Geburtstag am 06. April

Anzeigen

Kurt Georg Kiesinger

Kurt Georg Kiesinger, 1967. Bundesarchiv, B 145 Bild-F024017-0001 / Gathmann, Jens / CC-BY-SA 3.0 [CC BY-SA 3.0 de], via Wikimedia Commons

Kurt Georg Kiesinger, 1967. Bundesarchiv, B 145 Bild-F024017-0001 / Gathmann, Jens / CC-BY-SA 3.0 [CC BY-SA 3.0 de], via Wikimedia Commons

06.04.1904 - 09.03.1988
Kurt Georg Kiesinger, deutscher Politiker (CDU), MdL, MdB, Bundeskanzler der BRD (1966–1969), MdEP , wurde am 06.04.1904 in Albstadt geboren und starb am 09.03.1988 in Tübingen. Kurt Georg Kiesinger wurde 83.
Der Geburtstag jährt sich zum 115. mal.
Steckbrief von Kurt Georg Kiesinger
Geburtsdatum 06.04.1904
Geboren in Albstadt
Todesdatum 09.03.1988
Alter 83
Gestorben in Tübingen
Sternzeichen Widder
Schlagzeilen zu Kurt Georg Kiesinger

Rafael Correa

Geburtstag am 06.04.1963
Rafael Correa, ecuadorianischer Wirtschaftswissenschaftler und Politiker, wurde am 06.04.1963 in Guayaquil geboren.
Rafael Correa ist 56 Jahre alt.
Steckbrief von Rafael Correa
Geburtsdatum 06.04.1963
Geboren in Guayaquil
Alter 56
Sternzeichen Widder
Schlagzeilen zu Rafael Correa

Hans Hürlimann

06.04.1918 - 22.02.1994
Hans Hürlimann, Schweizer Politiker, wurde am 06.04.1918 in Walchwil geboren und starb am 22.02.1994 in Zug. Hans Hürlimann wurde 75.
Der Geburtstag jährt sich zum 101. mal.
Steckbrief von Hans Hürlimann
Geburtsdatum 06.04.1918
Geboren in Walchwil
Todesdatum 22.02.1994
Alter 75
Gestorben in Zug
Sternzeichen Widder
Schlagzeilen zu Hans Hürlimann

Sternzeichen Widder am 06. April

06.04.1926 Ian Paisley (93), presbyterianischer Pfarrer und Politiker, MdEP
06.04.1935 Elisabeth Rehn (84), finnische Politikerin, MdEP
06.04.1948 Jo Leinen (71), deutscher Politiker (SPD), MdL, MdEP
06.04.1973 Niels Annen (46), deutscher Politiker (SPD), MdB
06.04.1929 Keijo Liinamaa (90), finnischer Politiker
06.04.1966 Hans Spekman (53), niederländischer Politiker
06.04.1964 Tim Walz (55), US-amerikanischer Politiker
06.04.1956 Michele Bachmann (63), US-amerikanische Politikerin
06.04.1955 Anatolij Mohiljow (64), ukrainischer Politiker, Innenminister der Ukraine
06.04.1954 Milton Nathaniel Barnes (65), liberianischer Politiker und UN-Botschafter
06.04.1953 Joe Courtney (66), US-amerikanischer Politiker
06.04.1950 Dennis E. Eckart (69), US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei)
06.04.1946 Geert Reuten (73), niederländischer Politiker und Wirtschaftswissenschaftler
06.04.1944 Christine Lucyga (75), deutsche Politikerin (SPD), MdV, MdB
06.04.1943 Heidi Lück (76), deutsche Politikerin (SPD), MdL
06.04.1941 Ed Schrock (78), US-amerikanischer Politiker
06.04.1937 Karsten Friedrich Hoppenstedt (82), deutscher Politiker (CDU)
06.04.1935 Graham, James, 8. Duke of Montrose (84), britischer Adliger und Politiker
06.04.1932 Nick Begich (87), amerikanischer Politiker
06.04.1932 William Dougherty (87), US-amerikanischer Politiker, Vizegouverneur von South Dakota
06.04.1924 Bruce King (95), US-amerikanischer Politiker
06.04.1924 Eugenio Scalfari (95), italienischer Schriftsteller, Journalist und Politiker
06.04.1910 Olin E. Teague (109), US-amerikanischer Politiker
06.04.1909 Phoumi Vongvichit (110), laotischer Politiker
06.04.1909 Sjur Lindebrække (110), norwegischer Jurist und Politiker
06.04.1908 Hector Bienvenido Trujillo Molina (111), dominikanischer Militär, General und Politiker der Dominikanischen Republik
06.04.1901 Jerry Voorhis (118), US-amerikanischer Politiker
06.04.1897 Jesús T. Piñero (122), puerto-ricanischer Politiker
06.04.1890 Millard Tydings (129), US-amerikanischer Ingenieur, Jurist, Autor und Politiker der Demokratischen Partei
06.04.1887 Willi Bloedorn (132), deutscher Politiker (NSDAP), MdR, MdL
06.04.1884 Charles Duguid (135), australischer Politiker für die Rechte der Aborigines
06.04.1884 Charles Wilbert Snow (135), US-amerikanischer Geschäftsmann, Politiker und Gouverneur von Connecticut
06.04.1881 Leven H. Ellis (138), US-amerikanischer Politiker
06.04.1878 Harry Leslie (141), US-amerikanischer Politiker
06.04.1868 Charles Nelson Pray (151), US-amerikanischer Jurist und Politiker
06.04.1852 Charles O. Lobeck (167), US-amerikanischer Politiker
06.04.1837 Gustavus A. Finkelnburg (182), US-amerikanischer Jurist und Politiker deutscher Herkunft
06.04.1836 Andrew junior Stewart (183), US-amerikanischer Politiker
06.04.1833 Luis Cordero Crespo (186), ecuadorianischer Politiker, zweimaliger Präsident von Ecuador
06.04.1831 Lorrin A. Cooke (188), Geschäftsmann, Politiker und Gouverneur von Connecticut
06.04.1830 George C. Ludlow (189), US-amerikanischer Politiker
06.04.1829 Jacob B. Jackson (190), US-amerikanischer Politiker
06.04.1825 Jacob Brønnum Scavenius Estrup (194), dänischer Politiker
06.04.1821 Charles Henry Kettle (198), englischer Landvermesser, Planer und Politiker in Dunedin, Neuseeland
06.04.1813 David R. Floyd-Jones (206), US-amerikanischer Rechtsanwalt und Politiker
06.04.1809 David Allen Smalley (210), US-amerikanischer Politiker
06.04.1807 Camille de Tornaco (212), belgischer Politiker und Senatspräsident
06.04.1802 Thomas Walker Gilmer (217), US-amerikanischer Politiker
06.04.1796 Isaac E. Holmes (223), US-amerikanischer Politiker
06.04.1789 Isaac Hill (230), US-amerikanischer Politiker
06.04.1787 Duncan Lamont Clinch (232), US-amerikanischer Offizier und Politiker
06.04.1786 Chilton Allan (233), US-amerikanischer Politiker
06.04.1786 Robert Hanna (233), US-amerikanischer Politiker
06.04.1776 Jesse Bledsoe (243), US-amerikanischer Jurist und Politiker
06.04.1774 Marmaduke Williams (245), US-amerikanischer Politiker
06.04.1756 Epaphroditus Champion (263), US-amerikanischer Politiker
06.04.1754 Frédéric-César de La Harpe (265), Schweizer Politiker
06.04.1750 James Watson (269), US-amerikanischer Politiker