Geburtstag am 04. Februar

Anzeigen

Friedrich Ebert

Reichspräsident Friedrich Ebert (1925). Bundesarchiv, Bild 102-00015 / CC-BY-SA 3.0 [CC BY-SA 3.0 de], via Wikimedia Commons

Reichspräsident Friedrich Ebert (1925). Bundesarchiv, Bild 102-00015 / CC-BY-SA 3.0 [CC BY-SA 3.0 de], via Wikimedia Commons

04.02.1871 - 28.02.1925
Friedrich Ebert, deutscher Sozialdemokrat (SPD) und Politiker. Er war seit 1913 Vorsitzender der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands und amtierte von 1919 bis zu seinem Tode als erster Reichspräsident der Weimarer Republik., wurde am 04.02.1871 in Heidelberg geboren und starb am 28.02.1925 in Berlin. Friedrich Ebert wurde 54.
Der Geburtstag jährt sich zum 148. mal.
Steckbrief von Friedrich Ebert
Geburtsdatum 04.02.1871
Geboren in Heidelberg
Todesdatum 28.02.1925
Alter 54
Gestorben in Berlin
Sternzeichen Wassermann
Schlagzeilen zu Friedrich Ebert

Charles Lindbergh

Charles Lindbergh. See page for author [Public domain], via Wikimedia Commons

Charles Lindbergh. See page for author [Public domain], via Wikimedia Commons

04.02.1902 - 26.08.1974
Charles Lindbergh, US-amerikanischer Pilot der ersten Alleinüberquerung des Atlantiks, Träger der Medal of Honor., wurde am 04.02.1902 in Detroit geboren und starb am 26.08.1974 in Hawaii. Charles Lindbergh wurde 72.
Der Geburtstag jährt sich zum 117. mal.
Steckbrief von Charles Lindbergh
Geburtsdatum 04.02.1902
Geboren in Detroit
Todesdatum 26.08.1974
Alter 72
Gestorben in Hawaii
Sternzeichen Wassermann
Schlagzeilen zu Charles Lindbergh

Ludwig Erhard

Bundeskanzlers Prof. Ludwig Erhard

Bundeskanzlers Prof. Ludwig Erhard

04.02.1897 - 05.05.1977
Ludwig Erhard, deutscher Politiker und Wirtschaftswissenschaftler. Er war von 1949 bis 1963 Bundesminister für Wirtschaft und galt in dieser Funktion als Vater des „deutschen Wirtschaftswunders“ und der Sozialen Marktwirtschaft, die bis heute das Wirtschaftssystem in Deutschland bestimmt. Von 1963 bis 1966 war er der zweite Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland, wurde am 04.02.1897 in Fürth geboren und starb am 05.05.1977 in Bonn. Ludwig Erhard wurde 80.
Der Geburtstag jährt sich zum 122. mal.
Steckbrief von Ludwig Erhard
Geburtsdatum 04.02.1897
Geboren in Fürth
Todesdatum 05.05.1977
Alter 80
Gestorben in Bonn
Sternzeichen Wassermann
Schlagzeilen zu Ludwig Erhard

Sternzeichen Wassermann am 04. Februar

04.02.1923 Belisario Betancur (96), kolumbianischer Politiker, Präsident Kolumbiens (1982–1986)
04.02.1914 Alfred Andersch (105), deutscher Schriftsteller
04.02.1909 Karl Schönböck (110), österreichischer Schauspieler
04.02.1913 Richard Seaman (106), britischer Rennfahrer
04.02.1906 Dietrich Bonhoeffer (113), deutscher evangelisch-lutherischer Theologe
04.02.1894 Friedrich Karl Florian (125), deutscher Politiker (NSDAP), MdR, Gauleiter der NSDAP von Düsseldorf
04.02.1746 Tadeusz Kościuszko (273), polnisch-US-amerikanischer General
04.02.1776 Gottfried Reinhold Treviranus (243), deutscher Arzt und Naturforscher
04.02.1875 Cesare Battisti (144), italienischer Offizier und Irredentist
04.02.1881 Fernand Léger (138), französischer Maler, Grafiker und Keramiker
04.02.1896 Friedrich Glauser (123), Schweizer Krimi-Schriftsteller
04.02.1915 Walter Reder (104), deutscher SS-Sturmbahnführer und Kriegsverbrecher
04.02.1948 Martin Hohmann (71), deutscher Politiker (CDU), MdB
04.02.1948 Ram Baran Yadav (71), nepalesischer Politiker
04.02.1955 Mikuláš Dzurinda (64), slowakischer Politiker
04.02.1959 Cornelia Pieper (60), deutsche Politikerin (FDP), MdL
04.02.1963 Pirmin Zurbriggen (56), Schweizer Skirennfahrer
04.02.1947 Dan Quayle (72), US-amerikanischer Politiker, 44. Vizepräsident der USA
04.02.1942 Dragomir Milošević (77), serbischer General der VRS
04.02.1927 Horst Ehmke (92), deutscher Politiker (SPD), MdB und Hochschullehrer
04.02.1929 Eduard Zimmermann (90), deutscher Fernsehmoderator und Sicherheitsexperte
04.02.1929 Friedhelm Busse (90), deutscher Kopf der militanten Neonaziszene in Deutschland
04.02.1941 Jiří Raška (78), tschechoslowakischer Skispringer
04.02.1990 Nairo Quintana (29), kolumbianischer Straßenradrennfahrer
Alle anzeigen (490 Personen)