Schlagzeilen und Ereignisse zu Attilio Moresi

19.6.1957

Der italienische Radrennfahrer Pasquale Fornara gewinnt die 21. Tour de Suisse mit 1:21 min Vorsprung vor dem Belgier Edgar Sorgeloes. Dritter wird der Schweizer Attilio Moresi. Überraschend auf Platz vier und fünf gelangen die Deutschen Hans Junkermann und Lothar Friedrich.