Geburtstag am 08. Mai

Anzeigen

Harry S. Truman

Harry S. Truman (1945) . By Frank Gatteri, United States Army Signal Corps [Public domain], via Wikimedia Commons

Harry S. Truman (1945) . By Frank Gatteri, United States Army Signal Corps [Public domain], via Wikimedia Commons

08.05.1884 - 26.12.1972
Harry S. Truman, US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei und von 12.4.1945 bis 20.1.1953 der 33. Präsident der Vereinigten Staaten. Zuvor war er 1945 kurzzeitig Vizepräsident und vertrat zwischen 1935 und 1945 den Bundesstaat Missouri im US-Senat , wurde am 08.05.1884 in Lamar, Missouri geboren und starb am 26.12.1972 in Kansas City, Missouri, Missouri. Harry S. Truman wurde 88.
Der Geburtstag jährt sich zum 135. mal.
Steckbrief von Harry S. Truman
Geburtsdatum 08.05.1884
Geboren in Lamar, Missouri
Todesdatum 26.12.1972
Alter 88
Gestorben in Kansas City, Missouri
Sternzeichen Stier
Schlagzeilen zu Harry S. Truman

Sonny Liston

08.05.1932 - 30.12.1970
Sonny Liston, US-amerikanischer Boxer, wurde am 08.05.1932 in Arkansas geboren und starb am 30.12.1970 in Nevada. Sonny Liston wurde 38.
Der Geburtstag jährt sich zum 87. mal.
Steckbrief von Sonny Liston
Geburtsdatum 08.05.1932
Geboren in Arkansas
Todesdatum 30.12.1970
Alter 38
Gestorben in Nevada
Sternzeichen Stier
Schlagzeilen zu Sonny Liston

Albrecht von Preußen

08.05.1837 - 13.09.1906
Albrecht von Preußen, preußischer Generalfeldmarschall und Regent des Herzogtums Braunschweig, wurde am 08.05.1837 in Berlin geboren und starb am 13.09.1906 in Kamieniec Ząbkowicki. Albrecht von Preußen wurde 69.
Der Geburtstag jährt sich zum 182. mal.
Steckbrief von Albrecht von Preußen
Geburtsdatum 08.05.1837
Geboren in Berlin
Todesdatum 13.09.1906
Alter 69
Gestorben in Kamieniec Ząbkowicki
Sternzeichen Stier
Schlagzeilen zu Albrecht von Preußen

Sternzeichen Stier am 08. Mai

08.05.1909 Lennart Bernadotte (110), schwedischer Adliger, Schöpfer der Blumeninsel Mainau
08.05.1911 Robert Johnson (108), US-amerikanischer Bluesmusiker
08.05.1913 Fritzie Zivic (106), US-amerikanischer Boxer
08.05.1916 João Havelange (103), brasilianischer Olympia- und Fußballfunktionär
08.05.1908 Hertha Thiele (111), deutsche Schauspielerin
08.05.1899 Friedrich August von Hayek (120), österreichischer Ökonom und Nobelpreisträger
08.05.1867 Albert von Thurn und Taxis (152), letzter Fürst von Thurn und Taxis
08.05.1884 Santiago Casares Quiroga (135), Ministerpräsident von Spanien
08.05.1898 Alojzije Stepinac (121), jugoslawischer Geistlicher, Erzbischof von Zagreb und Kardinal
08.05.1919 Lex Barker (100), US-amerikanischer Schauspieler
08.05.1906 Roberto Rossellini (113), italienischer Regisseur
08.05.1925 Ali Hassan Mwinyi (94), tansanischer Politiker, Präsident von Tansania
08.05.1957 Marie Myriam (62), französische Sängerin
08.05.1956 Sylvestre Ntibantunganya (63), burundischer Politiker, Staatspräsident von Burundi
08.05.1960 Bogdan Klich (59), polnischer Politiker, MdEP
08.05.1965 Mario Frick (54), liechtensteinischer Politiker, Regierungschef von Liechtenstein
08.05.1969 Fabrice Tiozzo (50), französischer Profiboxer
08.05.1955 Meles Zenawi (64), äthiopischer Politiker, Premierminister Äthiopiens
08.05.1947 John Reid (72), britischer Politiker
08.05.1928 Manfred Gerlach (91), deutscher Politiker (LDPD, FDP), MdV
08.05.1972 Max Rauffer (47), deutscher Skirennläufer
08.05.1940 Ricky Nelson (79), US-amerikanischer Musiker
08.05.1942 Michele Dancelli (77), italienischer Radrennfahrer
08.05.1944 Gary Glitter (75), britischer Glam-Rock-Musiker
08.05.1920 Michele Sindona (99), italienischer Rechtsanwalt und Bankier
08.05.1991 Kalkidan Gezahegne (28), äthiopische Mittelstreckenläuferin
08.05.1991 Laurens Vanthoor (28), belgischer Rennfahrer
08.05.1991 Nicklas Helenius (28), dänischer Fußballspieler
08.05.1990 Joël Chouinard (29), kanadischer Eishockeyspieler
08.05.1990 Anastassija Walerjewna Sujewa (29), russische Schwimmerin
08.05.1990 Kemba Walker (29), US-amerikanischer Basketballspieler
08.05.1989 Marco Kofler (30), österreichischer Fußballspieler
08.05.1989 Lars Eller (30), dänischer Eishockeyspieler
08.05.1989 Benoît Paire (30), französischer Tennisspieler
08.05.1989 Matt Martin (30), kanadischer Eishockeyspieler
08.05.1989 Ben Wearing (30), australischer Fußballspieler
08.05.1989 José Pedraza (30), puerto-ricanischer Boxer
08.05.1988 Matti Lund Nielsen (31), dänischer Fußballspieler
08.05.1987 Ferhat Öztorun (32), türkischer Fußballspieler
08.05.1987 Mark Noble (32), englischer Fußballspieler
08.05.1987 Felix Jones (32), US-amerikanischer American Footballspieler
08.05.1987 Vadim Garbuzov (32), österreichischer Tänzer
08.05.1986 Adrian Ropotan (33), rumänischer Fußballspieler
08.05.1986 Marvell Wynne (33), US-amerikanischer Fußballspieler
08.05.1986 Cícero Semedo (33), portugiesischer Fußballspieler
08.05.1986 Galen Rupp (33), US-amerikanischer Langstreckenläufer
08.05.1986 Niall Breen (33), irischer Rennfahrer
08.05.1985 Cédric Pineau (34), französischer Radrennfahrer
08.05.1985 Mārtiņš Pļaviņš (34), lettischer Beachvolleyballspieler
08.05.1985 Silvia Stroescu (34), rumänische Kunstturnerin
08.05.1985 Sarah Vaillancourt (34), kanadische Eishockeyspielerin
08.05.1985 Alexander Olegowitsch Kaun (34), russischer Basketballspieler
08.05.1984 Corey Locke (35), kanadischer Eishockeyspieler
08.05.1984 Martin Compston (35), britischer Schauspieler
08.05.1984 Mascha Müller (35), deutsche Schauspielerin
08.05.1984 Sandra Šarić (35), kroatische Taekwondokämpferin
08.05.1983 Bershawn Jackson (36), US-amerikanischer Leichtathlet
08.05.1983 Susanna Lehtinen (36), finnische Fußballspielerin
08.05.1983 Matt Willis (36), britischer Sänger und Songwriter
08.05.1982 Habib Bamogo (37), französisch-burkinischer Fußballspieler
08.05.1982 David van Zanten (37), irischer Fußballspieler
08.05.1982 Aarón Galindo (37), mexikanischer Fußballspieler
08.05.1982 Buakaw Por. Pramuk (37), thailändischer Thaiboxer
08.05.1981 Andrés Romero (38), argentinischer Profigolfer
08.05.1981 Jan Eichhorn (38), deutscher Rodler
08.05.1981 Andrea Barzagli (38), italienischer Fußballspieler
08.05.1981 Stephen Amell (38), kanadischer Schauspieler
08.05.1981 George Curcă (38), rumänischer Fußballspieler
08.05.1981 Recep Biler (38), türkischer Fußballtorhüter
08.05.1981 Marek Rutkiewicz (38), polnischer Radrennfahrer
08.05.1981 Namosh (38), deutscher Musiker
08.05.1981 Srdjan Radonjic (38), montenegrinischer Fußballspieler
08.05.1981 Tatjana Walerjewna Dektjarjowa (38), russische Hürdenläuferin
08.05.1981 Tomasz Motyka (38), polnischer Degenfechter
08.05.1980 Kim Christensen (39), dänischer Fußballspieler
08.05.1980 Keyon Dooling (39), US-amerikanischer Basketballspieler
08.05.1980 Michelle McManus (39), britische Sängerin
08.05.1980 David Loosli (39), Schweizer Radrennfahrer
08.05.1980 Lindsay Johnson (39), englische Fußballspielerin
08.05.1980 Mariana Aydar (39), brasilianische Sängerin und Songwriterin
08.05.1980 Yu Chen (39), chinesischer Badmintonspieler
08.05.1979 Allison Beckford (40), jamaikanische Sprinterin
08.05.1979 Joost Broerse (40), niederländischer Fußballspieler
08.05.1978 Atsushi Satō (41), japanischer Langstreckenläufer
08.05.1978 Danilo Turcios (41), honduranischer Fußballspieler
08.05.1978 Weranika Paulowitsch (41), weißrussische Tischtennisspielerin
08.05.1978 Wiktoryja Paulowitsch (41), weißrussische Tischtennisspielerin
08.05.1978 Yumilka Ruíz (41), kubanische Volleyballspielerin
08.05.1978 Lúcio (41), brasilianischer Fußballspieler
08.05.1978 Xiaoran Li (41), chinesische Schauspielerin
08.05.1978 Josie Maran (41), US-amerikanisches Fotomodell
08.05.1978 Cindy Parlow (41), US-amerikanische Fußballspielerin
08.05.1978 Matthew Davis (41), US-amerikanischer Filmschauspieler
08.05.1977 Theodoros Papaloukas (42), griechischer Basketballspieler
08.05.1977 Jim Brennan (42), kanadischer Fußballspieler
08.05.1977 Joe Bonamassa (42), US-amerikanischer Blues-Gitarrist, Sänger und Komponist
08.05.1977 Jennifer Walcott (42), US-amerikanisches Model und Schauspielerin
08.05.1977 Barbara Jelić Ružić (42), kroatische Volleyballnationalspielerin
08.05.1977 Aníbal Matellán (42), argentinischer Fußballspieler
08.05.1977 Giuseppe Biava (42), italienischer Fußballspieler
08.05.1977 Kathrin Bringmann (42), deutsche Mathematikerin
08.05.1977 Juan Ignacio Sánchez (42), argentinischer Basketballspieler
08.05.1976 Makoto Yukimura (43), japanischer Mangaka (Comiczeichner)
08.05.1976 Casey Hankinson (43), US-amerikanischer Eishockeyspieler
08.05.1976 Kim Christiansen (43), norwegischer Snowboarder
08.05.1976 Witali Wassiljewitsch Proschkin (43), russischer Eishockeyspieler
08.05.1976 Cem Karaca (43), deutsch-türkischer Fußballspieler
08.05.1976 Ciarán Power (43), irischer Radrennfahrer
08.05.1976 Martha Wainwright (43), kanadische Folk-Pop-Musikerin
08.05.1975 Davide Baiocco (44), italienischer Fußballspieler
08.05.1975 Enrique Iglesias (44), spanischer Sänger und Komponist von Filmmusik
08.05.1975 Gastón Mazzacane (44), argentinischer Formel-1-Rennfahrer
08.05.1975 Jussi Markkanen (44), finnischer Eishockeytorwart
08.05.1975 Mehmet Günsur (44), türkischer Filmschauspieler
08.05.1975 Pablo Olmedo (44), mexikanischer Langstreckenläufer
08.05.1975 Sara Runesten-Petersen (44), neuseeländische Badmintonspielerin dänischer Herkunft
08.05.1974 Raphaël Jacquelin (45), französischer Profigolfer
08.05.1974 Julio César Enciso (45), paraguayischer Fußballspieler
08.05.1974 Korey Stringer (45), US-amerikanischer Footballspieler
08.05.1974 Michael Gray (45), englischer Fußballspieler
08.05.1973 Hiromu Arakawa (46), japanische Manga-Zeichnerin
08.05.1973 Jesús Arellano (46), mexikanischer Fußballspieler
08.05.1973 Wladimir Leonidowitsch Pettai (46), russischer Fußballschiedsrichter
08.05.1973 Höskuldur Þórhallsson (46), isländischer Politiker (Fortschrittspartei)
08.05.1972 Ray Whitney (47), kanadischer Eishockeyspieler
08.05.1972 Dody Wood (47), kanadischer Eishockeyspieler
08.05.1972 Sean Douglas (47), neuseeländischer Fußballspieler
08.05.1972 Darren Hayes (47), australischer Popsänger
08.05.1972 Guillaume Soro (47), ivorischer Politiker der Elfenbeinküste
08.05.1971 Candice Night (48), US-amerikanische Rocksängerin
08.05.1971 Radosław Gilewicz (48), polnischer Fußballspieler
08.05.1970 Luis Enrique Martínez García (49), spanischer Fußballspieler
08.05.1970 Tamara Kinzuraschwili (49), georgischer Journalistin
08.05.1970 Alexandra Potter (49), englische Romanautorin
08.05.1970 Carsten Müller (49), deutscher Politiker (CDU), MdB
08.05.1970 Marko Asell (49), finnischer Politiker und Ringer
08.05.1970 Milan Madaj (49), slowakischer Skibergsteiger
08.05.1969 Dave Tomlinson (50), kanadischer Eishockeyspieler
08.05.1969 Michael E. Rodgers (50), britischer Schauspieler
08.05.1969 Jelena Wjatscheslawowna Timina (50), russische und niederländische Tischtennisspielerin
08.05.1969 Tarō Akebono (50), US-amerikanischer Sumō-Ringer
08.05.1968 Peng Zhaoqin (51), chinesisch-niederländische Schachspielerin
08.05.1968 Veronika Šarec (51), slowenische Skirennläuferin
08.05.1968 Matthias Stammann (51), deutscher Fußballspieler
08.05.1968 Omar Camporese (51), italienischer Tennisspieler
08.05.1968 Alexander Fishbein (51), US-amerikanischer Schachspieler
08.05.1968 Alexander Lugger (51), österreichischer Skibergsteiger
08.05.1968 Ante Kotromanović (51), kroatischer Politiker
08.05.1968 David Rodrigo (51), spanischer Fußballtrainer
08.05.1968 Ivan Mikulić (51), kroatischer Sänger
08.05.1968 Johannes Kretz (51), österreichischer Komponist, Lehrer für Computermusik und Musiktheorie
08.05.1968 Louise Stratten (51), kanadische Schauspielerin
08.05.1968 Mickaël Madar (51), französischer Fußballspieler
08.05.1967 Christian Abt (52), deutscher Automobilrennfahrer
08.05.1967 Gabi Roth (52), deutsche Hürdenläuferin und Sprinterin
08.05.1966 Cláudio Taffarel (53), brasilianischer Fußballspieler
08.05.1966 Marta Sánchez (53), spanische Sängerin
08.05.1966 Rafael Edholm (53), schwedischer Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor
08.05.1966 Rocko Schamoni (53), deutscher Musiker
08.05.1965 Eri Kawai (54), japanische Singer-Songwriterin, Arrangeurin und Sprecherin
08.05.1965 Michelle Finn-Burrell (54), US-amerikanische Sprinterin
08.05.1965 Nikolai Wiktorowitsch Sykow (54), russischer Puppenspieler
08.05.1965 Thierry Escaich (54), französischer Organist und Komponist
08.05.1965 Ullrich Fichtner (54), deutscher Journalist und Autor
08.05.1964 Bobby Labonte (55), US-amerikanischer NASCAR-Rennfahrer und Meister
08.05.1964 Melissa Gilbert (55), US-amerikanische Schauspielerin
08.05.1964 Metin Tekin (55), türkischer Fußballspieler
08.05.1964 Päivi Alafrantti (55), finnische Leichtathletin
08.05.1964 Talal Mansour (55), katarischer Leichtathlet
08.05.1964 Waleri Pawlowitsch Gopin (55), russischer Handballspieler und -trainer
08.05.1963 Izabela Kloc (56), polnische Politikerin
08.05.1963 Michel Gondry (56), französischer Film- und Musikvideo-Regisseur
08.05.1963 Gail O’Grady (56), US-amerikanische Schauspielerin
08.05.1963 Stella Gonet (56), schottische Schauspielerin
08.05.1963 Alexander Jurjewitsch Kowalenko (56), russischer Leichtathlet
08.05.1963 Henry Lesser (56), deutscher Fußballspieler
08.05.1961 Andrea Pollack (58), deutsche Schwimmerin
08.05.1961 Janet McTeer (58), britische Schauspielerin
08.05.1960 Kadir Akbulut (59), türkischer Fußballspieler
08.05.1960 Franco Baresi (59), italienischer Fußballspieler und -trainer
08.05.1960 Recep Akdağ (59), türkischer Politiker und Gesundheitsminister
08.05.1960 Paul Harrington (59), irischer Musiker
08.05.1959 Ronnie Lott (60), US-amerikanischer American-Football-Spieler
08.05.1959 Jill Evans (60), britischer Politikerin, MdEP und Mitglied der Plaid Cymru
08.05.1959 Marisa Masullo (60), italienische Sprinterin
08.05.1958 Roddy Doyle (61), irischer Schriftsteller
08.05.1958 Andy Egli (61), Schweizer Fußballtrainer und ehemaliger Spieler
08.05.1958 Dieter Vieweger (61), deutscher Theologe und Archäologe
08.05.1958 Péter Várhidi (61), ungarischer Fußballspieler und -trainer
08.05.1957 Bernd Krauss (62), deutscher Fußballspieler und Fußballtrainer
08.05.1957 Bill Cowher (62), US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer, Sportmoderator
08.05.1957 Joseph Michel François (62), haitianischer Stürzer von Jean-Bertrand Aristide (1991) und 1994 am Raboteau-Massaker beteiligt
08.05.1957 Massimo Urbani (62), italienischer Jazzsaxophonist
08.05.1957 Roger Pyttel (62), deutscher Schwimmer
08.05.1957 Romuald Giegiel (62), polnischer Hürdenläufer
08.05.1957 Simon Ungers (62), deutscher Architekt und Künstler
08.05.1956 Sharon Burley (63), australische Eiskunstläuferin
08.05.1956 Cristina Comencini (63), italienische Filmregisseurin, Schriftstellerin und Drehbuchautorin
08.05.1956 Dumitru Moraru (63), rumänischer Fußballspieler und -trainer
08.05.1956 Victor Pițurcă (63), rumänischer Fußballspieler und -trainer
08.05.1955 Denys Bouliane (64), kanadischer Komponist
08.05.1955 James Carafano (64), US-amerikanischer Lehrer und Schriftsteller
08.05.1955 Raoul Trujillo (64), US-amerikanischer Schauspieler, Tänzer und Choreograf
08.05.1955 Lis Sørensen (64), dänische Sängerin und Songwriterin
08.05.1955 Stephen Furst (64), US-amerikanischer Schauspieler und Fernsehregisseur
08.05.1955 Albert Burger (64), deutscher Skirennläufer
08.05.1955 Ásgeir Sigurvinsson (64), isländischer Fußballspieler
08.05.1954 John Michael Talbot (65), US-amerikanischer Mönch, Liedermacher und Gitarrist
08.05.1954 David Keith (65), US-amerikanischer Schauspieler
08.05.1954 Alexandru Custov (65), rumänischer Fußballspieler
08.05.1954 Anthony Appiah (65), US-amerikanischer analytischer Philosoph und Schriftsteller
08.05.1954 Juan Ramón Rocha (65), argentinischer Fußballspieler
08.05.1953 Billy Burnette (66), US-amerikanischer Rockmusiker
08.05.1953 Hartmut Krüger (66), deutscher Handballspieler
08.05.1953 May Hansen (66), norwegische Hebamme und Politikerin
08.05.1953 Wolfgang Warnemünde (66), deutscher Leichtathlet
08.05.1952 Peter McNab (67), kanadischer Eishockeyspieler und Sportkommentator
08.05.1952 Maurizio Zaccaro (67), italienischer Filmregisseur und Drehbuchautor
08.05.1952 Beth Henley (67), US-amerikanische Schriftstellerin
08.05.1952 Charles Joseph Camarda (67), US-amerikanischer Astronaut
08.05.1952 Francesca Rochberg (67), US-amerikanische Wissenschaftshistorikerin
08.05.1951 Vern Buchanan (68), US-amerikanischer Politiker
08.05.1951 Denis Verdini (68), italienischer Parteikoordinator
08.05.1951 Humberto Brenes (68), costa-ricanischer Pokerspieler
08.05.1951 Mike D’Antoni (68), US-amerikanisch-italienischer Basketballtrainer und ehemaliger -spieler
08.05.1951 Rita Trapanese (68), italienische Eiskunstläuferin
08.05.1951 Philip Bailey (68), US-amerikanischer Funk-, Soul- und R&B-Künstler
08.05.1950 José Ángel Gurría (69), mexikanischer OECD-Generalsekretär
08.05.1950 Lepo Sumera (69), estnischer Komponist
08.05.1950 Tatjana Ždanoka (69), lettische Politikerin, MdEP
08.05.1949 Mohamed bin Hammam (70), katarischer Geschäftsmann und Fußballfunktionär
08.05.1949 Fritz Vahrenholt (70), deutscher Chemiker, Politiker und Manager
08.05.1948 Norbert Nigbur (71), deutscher Fußballtorhüter
08.05.1947 H. Robert Horvitz (72), US-amerikanischer Biologe, Professor für Biologie
08.05.1947 Aram I. (72), armenischer Geistlicher; Katholikos von Kilikien
08.05.1947 Sef Vergoossen (72), niederländischer Fußballtrainer
08.05.1947 Danuta Pietraszewska (72), polnische Politikerin
08.05.1947 Felicity Lott (72), englische Opern- und Konzertsängerin
08.05.1947 Joe Ford (72), US-amerikanischer Musiker
08.05.1946 Jaid Barrymore (73), US-amerikanische Schauspielerin ungarischer Herkunft
08.05.1946 Andrew Sherratt (73), britischer prähistorischer Archäologe
08.05.1945 Keith Jarrett (74), US-amerikanischer Jazz-Pianist
08.05.1944 Alberto Guerra (75), mexikanischer Fußballspieler und Trainer
08.05.1944 Chic Brodie (75), schottischer Politiker
08.05.1944 Genjirō Kaneko (75), japanischer Politiker
08.05.1943 Pat Barker (76), englische Schriftstellerin
08.05.1943 Danny Whitten (76), US-amerikanischer Singer, Songwriter
08.05.1943 Jochen Meißner (76), deutscher Ruderer
08.05.1943 Tomas von Brömssen (76), schwedischer Schauspieler
08.05.1942 Uwe Mares (77), deutscher Segler
08.05.1942 Terry Neill (77), nordirischer Fußballspieler und Fußballtrainer
08.05.1942 Norman Lamont (77), britischer Politiker
08.05.1942 Jim Sherwood (77), US-amerikanischer Musiker
08.05.1942 Martin Kohli (77), Schweizer Soziologe
08.05.1942 Per Martin-Löf (77), schwedischer mathematischer Logiker und Philosoph
08.05.1941 James Traficant (78), US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei)
08.05.1941 Cornel Chiriac (78), rumänischer Radio-DJ
08.05.1941 Friedrich Seifert (78), deutscher Mineraloge und Geophysiker
08.05.1941 James Mitchum (78), US-amerikanischer Schauspieler
08.05.1941 Matthias Klemm (78), deutscher Maler und Grafiker
08.05.1941 Paul Smoker (78), amerikanischer Trompeter und Flügelhornist
08.05.1940 Irwin Cotler (79), kanadischer Politiker
08.05.1940 Karl Erik Harr (79), norwegischer Maler, Zeichner, Grafiker, Illustrator und Schriftsteller
08.05.1940 Peter Benchley (79), US-amerikanischer Autor
08.05.1940 Blyth of Rowington, James Blyth, Baron (79), britischer Geschäftsmann und Politiker
08.05.1940 William A. Owens (79), US-amerikanischer Admiral der United States Navy
08.05.1940 Wolfgang Steinert (79), deutscher Elektroingenieur
08.05.1939 Paul Drayton (80), US-amerikanischer Sprinter und Olympiasieger
08.05.1939 Hubert Mordek (80), deutscher Mediävist
08.05.1939 Maurizio Ponzi (80), italienischer Filmkritiker und Regisseur
08.05.1938 Imre Földi (81), ungarischer Gewichtheber
08.05.1938 Jean Giraud (81), französischer Comiczeichner
08.05.1938 Kintu Musoke (81), ugandischer Politiker
08.05.1937 Dennis DeConcini (82), US-amerikanischer Politiker
08.05.1937 Carlos Gaviria Díaz (82), kolumbianischer Rechtsanwalt, Magistrat des Verfassungsgerichts und Politiker
08.05.1937 Thomas Pynchon (82), amerikanischer Schriftsteller
08.05.1936 Michael O’Leary (83), irischer Politiker, Minister, Jurist, Sportler
08.05.1936 Kazuo Koike (83), japanischer Comic- und Drehbuchautor
08.05.1936 James R. Thompson (83), US-amerikanischer Politiker, Gouverneur von Illinois
08.05.1936 Héctor Núñez (83), uruguayisch-spanischer Fußballspieler und -trainer
08.05.1936 Françoise Cachin (83), französische Kunsthistorikerin
08.05.1935 Jack Charlton (84), englischer Fußballspieler und -trainer
08.05.1935 Elisabeth von Dänemark (84), dänische Adelige, Tochter des dänischen Prinzen Knut von Dänemark
08.05.1935 Jerry Moss (84), US-amerikanischer Aufnahmeleiter und Mitgründer von A&M Records
08.05.1934 Maurice Norman (85), englischer Fußballspieler
08.05.1934 Williamson, David, Baron Williamson of Horton (85), britischer Staatsbediensteter und Mitglied des House of Lords
08.05.1933 Ladislaus Löb (86), Überlebender von Bergen-Belsen und emeritierter Professor der Germanistik
08.05.1933 Mostafa El-Sayed (86), ägyptisch-US-amerikanischer Chemiker
08.05.1932 Aimo Tepsell (87), finnischer Orientierungsläufer
08.05.1932 Arnulf Baring (87), deutscher Jurist, Publizist, Politikwissenschaftler, Zeithistoriker und Autor
08.05.1932 Dieter Zeh (87), deutscher Physiker
08.05.1932 Julieta Campos (87), mexikanische Schriftstellerin und Übersetzerin
08.05.1932 Phyllida Law (87), schottische Schauspielerin
08.05.1931 Werner Beierwaltes (88), deutscher Philosoph
08.05.1930 Doug Atkins (89), US-amerikanischer Footballspieler
08.05.1930 Alex Shigo (89), US-amerikanischer Forstwissenschaftler
08.05.1930 Gary Snyder (89), US-amerikanischer Schriftsteller und Umweltaktivist
08.05.1930 Heather Harper (89), britische Sopranistin
08.05.1929 Alfred Walter (90), österreichischer Dirigent
08.05.1929 Arnold S. Caplin (90), US-amerikanischer Musikproduzent
08.05.1929 Jane Roberts (90), US-amerikanische Autorin und Dichterin
08.05.1929 John Bogle (90), US-amerikanischer Investmentmanager und wirtschaftswissenschaftlicher Autor
08.05.1928 Larry Levine (91), US-amerikanischer Tontechniker
08.05.1928 Nora Nova (91), bulgarische Schlagersängerin
08.05.1928 Tatsuhiko Shibusawa (91), japanischer Schriftsteller, Übersetzer und Literaturkritiker
08.05.1928 Rose Zwi (91), südafrikanisch-australische Schriftstellerin
08.05.1928 Ted Sorensen (91), US-amerikanischer Autor und Jurist, Berater von John F. Kennedy
08.05.1927 László Paskai (92), ungarischer Geistlicher, Erzbischof von Esztergom-Budapest
08.05.1927 Otto Meitinger (92), deutscher Architekt, Hochschulpräsident und Denkmalpfleger
08.05.1927 Phil Cohran (92), US-amerikanischer Jazzmusiker
08.05.1926 Pierre Broué (93), französischer Schriftsteller, Trotzkist, Historiker
08.05.1926 David Attenborough (93), britischer Dokumentarfilmer und Naturforscher
08.05.1926 David Hurst (93), deutsch-amerikanischer Schauspieler
08.05.1926 Don Rickles (93), US-amerikanischer Komiker, Schauspieler und Entertainer
08.05.1925 André-Paul Duchâteau (94), belgischer Comicautor
08.05.1925 Dino Attanasio (94), italienischer Comiczeichner
08.05.1924 Onofre Cândido Rosa (95), brasilianischer Ordenspriester und römisch-katholischer Bischof
08.05.1924 Gerda Weissmann-Klein (95), polnische Holocaust-Überlebende, Autorin
08.05.1924 Tristan Jones (95), walisischer Autor und Seefahrer
08.05.1923 Cheikha Rimitti (96), algerische Raï-Sängerin
08.05.1922 Sou-hwan Stephen Kim (97), südkoreanischer Geistlicher, Erzbischof von Seoul und Kardinal
08.05.1922 Bernardin Gantin (97), beninischer Kurienkardinal und Kardinaldekan
08.05.1922 Acacio Valbuena Rodríguez (97), spanischer Geistlicher und Apostolischer Präfekt
08.05.1921 Graham Leonard (98), britischer Geistlicher, Bischof von London
08.05.1920 Tom of Finland (99), finnischer Künstler
08.05.1920 Saul Bass (99), US-amerikanischer Filmemacher, Grafikdesigner, Illustrator und Typograf
08.05.1919 Leon Festinger (100), US-amerikanischer Sozialpsychologe
08.05.1919 Soltan Hacıbəyov (100), aserbaidschanischer Komponist
08.05.1919 Stanislav Andreski (100), polnischer Soziologe
08.05.1918 John Birch (101), US-amerikanischer Missionar und Mitarbeiter des Geheimdienstes der Streitkräfte
08.05.1917 John Anderson (102), US-amerikanischer Politiker
08.05.1917 Miguel Bernad (102), philippinischer Geistlicher, Autor, Hochschullehrer, Historiker, Journalist und Kritiker
08.05.1916 Edor Hjukström (103), schwedischer Offizier und Skisportler
08.05.1916 Chinmayananda (103), indischer Lehrer des modernen Hinduismus, Begründer der Chinmaya-Mission
08.05.1916 Iwan Karpowitsch Golubez (103), sowjetischer Matrose der Schwarzmeerflotte, Held der Sowjetunion
08.05.1916 John Mariucci (103), US-amerikanischer Eishockeyspieler, -manager und -trainer
08.05.1916 Melvin Zais (103), US-amerikanischer General
08.05.1914 Romain Gary (105), französischer Schriftsteller und Mitglied der französischen Résistance
08.05.1914 Murton, Oscar, Baron Murton of Lindisfarne (105), britischer Adliger und Politiker der Conservative Party
08.05.1913 Sidney James (106), südafrikanischer Schauspieler
08.05.1912 George Woodcock (107), kanadischer Autor und Kritiker
08.05.1912 Guillermo Abadía Morales (107), kolumbianischer Folklorist
08.05.1911 Rudolf Flesch (108), US-amerikanischer Autor und Experte für Lesbarkeit von Texten
08.05.1910 Mary Lou Williams (109), US-amerikanische Jazzmusikerin und Arrangeurin
08.05.1910 George Male (109), englischer Fußballspieler
08.05.1909 Paul May (110), deutscher Regisseur und Produzent
08.05.1908 Fred Hynes (111), US-amerikanischer Toningenieur
08.05.1907 Dorothy Boyd (112), britische Filmschauspielerin
08.05.1907 Wolf von Baudissin (112), deutscher Generalleutnant und Friedensforscher
08.05.1906 Tuvia Bielski (113), polnisch-jüdischer Widerstandskämpfer
08.05.1906 Ilse Ester Hoffe (113), israelische Nachlassverwalterin Max Brods
08.05.1906 Júlia Székely (113), ungarische Musikerin und Schriftstellerin
08.05.1906 Caspar Oimoen (113), US-amerikanischer Skispringer
08.05.1905 Red Nichols (114), US-amerikanischer Jazzmusiker
08.05.1905 Curt Teichert (114), deutsch-US-amerikanischer Paläontologe und Geologe
08.05.1905 Karol Borsuk (114), polnischer Mathematiker
08.05.1904 Nikolaus Hofreiter (115), österreichischer Mathematiker
08.05.1903 Fernandel (116), französischer Schauspieler und Sänger
08.05.1902 André Lwoff (117), französischer Mikrobiologe
08.05.1902 Ethelbert Stauffer (117), deutscher protestantischer Theologe
08.05.1901 Mihály Székely (118), ungarischer Bass-Sänger
08.05.1901 Otto Kaiser (118), österreichischer Eiskunstläufer
08.05.1899 Jack Bland (120), US-amerikanischer Jazzmusiker
08.05.1898 Alphonse Gemuseus (121), Schweizer Springreiter
08.05.1898 Vera Chapman (121), britische Autorin
08.05.1897 George Dudley (122), US-amerikanischer Artdirector und Szenenbildner
08.05.1897 Roscoe H. Hillenkoetter (122), US-amerikanischer Vizeadmiral der US Navy und Direktor der CIA (1947–1950)
08.05.1897 Philip La Follette (122), US-amerikanischer Politiker
08.05.1895 Edmund Wilson (124), US-amerikanischer Schriftsteller und Literaturkritiker
08.05.1895 James Howard Kindelberger (124), US-amerikanischer Manager in der Flugzeugindustrie
08.05.1895 Fulton John Sheen (124), US-amerikanischer Bischof, Moderator, Autor
08.05.1895 Georg Muche (124), deutscher Maler, Graphiker, Bauhausstil
08.05.1894 Friedrich-Wilhelm Krüger (125), deutscher Politiker (NSDAP), MdR
08.05.1893 Francis Ouimet (126), US-amerikanischer Amateurgolfer
08.05.1893 Charles Williams (126), englischer Komponist
08.05.1893 Edd Roush (126), US-amerikanischer Baseballspieler
08.05.1892 Stanisław Sosabowski (127), polnischer General im Zweiten Weltkrieg
08.05.1892 Andrés Córdova (127), ecuadorianischer Jurist und Politiker, Staatspräsident (1939–1940)
08.05.1892 Arnold Hauser (127), ungarisch-deutscher Kunsthistoriker und Kunstsoziologe
08.05.1892 Otto Basler (127), deutscher Philologe und Germanist
08.05.1891 Herb Gardiner (128), kanadischer Eishockeyspieler
08.05.1891 Claire Anderson (128), US-amerikanische Schauspielerin
08.05.1890 John Meehan (129), US-amerikanischer Drehbuchautor
08.05.1890 Mosche Altman (129), russischer jiddischer Schriftsteller
08.05.1889 Louis Van Hege (130), belgischer Fußballspieler und Bobfahrer
08.05.1888 Philip Rosen (131), US-amerikanischer Kameramann und Filmregisseur
08.05.1887 Otto Maull (132), deutscher Geograph und Geopolitiker
08.05.1885 Karl Kilbom (134), schwedischer kommunistischer, später sozialdemokratischer Politiker
08.05.1885 Otto Bohl (134), Oberbürgermeister der Stadt Augsburg
08.05.1883 Giuseppe Grassi (136), italienischer Politiker
08.05.1883 Fern Hobbs (136), Privatsekretärin des Gouverneurs von Oregon, Oswald West
08.05.1882 Hugo Neumann (137), deutscher Jurist und Schriftsteller
08.05.1880 Michel d’ Herbigny (139), französischer Orientalist und Geheimbischof in der Sowjetunion
08.05.1879 Wesley Coe (140), US-amerikanischer Kugelstoßer
08.05.1878 Victoria Marie von Mecklenburg-Strelitz (141), Mitglied des herzoglichen Hauses Mecklenburg-Strelitz
08.05.1877 George Butte (142), US-amerikanischer Jurist und Politiker
08.05.1876 Reinhold Quaatz (143), deutscher Jurist und Politiker (DVP, DNVP, CDU), MdR
08.05.1875 Emilie Winkelmann (144), erste freiberufliche deutsche Architektin
08.05.1874 Ernest Marland (145), US-amerikanischer Politiker, Gouverneur des Bundesstaates Oklahoma (1935–1939)
08.05.1874 Inessa Armand (145), französische Revolutionärin
08.05.1873 Joseph Delmont (146), österreichischer Artist, Filmregisseur und Schriftsteller
08.05.1872 Frank Gardner (147), US-amerikanischer Politiker
08.05.1872 Friedrich Ludwig (147), deutscher Historiker, Musikwissenschaftler und Hochschullehrer
08.05.1871 Louis Madelin (148), französischer Schriftsteller und Historiker
08.05.1867 Francis W. Cushman (152), US-amerikanischer Politiker
08.05.1867 Margarete Böhme (152), deutsche Schriftstellerin
08.05.1866 Gopal Krishna Gokhale (153), Autor und Führungsfigur indischen Unabhängigkeitsbewegung
08.05.1860 Gregorio Aglipay (159), philippinischer Bischof
08.05.1859 Johan Ludwig Jensen (160), dänischer Mathematiker
08.05.1858 Heinrich Berté (161), österreich-ungarischer Komponist
08.05.1858 Dan Brouthers (161), US-amerikanischer Baseballspieler
08.05.1858 J. Meade Falkner (161), britischer Autor und Antiquar
08.05.1856 Pedro Lascuráin Paredes (163), mexikanischer Politiker
08.05.1855 Edward William Nelson (164), US-amerikanischer Naturforscher und Ethnologe
08.05.1855 Bohuslav Brauner (164), tschechischer Chemiker
08.05.1852 Filippo Giustini (167), italienischer Geistlicher, Kardinal der römisch-katholischen Kirche
08.05.1851 Paul Ferdinand Segond (168), französischer Chirurg
08.05.1851 Stanisław Witkiewicz (168), polnischer Maler und Architekt
08.05.1850 Almeida Júnior (169), brasilianischer Maler
08.05.1847 Oscar Hammerstein (172), US-amerikanischer Theatergründer und -produzent
08.05.1844 Hermann Graedener (175), deutsch-österreichischer Komponist
08.05.1842 Emil Christian Hansen (177), dänischer Botaniker mit den Schwerpunkten Mykologie und Pflanzenphysiologie
08.05.1841 John Norquay (178), kanadischer Politiker
08.05.1840 Karl Schönborn (179), deutscher Chirurg und Hochschullehrer
08.05.1839 William N. Richardson (180), US-amerikanischer Rechtsanwalt, Richter und Politiker
08.05.1839 George Miller Beard (180), französischer Neurologe
08.05.1837 Alphonse Legros (182), französischer Maler des Realismus
08.05.1836 Sophus Schandorph (183), dänischer Schriftsteller
08.05.1835 Augusta Jane Evans Wilson (184), amerikanische Schriftstellerin
08.05.1835 Bertalan Székely (184), ungarischer Kunstmaler der Romantik
08.05.1834 Fritz Müller (185), Schweizer Arzt und Zoologe
08.05.1834 Loftus Perkins (185), britischer Maschinenbauingenieur (Heiz- und Kühltechnik)
08.05.1829 Louis Moreau Gottschalk (190), US-amerikanischer Pianist und Komponist
08.05.1828 Henry Dunant (191), Initiator der Rotkreuz-Bewegung und Mitbegründer des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz
08.05.1828 Scharbel Machluf (191), Mönch und Heiliger der katholischen Kirche
08.05.1827 Karl von Hecker (192), deutscher Gynäkologe und Geburtshelfer
08.05.1824 William Walker (195), US-amerikanischer Arzt, Anwalt, Journalist, Abenteurer und Söldner
08.05.1821 William Henry Vanderbilt (198), US-amerikanischer Eisenbahn-Tycoon
08.05.1818 Samuel Leonard Tilley (201), kanadischer Politiker, Premierminister und Vizegouverneur von New Brunswick
08.05.1815 Caroline von Holnstein (204), Inbegriff der schönen Münchnerin
08.05.1811 Ignaz Kuranda (208), österreichischer Publizist
08.05.1810 James Cooper (209), US-amerikanischer Politiker
08.05.1806 António José de Ávila (213), konservativer Politiker aus der Zeit der konstitutionellen Monarchie in Portugal
08.05.1804 Lapp-Nils (215), schwedischer Folkmusiker und Violinist
08.05.1800 William Lovett (219), britischer Anführer des Chartismus
08.05.1800 Armand Carrel (219), französischer Publizist
08.05.1799 Samuel junior Dinsmoor (220), US-amerikanischer Politiker
08.05.1797 John Septimus Roe (222), australischer Entdecker und Politiker
08.05.1796 François-Auguste Mignet (223), französischer Historiker
08.05.1793 Warren R. Davis (226), US-amerikanischer Politiker
08.05.1791 James G. King (228), US-amerikanischer Politiker
08.05.1789 Heinrich Döring (230), deutscher Schriftsteller, Theologe und Mineraloge
08.05.1787 Stephen Decatur Miller (232), US-amerikanischer Politiker
08.05.1786 James junior Hamilton (233), US-amerikanischer Politiker
08.05.1786 Jean-Marie Vianney (233), französischer katholischer Priester, Heiliger und Schutzpatron
08.05.1783 Thomas Bibb (236), US-amerikanischer Politiker
08.05.1781 Pedro de Sousa Holstein (238), portugiesischer Politiker und Militär aus der Zeit der Monarchie
08.05.1779 Konstantin Pawlowitsch Romanow (240), Großfürst und Zarewitsch von Russland
08.05.1778 Johann Gänsbacher (241), österreichischer Komponist, Dirigent und Kapellmeister
08.05.1777 Johann Friedrich Lobstein (242), deutscher Pathologe und Anatom
08.05.1758 Thomas Christian Tychsen (261), deutscher Orientalist
08.05.1753 Miguel Hidalgo (266), mexikanischer Priester und Revolutionär
08.05.1742 Johann Baptist Krumpholtz (277), böhmisch-französischer Komponist und Harfenist
08.05.1737 Edward Gibbon (282), britischer Historiker
08.05.1720 Cavendish, William, 4. Duke of Devonshire (299), britischer Politiker, Premierminister (1756–1757)
08.05.1710 Peter Anton von Verschaffelt (309), flämischer Bildhauer und Architekt
08.05.1705 António José da Silva (314), portugiesischer Komödiendichter
08.05.1699 Albrecht Wolfgang (320), Graf von Schaumburg-Lippe, Militär und Heerführer
08.05.1698 Henry Baker (321), englischer Universalgelehrter, Stifter der Baker-Vorlesung
08.05.1694 Étienne Lauréault de Foncemagne (325), französischer Gelehrter
08.05.1668 Alain-René Lesage (351), französischer Schriftsteller
08.05.1657 Martino Altomonte (362), Begründer der selbständigen Barockmalerei im österreichischen Raum
08.05.1653 Claude-Louis-Hector de Villars (366), Marschall von Frankreich, General
08.05.1641 Nicolaas Witsen (378), niederländischer Diplomat, Kartograf, Forschungsreisender und Autor sowie Bürgermeister von Amsterdam
08.05.1639 Giovanni Battista Gaulli (380), italienischer Maler des Barock
08.05.1633 Karl Eugen (386), Herzog von Arenberg und Aarschot
08.05.1632 Heino Heinrich von Flemming (387), sächsischer, später brandenburgischer Heerführer und Generalfeldmarschall
08.05.1629 Niels Juel (390), dänischer Admiral
08.05.1592 Francis Quarles (427), englischer Schriftsteller
08.05.1587 Viktor Amadeus I. (432), Herzog von Savoyen, König von Zypern und Jerusalem
08.05.1550 Johann I. (469), Herzog von Pfalz-Zweibrücken
08.05.1521 Petrus Canisius (498), niederländischer Jesuit, Kirchenlehrer und Heiliger
08.05.1492 Andrea Alciato (527), italienischer Humanist
08.05.1467 Adalbert von Sachsen (552), Administrator von Mainz (1482–1484)
08.05.1460 Friedrich II. (559), Markgraf von Brandenburg-Ansbach und Brandenburg-Kulmbach
08.05.1326 Johanna I. (693), Gräfin von Auvergne und Boulogne und durch Heirat Königin von Frankreich