Adolf Ziegler

16.10.1892 - 18.09.1959
Adolf Ziegler, deutscher Maler und Präsident der Reichskammer der Bildenden Künste, wurde am 16.10.1892 in Bremen geboren und starb am 18.09.1959. Adolf Ziegler wurde 66.
Der Geburtstag jährt sich zum 126. mal.
Steckbrief von Adolf Ziegler
Geburtsdatum 16.10.1892
Geboren in Bremen
Todesdatum 18.09.1959
Alter 66
Gestorben in
Sternzeichen Waage

Sternzeichen Waage am 16. Oktober

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Adolf Ziegler

1.12.1936

Der Blumen- und Aktmaler Adolf Ziegler wird zum Präsidenten der Reichskammer der Bildenden Künste ernannt.

14.1.1937

Der NSDAP-Gauleiter Adolf Wagner beruft den Vorsitzenden der Reichskammer der bildenden Künste, Adolf Ziegler, sowie Joseph Wackerle und Konrad Hommel als Sachverständige für die "Große deutsche Kunstausstellung 1937 im Haus der deutschen Kunst zu München".

19.7.1937

Der Präsident der deutschen Reichskammer der bildenden Künste, Adolf Ziegler, eröffnet in München die Zentralausstellung "Entartete Kunst".