Alfred Werner

Alfred Werner - ETH Zürich [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Alfred Werner - ETH Zürich [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

12.12.1866 - 15.11.1919
Alfred Werner, Schweizer Chemiker. Er gilt als einer der Begründer der Komplexchemie. Werner erhielt 1913 den Nobelpreis für Chemie „auf Grund seiner Arbeiten über die Bindungsverhältnisse der Atome im Molekül, wodurch er ältere Forschungsgebiete geklärt und neue erschlossen hat, besonders im Bereich der anorganischen Chemie“ , wurde am 12.12.1866 in Mulhouse geboren und starb am 15.11.1919 in Zürich. Alfred Werner wurde 52.
Der Geburtstag jährt sich zum 153. mal.
Steckbrief von Alfred Werner
Geburtsdatum 12.12.1866
Geboren in Mulhouse
Todesdatum 15.11.1919
Alter 52
Gestorben in Zürich
Sternzeichen Schütze

Sternzeichen Schütze am 12. Dezember

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Alfred Werner

15.11.1919

Der Chemiker Alfred Werner stirbt im Alter von 52 Jahren in Zürich. Der schweizerische Wissenschaftler begründete die Stereochemie anorganischer Verbindungen und wurde 1913 mit dem Chemienobelpreis ausgezeichnet.