Alfred Charles Kinsey

Der Biologe und Psychologe Alfred Charles Kinsey nahm an einer Pressekonferenz während eines Flughafenaufenthalts teil. Frankfurt, 22. November 1955. By Unknown (Mondadori Publishers) [Public domain], via Wikimedia Commons

Der Biologe und Psychologe Alfred Charles Kinsey nahm an einer Pressekonferenz während eines Flughafenaufenthalts teil. Frankfurt, 22. November 1955. By Unknown (Mondadori Publishers) [Public domain], via Wikimedia Commons

23.06.1894 - 25.08.1956
Alfred Charles Kinsey, US-amerikanischer Sexualforscher und Hochschullehrer. Er war Professor für Zoologie an der Indiana University und führte als Erster im großen Stil statistische Erhebungen über das Sexualverhalten des Menschen durch. Der aufgrund dieser Daten erstellte Kinsey-Report gilt als ein Auslöser der Sexuellen Revolution, wurde am 23.06.1894 in Hoboken, New Jersey geboren und starb am 25.08.1956 in Bloomington, Indiana, Indiana. Alfred Charles Kinsey wurde 62.
Der Geburtstag jährt sich zum 125. mal.
Steckbrief von Alfred Charles Kinsey
Geburtsdatum 23.06.1894
Geboren in Hoboken, New Jersey
Todesdatum 25.08.1956
Alter 62
Gestorben in Bloomington, Indiana
Sternzeichen Krebs

Sternzeichen Krebs am 23. Juni

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Alfred Charles Kinsey

13.3.1948

Die von dem US-amerikanischen Wissenschaftler Alfred Charles Kinsey veröffentlichte Untersuchung über das Sexualverhalten des Mannes löst heftige Diskussionen aus.