Afonso Augusto da Costa

06.03.1871 - 11.05.1937
Afonso Augusto da Costa, portugiesischer Politiker, wurde am 06.03.1871 in Seia geboren und starb am 11.05.1937 in Paris, Frankreich. Afonso Augusto da Costa wurde 66.
Der Geburtstag jährt sich zum 148. mal.
Steckbrief von Afonso Augusto da Costa
Geburtsdatum 06.03.1871
Geboren in Seia
Todesdatum 11.05.1937
Alter 66
Gestorben in Paris
Sternzeichen Fisch

Sternzeichen Fisch am 6. März

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Afonso Augusto da Costa

9.1.1913

In Portugal bildet Afonso Augusto da Costa ein neues Kabinett, nachdem die Regierung unter Ministerpräsident Duarte Leite am 5. Januar zurückgetreten war.

21.10.1913

In Portugal bleibt ein von Monarchisten initiierter Putschversuch gegen die von Ministerpräsident Afonso Augusto da Costa geführte republikanische Regierung erfolglos, obwohl es den Aufständischen gelingt, Telegrafenleitungen und eine Eisenbahnlinie im Landesinneren zu blockieren.

19.5.1915

Afonso Augusto da Costa wird Nachfolger des ermordeten portugiesischen Ministerpräsidenten Joao Pinheiro Chagas.

20.6.1915

Nach den Parlamentswahlen vom 13. Juni wird José de Castro als Nachfolger von Afonso Augusto da Costa neuer Ministerpräsident in Portugal.