Geburtstag am 29. Januar

Anzeigen

Martin Schmitt

Geburtstag am 29.01.1978
Martin Schmitt, deutscher Skispringer, wurde am 29.01.1978 in Villingen-Schwenningen geboren.
Martin Schmitt ist 41 Jahre alt.
Steckbrief von Martin Schmitt
Geburtsdatum 29.01.1978
Geboren in Villingen-Schwenningen
Alter 41
Sternzeichen Wassermann
Schlagzeilen zu Martin Schmitt

Ernst Lubitsch

Ernst Lubitsch vor 1920 auf einer Fotografie von Alexander Binder. Alexander Binder [Public domain], via Wikimedia Commons

Ernst Lubitsch vor 1920 auf einer Fotografie von Alexander Binder. Alexander Binder [Public domain], via Wikimedia Commons

29.01.1892 - 30.11.1947
Ernst Lubitsch, deutsch-US-amerikanischer Filmregisseur und Schauspieler. Nachdem er in Deutschland erste Erfolge als Regisseur hatte, wechselte er in den 1920er Jahren nach Hollywood. Dort machte er sich vor allem einen Namen als Regisseur von kultivierten und eleganten „Salonkomödien“ – deren besonderen Charme beschrieben Filmkritiker später als den Lubitsch Touch. Kurz vor seinem Tod erhielt Lubitsch einen Ehrenoscar für sein Lebenswerk , wurde am 29.01.1892 in Berlin geboren und starb am 30.11.1947 in Los Angeles, Kalifornien. Ernst Lubitsch wurde 55.
Der Geburtstag jährt sich zum 127. mal.
Steckbrief von Ernst Lubitsch
Geburtsdatum 29.01.1892
Geboren in Berlin
Todesdatum 30.11.1947
Alter 55
Gestorben in Los Angeles
Sternzeichen Wassermann
Schlagzeilen zu Ernst Lubitsch

Anton Pawlowitsch Tschechow

Anton Tschechow. Fotografie, um 1903, See page for author [Public domain], via Wikimedia Commons

Anton Tschechow. Fotografie, um 1903, See page for author [Public domain], via Wikimedia Commons

29.01.1860 - 15.07.1904
Anton Pawlowitsch Tschechow, russischer Schriftsteller, Novellist und Dramatiker. Er entstammte einer kleinbürgerlichen südrussischen Familie und war Arzt von Beruf, betrieb Medizin jedoch fast ausschließlich ehrenamtlich. Gleichzeitig schrieb und publizierte er zwischen 1880 und 1903 insgesamt über 600 literarische Werke. International ist Tschechow vor allem als Dramatiker durch seine Theaterstücke wie Drei Schwestern, Die Möwe oder Der Kirschgarten bekannt. Mit der für ihn typischen, wertneutralen und zurückhaltenden Art, Aspekte aus dem Leben und der Denkweise der Menschen in der russischen Provinz darzustellen, gilt Tschechow als einer der bedeutendsten Autoren der russischen Literatur , wurde am 29.01.1860 in Taganrog geboren und starb am 15.07.1904 in Badenweiler. Anton Pawlowitsch Tschechow wurde 44.
Der Geburtstag jährt sich zum 159. mal.
Steckbrief von Anton Pawlowitsch Tschechow
Geburtsdatum 29.01.1860
Geboren in Taganrog
Todesdatum 15.07.1904
Alter 44
Gestorben in Badenweiler
Sternzeichen Wassermann
Schlagzeilen zu Anton Pawlowitsch Tschechow

Sternzeichen Wassermann am 29. Januar

29.01.1843 William McKinley (176), US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und der 25. Präsident der Vereinigten Staaten. Er übte dieses Amt vom 4. März 1897 bis zum 14. September 1901 aus, als er an den Folgen eines acht Tage zuvor auf ihn verübten Attentats starb
29.01.1908 Grete Heublein (111), deutsche Leichtathletin und Olympiateilnehmerin
29.01.1913 Peter von Zahn (106), deutscher Hörfunk- und Fernsehjournalist
29.01.1877 Georges Catroux (142), französischer General und Diplomat
29.01.1866 Romain Rolland (153), französischer Schriftsteller
29.01.1872 William Rothenstein (147), englischer Maler und Zeichner
29.01.1919 Ladislav Mňačko (100), slowakischer Autor
29.01.1887 August Wilhelm von Preußen (132), deutscher Adeliger, Politiker (NSDAP), MdR
29.01.1929 Elio Petri (90), italienischer Filmregisseur und Drehbuchautor
29.01.1954 Alejandro Casañas (65), kubanischer Hürdensprinter
29.01.1954 Oprah Winfrey (65), US-amerikanischer Talk-Show-Host
29.01.1955 John Tate (64), US-amerikanischer Schwergewichtsboxer
29.01.1970 Jörg Hoffmann (49), deutscher Schwimmer
29.01.1953 Woo-suk Hwang (66), südkoreanischer Veterinärmediziner, Verursacher eines der größten Fälschungsskandale
29.01.1950 Jody Scheckter (69), südafrikanischer Formel-1-Fahrer
29.01.1931 Ferenc Mádl (88), ungarischer Jurist und Staatspräsident
29.01.1932 José Ayala Lasso (87), ecuadorianischer Politiker
29.01.1945 Ibrahim Boubacar Keïta (74), malischer Premierminister
29.01.1924 Luigi Nono (95), italienischer Komponist
Alle anzeigen (518 Personen)