Geburtstag am 09. Dezember

Anzeigen

Fritz Haber

Fritz Haber, 1918. By The Nobel Foundation [Public domain], via Wikimedia Commons

Fritz Haber, 1918. By The Nobel Foundation [Public domain], via Wikimedia Commons

09.12.1868 - 29.01.1934
Fritz Haber, deutscher Chemiker und Nobelpreisträger für Chemie. Er leitete als Gründungsdirektor 22 Jahre lang das Kaiser-Wilhelm-Institut für Physikalische Chemie und Elektrochemie in Berlin, das heute nach ihm benannt ist. Sein wissenschaftliches Werk umfasst Beiträge zur Thermochemie, der Organischen Chemie, der Elektrochemie und der Technischen Chemie , wurde am 09.12.1868 in Breslau geboren und starb am 29.01.1934 in Basel. Fritz Haber wurde 65.
Der Geburtstag jährt sich zum 150. mal.
Steckbrief von Fritz Haber
Geburtsdatum 09.12.1868
Geboren in Breslau
Todesdatum 29.01.1934
Alter 65
Gestorben in Basel
Sternzeichen Schütze
Schlagzeilen zu Fritz Haber

Jean-Claude Juncker

Geburtstag am 09.12.1954
Jean-Claude Juncker, luxemburgischer Politiker, Premierminister Luxemburgs, wurde am 09.12.1954 in Redange geboren.
Jean-Claude Juncker ist 64 Jahre alt.
Steckbrief von Jean-Claude Juncker
Geburtsdatum 09.12.1954
Geboren in Redange
Alter 64
Sternzeichen Schütze
Schlagzeilen zu Jean-Claude Juncker

Ödön von Horváth

09.12.1901 - 01.06.1938
Ödön von Horváth, österreichischer Schriftsteller, wurde am 09.12.1901 in Rijeka geboren und starb am 01.06.1938 in Paris, Frankreich. Ödön von Horváth wurde 36.
Der Geburtstag jährt sich zum 117. mal.
Steckbrief von Ödön von Horváth
Geburtsdatum 09.12.1901
Geboren in Rijeka
Todesdatum 01.06.1938
Alter 36
Gestorben in Paris
Sternzeichen Schütze
Schlagzeilen zu Ödön von Horváth

Sternzeichen Schütze am 09. Dezember

09.12.1883 Alexandros Papagos (135), griechischer Politiker
09.12.1923 Wolfgang Harich (95), deutscher Philosoph und Journalist in der DDR
09.12.1920 Carlo Azeglio Ciampi (98), 10. Präsident Italiens
09.12.1916 Wolfgang Hildesheimer (102), deutscher Schriftsteller und Maler
09.12.1920 Bruno Ruffo (98), italienischer Motorradrennfahrer
09.12.1926 Henry W. Kendall (92), US-amerikanischer Physiker und Träger des Nobelpreises für Physik
09.12.1886 Clarence Birdseye (132), US-amerikanischer Erfinder der Tiefkühlkost
09.12.1874 Hans von Seißer (144), deutscher Offizier, Chef der bayerischen Landespolizei
09.12.1856 Ernst Brenner (162), Schweizer Politiker
09.12.1880 Richard Müller (138), deutscher sozialistischer Politiker (USDP) und Gewerkschafter, Persönlichkeit der Novemberrevolution
09.12.1926 Erhard Eppler (92), deutscher Politiker (NSDAP, GVP, SPD), MdL, MdB
09.12.1895 Dolores Ibárruri (123), spanische Revolutionärin und Politikerin in der Arbeiterbewegung
09.12.1899 Frank Wisbar (119), deutscher Regisseur, Produzent und Drehbuchautor
09.12.1929 John Cassavetes (89), US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur
09.12.1954 Renáta Tomanová (64), tschechoslowakische Tennisspielerin
09.12.1953 Ulrike Deppe (65), deutsche Kanutin
09.12.1954 Phil Bryant (64), US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei)
09.12.1961 Einars Repše (57), lettischer Politiker und ehemaliger Ministerpräsident
09.12.1964 Hape Kerkeling (54), deutscher Schauspieler und Kabarettist
09.12.1963 Surab Schwania (55), georgischer Premierminister
09.12.1947 Tom Daschle (71), US-amerikanischer Politiker
09.12.1946 Sonia Gandhi (72), indische Politikerin und Präsidentin der indischen Kongresspartei
09.12.1930 Óscar Humberto Mejía Víctores (88), guatemaltekischer Präsident
09.12.1985 Michael Krämer (33), deutscher Fußballspieler
09.12.1930 Felicia Langer (88), deutsch-israelische Rechtsanwältin und Menschenrechtsaktivistin
09.12.1939 Franz Handlos (79), deutscher Politiker (CSU, REP, FVP, FDP), MdL, MdB
09.12.1946 Erich Beer (72), deutscher Fußballspieler
09.12.1941 Wolfgang Danne (77), deutscher Eiskunstläufer
09.12.1927 Pierre Henry (91), französischer Komponist
Alle anzeigen (465 Personen)