Geburtstag am 06. April

Anzeigen

Erich Mühsam

06.04.1878 - 10.07.1934
Erich Mühsam, deutscher Anarchist und Schriftsteller, wurde am 06.04.1878 in Berlin geboren und starb am 10.07.1934 in Oranienburg. Erich Mühsam wurde 56.
Der Geburtstag jährt sich zum 141. mal.
Steckbrief von Erich Mühsam
Geburtsdatum 06.04.1878
Geboren in Berlin
Todesdatum 10.07.1934
Alter 56
Gestorben in Oranienburg
Sternzeichen Widder
Schlagzeilen zu Erich Mühsam

Sternzeichen Widder am 06. April

06.04.1924 Eugenio Scalfari (95), italienischer Schriftsteller, Journalist und Politiker
06.04.1906 Yoshie Wada (113), japanischer Schriftsteller, Higuchi-Ichiyō-Experte
06.04.1903 Charles R. Jackson (116), US-amerikanischer Schriftsteller
06.04.1902 Jūran Hisao (117), japanischer Schriftsteller
06.04.1869 Levon Schant (150), armenischer Dichter und Schriftsteller
06.04.1857 Per Sivle (162), norwegischer Schriftsteller
06.04.1820 Nadar (199), französischer Fotograf, Schriftsteller, Zeichner und Luftschiffer
06.04.1818 Aasmund Olavsson Vinje (201), norwegischer Schriftsteller, Journalist und Dichter
06.04.1812 Aaron Bernstein (207), deutscher Schriftsteller
06.04.1812 Alexander Iwanowitsch Herzen (207), russischer Philosoph, Schriftsteller, Publizist
06.04.1767 Alexandre-Vincent Pineux Duval (252), französischer Architekt, Schriftsteller und Theaterdirektor
06.04.1741 Nicolas Chamfort (278), französischer Schriftsteller
06.04.1660 Johann Kuhnau (359), deutscher Komponist und Schriftsteller des Barock