinischer Politiker, Journalist und Universitätspräsident
27.05.1911 Vincent Price (111), US-amerikanischer Schauspieler und Autor
27.05.1910 Earl Carruthers (112), US-amerikanischer Jazzsaxophonist
27.05.1909 William Webster Hansen (113), US-amerikanischer Physiker
27.05.1909 Dolores Hope (113), US-amerikanische Sängerin und Witwe des Schauspielers Bob Hope
27.05.1909 Don Finlay (113), britischer Hürdensprinter
27.05.1908 Frank S. Nugent (114), US-amerikanischer Drehbuchautor
27.05.1908 Fritz Witt (114), deutscher SS-Brigadeführer im Zweiten Weltkrieg
27.05.1908 Hans Gustav Güterbock (114), deutscher Hethitologe
27.05.1908 Harold Rome (114), US-amerikanischer Musical-Komponist
27.05.1907 Giuseppe Maria Sensi (115), italienischer Kardinal der römisch-katholischen Kirche
27.05.1907 Lina Pagliughi (115), italienische Koloratur-Sopranistin
27.05.1907 Rachel Carson (115), US-amerikanische Zoologin und Biologin
27.05.1907 Alois Kratzer (115), deutscher Skispringer
27.05.1907 Herbert Seifert (115), deutscher Mathematiker
27.05.1907 Hariharananda (115), hinduistischer Mönch
27.05.1906 Antonio Rosario Mennonna (116), römisch-katholischer Bischof von Nardo
27.05.1906 Guiscardo Améndola (116), uruguayischer Künstler
27.05.1906 Harry Hibbs (116), englischer Fußballtorwart
27.05.1906 Buddhadasa (116), buddhistischer Mönch
27.05.1906 Herbert Ernst Groh (116), Schweizer Tenor
27.05.1906 Kristian Osvald Viderø (116), färöischer Dichter, Vikar und Bibelübersetzer
27.05.1905 Arvīds Jurgens (117), lettischer Fußballnationalspieler
27.05.1905 Signe Johansson-Engdahl (117), schwedische Schwimmerin
27.05.1904 Ernst Hohenberg (118), österreichischer Adliger
27.05.1904 John Edwards (118), britischer Politiker
27.05.1903 Iossif Pawlowitsch Utkin (119), sowjetischer Dichter und Journalist
27.05.1903 Walt Kiesling (119), US-amerikanischer American Footballspieler, -Trainer
27.05.1902 Émile Benveniste (120), französischer Linguist
27.05.1902 Iwan Iwanowitsch Katajew (120), russischer Prosaschriftsteller
27.05.1901 Pedro Garfias (121), spanischer Dichter
27.05.1900 Albert Nicholas (122), US-amerikanischer Jazz-Klarinettist
27.05.1900 Lotte Toberentz (122), deutsche Kriminalrätin und Leiterin des Mädchenlagers Uckermark
27.05.1899 Dov Yosef (123), israelischer Politiker
27.05.1898 Lee Garmes (124), US-amerikanischer Kameramann
27.05.1897 Dink Templeton (125), US-amerikanischer Rugby-Union-Spieler, Leichtathlet und Leichtathletiktrainer
27.05.1897 Adolf Portmann (125), Schweizer Zoologe und Naturphilosoph
27.05.1897 John Cockcroft (125), englischer Atomphysiker
27.05.1896 Karl Maria Demelhuber (126), deutscher General der Waffen-SS und SS-Obergruppenführer
27.05.1894 Ralph E. Updike (128), US-amerikanischer Politiker
27.05.1894 Louis-Ferdinand Céline (128), französischer Schriftsteller und Arzt
27.05.1893 Paul Helwig (129), deutscher Psychologe, Philosoph und Theaterregisseur
27.05.1892 Artur Berger (130), österreichischer Filmarchitekt und Szenenbildner
27.05.1892 Willy Reetz (130), deutscher Maler
27.05.1891 Jaan Kärner (131), estnischer Schriftsteller
27.05.1891 Claude Champagne (131), kanadischer Komponist
27.05.1890 Konstantin Iwanow (132), tschuwaschischer Dichter
27.05.1889 Cyrus Baldridge (133), US-amerikanischer Illustrator, Maler, Grafiker und Kosmopolit
27.05.1889 Issei Yamamoto (133), japanischer Astronom
27.05.1889 Johan Sigfrid Sirén (133), finnischer Architekt
27.05.1888 Frederick C. Sherman (134), Admiral der US Navy
27.05.1888 Heinrich Fleißner (134), deutscher Politiker (SPD/USPD/SED) und Polizeipräsident
27.05.1888 Louis Durey (134), französischer Komponist
27.05.1887 Absalom Willis Robertson (135), Abgeordneter im US-Repräsentantenhaus
27.05.1887 Kasimir Fajans (135), polnisch-US-amerikanischer Chemiker
27.05.1886 Arthur Dearborn (136), US-amerikanischer Diskuswerfer
27.05.1886 Ernest Vajda (136), ungarischer Drehbuchautor
27.05.1886 Elisabeth Marschall (136), Oberschwester im KZ Ravensbrück
27.05.1886 Hugo Weigold (136), deutscher Zoologe und Ornithologe
27.05.1885 Richmond K. Turner (137), US-amerikanischer Admiral
27.05.1883 Wolfgang Ostwald (139), litauisch-deutscher Physikochemiker, Begründer der Kolloidchemie
27.05.1882 Hermann Dorner (140), deutscher Motorflugzeug-Konstrukteur
27.05.1881 Edward V. Robertson (141), US-amerikanischer Politiker walisischer Herkunft
27.05.1881 Rudolf Pannwitz (141), deutscher Kulturphilosoph, Schriftsteller und Kritiker
27.05.1879 Lucile Watson (143), US-amerikanisch-kanadische Schauspielerin
27.05.1879 Karl Bühler (143), deutscher Denk- und Sprachpsychologe und Sprachtheoretiker
27.05.1876 Ferdynand Antoni Ossendowski (146), polnischer Schriftsteller und Forschungsreisender
27.05.1876 René Guyon (146), französisch-thailändischer Rechtsphilosoph und Rechtsanwalt
27.05.1876 Thubten Gyatsho (146), 13. Dalai Lama
27.05.1876 Wilhelm Levison (146), deutscher Historiker
27.05.1874 Dustin Farnum (148), US-amerikanischer Schauspieler
27.05.1874 Richard von Schaukal (148), österreichischer Dichter
27.05.1870 Adolf Schulten (152), deutscher Althistoriker und Archäologe
27.05.1868 William H. Woodin (154), US-amerikanischer Politiker
27.05.1867 Arnold Bennett (155), englischer Schriftsteller
27.05.1867 Caleb Bradham (155), US-amerikanischer Apotheker, Erfinder der Pepsi-Cola
27.05.1867 Emile De Beukelaer (155), belgischer Radrennfahrer
27.05.1865 Jewgeni Sergejewitsch Botkin (157), Leibarzt der Familie des letzten russischen Zaren
27.05.1862 Feliksa Kozłowska (160), polnische Nonne und Begründerin des Ordens der Mariaviten
27.05.1862 Francis Llewellyn Griffith (160), britischer Ägyptologe, erster Professor für Ägyptologie in Oxford
27.05.1862 Hermann Obrist (160), deutscher Bildhauer und Mitbegründer des Jugendstils
27.05.1862 John Kendrick Bangs (160), US-amerikanischer Schriftsteller, Humorist und Satiriker
27.05.1860 Abraham L. Brick (162), US-amerikanischer Politiker
27.05.1860 Margrethe Munthe (162), norwegische Lehrerin, Schriftstellerin und Kinderbuchautorin
27.05.1860 Manuel Teixeira Gomes (162), portugiesischer Politiker der Ersten Portugiesischen Republik
27.05.1857 Max Hödel (165), deutscher Attentäter
27.05.1857 Theodor Curtius (165), deutscher Chemiker
27.05.1855 Mitsuru Tōyama (167), japanischer Nationalist, Panasianist, Gründer der ultranationalistischen politischen Organisation Gen’yōsha
27.05.1854 Georges Eekhoud (168), belgischer Schriftsteller französischer Sprache
27.05.1854 Paul Pabst (168), russischer Pianist deutscher Abstammung
27.05.1854 Sergei Iwanowitsch Schtschukin (168), russischer Kaufmann und Kunstsammler
27.05.1853 Francis A. Hopkins (169), US-amerikanischer Politiker
27.05.1853 Hans von Türckheim (169), deutscher Botaniker
27.05.1852 Yasumasa Fukushima (170), General der kaiserlich japanischen Armee
27.05.1851 Edgar D. Crumpacker (171), US-amerikanischer Politiker
27.05.1850 Thomas Neill Cream (172), schottischer Serienmörder
27.05.1849 Moriz Benedikt (173), österreichischer Publizist
27.05.1847 Ed Schieffelin (175), US-amerikanischer Geologe
27.05.1842 Amancio Alcorta (180), argentinischer Politiker und Rechtswissenschaftler
27.05.1841 René Panhard (181), französischer Automobilpionier
27.05.1840 Lars Fredrik Nilson (182), schwedischer Chemiker
27.05.1839 Lucjan Malinowski (183), polnischer Linguist, Hochschullehrer in Krakau
27.05.1837 Bill Hickok (185), US-amerikanischer Westernheld
27.05.1836 Jay Gould (186), US-amerikanischer Investor und Unternehmer
27.05.1835 Adams, Charles Francis, Jr. (187), US-amerikanischer Brevet-Brigadegeneral und Unternehmer
27.05.1833 Jean-Baptiste Moens (189), belgischer Briefmarkenhändler
27.05.1833 Otto Zöckler (189), deutscher evangelischer Theologe
27.05.1832 Lizardo Montero Flores (190), peruanischer Politiker
27.05.1832 Zenas Ferry Moody (190), US-amerikanischer Politiker
27.05.1831 Hermann Adolf Alexander Schmidt (191), deutschbaltischer Physiologe
27.05.1831 Luigi Cossa (191), italienischer Nationalökonom
27.05.1829 John Goode (193), US-amerikanischer Jurist und Politiker
27.05.1828 Charles Henry Churchill (194), britischer Offizier und Diplomat
27.05.1823 David Rosin (199), jüdischer Theologe
27.05.1822 Joachim Raff (200), deutscher Komponist und Musikpädagoge schweizerischer Herkunft
27.05.1819 Georg V. (203), letzter König von Hannover, 2. Herzog von Cumberland
27.05.1818 Amelia Bloomer (204), US-amerikanische Frauenrechtlerin
27.05.1818 Franciscus Cornelis Donders (204), niederländischer Wegbereiter auf dem Gebiet der Mikrobiologie, Augenheilkunde
27.05.1816 Antoni Rovira i Trias (206), spanischer Architekt des katalanischen Modernismus
27.05.1815 Henry Parkes (207), australischer Politiker, Dichter und Journalist
27.05.1814 Manners-Sutton, John, 3. Viscount Canterbury (208), britischer Adliger, Politiker und Kolonialadministrator
27.05.1809 Joseph d’ Haussonville (213), französischer Politiker und Historiker
27.05.1808 Carl Anton Bretschneider (214), deutscher Mathematiker und Jurist
27.05.1804 Friedrich Eduard Eichens (218), deutscher Kupferstecher
27.05.1799 Jacques Fromental Halévy (223), französischer Komponist
27.05.1794 Cornelius Vanderbilt (228), US-amerikanischer Unternehmer
27.05.1794 Gorham Parks (228), US-amerikanischer Politiker
27.05.1794 John Conolly (228), britischer Arzt für Psychiatrie
27.05.1787 Jean Elias Benjamin Valz (235), französischer Astronom
27.05.1784 Rollin Carolas Mallary (238), US-amerikanischer Politiker
27.05.1774 Jan van Dael (248), niederländischer Blumen- und Früchtemaler
27.05.1772 Marie Anne Lenormand (250), französische Wahrsagerin
27.05.1771 Johann Severin Vater (251), deutscher Theologe und Sprachforscher
27.05.1756 Maximilian I. Joseph (266), König von Bayern
27.05.1738 Moritz August von Thümmel (284), deutscher Schriftsteller
27.05.1738 Nathaniel Gorham (284), US-amerikanischer Politiker
27.05.1735 Zephaniah Platt (287), US-amerikanischer Jurist und Politiker
27.05.1699 Giovanni Antonio Guardi (323), italienischer Veduten- und Landschaftsmaler des Rokoko
27.05.1695 Miguel Cabrera (327), neuspanischer Maler
27.05.1690 Josef Johann Adam (332), Fürst von Liechtenstein
27.05.1684 Wilhelm Reinhard von Neipperg (338), österreichischer Heerführer
27.05.1679 Leopold Anton von Firmian (343), Bischof in Lavant, Seckau und Laibach, Erzbischof von Salzburg
27.05.1661 Willem Buys (361), niederländischer Politiker, holländischer Ratspensionär (1745–1746)
27.05.1652 Liselotte von der Pfalz (370), Prinzessin von der Pfalz, durch Heirat Herzogin von Orléans und Schwägerin Ludwigs XIV.
27.05.1651 Louis-Antoine de Noailles (371), Kardinal und Erzbischof von Paris
27.05.1626 Wilhelm II. (396), niederländischer Herrscher
27.05.1623 William Petty (399), britischer Ökonom, Wissenschaftler Statistiker und Philosoph
27.05.1616 Christine Magdalena von Pfalz-Zweibrücken-Kleeburg (406), Pfalzgräfin von Zweibrücken-Kleeburg, durch Heirat Markgräfin von Baden-Durlach
27.05.1584 Michael Altenburg (438), deutscher Komponist
27.05.1576 Caspar Schoppe (446), Jesuit, Philologe, Kontroverstheologe
27.05.1564 Johann Adam von Bicken (458), Erzbischof und Kurfürst von Mainz
27.05.1537 Ludwig IV. (485), Landgraf von Hessen-Marburg
27.05.1519 Girolamo Mei (503), italienischer Historiker und Humanist
27.05.1332 Ibn Chaldun (690), islamischer Historiker und Politiker
27.05.1141 Eisai (881), Gründer der Rinzai-Schule des Zen-Buddhismus
Chroniknet