Alexander Archipenko

30.05.1887 - 25.02.1964
Alexander Archipenko, US-amerikanischer Bildhauer, wurde am 30.05.1887 in Kiew geboren und starb am 25.02.1964 in New York City, Vereinigte Staaten (USA). Alexander Archipenko wurde 76.
Der Geburtstag jährt sich zum 132. mal.
Steckbrief von Alexander Archipenko
Geburtsdatum 30.05.1887
Geboren in Kiew
Todesdatum 25.02.1964
Alter 76
Gestorben in New York City
Sternzeichen Zwilling

Sternzeichen Zwilling am 30. Mai

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Alexander Archipenko

1.9.1922

Der russische Bildhauer Alexander Archipenko beginnt seine Lehrtätigkeit an der Berliner Kunstschule der Kornscheuer. Er unterrichtet in Plastik, Malerei und Grafik.

14.10.1923

Der aus Kiew stammende Bildhauer Alexander Archipenko verlässt Berlin, wo er seit 1921 eine Bildhauerschule betrieben hat, um in die Vereinigten Staaten auszuwandern.

25.4.1969

Im Musée des Beaux-Arts in Lyon beginnt eine Ausstellung des russischen Bildhauers Alexander Archipenko (bis 1.6.). Zu sehen sind rund 80 Plastiken und Reliefs sowie 40 Zeichnungen und Lithographien.