Schlagzeilen und Ereignisse zu Albert Ballin

12.3.1914

Der Deutsch-Amerikanische Wirtschaftsverband hält in Berlin seine erste Mitgliederversammlung ab. Nach Wunsch seines Initiators, des Hamburger Reederei-Vorsitzenden Albert Ballin, soll er die Exportchancen der deutschen Wirtschaft verbessern.

14.4.1914

In einem aufsehenerregenden Artikel im Berliner "Lokalanzeiger" spricht sich der Hamburger Reeder Albert Ballin, einer der bekanntesten deutschen Wirtschaftsführer, für eine stärkere Unterstützung der wirtschaftlichen Expansion deutscher Unternehmer durch die Reichsregierung aus.

17.6.1923

Die "Albert Ballin", das neue Flaggschiff der Hapag, wird in Hamburg in Dienst gestellt und läuft am 4. Juli zur Jungfernfahrt nach New York aus.

12.10.2008

TUI verkauft Hapag Lloyd an Hamburger Konsortium:
Der Aufsichtsrat des Tourismuskonzerns TUI billigt den Verkauf seiner Anteile an der Hapag-Lloyd AG an das Hamburger Bieterkonsortium Albert Ballin KG für 4,45 Mrd. €.