Geburtstag am 06. März

Anzeigen

Gabriel García Márquez

17. April: Gabriel García Márquez (2002). By Jose Lara [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

17. April: Gabriel García Márquez (2002). By Jose Lara [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

06.03.1927 - 17.04.2014
Gabriel García Márquez, kolumbianischer Schriftsteller im spanischsprachigen Raum auch bekannt als Gabo, Kosename für Gabriel, war ein kolumbianischer Schriftsteller, Journalist und Literaturnobelpreisträger. García Márquez hat den Stil des Magischen Realismus, der magische Elemente in realistische Situationen integriert, popularisiert. Viele seiner Werke thematisieren die individuelle Isolation sowie die Isolation Lateinamerikas , wurde am 06.03.1927 in Aracataca geboren und starb am 17.04.2014 in Mexiko-Stadt, Mexiko. Gabriel García Márquez wurde 87.
Der Geburtstag jährt sich zum 92. mal.
Steckbrief von Gabriel García Márquez
Geburtsdatum 06.03.1927
Geboren in Aracataca
Todesdatum 17.04.2014
Alter 87
Gestorben in Mexiko-Stadt
Sternzeichen Fisch
Schlagzeilen zu Gabriel García Márquez

Cyrano de Bergerac

06.03.1619 - 28.07.1655
Cyrano de Bergerac, französischer Schriftsteller, wurde am 06.03.1619 in Paris geboren und starb am 28.07.1655 in Paris. Cyrano de Bergerac wurde 36.
Der Geburtstag jährt sich zum 400. mal.
Steckbrief von Cyrano de Bergerac
Geburtsdatum 06.03.1619
Geboren in Paris
Todesdatum 28.07.1655
Alter 36
Gestorben in Paris
Sternzeichen Fisch
Schlagzeilen zu Cyrano de Bergerac

Rudolf Fischer

06.03.1901 - 04.06.1957
Rudolf Fischer, deutscher Schriftsteller, wurde am 06.03.1901 in Dresden geboren und starb am 04.06.1957 in Dresden. Rudolf Fischer wurde 56.
Der Geburtstag jährt sich zum 118. mal.
Steckbrief von Rudolf Fischer
Geburtsdatum 06.03.1901
Geboren in Dresden
Todesdatum 04.06.1957
Alter 56
Gestorben in Dresden
Sternzeichen Fisch
Schlagzeilen zu Rudolf Fischer

Sternzeichen Fisch am 06. März

06.03.1929 Günter Kunert (90), deutscher Schriftsteller
06.03.1953 Jan Kjærstad (66), norwegischer Schriftsteller
06.03.1929 Nicolas Bouvier (90), Schweizer Schriftsteller
06.03.1909 Shōhei Ōoka (110), japanischer Schriftsteller
06.03.1900 Avraham Shlonsky (119), israelischer Schriftsteller und Übersetzer
06.03.1885 Ring Lardner (134), US-amerikanischer Sportreporter und Schriftsteller
06.03.1872 Johan Bojer (147), norwegischer Schriftsteller
06.03.1863 Joaquín Victor González (156), argentinischer Politiker und Schriftsteller
06.03.1858 Gustav Wied (161), dänischer Schriftsteller
06.03.1839 Olegario Víctor Andrade (180), argentinischer Schriftsteller, Journalist und Politiker
06.03.1836 Josip Stritar (183), slowenischer Schriftsteller und Kritiker
06.03.1815 Pjotr Pawlowitsch Jerschow (204), russischer Schriftsteller
06.03.1810 Paul Émile de Puydt (209), belgischer Botaniker, Ökonom und Schriftsteller
06.03.1798 Jacques Jasmin (221), französischer Schriftsteller
06.03.1784 Anselme Gaëtan Desmarest (235), französischer Zoologe und Schriftsteller