Adolf Friedrich zu Mecklenburg

10.10.1873 - 05.08.1969
Adolf Friedrich zu Mecklenburg, deutscher Afrikareisender, Kolonialpolitiker und Präsident des Deutschen Olympischen Komitees, wurde am 10.10.1873 in Schwerin geboren und starb am 05.08.1969 in Eutin. Adolf Friedrich zu Mecklenburg wurde 95.
Der Geburtstag jährt sich zum 145. mal.
Steckbrief von Adolf Friedrich zu Mecklenburg
Geburtsdatum 10.10.1873
Geboren in Schwerin
Todesdatum 05.08.1969
Alter 95
Gestorben in Eutin
Sternzeichen Waage

Sternzeichen Waage am 10. Oktober

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Adolf Friedrich zu Mecklenburg

15.1.1910

Unter dem Vorsitz von Prinz Heinrich von Preußen und Herzog Adolf Friedrich zu Mecklenburg wird in Berlin das zehnjährige Gründungsjubiläum des Kaiserlichen Automobilklubs gefeiert.

15.4.1912

Zum neuen Gouverneur der deutschen Kolonie Togo wird Herzog Adolf Friedrich zu Mecklenburg und zum Gouverneur von Deutsch-Ostafrika (Tansania) Heinrich Schnee ernannt. Schnees Nachfolger im Reichskolonialamt wird Otto Gleim, der frühere Gouverneur von Kamerun.