Schlagzeilen und Ereignisse zu Anja Fichtel

27.7.1986

Bei den Fechtweltmeisterschaften in Sofia wird Anja Fichtel (Tauberbischofsheim) Weltmeisterin im Florettfechten durch ein 8:3 über ihre gleichfalls 17-Jährige Klubkameradin Sabine Bau. In der Florett-Mannschaft belegt das Damen-Team des Deutschen Fechterbundes den dritten Platz.

9.7.1990

Bei den Fecht-Weltmeisterschaften in Lyon gewinnt Anja Fichtel einen der WM-Titel.