Geburtstag am 04. Juni

Anzeigen

Karl Valentin

Das Komikerpaar Karlstadt und Valentin 1933. By Anonymous photographer, not identified anywhere [Public domain], via Wikimedia Commons

Das Komikerpaar Karlstadt und Valentin 1933. By Anonymous photographer, not identified anywhere [Public domain], via Wikimedia Commons

04.06.1882 - 09.02.1948
Karl Valentin, bayerischer Komiker, Volkssänger, Autor und Filmproduzent , wurde am 04.06.1882 in München geboren und starb am 09.02.1948 in Planegg. Karl Valentin wurde 65.
Der Geburtstag jährt sich zum 137. mal.
Steckbrief von Karl Valentin
Geburtsdatum 04.06.1882
Geboren in München
Todesdatum 09.02.1948
Alter 65
Gestorben in Planegg
Sternzeichen Zwilling
Schlagzeilen zu Karl Valentin

Heinrich Otto Wieland

Heinrich Otto Wieland - Nobel Foundation [Public domain], via Wikimedia Commons

Heinrich Otto Wieland - Nobel Foundation [Public domain], via Wikimedia Commons

04.06.1877 - 05.08.1957
Heinrich Otto Wieland, deutscher Chemiker, Nobelpreis für Chemie 1927. Das Medikament Cadechol geht auf seine Initiative zurück. Er konnte die Struktur der Steroide endgültig erklären und legte somit die Grundlagen für viele herzwirksame Mittel. Wieland erhielt 1927 den Nobelpreis für Chemie („Für seine Forschungen über die Zusammensetzung der Gallensäure und verwandter Substanzen“), wurde am 04.06.1877 in Pforzheim geboren und starb am 05.08.1957 in München. Heinrich Otto Wieland wurde 80.
Der Geburtstag jährt sich zum 142. mal.
Steckbrief von Heinrich Otto Wieland
Geburtsdatum 04.06.1877
Geboren in Pforzheim
Todesdatum 05.08.1957
Alter 80
Gestorben in München
Sternzeichen Zwilling
Schlagzeilen zu Heinrich Otto Wieland

Ferenc Gyurcsány

Geburtstag am 04.06.1961
Ferenc Gyurcsány, ungarischer Geschäftsmann, Politiker und Ministerpräsident von Ungarn, wurde am 04.06.1961 in Pápa geboren.
Ferenc Gyurcsány ist 58 Jahre alt.
Steckbrief von Ferenc Gyurcsány
Geburtsdatum 04.06.1961
Geboren in Pápa
Alter 58
Sternzeichen Zwilling
Schlagzeilen zu Ferenc Gyurcsány

Viktor Klima

Geburtstag am 04.06.1947
Viktor Klima, österreichischer Politiker, Bundeskanzler, Manager, wurde am 04.06.1947 in Schwechat geboren.
Viktor Klima ist 72 Jahre alt.
Steckbrief von Viktor Klima
Geburtsdatum 04.06.1947
Geboren in Schwechat
Alter 72
Sternzeichen Zwilling
Schlagzeilen zu Viktor Klima
04.06.1971 Joseph Kabila (48), kongolesischer Politiker, Präsident der Demokratischen Republik Kongo
04.06.1893 Armand Călinescu (126), rumänischer Politiker, Ministerpräsident des Landes
04.06.1895 Dino Grandi (124), italienischer Politiker
04.06.1915 Modibo Keïta (104), malischer Präsident
04.06.1975 Angelina Jolie (44), US-amerikanische Schauspielerin
04.06.1917 Óscar Mendoza Azurdia (102), guatemaltekischer Präsident
04.06.1985 Lukas Podolski (34), deutscher Fußballspieler
04.06.1838 John Grigg (181), Astronom
04.06.1862 Camille Decoppet (157), Schweizer Politiker (FDP)
04.06.1875 Paul Landowski (144), französischer Bildhauer
04.06.1929 Günter Strack (90), deutscher Schauspieler
04.06.1929 Karolos Papoulias (90), griechischer Staatspräsident
04.06.1952 Luis Moreno Ocampo (67), argentinischer Jurist, Chefankläger des Internationalen Strafgerichtshofs
04.06.1955 Antje Jackelén (64), schwedische Bischöfin
04.06.1962 Hakainde Hichilema (57), sambischer Politiker
04.06.1952 Bronisław Komorowski (67), polnischer Präsident
04.06.1948 Jürgen Sparwasser (71), deutscher Fußballspieler
04.06.1945 Gustav Jung (74), deutscher Fußballspieler
04.06.1990 Jetsun Pema (29), bhutanische Königin
04.06.1947 Ingolf Mork (72), norwegischer Skispringer
04.06.1965 Andrea Jaeger (54), US-amerikanische Tennisspielerin
04.06.1993 Jonathan Huberdeau (26), kanadischer Eishockeyspieler
04.06.1993 Juan Manuel Iturbe (26), argentinischer Fußballspieler
04.06.1992 Morgan Griffin (27), australische Schauspielerin
04.06.1991 Guowei Zhang (28), chinesischer Hochspringer
04.06.1991 Kathryn Prescott (28), britische Schauspielerin
04.06.1991 Marco Aratore (28), Schweizer Fussballspieler
04.06.1991 Megan Prescott (28), britische Schauspielerin
04.06.1991 Zhi Gin Lam (28), deutsch-Hongkonger Fußballspieler
04.06.1991 Jordan Hinson (28), US-amerikanische Schauspielerin
04.06.1990 Greg Monroe (29), US-amerikanischer Basketballspieler
04.06.1990 Tippi Degré (29), französische Autorin
04.06.1989 Silviu Jr. Lung (30), rumänischer Fußballspieler
04.06.1989 Sandra Eriksson (30), finnische Mittelstreckenläuferin
04.06.1988 Jesper Modin (31), schwedischer Skilangläufer
04.06.1988 Mohsen Shadi Naghdeh (31), iranischer Ruderer
04.06.1987 Kathrin Längert (32), deutsche Fußballspielerin
04.06.1987 Anthony Grant (32), englischer Fußballspieler
04.06.1986 Fahriye Evcen (33), türkische Schauspielerin
04.06.1986 Farid Bang (33), deutscher Rapper
04.06.1986 Johan Friberg Da Cruz (33), schwedischer Fußballspieler
04.06.1985 Bar Refaeli (34), israelisches Fotomodell
04.06.1985 Alicja Janosz (34), polnische Popsängerin
04.06.1985 Pierre-Luc Létourneau-Leblond (34), kanadischer Eishockeyspieler
04.06.1985 Ana Carolina Reston Macan (34), brasilianisches Model
04.06.1985 Dominique Gisin (34), Schweizer Skirennfahrerin
04.06.1985 Miloš Kočić (34), serbischer Fußballspieler
04.06.1985 Anna-Lena Grönefeld (34), deutsche Tennisspielerin
04.06.1985 Jewgeni Romanowitsch Ustjugow (34), russischer Biathlet
04.06.1985 Felix Holzner (34), deutscher Fußballspieler
04.06.1985 Juhamatti Aaltonen (34), finnischer Eishockeyspieler
04.06.1985 Evan Lysacek (34), US-amerikanischer Eiskunstläufer
04.06.1984 İbrahim Akın (35), türkischer Fußballspieler
04.06.1984 Alexander Kirow (35), kasachischer Fußballspieler
04.06.1984 Jenaveve Jolie (35), US-amerikanische Pornodarstellerin
04.06.1984 Milko Bjelica (35), serbisch-montenegrinischer Basketballspieler
04.06.1984 Rainie Yang (35), taiwanische Sängerin, Schauspielerin und Talkshow-Gastgeberin
04.06.1984 Ian White (35), kanadischer Eishockeyspieler
04.06.1983 Guillermo García-López (36), spanischer Tennisspieler
04.06.1983 Romaric (36), ivorischer Fußballspieler
04.06.1983 Gustav Kral (36), österreichischer Fußballspieler
04.06.1983 Emmanuel Eboué (36), ivorischer Fußballspieler
04.06.1983 Olha Saladucha (36), ukrainische Dreispringerin
04.06.1982 Jin Au-Yeung (37), US-amerikanischer Rapper und Schauspieler
04.06.1982 Gaetano D’Agostino (37), italienischer Fußballspieler
04.06.1982 Jon Mirasty (37), kanadischer Eishockeyspieler
04.06.1982 Jamie Dornan (37), nordirischer Schauspieler, Fotomodel und Musiker
04.06.1982 Dragana Tomašević (37), serbische Diskuswerferin
04.06.1982 Abel Kirui (37), kenianischer Langstreckenläufer
04.06.1982 Amelia Warner (37), englische Schauspielerin
04.06.1982 Dmitri Walentinowitsch Lapikow (37), russischer Gewichtheber
04.06.1982 Gulfija Raifowna Chanafejewa (37), russische Hammerwerferin
04.06.1981 Gary Taylor-Fletcher (38), englischer Fußballspieler
04.06.1981 Georgios Seitaridis (38), griechischer Fußballspieler
04.06.1981 Elsa Lila (38), albanisch-italienische Sängerin
04.06.1980 François Beauchemin (39), kanadischer Eishockeyspieler
04.06.1980 Philip Olivier (39), britischer Schauspieler
04.06.1980 Pontus Farnerud (39), schwedischer Fußballspieler
04.06.1979 Anthony Charteau (40), französischer Radrennfahrer
04.06.1979 David Frölund (40), schwedischer Fußballspieler
04.06.1979 Naohiro Takahara (40), japanischer Fußballspieler
04.06.1979 Alain Clark (40), niederländischer Sänger
04.06.1979 Jarosław Bieniuk (40), polnischer Fußballspieler
04.06.1979 Adrian Neaga (40), rumänischer Fußballspieler
04.06.1978 Dijana Grudiček-Ravnikar (41), kroatisch-slowenische Skilangläuferin und Biathletin
04.06.1977 Steve Zampieri (42), Schweizer Radrennfahrer
04.06.1977 Alexander Manninger (42), österreichischer Fußballtorhüter
04.06.1977 Quinten Hann (42), australischer Snooker- und Poolbillardspieler
04.06.1977 Vicente de Lima (42), brasilianischer Sprinter
04.06.1977 Dionysis Chiotis (42), griechischer Fußballtorhüter
04.06.1977 Berglind Ólafsdóttir (42), isländisches Model und Schauspielerin
04.06.1976 Alexei Anatoljewitsch Nawalny (43), russischer Politaktivist
04.06.1976 Satoshi Ōsaki (43), japanischer Marathonläufer
04.06.1976 Kasey Chambers (43), australische Countrysängerin
04.06.1976 Tim Rozon (43), kanadischer Schauspieler
04.06.1976 Wayne Primeau (43), kanadischer Eishockeystürmer
04.06.1976 Nenad Zimonjić (43), serbischer Tennisprofi
04.06.1975 Radost Bokel (44), deutsche Schauspielerin und Sängerin
04.06.1975 Russell Brand (44), britischer Fernseh- und Radiomoderator
04.06.1975 Theo Rossi (44), US-amerikanischer Schauspieler
04.06.1975 Amr Elnady (44), ägyptischer Straßenradrennfahrer
04.06.1975 Gavin Brown (44), schottischer Politiker
04.06.1975 Julian Marley (44), englischer Roots-Reggae-Musiker
04.06.1975 Nattawut Saikua (44), thailändischer Politiker
04.06.1974 Tom Koivisto (45), finnischer Eishockeyspieler
04.06.1974 Katie Smith (45), US-amerikanische Basketballspielerin
04.06.1974 Janette Husárová (45), slowakische Tennisspielerin
04.06.1974 Lange (45), britischer DJ
04.06.1973 Igor Wiktorowitsch Lawrow (46), russischer Handballspieler
04.06.1973 André Korff (46), deutscher Radrennfahrer
04.06.1972 Andreas Lagonikakis (47), griechischer Fußballspieler
04.06.1972 Derian Hatcher (47), US-amerikanischer Eishockeyspieler
04.06.1972 Nikka Costa (47), US-amerikanische Sängerin und Songwriter
04.06.1972 Stojanka Novaković (47), serbische Turbo-Folk-Sängerin
04.06.1971 Mike Lee (48), US-amerikanischer Jurist und Politiker
04.06.1971 James Callis (48), britischer Filmschauspieler
04.06.1971 Noah Wyle (48), US-amerikanischer Schauspieler
04.06.1971 Chöying Drölma (48), buddhistische Nonne und Sängerin
04.06.1971 Karin Mayr-Krifka (48), österreichische Sprinterin
04.06.1971 Karl Martin Sinijärv (48), estnischer Dichter
04.06.1971 Rikard Norling (48), schwedischer Fußballspieler und -trainer
04.06.1970 Deborah Compagnoni (49), italienische Skirennläuferin
04.06.1970 Izabella Scorupco (49), polnisch-schwedische Schauspielerin und Sängerin
04.06.1970 Per Gustafsson (49), schwedischer Eishockeyspieler
04.06.1970 David Barrufet (49), spanischer Handballtorwart
04.06.1970 Kurt Lockwood (49), US-amerikanischer Schauspieler, Musiker und Pornodarsteller
04.06.1970 Kathrin Passig (49), deutsche Journalistin und Schriftstellerin
04.06.1970 Richie Hawtin (49), britischer Techno-Musikproduzent
04.06.1969 Horatio Sanz (50), US-amerikanischer Schauspieler und Comedian chilenischer Herkunft
04.06.1969 Regi Blinker (50), niederländischer Fußballspieler
04.06.1969 Ulf Holm (50), schwedischer Politiker, MdEP
04.06.1969 Zeresenay Alemseged (50), äthiopischer Paläoanthropologe
04.06.1968 Nam-kyu Yoo (51), südkoreanischer Tischtennisspieler
04.06.1968 Niurka Montalvo (51), spanische Weit- und Dreispringerin kubanischer Herkunft
04.06.1968 Scott Wolf (51), US-amerikanischer Schauspieler
04.06.1968 Sean Gullette (51), US-amerikanischer Schauspieler und Drehbuchautor
04.06.1968 Jean-Pierre Danel (51), französischer Blues- und Rock-Gitarrist, Musikproduzent und Komponist
04.06.1967 Marie NDiaye (52), französische Schriftstellerin
04.06.1967 Michael Greyeyes (52), kanadischer Schauspieler, Choreograph und Regisseur
04.06.1967 Robert Shane Kimbrough (52), US-amerikanischer Soldat und Astronaut
04.06.1966 Annett Hesselbarth (53), deutsche Leichtathletin
04.06.1966 Cecilia Bartoli (53), italienische Mezzosopranistin
04.06.1966 Grit Hammer (53), deutsche Kugelstoßerin und Gewichtheberin
04.06.1966 Hans Rey (53), Schweizer Extreme-Mountainbiker
04.06.1966 Renato Jurčec (53), kroatischer Fußballspieler
04.06.1966 Wladimir Wojewodski (53), russischer Mathematiker
04.06.1965 Mick Doohan (54), australischer Motorradrennfahrer
04.06.1965 Hervé Flandin (54), französischer Biathlet
04.06.1965 Shannon Walker (54), US-amerikanische Astronautin
04.06.1965 Brita Baldus (54), deutsche Wasserspringerin
04.06.1964 Kōji Yamamura (55), japanischer Animationsfilm-Regisseur
04.06.1964 Jordan Mechner (55), US-amerikanischer Spieleentwickler
04.06.1964 Sean Pertwee (55), englischer Schauspieler
04.06.1963 Hansi Gnad (56), deutscher Basketballspieler
04.06.1963 Sonia Pierre (56), doiminikanische Frauenrechtlerin
04.06.1963 Sandeep Bhagwati (56), deutscher Komponist, Künstler, Kurator und Autor
04.06.1962 Per Frimann (57), dänischer Fußballspieler
04.06.1962 Den Harrow (57), italienischer Sänger
04.06.1962 Krzysztof Hołowczyc (57), polnischer Rallyefahrer und Politiker, MdEP
04.06.1962 Trinidad Jiménez (57), spanische Politikerin (PSOE)
04.06.1962 Zenon Jaskuła (57), polnischer Radrennfahrer
04.06.1961 Dani Kouyaté (58), burkinischer Regisseur
04.06.1961 Julie White (58), US-amerikanische Schauspielerin
04.06.1961 Walentin Walentinowitsch Iwanow (58), russischer Fußballschiedsrichter
04.06.1960 André Werner (59), deutscher Komponist
04.06.1960 Corinne Hofmann (59), deutsche Geschäftsfrau und Buchautorin
04.06.1960 Fred T. Baker (59), britischer Bassist und Gitarrist
04.06.1960 Imran Farooq (59), pakistanischer Politiker, Gründungsmitglied des Muttahida Qaumi Movements
04.06.1960 Kristine Kathryn Rusch (59), US-amerikanische Schriftstellerin
04.06.1960 Laurie Boschman (59), kanadischer Eishockeyspieler
04.06.1960 Miloš Đelmaš (59), jugoslawischer Fußballspieler
04.06.1959 Anil Ambani (60), indischer Unternehmer und Politiker
04.06.1959 Brent Michael Davids (60), US-amerikanischer Komponist
04.06.1959 Giorgos Voulgarakis (60), griechischer Politiker
04.06.1958 Henry Jenkins (61), US-amerikanischer Hochschullehrer
04.06.1958 Thomas Hales (61), US-amerikanischer Mathematiker und Mellon-Professor für Mathematik an der University of Pittsburgh
04.06.1958 Joe Rubinstein (61), US-amerikanischer Comiczeichner
04.06.1958 Linda Cook (61), US-amerikanische Topmanagerin
04.06.1958 Ludger Kühnhardt (61), deutscher Politikwissenschaftler
04.06.1958 Tito Nieves (61), puerto-ricanischer Sänger und Salsamusiker
04.06.1957 Peter Houtman (62), niederländischer Fußballspieler
04.06.1957 Tim Jackson (62), britischer Hochschullehrer am Centre for Environmental Strategy an der University of Surrey
04.06.1957 John Treacy (62), irischer Langstreckenläufer und Olympiazweiter
04.06.1957 Norbert Nachtweih (62), deutscher Fußballspieler und -trainer
04.06.1956 Keith David (63), US-amerikanischer Schauspieler
04.06.1956 Fred Funk (63), US-amerikanischer Profigolfer
04.06.1956 Bernd Posselt (63), deutscher Politiker (CSU), MdEP und Vertriebenenfunktionär
04.06.1956 John R. MacArthur (63), US-amerikanischer Journalist
04.06.1956 Martin Adams (63), englischer Dartspieler
04.06.1956 Gerry Ryan (63), irischer Radio- und Fernsehmoderator
04.06.1955 Paul Stewart (64), britischer Schriftsteller
04.06.1955 Paulina Chiziane (64), mosambikanische Schriftstellerin
04.06.1955 Val McDermid (64), schottische Krimi-Schriftstellerin
04.06.1954 Luc-Adolphe Tiao (65), burkinischer Politiker, Premierminister von Burkina Faso
04.06.1954 Hermann Gerland (65), deutscher Fußballspieler und -trainer
04.06.1954 Lutz Glandien (65), deutscher Komponist
04.06.1953 Walter Novellino (66), italienischer Fußballspieler und heutiger Trainer
04.06.1953 Linda Lingle (66), US-amerikanische Politikerin
04.06.1953 Jimmy McCulloch (66), britischer Musiker
04.06.1952 Kathleen McGrath (67), US-amerikanische Militär, Captain der United States Navy
04.06.1952 Parker Stevenson (67), US-amerikanischer Schauspieler
04.06.1952 Dambudzo Marechera (67), simbabwischer Schriftsteller und Dichter
04.06.1952 Karl-Heinz Lambertz (67), belgischer Politiker, Ministerpräsident der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens (DG)
04.06.1952 Susanne Porsche (67), deutsche Filmproduzentin
04.06.1951 Leigh Kennedy (68), US-amerikanische Schriftstellerin
04.06.1951 Bronisław Malinowski (68), polnischer Hindernisläufer und Olympiasieger
04.06.1950 Dagmar Krause (69), deutsche Rocksängerin
04.06.1949 Lou Macari (70), schottischer Fußballspieler und -manager
04.06.1949 Lazăr Comănescu (70), rumänischer Diplomat
04.06.1949 Maria Canins (70), italienische Radrennfahrerin (Südtirol)
04.06.1949 Rainer Ulrich (70), deutscher Fußballspieler und -trainer
04.06.1948 Margaret Gibson (71), kanadische Schriftstellerin
04.06.1948 Gisbert Wüstholz (71), deutscher Mathematiker
04.06.1948 Paquito D’Rivera (71), kubanischer Jazzklarinettist und -saxophonist
04.06.1948 Jim Wallis (71), US-amerikanischer Prediger, christlicher Geistlicher und Buchautor
04.06.1947 Hanspeter Latour (72), Schweizer Fußballtrainer und ehemaliger Spieler
04.06.1946 Hans-Josef Klauck (73), deutscher Theologe
04.06.1945 Anthony Braxton (74), US-amerikanischer Jazz-Komponist und Saxophonist
04.06.1945 Leroy Hutson (74), US-amerikanischer Soulsänger, Komponist, Musikproduzent und Songschreiber
04.06.1945 John Sherwood (74), britischer Hürdenläufer und Sprinter
04.06.1944 Michelle Phillips (75), US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin
04.06.1944 Patrick Préjean (75), französischer Schauspieler
04.06.1943 Joyce Meyer (76), US-amerikanische Predigerin
04.06.1943 Wolfgang Karius (76), deutscher Kirchenmusiker
04.06.1942 Jan Wienese (77), niederländischer Ruderolympiasieger
04.06.1941 Fevzi Zemzem (78), türkischer Fußballspieler und Trainer
04.06.1941 Sheila Fitzpatrick (78), US-amerikanische Historikerin
04.06.1940 Vince Eager (79), britischer Pop-Musiker
04.06.1940 Jack Buechner (79), US-amerikanischer Politiker
04.06.1940 Klaus Urbanczyk (79), deutscher Fußballspieler
04.06.1940 Ludwig Schwarz (79), österreichischer Theologe, Weihbischof in Wien und Bischof von Linz
04.06.1940 Veronika Bayer (79), deutsche Schauspielerin
04.06.1939 Johann Sabath (80), deutscher Fußballspieler
04.06.1938 John Harvard (81), kanadischer Politiker, Vizegouverneur von Manitoba
04.06.1938 Nitto Santapaola (81), sizilianischer Mafioso
04.06.1937 Gorilla Monsoon (82), US-amerikanischer Wrestler
04.06.1937 Freddy Fender (82), US-amerikanischer Country-Sänger
04.06.1937 Mark Whitecage (82), US-amerikanischer Saxophonist und Klarinettist
04.06.1936 František Tondra (83), slowakischer Geistlicher, Bischof von Spiš
04.06.1936 Edward Urban Kmiec (83), US-amerikanischer Priester, Bischof von Buffalo
04.06.1936 Nutan (83), indische Filmschauspielerin
04.06.1936 Oleg Georgijewitsch Fjodossejew (83), sowjetischer Weit- und Dreispringer
04.06.1936 Bruce Dern (83), US-amerikanischer Schauspieler
04.06.1935 John Geoghan (84), US-amerikanischer Pfarrer
04.06.1935 Kazimierz Zimny (84), polnischer Langstreckenläufer
04.06.1934 Daphne Sheldrick (85), kenianische Gründerin einer Elefanten-Aufzuchtstation
04.06.1934 Pierre Eyt (85), französischer Geistlicher, Erzbischof von Bordeaux und Kardinal der römisch-katholischen Kirche
04.06.1934 Vilhjálmur Einarsson (85), isländischer Leichtathlet und olympischer Medaillengewinner
04.06.1934 Yaak Karsunke (85), deutscher Schriftsteller und Schauspieler
04.06.1934 Seamus Elliott (85), irischer Radrennfahrer
04.06.1933 Godfried Danneels (86), belgischer Geistlicher, emeritierter Erzbischof von Mecheln-Brüssel, Kardinal
04.06.1933 Richard Askey (86), US-amerikanischer Mathematiker
04.06.1933 Frank D. White (86), US-amerikanischer Politiker
04.06.1933 Carlota Alfaro (86), puerto-ricanische Modedesignerin
04.06.1933 Lisandro Otero (86), kubanischer Schriftsteller, Journalist und Diplomat
04.06.1932 John Drew Barrymore (87), US-amerikanischer Schauspieler
04.06.1932 Bill Mack (87), US-amerikanischer Moderator und Musiker
04.06.1932 Oliver Nelson (87), amerikanischer Saxophonist, Big-Band Leader und Komponist
04.06.1931 Gustav Nossal (88), australischer Immunologe
04.06.1931 D. M. Jayaratne (88), sri-lankischer Politiker, Premierminister
04.06.1931 Jan Zábrana (88), tschechischer Schriftsteller, Dichter und Übersetzer
04.06.1930 Mario Gariazzo (89), italienischer Regisseur und Drehbuchautor
04.06.1930 Wiktor Wassiljewitsch Tichonow (89), russischer Eishockeytrainer
04.06.1928 Teddy Kotick (91), US-amerikanischer Jazzbassist
04.06.1928 Antônio Ermírio de Moraes (91), brasilianischer Unternehmer
04.06.1928 Charles Louis Joseph Vandame (91), römisch-katholischer Bischof
04.06.1928 Ruth Westheimer (91), US-amerikanische Sexualtherapeutin
04.06.1927 Ken Clark (92), US-amerikanischer Schauspieler
04.06.1927 Geoffrey Palmer (92), britischer Theater- und Fernsehschauspieler
04.06.1927 Jiří Pešek (92), tschechoslowakischer Fußballspieler und -trainer
04.06.1927 Robert L. Carneiro (92), US-amerikanischer Ethnologe
04.06.1927 William Sefton Fyfe (92), neuseeländischer Geologe
04.06.1926 Judith Malina (93), US-amerikanische Theater- und Filmschauspielerin, Autorin und Regisseurin; Gründerin des Living Theatre
04.06.1926 Miguel Arteche (93), chilenischer Lyriker
04.06.1924 Tofilau Eti Alesana (95), samoanischer Politiker, Premierminister von Samoa
04.06.1924 Michel-Gaspard Coppenrath (95), französisch-polynesischer Geistlicher, Erzbischof von Papeete
04.06.1924 Ettore Chimeri (95), venezolanischer Rennfahrer
04.06.1924 Dennis Weaver (95), US-amerikanischer Schauspieler
04.06.1924 Antoni Ramallets (95), spanischer Fußballspieler
04.06.1923 Elizabeth Jolley (96), australische Schriftstellerin
04.06.1923 Vekoslav Grmič (96), jugoslawischer bzw. slowenischer Geistlicher und Weihbischof in Maribor
04.06.1922 Pietro Lombardi (97), italienischer Ringer
04.06.1921 Paul Grant Rogers (98), amerikanischer Politiker und Abgeordneter
04.06.1921 Bobby Wanzer (98), US-amerikanischer Basketballspieler
04.06.1921 Jack D. Hunter (98), US-amerikanischer Autor
04.06.1920 Britt Woodman (99), US-amerikanischer Jazzmusiker
04.06.1920 Fedora Barbieri (99), italienische Opernsängerin (Mezzosopran)
04.06.1918 John DeCuir (101), US-amerikanischer Szenenbildner und Artdirector
04.06.1918 Hans Sima (101), österreichischer Politiker
04.06.1918 Marcelo Koc (101), argentinischer Komponist
04.06.1918 Walter Hauck (101), deutscher nationalsozialistischer Kriegsverbrecher
04.06.1917 Howard Metzenbaum (102), US-amerikanischer Politiker
04.06.1916 Anselmo Zarza Bernal (103), emeritierter Bischof von León
04.06.1916 Robert Francis Furchgott (103), US-amerikanischer Wissenschaftler und Nobelpreisträger der Medizin
04.06.1916 Gaylord Nelson (103), US-amerikanischer Politiker
04.06.1915 Ran Laurie (104), britischer Ruderer
04.06.1915 Günther Sabetzki (104), deutscher Eissportoffizieller, Präsident des Deutschen Eishockey-Bundes, IIHF-Präsident
04.06.1914 Alec Skempton (105), britischer Ingenieur für Grundbau und Bodenmechanik
04.06.1913 Ahmad Tajuddin (106), bruneiischer Adeliger, Sultan von Brunei
04.06.1913 Arved Deringer (106), deutscher Politiker (CDU), MdB, MdEP
04.06.1912 Robert Jacobsen (107), dänischer Bildhauer, Maler und Grafiker
04.06.1911 Billy Fiske (108), US-amerikanischer Bobfahrer
04.06.1911 Faustino Oramas (108), kubanischer Musiker
04.06.1910 Sergio Pignedoli (109), italienischer Geistlicher, Kardinal der römisch-katholischen Kirche
04.06.1910 Max Haufler (109), Schweizer Maler, Schauspieler, Drehbuchautor und Filmregisseur
04.06.1910 Anton Dermota (109), jugoslawischer Tenor
04.06.1910 Robert B. Anderson (109), US-amerikanischer Politiker
04.06.1910 Christopher Cockerell (109), britischer Ingenieur und Erfinder
04.06.1909 Hans-Otto Meissner (110), deutscher Diplomat und Schriftsteller
04.06.1909 Hanuš Burger (110), tschechischer Theater-, Film- und Fernseh- Regisseur, Dramaturg, Buch- und Drehbuch-Autor
04.06.1908 Erich Srbek (111), tschechoslowakischer Fußballspieler und -trainer
04.06.1908 Jan Zdeněk Bartoš (111), böhmischer Komponist
04.06.1908 Walworth Barbour (111), US-amerikanischer Diplomat
04.06.1908 Alejandro Villanueva (111), peruanischer Fußballspieler
04.06.1907 Rosalind Russell (112), US-amerikanische Schauspielerin
04.06.1907 Jacques Roumain (112), haitianischer Schriftsteller und Politiker
04.06.1906 Iwan Ljudwigowitsch Knunjanz (113), sowjetischer Chemiker
04.06.1906 Vinton Hayworth (113), US-amerikanischer Schauspieler
04.06.1906 Alice Treff (113), deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin
04.06.1904 Georges Canguilhem (115), französischer Philosoph, Mediziner und Widerstandskämpfer
04.06.1904 Henry Grob (115), schweizerischer Schachmeister
04.06.1903 Charlie Monroe (116), US-amerikanischer Countrysänger
04.06.1902 Alexander Engel (117), deutscher Schauspieler und Regisseur
04.06.1902 Harry Beck (117), britischer Grafikdesigner und technischer Zeichner
04.06.1902 Richard James Allen (117), indischer Hockeyspieler
04.06.1900 Nelson Glueck (119), US-amerikanischer Rabbiner und Archäologe
04.06.1899 Stringer Davis (120), englischer Schauspieler
04.06.1899 Lane Chandler (120), US-amerikanischer Schauspieler
04.06.1898 Mariana Frenk-Westheim (121), deutsch-mexikanische Prosa-Schriftstellerin, Hispanistin, Literaturdozentin, Übersetzerin
04.06.1898 Virgulino Ferreira da Silva (121), brasilianischer Räuber, Anführer einer brasilianischen Cangaços-Bande
04.06.1897 Mariano Suárez (122), ecuadorischer Anwalt und Politiker
04.06.1895 Alfred Comte (124), Schweizer Flugpionier und Flugzeugbauer
04.06.1895 George Stevenson Wallace (124), australischer Schauspieler und Komiker
04.06.1895 Nora Waln (124), US-amerikanische Journalistin und Autorin
04.06.1894 Willie Moretti (125), US-amerikanischer Mafioso
04.06.1894 Alfons Luczny (125), deutscher Offizier, zuletzt Generalleutnant im Zweiten Weltkrieg
04.06.1894 Gabriel Pascal (125), ungarischer Produzent, Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler
04.06.1892 Alfons Hitter (127), deutscher Offizier, zuletzt Generalleutnant im Zweiten Weltkrieg
04.06.1891 Leopold Vietoris (128), österreichischer Mathematiker
04.06.1891 Arthur Korn (128), deutscher Architekt, Stadtplaner und Autor
04.06.1891 Ernö Rapée (128), US-amerikanischer Pianist, Komponist und Dirigent
04.06.1889 Beno Gutenberg (130), deutsch-amerikanischer Seismologe und Geophysiker
04.06.1889 James Oscar McKinsey (130), US-amerikanischer Unternehmensberater
04.06.1887 Giorgio Zampori (132), italienischer Turner
04.06.1887 Tom Longboat (132), kanadischer Marathonläufer
04.06.1886 Friedrich Altemeier (133), deutscher Jagdflieger
04.06.1885 Giovanni Gerbi (134), italienischer Radrennfahrer
04.06.1883 Hans Ehrenberg (136), deutscher Theologe
04.06.1883 Tetsuji Morohashi (136), japanischer Sinologe
04.06.1882 Erwin Lendvai (137), ungarischer Komponist
04.06.1882 John Bauer (137), schwedischer Maler und Illustrator
04.06.1879 Theodor Haecker (140), Schriftsteller, Kulturkritiker, Übersetzer
04.06.1878 Thomas D. McKeown (141), US-amerikanischer Politiker
04.06.1878 Frank Buchman (141), US-amerikanischer Theologe und geistiger Führer der Oxford-Gruppe
04.06.1878 Ludwig Dürr (141), deutscher Luftschiff-Konstrukteur
04.06.1878 Mario Paci (141), italienischer Pianist und Dirigent
04.06.1878 Thomas David Schall (141), US-amerikanischer Politiker
04.06.1877 Ernst Toepfer (142), deutscher Maler
04.06.1876 Lore Agnes (143), deutsche Politikerin (SPD, USPD), MdR
04.06.1875 Oskar Adler (144), österreichischer Arzt, Musiker und Astrologe
04.06.1874 Max Dvořák (145), österreichischer Kunsthistoriker
04.06.1874 Rudolf Sanzin (145), österreichischer Ingenieur und Lokomotiv-Konstrukteur
04.06.1873 Charles Fox Parham (146), US-amerikanischer Prediger und Mitbegründer der Pfingstbewegung
04.06.1871 Louis Soutter (148), Schweizer Maler
04.06.1870 Elisabeth Hesselblad (149), schwedische Nonne, römisch-katholische Selige
04.06.1868 Thomas F. junior Bayard (151), US-amerikanischer Politiker
04.06.1868 Ida Jenbach (151), österreichische Drehbuchautorin
04.06.1867 Carl Gustaf Emil Mannerheim (152), finnischer Offizier und Staatsmann
04.06.1867 Alfred Vierkandt (152), deutscher Soziologe, Ethnologe, Sozialpsychologe, Sozial- und Geschichtsphilosoph
04.06.1866 Miina Sillanpää (153), finnische Politikerin
04.06.1863 Władysław Horodecki (156), polnischer Architekt
04.06.1860 Friedrich Schmidt-Ott (159), deutscher Wissenschaftsorganisator
04.06.1857 Augustin Dontenwill (162), Generaloberer der Oblaten der Makellosen Jungfrau Maria, Bischof von New Westminster
04.06.1856 Friedrich von Österreich-Teschen (163), österreichischer Erzherzog, Heerführer und Unternehmer
04.06.1853 Charles Stewart Voorhees (166), US-amerikanischer Politiker
04.06.1852 George Arthur Mathews (167), US-amerikanischer Politiker
04.06.1851 William Davis Daly (168), US-amerikanischer Politiker
04.06.1851 Wilhelm Creizenach (168), deutscher Literaturwissenschaftler
04.06.1845 Žemaitė (174), litauische Schriftstellerin
04.06.1843 Charles Conrad Abbott (176), US-amerikanischer Archäologe und Naturforscher
04.06.1841 Karl Binding (178), deutscher Jurist, Professor für Strafrecht
04.06.1838 John T. Dunn (181), US-amerikanischer Politiker
04.06.1837 Sigurd Abel (182), deutscher Historiker
04.06.1835 John T. Deweese (184), US-amerikanischer Politiker
04.06.1834 Jacob Volhard (185), deutscher Chemiker
04.06.1834 Jānis Frīdrihs Baumanis (185), lettischer Architekt
04.06.1834 Paul Friedrich August Ascherson (185), deutscher Botaniker, Historiker, Ethnograph und Sprachforscher
04.06.1833 Wolseley, Garnet, 1. Viscount Wolseley (186), britischer Feldmarschall
04.06.1829 Georg Albert Lücke (190), deutscher Chirurg
04.06.1828 William W. Kingsbury (191), US-amerikanischer Politiker
04.06.1827 Louis Alexandre Brière de l’Isle (192), französischer General
04.06.1825 John DeWitt Clinton Atkins (194), US-amerikanischer Politiker
04.06.1822 Heinrich Pröhle (197), deutscher Lehrer und Schriftsteller
04.06.1821 Charles-Philippe Robin (198), französischer Biologe und Histologe
04.06.1818 Benjamin T. Eames (201), US-amerikanischer Politiker
04.06.1818 Élie-Abel Carrière (201), französischer Gärtner, Botaniker und Schriftsteller
04.06.1818 George Washington Peck (201), US-amerikanischer Politiker
04.06.1817 Theodor Goldschmidt (202), deutscher Chemiker
04.06.1816 Régis de Trobriand (203), US-amerikanischer General im Sezessionskrieg
04.06.1815 Jefferson P. Kidder (204), US-amerikanischer Politiker
04.06.1810 José Gutiérrez de la Concha (209), spanischer General und Politiker
04.06.1810 William Cullom (209), US-amerikanischer Politiker
04.06.1809 Columbus Delano (210), US-amerikanischer Politiker
04.06.1809 John Henry Pratt (210), britischer Mathematiker
04.06.1809 Benjamin Stanton (210), US-amerikanischer Politiker und Jurist
04.06.1809 Carl David Bouché (210), deutscher Botaniker, Gartenbaulehrer, Gewächshauskonstrukteur, Maler
04.06.1808 Anton Altmann (211), österreichischer Landschaftsmaler
04.06.1806 Daniel Macnee (213), schottischer Porträtmaler
04.06.1801 Michail Pawlowitsch Bestuschew-Rjumin (218), russischer Revolutionär und Anführer des Dekabristenaufstandes
04.06.1794 William Halstead (225), US-amerikanischer Politiker
04.06.1794 Mutius von Tommasini (225), österreichischer Botaniker und Politiker
04.06.1793 Pierre Falcon (226), kanadischer Dichter und Sänger
04.06.1789 Friedrich Boie (230), deutscher Jurist, Entomologe und Ornithologe
04.06.1786 George Pollock (233), britischer Feldmarschall
04.06.1782 Christian Martin Joachim Frähn (237), Orientalist und Numismatiker
04.06.1777 Alexei Petrowitsch Jermolow (242), russischer General und Diplomat; Kriegsheld (1812); Generalgouverneur im Kaukasus
04.06.1774 Francesco Molino (245), italienischer Komponist und Gitarrist
04.06.1770 James Hewitt (249), US-amerikanischer Komponist
04.06.1754 Franz Xaver von Zach (265), österreichisch-deutscher Astronom
04.06.1753 Johann Philipp Gabler (266), protestantischer Theologe
04.06.1752 John Eager Howard (267), US-amerikanischer Politiker
04.06.1744 Jeremy Belknap (275), amerikanischer Historiker
04.06.1743 Jean-Baptiste Rondelet (276), französischer Architekt
04.06.1742 Ignacio de Asso (277), spanischer Jurist, Diplomat und Naturforscher
04.06.1739 Jan Jakub Quirin Jahn (280), tschechischer Zeichner, Maler, Theoretiker und Kunsthistoriker
04.06.1739 Johann Beckmann (280), deutscher Philosoph und Ökonom, Landwirt, Technologe und Hochschullehrer
04.06.1738 Georg III. (281), König des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Irland
04.06.1724 William Gilpin (295), englischer Schriftsteller, Geistlicher und Künstler
04.06.1701 Nicolai Eigtved (318), dänischer Architekt und Baumeister
04.06.1697 Jacob Emden (322), jüdischer Gelehrter
04.06.1694 François Quesnay (325), französischer Arzt und Kupferstecher
04.06.1628 Christoph Delphicus von Dohna (391), Oberkammerherr der Königin Christina
04.06.1604 Claudia de’ Medici (415), Erzherzogin von Österreich und Landesfürstin von Tirol
04.06.1513 Niels Hemmingsen (506), dänischer evangelischer Theologe, Philologe und Schulreformer
04.06.1489 Anton II. (530), Herzog von Lothringen
04.06.1394 Philippa von England (625), englische Prinzessin, durch Heirat Königin von Dänemark, Norwegen und Schweden, sowie Herzogin von Pommern