Geburtstag am 06. November

Anzeigen

Robert Musil

Robert Musil (1900), See page for author [Public domain], via Wikimedia Commons

Robert Musil (1900), See page for author [Public domain], via Wikimedia Commons

06.11.1880 - 15.04.1942
Robert Musil, österreichischer Schriftsteller und Theaterkritiker. Musils Werk umfasst Novellen, Dramen, Essays, Kritiken und zwei Romane, den Bildungsroman Die Verwirrungen des Zöglings Törleß und sein unvollendetes Magnum Opus Der Mann ohne Eigenschaften , wurde am 06.11.1880 in Klagenfurt geboren und starb am 15.04.1942 in Genf. Robert Musil wurde 61.
Der Geburtstag jährt sich zum 138. mal.
Steckbrief von Robert Musil
Geburtsdatum 06.11.1880
Geboren in Klagenfurt
Todesdatum 15.04.1942
Alter 61
Gestorben in Genf
Sternzeichen Skorpion
Schlagzeilen zu Robert Musil

Sternzeichen Skorpion am 06. November

06.11.1970 Ethan Hawke (48), US-amerikanischer Schauspieler und Schriftsteller
06.11.1943 Sasha Sokolov (75), russischer Schriftsteller
06.11.1941 James Hamilton-Paterson (77), englischer Schriftsteller und Dichter
06.11.1923 Antonije Isaković (95), jugoslawischer bzw. serbischer Schriftsteller und Politiker
06.11.1921 James Jones (97), US-amerikanischer Schriftsteller
06.11.1917 Scharaf Raschidow (101), usbekischer Politiker, Schriftsteller und Dichter
06.11.1913 Roy Lewis (105), britischer Schriftsteller und Journalist
06.11.1903 Hidemi Kon (115), japanischer Schriftsteller
06.11.1891 Galaktion Tabidse (127), georgischer Schriftsteller
06.11.1884 Richard Weiner (134), tschechischer Journalist und Schriftsteller
06.11.1864 John Henry Mackay (154), schottisch-deutscher Schriftsteller
06.11.1825 Julian Klaczko (193), polnischer Schriftsteller, Publizist und Politiker
06.11.1818 Pawel Iwanowitsch Melnikow (200), russischer Schriftsteller
06.11.1755 Stanisław Staszic (263), polnischer Schriftsteller, Publizist, Politiker und Priester