Schlagzeilen und Ereignisse zu An Qi

1.12.1988

Der chinesische Außenminister Qian Qichen trifft zu einer Arbeitstagung in Moskau ein. Es ist der erste Besuch eines hochrangigen chinesischen Politikers in der Sowjetunion seit 1957 und soll der Normalisierung der in den letzten Jahrzehnten gespannten Beziehungen beider Länder dienen.